Start » Service » News Seite drucken | Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com Logo
 MINI Paceman (R61)
MINI Paceman, Facelift 2014, Modell R61 LCI
 im Kontext
News-Menü
 News-Kategorien
 7-forum.com Service
MINI News
 

MINI in Pebble Beach: Highspeed und Hochspannung.
 

IMM 2019: Geburtstagsparty mit MINI Fans aus aller Welt und Originalen aus 60 Jahren.
 

Und noch ein Jubiläum für MINI: In Oxford lief das zehnmillionste Fahrzeug der Marke vom Band.
 

ROADtoIMM19: Im classic Mini zum International Mini Meeting 2019.
 

Der neue MINI Cooper SE.
 

Der neue MINI John Cooper Works GP Prototyp im Rahmen des 24-Stunden-Rennens auf dem Nürburgring.
 
Neu: Facebook!
 

7-forum.com hat nun seine eigene Facebook-Seite! Bitte unterstütze sie, indem Du die Seite besuchst und Fan wirst (auf "Gefällt mir" klicken). Vielen Dank!
 


 
 Hersteller-News  

Kategorie: MINI

BMW-Modellreihe: R61N

20.04.2014
Der neue MINI Paceman (Facelift 2014). Steckbrief.
 

  • Frische Impulse für das erste Sports Activity Coupé im Premium- Kompaktsegment; neuer MINI Paceman unterstreicht seine Ausnahmeposition als sportlich- eleganter Individualist durch detaillierte Neuerungen im Design, gesteigerte Fahrleistungen, nochmals optimierte Effizienz, innovative Ausstattungsmerkmale und verfeinerte Premium-Charakteristik im Interieur; wegweisendes Fahrzeugkonzept eines kompakten Dreitürers mit coupé-typischer Linienführung, einzigartiger Kombination aus Fahrspaß und Funktionalität sowie optionalem Allradantrieb ALL4 gewinnt zusätzlich an Attraktivität; Steigerung der Motorleistung beim neuen MINI Cooper S Paceman festigt Führung in der Fahrspaß- Wertung des Segments; Markteinführung im Juli 2014 mit gleichzeitigem Start der Neuauflage des Extremsportlers MINI John Cooper Works Paceman.
     
  • MINI Paceman, Faceliftmodell 2014Extravagantes und ausdrucksstarkes Karosseriedesign mit horizontaler Linienführung, dynamischen Proportionen und kraftvoll modellierten Flächen in MINI typischer Formensprache; klares Signal für Fahrspaß mit charakteristischem Gokart-Feeling und erweiterter Vielseitigkeit dank Allradantrieb ALL4; kraftvolle, präsente Front mit hexagonaler Kühlergrill-Kontur; lange Türen mit rahmenlos ausgeführten Fenstern im Stil eines Coupés; weit nach oben schwingende Heckklappe; nahezu fugenlos aufliegendes, optional in einer Kontrastfarbe lackiertes Dach; gestreckte Silhouette als Resultat aus der fließenden Dachlinie und der sich nach hinten verjüngenden Seitenfenstergrafik, die jetzt durch die neue Option Piano Black Exterieur zusätzlich betont wird; neue serienmäßige und optional erhältliche Leichtmetallräder mit reduziertem Gewicht und optimierten Aerodynamikeigenschaften; zusätzlich optional: Reifen mit reduziertem Rollwiderstand; neue Außenlackierungen Jungle Green metallic und Midnight Grey metallic.
     
  • Verstärkte Akzentuierung des sportlichen Flairs und der Premium- Charakteristik im Innenraum des neuen MINI Paceman; Geschwindigkeitsanzeige und Drehzahlmesser jetzt mit dunklen Ziffernblättern im Stil des MINI John Cooper Works Paceman; lounge- artig gestaltetes Interieur mit vier Einzelsitzen und optimiertem Akustikkomfort; neu gestaltete Chromapplikationen für die Lüftungsregler; Ablagesystem MINI Center Rail serienmäßig; Sportsitze für Fahrer und Beifahrer serienmäßig; Fondsitzlehnen einzeln umklappbar; Gepäckraumvolumen dadurch von 330 auf bis zu 1 080 Liter erweiterbar.
     
