Start » Service » News Seite drucken | Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com Logo
BMW R 1250 GS/RT
Die neue BMW R 1250 GS und die neue BMW R 1250 RT.
 Detail-Infos
 im Kontext
News-Menü
 News-Kategorien
 7-forum.com Service
BMW Motorrad News
 

BMW Motorrad auf der CUSTOMBIKE-SHOW 2018.
 

IRRC-Champion Danny Webb gewinnt die BMW Motorrad Race Trophy 2018.
 

BMW Motorrad Motorsport tritt in der WorldSBK künftig gemeinsam mit Shaun Muir Racing an.
 

BMW Motorrad bietet für die neue S 1000 RR erstmals M Sonderausstattungen und M Performance Parts an
 

Die neue BMW S 1000 RR.
 

Die neue BMW S 1000 RR. Der Antrieb.
 
BMW Neuheiten
Die neue BMW S 1000 RR.
BMW S 1000 RR (ab 2019)

 
Die neue BMW F 850 GS Adventure. Gesamtkonzept.
BMW F 850 GS Adventure (ab 2019)

 
Die neue BMW R 1250 R, die neue BMW R 1250 RS und die neue BMW R 1250 GS Adventure.
BMW R 1250 R, BMW R 1250 RS und BMW R 1250 GS Adventure (ab 2019)

 
Der neue BMW C 400 GT
BMW C 400 GT (ab 2019)

 
Das neue BMW 8er Cabriolet (Zusammenfassung).
BMW 8er Cabriolet (G14, ab 2019)

 


 
Service »  

Jüngste Motorrad-Neuvorstellungen auf 7-forum.com:

Die neue BMW S 1000 RR.
BMW S 1000 RR (ab 2019)
Die neue BMW F 850 GS Adventure. Gesamtkonzept.
BMW F 850 GS Adventure (ab 2019)
Die neue BMW R 1250 R, die neue BMW R 1250 RS und die neue BMW R 1250 GS Adventure.
BMW R 1250 R, BMW R 1250 RS und BMW R 1250 GS Adventure (ab 2019)
Der neue BMW C 400 GT
BMW C 400 GT (ab 2019)
Die neue BMW R 1250 GS und die neue BMW R 1250 RT.
BMW R 1250 GS und BMW R 1250 RT (ab 2018)
 Artikel enthält ein Video

 
 Hersteller-News  

Kategorie: Motorrad

17.09.2018
Die neue BMW R 1250 GS und die neue BMW R 1250 RT: Design und Farbkonzept.
Die neue R 1250 GS: Reise- und Offroad-Kompetenz in zwei modernen Basisfarben und zwei ausgepägten Style-Varianten.

 

Die neue BMW R 1250 GS signalisiert ihren geschärften Charakter und ihre universellen Talente mit zwei neuen Farben in der Basisvariante sowie die Style-Varianten Exclusive und HP. Den neuen Antrieb kennzeichnen dabei neu gestaltete Zylinderkopfhauben mit dem Schriftzug „ShiftCam“ sowie die Rohrführung der neuen Abgaskrümmeranlage.

Basisvariante in Blackstorm metallic und Cosmicblue metallic

BMW R 1250 GS, Cosmicblue metallic
BMW R 1250 GS, Cosmicblue metallic

Die Farben Cosmicblue metallic und Blackstorm metallic lassen die neue R 1250 GS jeweils betont modern wirken und kombinieren die serienmäßigen Gussräder in Granitgrau metallic matt mit schwarzen Bremssätteln, schwarz gehaltenem Heckrahmen, silbernem Hauptrahmen, silbernem Lenker und einem silbernen Antriebsstrang sowie einer Gepäckbrücke in Weißaluminium matt und dem Verkleidungshalter in Nürburgsilber. In Gold eloxierte Tauchrohre des Telelevers unterstreichen die Offroad-Kompetenz der neuen R 1250 GS. Die beiden Karosseriefarben finden sich jeweils auf dem Tank-Mittel-Cover und der Vorderradabdeckung. Als Kontrastumfänge hierzu fungieren die Tankseitenverkleidungen in Asphaltgrau metallic matt. Einen wertigen Akzent setzen auf jeder Fahrzeugseite die Kühlerblende in galvanisiertem Kunststoff sowie der neue Modellschriftzug.

