Start » Service » News Seite drucken | Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com Logo
News-Menü
 News-Kategorien
 7-forum.com Service
Neu: Facebook!
 

7-forum.com hat nun seine eigene Facebook-Seite! Bitte unterstütze sie, indem Du die Seite besuchst und Fan wirst (auf "Gefällt mir" klicken). Vielen Dank!
 


 
 Auto-News  

19.10.2022
Mehr Motorleistung für Ihren BMW mit Chiptuning Speed-Buster
 

Sie wollen ein Fahrzeug mit mehr Power? Mal so richtig im Rausch der Geschwindigkeit baden? Wenn Sie planen, sich einen neuen BMW zuzulegen, dann haben wir eine gute Nachricht für Sie. Anstatt viel Geld für ein neues Fahrzeug hinzublättern, können Sie Ihrem alten BMW dank Chiptuning einen Boost verschaffen.

Was kann Chiptuning?

Sie lieben Ihren BMW Karl Lagerfeld, aber er ist Ihnen zu lahm? Chiptuning kann die Motorleistung Ihres Fahrzeuges um bis zu 30 Prozent steigern. Damit können Sie vermutlich noch nicht beim BMW Motorsport teilnehmen, haben aber dennoch mehr Power unter der Haube. Aber das ist noch nicht alles.

Chiptuning

Chiptuning hat noch einen ganz großen Vorteil. Denn, wer jetzt denkt, dass mehr Power auch mehr Benzin bedeutet, der liegt falsch! Mit Chiptuning lässt sich der Spritverbrauch um bis zu 15 Prozent senken. Also Sie bekommen mehr und das für weniger. Ganz schön clever, oder?

Wie funktioniert Chiptuning?

Es gibt drei Varianten, wie Sie Ihr Fahrzeug Chiptunen können, die wir Ihnen hier einmal vorstellen. Außerdem erfahren Sie, warum Sie Ihren BMW am besten in die Hände von Speed-Buster legen sollten.

1. Neuprogrammierung des Chips

Haben Sie schon einmal einen PC neu installiert? Genau so müssen Sie sich auch die Neuprogrammierung des Chips vorstellen. Wichtig ist, dass Ihr Fahrzeug über eine bestimmte Schnittstelle verfügt, die eigentlich zum Auslesen von Fehlern gedacht ist.

Über diese Schnittstelle werden die Daten Ihrer Steuereinheit auf ein externes Gerät geschoben. Dort werden Sie nach Ihren Vorstellungen manipuliert und anschließend wieder zurück auf den Chip geschoben.

Und schon ist Ihr BMW leistungsfähiger und dabei sparsamer! Wenn Ihnen das neue Gewand Ihres BMWs nicht gefällt, können Sie ihn jederzeit wieder auf Werkseinstellungen zurücksetzen lassen.

2. Neuer Chip

Es ist möglich, dass Ihr BMW schon etwas älter ist und damit nicht über diese bestimmte Schnittstelle verfügt. Das ist aber kein Problem. Sie können Ihr Fahrzeug trotzdem tunen, indem Sie einen neuen Chip einbauen lassen.

Die Betonung liegt auf „einbauen lassen“. Lassen Sie wirklich nur Fachleute an Ihren BMW. Denn wenn der Chip falsch eingebaut wird, kann das böse Folgen haben. Im schlimmsten Fall ein Motorschaden. Und wer will das schon?

3. Powerbox

Bei dieser Variante schalten Sie eine Powerbox vor die Steuereinheit, die Ihre Daten verändert. Diese Variante ist sehr simpel und kann auch von einem Laien durchgeführt werden.

Egal, für welche Variante Sie sich entscheiden, Sie sollten Chiptuning nur von Experten durchführen lassen. Und das aus gleich mehreren Gründen. Zum einen kann beim Chiptuning leicht etwas schieflaufen und im worst case sitzen Sie mit einem defekten Auto da.

Zum anderen wissen seriöse Experten ganz genau, welche Manipulationen Sie legal vornehmen können. Denn nicht alles ist auch rechtlich erlaubt. Vertrauen Sie nicht auf mutmaßliche Fachleute, die Ihnen das Blaue vom Himmel versprechen! Sie müssen Ihr getuntes Auto in jedem Fall von der TÜV Behörde prüfen und eintragen lassen.

