Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

Modell E65/E66
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E65/E66



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.10.2012, 01:53   #41
amnat
Der, der nach 'Polen fuhr
 
Benutzerbild von amnat
 
Registriert seit: 13.06.2008
Ort: um Nbg
Fahrzeug: E38-728iA BJ.09'98, Prins 160'''km, Auslaßv.beschäd.; E24-628CS Bj.01'80, H-Kennz.; E24-635CSI EZ 04'88, stillgelegt; F15-xDrive40d EZ 07'16
Standard

Weißt Du etwas von Elektrochemie und kennst Du die Spannungsreiehen vom edlen bis zum unedlen Metall?

Was hast Du gelernt bzw. was ist Dein Metier?

Wer frißt die nichtleitende Kunststoffdichtung an?; die Ionen?
__________________

MfG amnat minus Franken in 2015
amnat ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2012, 02:01   #42
Joerg
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Joerg
 
Registriert seit: 16.09.2002
Ort: Karlsruhe
Fahrzeug: 750i FL, Individual // X5. 4,8 LPG
Standard

Zitat:
Zitat von KORALLEN Beitrag anzeigen
...vom Alu wird nichts,aber auch garnichts angefressen,einzig und allein die Dichtung ! wird angefressen,sonst garnichts !
Die Dichtung wird von falschem, nicht zugelassenem Glysantin, im Rahmen einer chemischen ReaktionZersetzung angefressen und sonst von garnichts.

Gruß
Joerg ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2012, 07:42   #43
Auric
Zweitaktölpanscher
 
Registriert seit: 30.08.2005
Ort:
Fahrzeug: BMW 730d (E65) (02/2003)
Standard

Richtig, es geht um eine Dichtung die aufgrund einer chemischen Unverträglichkeit zu früh nachgibt.

Das mit der Materialunverträglichkeit hatte ich nur angemerkt FALLS das Messing Rohr den Alu Block berührt, tut es das nicht ist alles i.o.
@KORALLEN:
Mir geht es nur darum dem Leser dieses Threads darauf aufmerksam zu machen das wenn ein Messing Rohr ein Alu Rohr in einem Alu Block ersetzt, das er sich dabei eine potentielle "Zeitbombe" einbauen KANN. Bei der Verwendung eines ALU Rohres wäre das Thema nie angesprochen worden

Geändert von Auric (29.10.2012 um 07:49 Uhr).
Auric ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2012, 08:50   #44
Claus
State of Independence
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von Claus
 
Registriert seit: 20.12.2002
Ort: Leverkusen
Fahrzeug: E38-750i (12.99)
Standard

Zitat:
Zitat von Joerg Beitrag anzeigen
Die Dichtung wird von falschem, nicht zugelassenem Glysantin, im Rahmen einer chemischen ReaktionZersetzung angefressen und sonst von garnichts.
Dürfte im Endeffekt die insgesamt logischste Begründung sein, da sie gleichzeitig auch die Frage beantwortet, warum (bisher) nicht alle V8 betroffen sind. Tatsache ist aber auch, dass es wohl mal eine Änderung in der Zusammensetzung des Dichtungsmaterials gegeben hat. Dass BMW jedoch vorsätzlich eine "Sollbruchstelle" verbaut haben will, lege ich in die Schublade zu den anderen Verschwörungstheorien.
__________________
"Wer sich allzu grün macht, den fressen die Ziegen." ― Johann Wolfgang von Goethe

Claus ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2012, 12:56   #45
rowero
aus Freude am Fahren
 
Benutzerbild von rowero
 
Registriert seit: 05.08.2011
Ort: Leipzig
Fahrzeug: E65 (01)
Standard

Es geht um die Dichtung? In der Überschrift stand etwas von Kühlwasserrohr.
Ich möchte noch einmal zusammenfassen:

- Die originalen Dichtungen von BMW werden durch eine Kühlwasserunverträglichkeit zerfressen.

- Das Reparaturrohr von Sebek (sollte es aus Messing gefertigt sein) würde durch die Materialunterschiede durchaus Schäden am Motor verursachen. In diesem Fall würde das unedlere Aluminium zersetzt werden.

--> daher die Intention: Rohr besser aus Aluminium fertigen!