R 1250 GS Exclusive

In der Style-Variante Exclusive und der Farbkombination Blackstorm metallic / Nachtschwarz uni kombiniert die neue R 1250 GS klassisches Understatement und maskulinen Charakter mit hoher Präsenz und Eleganz. Der in Schwarz matt beschichtete Antriebsstrang wird vom Hauptrahmen in Achatgrau metallic matt sowie einem in Schwarz gehaltenen Heckrahmen und dem Schwarz eloxierten Rohlenker umspielt. Zusätzlich sind der Verkleidungshalter vorne und die Gepäckbrücke in der Farbe Schwarz ausgeführt und setzen somit den passenden Akzent. Gussräder in Nachtschwarz uni sowie schwarz eloxierte Tauchrohre des Telelevers verstärken das maskuline, zupackende Wesen der neuen R 1250 GS. Die Karosseriefarbe Blackstorm metallic kommt beim Tank-Mittel-Cover und der Vorderradabdeckung zum Einsatz. Für einen spannenden Kontrast sorgen die Tankseitenverkleidungen in Nachtschwarz uni matt in Verbindung mit einer Grafik.

BMW R 1250 GS Exclusive
BMW R 1250 GS Exclusive

Den innovativen Anspruch der neuen R 1250 GS unterstreicht die neu gestaltete und hier in Edelstahl ausgeführte Kühlerblende. Goldene Bremssättel verstärken den exklusiven Touch der neuen R 1250 GS.

R 1250 GS HP

In der Style-Variante HP betont die neue R 1250 GS ihren sportlichen Anspruch und setzt sich mit der Farbkombination Lightwhiteuni / Racingblue metallic / Racingred uni als Offroad-kompetente Reiseenduro besonders dynamisch in Szene.

Lightwhite uni findet sich am Hauptrahmen sowie in Verbindung mit Grafiken an den Tankseitenverkleidungen und der Vorderradabdeckung, während Racingblue metallic das Tank-Mittel-Cover ziert.

Den maskulinen, robusten Charakter der Reiseenduro untrstreciehn im Style HP die in Schwarz matt gehaltene Antriebseinheit, schwarze Tauchrohre des Telelever sowie zusätzliche Elemente wie die verlängerte Vorderradabdeckung und der Rahmenschutz. Auch bei dieser Farbvariante sind der Rohrlenker, der Verkleidungshalter vorne und die Gepäckbrücke in der Farbe Schwarz ausgeführt. Den Anspruch an gesteigerte Offroad-Kompetenz löst die neue R 1250 GS außerdem mit einem Kühlerschutzgitter, filigranen Kreuzspeichenrädern, einer Kühlerblende in Edelstahl sowie goldenen Bremssätteln ein. Besonders sportlich, agil und fahraktiv wirkt die neue R 1250 GS zudem durch das schwarze Rahmenheck und die Rallye-Sitzbank im HP Farbschema.

BMW R 1250 GS HP
BMW R 1250 GS HP

Die neue R 1250 RT: Exklusiver Touring-Charakter in drei attraktiven Farb- und zwei Style-Varianten.

Gegenüber dem Vorgängermodell wurde der Motorspoiler neu gestaltet und es kam ein zusätzlicher Bugspoiler hinzu. Weiterhin fällt optisch die Rohrführung der neuen Abgaskrümmeranlage auf. Zusammen mit diesen Karosseriemodifikationen sorgen drei attraktive Farb- beziehungsweise Style-Varianten sowie zwei zusätzliche Sonderfarben auch bei der neuen R 1250 RT für jeweils starke, individuelle Charaktere.

Basisvariante in Alpinweiß uni

Diese traditionelle BMW Motorrad Farbe lässt die neue R 1250 RT zeitlos und zugleich dynamisch wirken. Wie in allen anderen Varianten kommt auch hier ein neu gestalteter Modellschriftzug zum Einsatz. Zylinderkopfhauben mit dem Schriftzug „ShiftCam“ heben sie mit Verweis auf die neue Triebwerksgeneration auf den ersten Blick vom Vorgängermodell ab. Für spannende Kontraste sorgen die in Silber metallic gehaltenen Räder sowie der in Aluminiumsilber metallic beschichtete Antriebsstrang. Besondere Akzente setzen zudem das Tank-Mittel-Cover sowie das Knie-Cover in Schieferdunkel metallic matt sowie in kontrastierendem Schwarz gehaltene Bauteile wie Lenkergewichte, Blende des Windschilds und Bremssättel. Bug- und Motorspoiler in Nachtschwarz uni matt lassen die Antriebspartie besonders prominent und dynamisch hervortreten.

Option 719 Speziallacke Blueplanet metallic und Sparkling Storm metallic

Ein besonders intensiver Metallic-Effekt zeichnet die beiden Spezial-Farben Blueplanet metallic und Sparkling Storm metallic aus. Die Karosseriefarbe findet sich jeweils an Tank-Mittel-Cover, Tankabdeckung links und rechts, der Blende der Kofferdeckel, den Front-, Heck- und Seitenverkleidungsteilen sowie am Bugspoiler, an der Vorderradabdeckung und am Knie-Cover wieder. Chromelemente wie Lenkergewichte und Blende des Windschilds unterstreichen den luxuriösen Charakter der neuen R 1250 RT.

