Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

Modell E65/E66
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E65/E66



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.08.2019, 07:39   #1
arrie
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von arrie
 
Registriert seit: 25.09.2002
Ort: Gränna in Schweden Heimat Mühlhausen Thüringen
Fahrzeug: 745i E65 Bj. 03/2002
Standard Kabel Magnetventile

Moin

Ich vermute eine Wackler bzw. ein gebrochenes Kabel an meinen Magnetventilen Einlass. Wo gehen diese hin und kann man die einzeln kaufen oder neu ziehen?

Laut eine bestimmten Software sollen die Magnetventile gereinigt werden und an 12 Volt angeschlossen werden. Dann sollten sie sich 3mm bewegen.

Sollten an den Kabeln dann dauerhaft 12 V anliegen? Dann könnte ich das ja mal Testen in dem ich eine Lampe anklemme und gucke was passiert wennich daran wackle.

Gruß Arrie
arrie ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2019, 09:54   #2
nesi
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von nesi
 
Registriert seit: 24.01.2003
Ort: Pulheim
Fahrzeug: E65/750i Bj. 6/05 LPG/Prins (AFE-TEC), E46 316i Tour. LPG/Prins (AFE-TEC).
Standard

Schau mal hier:

Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) https://www.newtis.info/tisv2/a/de/e...valve-exhaust/

Geht zum DME, dann von dort den Duchgang messen.

Und heir eine Video zum reinigen:

Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) https://www.youtube.com/watch?v=iQzyCjm3dAU

Geändert von nesi (06.08.2019 um 10:42 Uhr).
nesi ist gerade online   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2019, 11:10   #3
arrie
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von arrie
 
Registriert seit: 25.09.2002
Ort: Gränna in Schweden Heimat Mühlhausen Thüringen
Fahrzeug: 745i E65 Bj. 03/2002
Standard

Ich habe gerade diesen interessanten Artikel Interner Link) http://7er.com/forum/showthread.html?t=228860 hier im Forum gefunden von zessi001.

Vielleicht löst das mein Problem mit der Nockenwellensteuernung nach VDD und Exzenterwellensensor tausch. Es wurd nix anderes angefasst und bekomme Fehlermeldung das ist unglaublich.

Gruß Arrie

Geändert von arrie (07.08.2019 um 00:49 Uhr).
arrie ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Defekte Magnetventile ? BlackSheep BMW 7er, Modell E65/E66 10 06.06.2017 22:38
Logikfrage: Magnetventile Vanos Gregory 1979 BMW 7er, Modell E38 11 02.12.2013 01:56
Magnetventile Holger-ZX12 BMW 7er, Modell E38 0 13.02.2011 19:51
Getriebe: Messwerte Magnetventile 4HP22-24 Erich E32: Tipps & Tricks 1 31.08.2009 04:41
Motorraum: Magnetventile beim 4HP24 TBF BMW 7er, Modell E32 20 06.11.2006 08:53


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:11 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group