Zu 100 Prozent vertrauen können Sie Chiptuning von Speed-Buster. Das Unternehmen agiert erfolgreich seit über 20 Jahren und liefert Ihnen eine Motor-Garantie gleich mit! Damit Sie auch wirklich kein Risiko eingehen! Es heißt also Feuer frei für mehr Geschwindigkeit, inklusive Glücksgefühle.

Profi-Benzin-Spartipps!

Dank Chiptuning verbrauchen Sie bis zu 15 Prozent weniger Benzin. Noch mehr bares Geld sparen können Sie, wenn Sie unsere cleveren Tipps beherzigen.

  • Tipp 1: Kurze Strecke?

    Überlegen Sie sich einmal, wo Sie eigentlich immer mit Ihrem BMW hinfahren! Müssen Sie auch wirklich kurze Strecken mit dem Auto fahren? Vielleicht ist es möglich, manche Strecken auch mit dem Fahrrad zu absolvieren. Damit sparen Sie nicht nur Benzin, sondern tun auch Ihrer Gesundheit etwas Gutes.

  • Tipp 2: Reifendruck?

    Schon wenn Ihr Reifendruck 0,3 bar zu wenig hat, kann das zu einem Mehrverbrauch führen. Achten Sie daher immer auf den richtigen Reifendruck. Sie wissen nicht, welchen Reifendruck Ihr BMW haben soll? Dann schauen Sie im Betriebsheft nach, dort sollten die Angaben zum Reifendruck vorzufinden sein.

    Übrigens, es kann sich lohnen, in Energiesparreifen zu investieren. Damit lassen sich auf 100 km 0,5 l Benzin sparen. Ja, die Reifen sind etwas teurer als herkömmliche Reifen, aber das Geld haben Sie durch den geringeren Benzinverbrauch ganz schnell wieder drin.

  • Tipp 3: Ausmisten!

    Es wird Zeit, das Auto auszumisten. Denn jedes Teil, das unnütz in Ihrem Wagen liegt, kostet Benzin. Und das nicht wenig. 100 kg zusätzlich macht einen Mehrverbrauch von 0,3 l Benzin.

  • Tipp 4: Muss das sein?

    Ja, Elektronik, wie eine Klimaanlage, ist schön. Aber jede Elektronik verbraucht auch Benzin. Überlegen Sie sich daher, ob Sie auch wirklich die gesamte Elektronik anschalten müssen. Brauchen Sie die Klimaanlage wirklich? Aber Vorsicht! Wenn Sie jetzt denken, Sie könnten ja einfach die Fenster öffnen, statt die Klimaanlage zu benutzen, sollten Sie beachten, dass auch das Benzin frisst.

  • Tipp 5: Motor aus!

    Wenn die Leerlaufzeit Ihres Fahrzeuges voraussichtlich länger als 20 Sekunden dauert, dann schalten Sie den Motor aus. Denn immer, wenn der Motor läuft, verbraucht er auch Sprit und kostet damit Geld.

 


 

Bitte empfehlen Sie diesen Artikel weiter:

 

 Kommentare zur Meldung: 0
Ihr Name:
 


 
 
Netzwerk
 
Bitte folgen Sie uns:
 
7-forum.com bei Facebook7-forum.com bei google+
7-forum.com bei YouTube7-forum.com bei Twitter
7-forum.com News im RSS Feed
 
Neu: 7-forum.com auf google+
 
 
Aktuelle News

Weltpremiere auf der Essen Motor Show 2022: Der neue BMW M2 mit BMW M Performance Parts.

 

BMW Group startet Produktion seiner Wasserstoff-Kleinserie.

 

BMW i7 im Rampenlicht: exklusives Fotoshooting auf der Bühne des Opernhauses in Budapest.

 

Der BMW 3.0 CSL.

 

Vergleich Preis, Qualität und Leistung: Was sind die 10 besten BMW Autos aller Zeiten?

 

BMW ist offizieller Partner der Art Basel in Miami Beach 2022.

 

www.7er.com

  zurück zur News-Übersicht | zurück zur Startseite   zum Seitenanfang
www.7-forum.com  ·  Alle Rechte vorbehalten  ·  Letzte Bearbeitung dieser Seite: 24.09.2021  ·   Dies ist keine Seite der BMW Group