Start » mein 7er » Treffen » Nottuln 21.08.04 Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com Logo
Pauls Bauernhof
Treffen-Menü
 Veranstaltungen '08
 Treffen-Berichte

BMW-Treffen auf Pauls Bauernhof 2004

Ein BMW-Treffen auf einem Bauernhof - das ist für Kenner der BMW-Szene nichts Neues. Auf Pauls Bauernhof im münsterländischen Nottuln findet seit vier Jahren jeden Sommer das etwas andere BMW-Treffen mitten im Grünen statt. "Das schönste BMW-Treffen des Jahres" urteilen Teilnehmer aus den vergangenen Jahren.

interner Link Bericht in der BMW Scene 2.2005 (PDF-Dokument, 236 kB). Mehr zum Nottuln-Treffen in der BMW-Scene Ausgabe 2.2005.

interner Link Zeitungsbericht der "Allgemeinen Zeitung" vom 25.08.04 (PDF-Dokument, 168 kB,  Zugesendet von Forumsmitglied Guido Peirick alias "728G" im Forum. Vielen Dank!)

Foto-Serien vom BMW-Treffen auf Pauls Bauernhof 2004


7er-Fraktion

(19 Fotos)
BMW 3er mit verbreiterten Kotflügeln
teilnehmende BMWs, unsortiert
(21 Fotos)

 
Viele Autos fuhren sich fest, so dass nur noch der 20 PS-Trecker helfen konnte
"Schlammschlacht"

(15 Fotos)
Freude bei Ronny und Freundin über den gewonnenen Pokal
Pokalverleihung

(13 Fotos)
   

Was macht das BMW-Treffen auf Pauls Bauernhof aus? Dieser Frage gingen beim diesjährigen Treffen auch Teilnehmer des BMW 7er-Forums nach und verabredeten sich zu einem "Mini-Stammtisch" während des BMW-Treffens in Nottuln.

Im Vorfeld wurde für die 7er-Gemeinde ein separater Platz reserviert, so dass alle 7er-Forumler zusammen stehen können. Schade nur, dass man es nicht geschafft hat, uns mit den anderen 7er-Fahrern zusammen zu stellen. So hat der E23-Club einen eigenen Platz an ganz anderer Stelle.

Einfahrt auf Pauls Bauernhof

Foto: Einfahrt zu Pauls Bauernhof. Von der Autobahnausfahrt an wurde der Weg zu Pauls Bauernhof ausgeschildert.

 

Wie sich vor Ort herausstellt, sind wir nicht die einzige Gruppe auf dem Treffen, vielmehr ist das ganze Treffen eine Ansammlung von kleineren "Haufen". So haben die Mitglieder des BMW-Treff-Forums genauso eine eigene Ecke zugewiesen bekommen wie zahlreiche kleinere Clubs und Interessengemeinschaften. Gut vorbereitet haben viele der "Haufen" Pavillons oder sogar Zelte und Grillzeug dabei. All' dies ist hier auf dem Bauernhof möglich und bringt gemütliche Campingplatz-Atmosphäre.

Satt werden aber auch alle, die nichts zu essen mitgebracht haben. Vor Ort gibt es einen mobilen Imbissstand und Kaffee/Kuchen-Verkauf. Ein Bierwagen sorgt für Getränke - das alles zu sehr moderaten Preisen. Stehtische und Sitzbankreihen in einer alten Scheune, sowie in Zelten sorgen für ausreichend überdachte Plätze. Wie auf BMW-Treffen üblich, gibt es Verkaufsstände für Zubehör und Ersatzteile; auch eine Glasgravur kann man sich verpassen lassen.

Kaffee und Kuchen auf Pauls BauernhofFoto: Selbstgemachter Kuchen zu 1 € das Stück - da macht Kaffee-Trinken Spaß!

 

Am Samstag gegen 10 Uhr treffen die 7er-Forumler, teils im Konvoi fahrend in Nottuln ein und müssen € 13 für die Einfahrt zahlen. Dafür gibt es ein besticktes Handtuch oder ein graviertes Bierglas als Willkommensgruß überreicht. Die Einweisung zu unserer reservierten Ecke klappt problemlos, wobei die abgegrenzte Wiese nur sehr knapp bemessen ist und die 7er dicht an dicht auch hintereinander stehen müssen.