Was mit den Dichtungen passiert die auf Sebeks Rohr aufgebracht sind...ist meines Erachtens egal, denn wenn die wieder nur zehn Jahre halten ist das ok.
rowero ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2012, 14:50   #46
ebodeth
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 16.02.2009
Ort: ingolstadt
Fahrzeug: X6-35D
Standard

Ich habe die zefressene Dichtung bei mir am Platz liegen.
Dass dies am falschen Kühlmittel liegt, ist Unsinn.
20 andere Dichtungen halten und eine geht kaputt, das liegt nicht am Kühlmittel.
Da hat der Entwickler der Dichtung gepennt und das falsche Material in die Freigabe eingetragen.
Dass der Fehler nicht bei allen E65 auftritt, liegt daran, dass der Fehler erst nach ca. 10 Jahren auftritt (wie bei mir).
D.h., dass im Moment nur die 8-Zyl.-Fahrzeuge von 2001-2002 fällig sind
Und wenn die Amis schon spezielle Rohre entwickelt haben, wird das nicht nur bei 2 Fahrzeugen im Jahr auftreten.
Richtig ist, dass das Ersatzrohr nicht aus Messing sein darf, da durch elektrochemische Korrosion der Zylinderkopf (Alu) zersetzt wird.
Es sei denn, das Rohr wird verchromt oder vernickelt.
Gruß an alle 8-Zyl-Fahrer.
ebodeth ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2012, 16:23   #47
Claus
State of Independence
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von Claus
 
Registriert seit: 20.12.2002
Ort: Leverkusen
Fahrzeug: E38-750i (12.99)
Standard

Zitat:
Zitat von ebodeth Beitrag anzeigen
Ich habe die zefressene Dichtung bei mir am Platz liegen.
Dass dies am falschen Kühlmittel liegt, ist Unsinn.
20 andere Dichtungen halten und eine geht kaputt, das liegt nicht am Kühlmittel.
Da hat der Entwickler der Dichtung gepennt und das falsche Material in die Freigabe eingetragen.
Na ja, ob nun das Kühlmittel für das Dichtungsmaterial das falsche ist oder das Dichtungsmaterial für das Kühlmittel das falsche ist, wo ist der Unterschied? Das würde lediglich bedeuten, dass ALLE irgendwann das Problem bekommen.

Zitat:
Zitat von ebodeth Beitrag anzeigen
Dass der Fehler nicht bei allen E65 auftritt, liegt daran, dass der Fehler erst nach ca. 10 Jahren auftritt (wie bei mir).
D.h., dass im Moment nur die 8-Zyl.-Fahrzeuge von 2001-2002 fällig sind.
Soweit ich das mitbekommen habe, sind auch schon jüngere Fahrzeuge betroffen, sogar inzwischen schon die x50i-Motoren ab 2005. Insofern ist die Aussage "nur Fahrzeuge von 2001-2002" zu pauschal und einfach falsch.
Claus ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2012, 16:43   #48
Sebek
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Sebek
 
Registriert seit: 07.08.2004
Ort: GR / Sachsen
Fahrzeug: E65-745ia / E32-730ia V8 Individual
Standard

Hallo,

es hat ein bisschen länger gedauert als geplant ...

Die Rohre wurden mit einer Zink/Nickel Kombination vollbeschichtet.

Jetzt dürfte das Risiko einer Kontaktkorrosion sehr minimal sein.

Die nächsten Rohre werden komplett aus Alluminium gemacht.

Ich mache morgen neue Fotos, dann steht auch der Endpreis fest.
__________________
N62 Kühlwasserrohr / VSD Reparatur / Getriebeservice / und vieles mehr ...

Kontaktinfos findet Ihr - Interner Link) HIER !


Sebastian

Sebek ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2012, 16:59   #49
rowero
aus Freude am Fahren
 
Benutzerbild von rowero
 
Registriert seit: 05.08.2011
Ort: Leipzig
Fahrzeug: E65 (01)
Standard

Super, vor allem der Endpreis ist interessant!
rowero ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2012, 20:42   #50
oddysseus
Der Uneinsichtige
 
Benutzerbild von oddysseus
 
Registriert seit: 28.10.2008
Ort:
Fahrzeug: nüx mehr
Standard

Habe heute einen Motor aus einem Unfall 750er aus 2006 gesehen.

Dort war der Motor teils durch den Unfall, teils durch die Werkstatt zerlegt worden...........

Die Dichtung am Rohr war kplt. zerfressen.............somit ist es nur eine Frage der Zeit

mfg odd...
oddysseus ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Motorraum: N62 Technik Arjan BMW 7er, Modell E65/E66 7 21.07.2012 01:39
AGA Expanding Kühlwasserrohr einbauen albe BMW Service. Werkstätten und mehr... 0 18.07.2012 12:18
E65-Teile: e65 N62 Exzenterwellensensor og_chiller Suche... 0 03.04.2011 23:58
N62 Lambda selber tauschen og_chiller BMW 7er, Modell E65/E66 7 13.12.2010 18:37
Motorraum: UMFRAGE - Kühlwasserverlust N62 ! Sebek BMW 7er, Modell E65/E66 4 07.06.2010 22:40


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:14 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group