  • MINI Paceman, Faceliftmodell 2014Neuer MINI Paceman mit nochmals gesteigertem Fahrspaß und optimierter Effizienz ; zwei Benzin- und zwei Dieselmotoren mit jeweils vier Zylindern zur Auswahl; außerdem im Angebot: Topsportler MINI John Cooper Works Paceman mit 160 kW/218 PS starkem Vierzylinder- Turbomotor; alle Modellvarianten jetzt mit Emissionseinstufung nach EU6-Norm und erweiterter MINIMALISM Technologie einschließlich optimierter Aerodynamikeigenschaften zur Reduzierung der Verbrauchs- und Emissionswerte; Leistungssteigerung um 5 kW auf 140 kW/190 PS beim MINI Cooper S Paceman; Sechsgang- Handschaltgetriebe serienmäßig, Sechsgang-Automatikgetriebe als Option; Allradantrieb ALL4 serienmäßig beim MINI John Cooper Works Paceman und optional für alle weiteren Modelle.
     
  • Einzigartiges Gokart-Feeling dank hochwertiger Fahrwerkstechnik mit McPherson-Federbeinen und geschmiedeten Querlenkern an der Vorderachse, Mehrlenker-Hinterachse und elektromechanischer Servolenkung einschließlich Servotronic; Sportfahrwerk serienmäßig für alle Modellvarianten; Dynamische Stabilitäts Control (DSC) serienmäßig, Dynamische Traktions Control (DTC) einschließlich Electronic Differential Lock Control je nach Modellvariante serienmäßig beziehungsweise optional.
     
  • Ganzheitliches Sicherheitskonzept mit crashoptimierter Karosseriestruktur; umfangreiche serienmäßige Sicherheitsausstattung umfasst jetzt auch radindividuelle Reifendruckkontrolle und Tagfahrlicht; Insassenschutz auf dem Niveau des mit der 5-Sterne- Bestnote im Euro NCAP Crashtest ausgezeichneten MINI Countryman.
     
  • MINI Paceman, Faceliftmodell 2014Fahrspaß und Komfort auf Premium-Niveau durch umfangreiche Serienausstattung und vielfältige Individualisierungsmöglichkeiten; hochwertige Auswahl an Sonderausstattungen, darunter neue LED- Nebelscheinwerfer einschließlich Tagfahr- und Positionslicht in LED- Technik sowie Xenon-Scheinwerfer und Adaptives Kurvenlicht, Komfortzugang, Glas-Schiebe-/Hebedach, Klimaautomatik, abnehmbare Anhängevorrichtung mit bis zu 1 200 Kilogramm Anhängelast, MINI Navigationssystem, Sport Button, Sport-Lederlenkrad mit Schaltwippen für Automatikgetriebe, Multifunktionslenkrad mit Geschwindigkeitsregelung, HiFi-Lautsprechersystem Harman Kardon; außerdem modellspezifisches John Cooper Works Zubehör erhältlich.
     
  • Fortschrittlichste Vernetzungstechnologie im Wettbewerbsumfeld für einzigartiges In-Car-Infotainment; MINI Connected bietet umfassende Smartphone-Integration ins Fahrzeug und einzigartige Funktionsvielfalt mit permanenten Erweiterungsmöglichkeiten durch Apps; aktuelles Angebot beinhaltet unter anderem MINI exklusive Funktionen wie Mission Control, Dynamic Music, Driving Excitement und MINIMALISM Analyser, die Nutzung von Facebook, Twitter, foursquare und Glympse, den Empfang von RSS Newsfeeds sowie Entertainment-Angebote wie AUPEO!, Stitcher, Deezer, Audible, Napster/Rhapsody und TuneIn.

Modellvarianten:

      MINI John Cooper Works Paceman MINI Cooper S Paceman MINI Cooper S Paceman ALL4
    Motor Vierzylinder-Benzinmotor mit Twin-Scroll-Turbolader, Direkteinspritzung und vollvariabler Ventilsteuerung auf der Basis der VALVETRONIC Technologie der BMW Group.
    Hubraum in cm3 1.598
    Leistung
     
    kW (PS)
    bei U/Min.
    160 (218)
    6.000
    140 (190)
    5.500 - 6.500
    140 (190)
    5.500-6.500
    max. Drehmoment
    bei U/Min.
    280 Nm
    1.900-4.500 (300 Nm bei 2.100-4.500 U/Min. mit Overboost)
    240 Nm
    1.600-5.000 (260 Nm bei 1.700-4.500 U/Min. mit Overboost)
    240 Nm
    1.600-5.000 (260 Nm bei 1.700-4.500 U/Min. mit Overboost)
    Beschleunigung
    0-100 km/h
    6,8 Sek. (6,8 Sek.) 7,4 Sek. (7,7 Sek.) 7,7 Sek. (8,1 Sek.)
    Höchstgeschwindigkeit
    (in km/h)
    229 km/h (226 km/h) 220 km/h (216 km/h) 217 km/h (215 km/h)
    ECE-Verbrauch
    gesamt (l/100 km)
    7,1 (7,5) 6,0 (6,8) 6,4 (7,1)
    CO2-Emission
    (in g/km)
    165 (175) 139 (157) 148 (165)
    Preis
    (in Euro)
         