Wir haben mit unserem reservierten Platz aber noch Glück. Aufgrund der unerwartet hohen Teilnehmeranzahl von ca. 400 Autos, werden später eintreffende Fahrzeuge auf dem benachbarten, grün bewachsenen Acker platziert. Später sollte es noch Problem beim Verlassen des Ackers geben...

Bis zur Pokal-Verleihung, von der Niemand weiß, wie und wann sie stattfinden wird, bleiben den Teilnehmern nun viele Stunden Zeit, welche nicht durch ein organisiertes Programm verkürzt wird. Dies führt dazu, dass die vielen Gruppen im wahrsten Sinne des Wortes beginnen ihr eigenes Süppchen zu kochen. D. h. vielerorts wird gegrillt, was die Kohlen hergeben.

mobiler Imbissstand auf Pauls Bauernhof

Foto: in einer alten Scheune wurde auf einem mobilen Imbissstand Essen angeboten

 

Gegen Nachmittag passiert, was bei so einem Treffen nicht passieren darf: es fängt wie aus Kübeln an zu Regnen. Die kleineren Schauer am Vormittag sind noch zu verkraften - und die Folgen sind vielerorts bereits wieder weggewischt. Aber dieser dicke Regenschauer hat tiefgreifendere Folgen als schmutzige Autos: fast alle Pisten auf dem Bauernhof werden unpassierbar. Die ersten abreisenden Fahrzeuge tun mit durchdrehenden Reifen ihren Teil dazu und verwandeln die Wege in Schlammpisten. Fortan bieten viele abreisende Teilnehmer mit feststeckenden und durch durchdrehende Reifen verdreckte Autos eine unfreiwillige Showeinlage. Aber wir sind auf einem Bauernhof, und der rettende Traktor ist nicht weit. Den ganzen Nachmittag über zieht der Trecker zahlreiche Autos vom Platz. Einige Fahrer versuchen mit viel Gas noch alleine vom Platz zu kommen und verschlimmern die Situation stellenweise noch. Später wird die Lage aber durch das Eindecken der Pisten mit Stroh entschärft. Vor der Ausfahrt werden die Autos auf Wunsch mit einem Hochdruckreiniger grob vom Dreck befreit.

Pokale auf Pauls Bauernhof

Foto: u. a. diese Pokale wurden am Nachmittag verliehen

 

Gegen 17 Uhr ist es dann soweit: Pokal-Verleihung. Aufgrund der Pisten-Verhältnisse verzichtet Bauer Paul auf das Vorfahren der Siegerfahrzeuge - die Pokale werden einfach direkt an die Fahrzeugeigner übergeben. Angefangen beim 8er werden bis zur 3er-Reiher zahlreiche Pokale vergeben, die zuvor von Juoren bewertet wurden. Auch einige der Teilnehmer aus dem 7er-Forum werden für ihre Fahrzeuge mit einem Pokal geehrt. Für die weiteste Anfahrt wird ein BMW-Mitarbeiter aus München mit einem Pokal geehrt.

Insgesamt war es ein sehr interessantes Treffen, das sicher seinen Kultstatus verdient hat. Und dass ein BMW nicht geländetauglich ist, ist nun bewiesen. Leider waren weder ein X5, noch ein X3 vor Ort, so dass der Gegenbeweis nicht erbracht werden konnte. Bei gutem Wetter also ein empfehlenswertes Treffen!

 

Fakten zum Treffen:
 
Wo: Nottuln, Paul´s Bauernhof
Wann: Freitag, 21.08 bis Sonntag, den 22.08.04
Wer: BMW-Oldtimer, BMW-Youngtimer, BMW-Exlusive. Alle Modelle waren Willkommen.
Pokale: 50 Stükc für alle Typen und Baureihen.
Programm: Bauernfrühstück, Kaffee, Kuchen, Musik, Glasgravur und Airbrush.
Infrastruktur: Zelten möglich, WC und Dusche vorhanden.