BMW R 1250 RT, Option 719 Blueplanet metallic
BMW R 1250 RT, Option 719 Blueplanet metallic

Der in Nachtschwarz uni matt gehaltene Motorspoiler sorgt für einen spannenden Kontrast zur in Aluminiumsilber metallic gehaltenen Antriebseinheit. Silbern beschichtete Räder und goldene Bremssättel unterstreichen die wertige Anmutung der neuen R 1250 RT weiter. Ein Höchstmaß an Handwerkskunst spiegelt zudem die aufwändige Handlinierung wider. Hierbei wird jeder Pinselstrich von Hand gezogen – dies macht jedes Motorrad zu einem Unikat.

In Verbindung mit den beiden Spezial-Lackvarianten hat der Kunde zudem die Möglichkeit, die neue R 1250 RT mit der Option 719 Sitzbank in braun weiter aufzuwerten. Diese Sitzbank ist jedoch ausschließlich in der Seriensitzhöhe und nur mit Sitzheizung verfügbar.

R 1250 RT Sport

In dieser Style-Variante mit der Farbkombination Marsrot metallic / Schieferdunkel metallic matt zeigt sich die neue R 1250 RT von ihrer sportlich-dynamischen Seite. Den neuen Antrieb kennzeichnen hier Zylinderkopfhauben in Achatgrau metallic matt und als sportives Karosseriemerkmal ist die R 1250 RT Sport mit einem gekürzten Windschild ausgestattet, das der Kunde aber auch durch den Standardwindschild ersetzen kann.

Die in Asphaltgrau metallic matt gehaltenen Räder sowie der in Schwarz beschichtete Antriebsstrang lassen die R 1250 RT besonders kraftvoll wirken. Schwarz gehalten sind auch Bauteile wie Lenkergewichte und Blende des Windschilds. Die Kontrastfarbe Schieferdunkel metallic matt findet sich als stimmige Ergänzung zur Karosseriefarbe Marsrot metallic an Tank-Mittel-Cover, Knie-Cover sowie an der frontverkleidung wieder.

BMW R 1250 RT Sport
BMW R 1250 RT Sport

Ein Motorspoiler in Schwarz seidenmatt ergänzt zusammen mit dem in Marsrot metallic lackierten Bugspoiler die schwarz gehaltene Antriebseinheit in homogener Weise. Bremssättel in Gold setzen einen spannenden technischen Akzent und unterstreichen den sportlich-fahraktiven Charaker der R 1250 RT.

R 1250 RT Elegance

Diese Style-Variante hebt mit der Karosseriefarbe Carbonschwarz metallic das elegante Erscheinungsbild der neuen R 1250 RT hervor. Für einen starken Kontrast und eine edle Anmutung sorgen die in Silber metallic gehaltenen Räder sowie der in Aluminiumsilber metallic beschichtete Antriebsstrang. Homogene Akzente setzen das Tank-Mittel-Cover sowie das Knie-Cover in Granitgrau metallic matt.

Chromelemente wie Lenkergewichte und Blende des Windschilds unterstreichen den exklusiven Touch des neuen Tourers. Der Motorspoiler in Nachtschwarz uni matt setzt die neue Antriebseinheit im Zusammenspiel mit dem in der Karosseriefarbe lackierten Bugspoiler prominent in Szene. Goldene Bremssättel runden das elegante Erscheinungsbild der R 1250 RT in dieser Style-Variante ab.

BMW R 1250 RT Elegance
BMW R 1250 RT Elegance

Quelle: BMW Presse Mappe vom 17.09.2018


 

Bitte empfehlen Sie diesen Artikel weiter:


 

 
 

 Kommentare zur Meldung: 0
Ihr Name:
 


Anzeige
 
 
Netzwerk
 
Bitte folgen Sie uns:
 
7-forum.com bei Facebook7-forum.com bei google+
7-forum.com bei YouTube7-forum.com bei Twitter
7-forum.com News im RSS Feed
 
Neu: 7-forum.com auf google+
 
 
Aktuelle News

Die Quandts: BMW-Großaktionäre sind die reichsten Deutschen

 

BMW nimmt in Leipzig 70 Wasserstoff-Routenzüge in Betrieb.

 

Supersportwagen - Sonderausstellung auf der Essen Motor Show 2018

 

tuningXperience auf der Essen Motor Show 2018

 

Der BMW M2 Competition mit M Performance Parts auf der Essen Motor Show 2018

 

AC-Schnitzer auf der Essen Motoshow 2018

 

www.7er.com

  zurück zur News-Übersicht | zurück zur Startseite   zum Seitenanfang
www.7-forum.com  ·  Alle Rechte vorbehalten  ·  Letzte Bearbeitung dieser Seite: 04.09.2018  ·   Dies ist keine Seite der BMW Group