Start » Service » News Seite drucken | Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com Logo
News-Menü
 News-Kategorien
 7-forum.com Service
Neu: Facebook!
 

7-forum.com hat nun seine eigene Facebook-Seite! Bitte unterstütze sie, indem Du die Seite besuchst und Fan wirst (auf "Gefällt mir" klicken). Vielen Dank!
 


 
 Hersteller-News  

28.04.2021
Innovative Ideen für mehr Nachhaltigkeit: BMW Group ruft Startups weltweit zur Zusammenarbeit auf
 

"Open Call 360° Sustainability"-Challenge startet. Startups können sich in sieben Innovationsfeldern bewerben. Bewerbungen können bis Ende Juni eingereicht werden, Jury prämiert die besten Startup-Lösungen. Gewinner werden auf der IAA Mobility in München gekürt.

BMW Group Startup Garage

Die BMW Group hat sich ehrgeizige Ziele für mehr Nachhaltigkeit gesetzt. Um dieses Ziel zu erreichen, ruft das Unternehmen Startups weltweit dazu auf, sich an der „Open Call 360° Sustainability“-Challenge zu beteiligen.

Die Kooperation mit jungen Unternehmen kann einen entscheidenden Beitrag dazu leisten, den Einsatz innovativer Technologien voranzubringen. Bereits 2015 hat die BMW Group daher die BMW Startup Garage ins Leben gerufen. Mit der „Open Call 360° Sustainability“-Challenge geht die BMW Group jetzt noch einen Schritt weiter.

„Wir freuen uns auf die Bewerbungen von Gründerinnen und Gründern aus der ganzen Welt. Seit langer Zeit schon sind wir überzeugt davon, dass Startups uns dabei helfen können, die vernetzte, individuelle und nachhaltige Mobilität ganz wesentlich zu gestalten“, sagt Bernhard Schambeck, Leiter der BMW Startup Garage.

Die Challenge definiert sieben Innovationsfelder, in denen sich Startups mit ihren Produkten und Lösungen bewerben können: Kreislauffähige Materialien, Nachhaltige Lieferkette, Energieeffiziente Produktion, Mobile Intelligenz, Intelligentes Gebäudemanagement, Kundenorientierte Mobilität, Zukunftsfähige Technologien. Zudem gibt es die Möglichkeit einer Wild Card für ein Thema, das sich keinem dieser Felder zuordnen lässt und dennoch begeistert.

Die BMW Startup Garage bewertet die eingehenden Startup-Innovationen. Die ausgewählten Startups erhalten Ende Juli die Einladung zu einem Pitch mit der Chance, die BMW Group als Kunde zu gewinnen. Die endgültigen Gewinner werden im September auf der IAA Mobility in München prämiert. Entscheidend für die Auswahl und das Weiterkommen ist dabei stets, wie die Lösung auf die Nachhaltigkeit der BMW Group in den definierten Innovationsfeldern einzahlt.

Die prämierten Startups erhalten Zugang zum Venture-Client-Programm der BMW Startup Garage. Am 11. Mai haben Bewerber die Möglichkeit, sich in einem einstündigen virtuellen Event (16-17 Uhr) weitergehend über das Programm und die sieben Felder, in denen sie sich bewerben können, zu informieren. Die Registrierung für die Challenge ist ab sofort auf der Website der BMW Startup Garage möglich. Alle Bewerbungen müssen spätestens bis zum 28. Juni eingereicht werden.

 

BMW Group bietet langfristige Zusammenarbeit und umfangreiches

Netzwerk

Die BMW Startup Garage tauscht sich jährlich mit über 1.000 Startups in rund 30 Ländern aus und sucht nach Innovationen, die einen wesentlichen Nutzen für die Produkte, Services, Systeme und Prozesse der BMW Group darstellen. Damit sichert sie sich den frühzeitigen Zugang zu Innovationen und kann diese vor Erreichen der Marktreife mitgestalten. Gleichzeitig erhalten Startups wertvolle

Einblicke in die Automotive-Prozesse, können ein Netzwerk im Unternehmen aufbauen und werden bei der Weiterentwicklung ihres Businessplans unterstützt. Ziel des Programms ist die Evaluierung und Befähigung von Startups als Lieferanten und langfristige Partner für die BMW Group. Seit Bestehen der Startup Garage haben über 100 junge Technologie-Unternehmen das Programm durchlaufen mit einem Investitionsvolumen von mehr als 2,8 Milliarden US-Dollar.

 

Umfangreiches Engagement in weltweiter Startup-Szene

Die BMW Startup Garage ist eine der vier Säulen, auf denen die Zusammenarbeit der BMW Group mit globalen Startups fußt. Mit BMW i Ventures investiert die BMW Group in schnell wachsende Technologie-Startups, um so einen strategischen Mehrwert für die BMW Group zu schaffen. Im Fokus stehen dabei unter anderem digitale Fahrzeugtechnologien, autonomes Fahren oder auch Ondemand Mobility. BMW i Ventures sichert der BMW Group durch die Investitionen den Zugang zu den Technologien der Zukunft.

Um nachhaltige Startups und Entrepreneure zu unterstützen, hat die BMW Foundation Herbert Quandt mit Unterstützung von UnternehmerTUM das Accelerator Programm RESPOND ins Leben gerufen. RESPOND ist das weltweit erste Accelerator Programm, das Responsible Leadership fördert und dabei hilft, nachhaltige Geschäftsmodelle für eine bessere Zukunft im Einklang mit der UNAgenda 2030, zu skalieren.

Der MINI Startup Accelerator URBAN-X hat seit 2016 mit mehr als 60 Startup-Unternehmen gearbeitet, die mit ihren Innovationen das Leben in der Stadt besser, angenehmer, komfortabler, nachhaltiger oder erlebnisreicher machen. Die Startups arbeiten an Lösungen für einige der größten Probleme, denen sich Städte rund um den Globus gegenübersehen, in Kategorien wie Mobilität, Infrastruktur, Energie und Recycling.

Quelle: BMW Presse Mitteilung vom 28.04.2021


 

Bitte empfehlen Sie diesen Artikel weiter:

 

 Kommentare zur Meldung: 0
Ihr Name:
 


 
 
Netzwerk
 
Bitte folgen Sie uns:
 
7-forum.com bei Facebook7-forum.com bei google+
7-forum.com bei YouTube7-forum.com bei Twitter
7-forum.com News im RSS Feed
 
Neu: 7-forum.com auf google+
 
 
Aktuelle News

Über 200 Millionen Tonnen: BMW Group setzt sich ehrgeiziges Ziel zur Reduzierung von CO2-Emissionen bis 2030

 

Rede Oliver Zipse, 101. ordentliche Hauptversammlung der BMW AG am 12.05.2021 in München.

 

Das MINI Cabrio: Die Zukunft steht ihm weit offen.

 

Integriert, global, themenorientiert: BMW Group richtet Konzernkommunikation und Politik für die Zuk

 

BMW Motorrad erweitert Ausstattungsangebot für die R 18 und R 18 Classic.

 

BMW M GmbH und Hans Zimmer entwickeln gemeinsam Antriebssound für elektrifizierte BMW M Modelle.

 

www.7er.com

  zurück zur News-Übersicht | zurück zur Startseite   zum Seitenanfang
www.7-forum.com  ·  Alle Rechte vorbehalten  ·  Letzte Bearbeitung dieser Seite: 24.04.2020  ·   Dies ist keine Seite der BMW Group