    MINI Paceman, Facelift 2014: Neuer Kühlergrill mit horizontal verlaufender Kühlergrill-Lamelle.
      MINI Cooper Paceman MINI Cooper Paceman ALL4 MINI Cooper SD Paceman
     
    Motor Vierzylinder-Benzinmotor mit vollvariabler Ventilsteuerung auf der Basis der VALVETRONIC Technologie der BMW Group Vierzylinder-Turbodiesel mit Aluminium-Kurbelgehäuse, Common-Rail-Einspritzung und variabler Turbinengeometrie
    Hubraum in cm3 1.598 1.995
    Leistung
     
    kW (PS)
    bei U/Min.
    90 (122)
    6.000
    90 (122)
    6.000
    105 (143)
    4.000
    max. Drehmoment
    bei U/Min.
    160 Nm
    4.250
    160 Nm
    4.250
    305 Nm
    1.750-2.700
    Beschleunigung
    0-100 km/h
    10,4 Sek. (11,6 Sek.) 11,4 Sek. (11,6 Sek.) 9,1 Sek. (9,3 Sek.)
    Höchstgeschwindigkeit
    (in km/h)
    193 km/h (186 km/h) 188 km/h (186 km/h) 202 km/h (199 km/h)
    ECE-Verbrauch
    gesamt (l/100 km)
    5,9 (6,9) 6,7 (7,0) 4,5 (5,7)
    CO2-Emission
    (in g/km)
    137 (159) 156 (164) 119 (149)
    Preis
    (in Euro)
         
    MINI Paceman, Faceliftmodell 2014
      MINI Cooper SD Paceman ALL4 MINI Cooper D Paceman MINI Cooper D Paceman ALL4
    Motor Vierzylinder-Turbodiesel mit Aluminium-Kurbelgehäuse, Common-Rail-Einspritzung und variabler Turbinengeometrie
    Hubraum in cm3 1.995 1.598  
    Leistung
     
    kW (PS)
    bei U/Min.
    105 (143)
    4.000
    82 (112)
    4.000
    82 (112)
    4.000
    max. Drehmoment
    bei U/Min.
    305 Nm
    1.750-2.700
    270 Nm
    1.750-2.250
    270 Nm
    1.750-2.250
    Beschleunigung
    0-100 km/h
    9,2 Sek. (9,3 Sek.) 10,8 Sek. (11,2 Sek.) 11,5 Sek. (11,8 Sek.)
    Höchstgeschwindigkeit
    (in km/h)
    199 km/h (197 km/h) 188 km/h (183 km/h) 183 km/h (178 km/h)
    ECE-Verbrauch
    gesamt (l/100 km)
    4,8 (5,9) 4,2 (5,6) 4,7 (5,9)
    CO2-Emission
    (in g/km)
    126 (156) 111 (148) 123 (155)
    Preis
    (in Euro)
         

Quelle: BMW Presse Mappe vom 20.04.2014


 

Bitte empfehlen Sie diesen Artikel weiter:

 

 Kommentare zur Meldung: 0
Ihr Name:
 


 
 
Netzwerk
 
Bitte folgen Sie uns:
 
7-forum.com bei Facebook7-forum.com bei google+
7-forum.com bei YouTube7-forum.com bei Twitter
7-forum.com News im RSS Feed
 
Neu: 7-forum.com auf google+
 
 
Aktuelle News

Exklusiver Einblick in das FIZ: BMW Group baut Prototypen des BMW iNEXT im Pilotwerk

 

BMW DTM-Teams reisen zum DTM-Jubiläumswochenende auf dem Lausitzring.

 

MINI in Pebble Beach: Highspeed und Hochspannung.

 

Markteinführung für die neue BMW 330e Limousine.

 

Vom M121 bis zum P48: Überblick über die Evolution der BMW Turbo-Motoren im Rennsport.

 

BMW Group setzt auch im Juli Wachstum fort

 

www.7er.com

  zurück zur News-Übersicht | zurück zur Startseite   zum Seitenanfang
www.7-forum.com  ·  Alle Rechte vorbehalten  ·  Letzte Bearbeitung dieser Seite: 30.05.2019  ·   Dies ist keine Seite der BMW Group