Kontakt: Paul´s Bauernhof,
Telefon: 02509-642
Fax: 02509-9948195
Infos: http://www.weiss-blau-treff-nottuln.de 

   
 
BMW Neuheiten
Der BMW Vision iNEXT. Die Zukunft im Visier.
BMW Vision iNEXT

 
Der Roadster reloaded: Weltpremiere des neuen BMW Z4 in Pebble Beach
BMW Z4 (G29), ab 2019

 
Das neue BMW 8er Coupé (Kurzfassung)
BMW 8er Coupé (G15)

 
Der neue BMW X5
BMW X5 (G05)

 
BMW Motorrad Concept 9cento. Ein smarter Alleskönner für die Straße.
BMW Motorrad Concept 9cento (2018)

 
nächste Treffen
Neuhof an der Zenn: 134. Stammtisch der
 7er Freunde Franken am
 23.9. im Hotel
 Riesengebierge am 23.09.2018Wadgassen (49.2667/6.78333)Wadgassen-Differten: 38.
 BMW-Saarlandstammtisch am 30.09.2018Wiesloch: 90.
 BMW-Schwaben-Stammtisc
 h beim Wimmer in
 Wiesloch am 06.10.2018Gießen - Wieseck: 90.
 Südhessen-Stammtisch
 am 7.10.2018
 Restaurant Irodion in
 Gießen am 07.10.2018Castrop-Rauxel: 204.
 Rhein-Ruhr-Stammtisch
 im Oktober 2018 am 07.10.2018Barsbüttel: 41. 7er Treffen
 Hamburg am 14.10.2018Fahren Sie mit der Maus über die Punkte, um Treffen anzuzeigen. Klicken Sie auf die Punkte für mehr Infos.
134. Stammtisch der 7er Freunde Franken am 23.9. im Hotel Riesengebierge
Neuhof an der Zenn, morgen, am 23.09.2018
 
28. Stammtisch Wien/NÖ in Kritzendorf
A-Kritzendorf, in 7 Tagen, am 29.09.2018
 
38. BMW-Saarlandstammtisch
Wadgassen-Differten, in 8 Tagen, am 30.09.2018
 
90. BMW-Schwaben-Stammtisc h beim Wimmer in Wiesloch
Wiesloch, in 14 Tagen, am 06.10.2018
 
90. Südhessen-Stammtisch am 7.10.2018 Restaurant Irodion in Gießen
Gießen - Wieseck, in 15 Tagen, am 07.10.2018
 
204. Rhein-Ruhr-Stammtisch im Oktober 2018
Castrop-Rauxel, in 15 Tagen, am 07.10.2018
 
41. 7er Treffen Hamburg
Barsbüttel, in 22 Tagen, am 14.10.2018
 

 
aktuelle News
 

BMW M Motorsport startet in der Steiermark in den Endspurt der DTM-Saison 2018.
 

Neues Sicherheits-Feature im Einsatz: Bereits 100.000 BMW Fahrer erhalten Live-Hinweis zur Rettungsgasse
 

Der BMW Vision iNEXT. Die Zukunft im Visier.
 

BMW Group und Swiss Re entwickeln zukunftsweisendes Konzept für die KFZ-Versicherung
 

BMW Group: leichte Absatzsteigerung trotz Herausforderungen
 

BMW i3 Elektrofahrzeuge helfen bei der Stabilisierung des Stromnetzes
 

www.7er.com
 

Das könnte Sie auch interessieren:

interner Link Liste der Teilnehmer, die sich im Forum für das Treffen angemeldet haben (nur für eingeloggte Forumsmitglieder einsehbar)

interner Link Bericht und Fotos von anderen BMW-Treffen

externer Link Bericht von Heinz-Peter Schmitz vom BMW-Treffen auf Pauls Bauernhof

externer Link Marcs Fotos aus Nottuln

externer Link Bericht vom E23-Club aus Nottuln

externer Link Bericht von der BMW IG Peine



  zurück zur Startseite   zum Seitenanfang
www.7-forum.com  ·  Alle Rechte vorbehalten  ·  Letzte Bearbeitung dieser Seite: 06.08.2008  ·   Dies ist keine Seite der BMW Group