Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

Modell E65/E66
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E65/E66



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.07.2006, 17:18   #1
kawa3005
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 03.04.2003
Ort: Neuching
Fahrzeug: 740D F01 -
Standard BMW ruft 5er, 6er und 7er zurück

BMW ruft weltweit 46.000 Autos der 5er, 6er- und 7er-Reihen wegen eines Fehlers an den Federbeinen in die Werkstätten zurück. In Deutschland sind 10.000 Autos aus dem Produktionszeitraum zwischen 9. Januar und 18. April 2006 betroffen.

Zu Grunde liegt ein Fehler im Fertigungsprozess der Stoßdämpfer beim Lieferanten, genauer gesagt um die nicht ordnungsgemäße Vulkanisation an einem Gummi-Lager der Federbeine, sagte ein Unternehmenssprecher gegenüber auto-motor-und-sport.de. Durch den Fehler könne es im Extremfall zu kritischen Fahrsituationen kommen. Der Schaden sei jedoch noch nicht bei Kunden aufgetreten, sondern von BMW im Rahmen von Qualitätskontrollen bemerkt worden.

Da es sich bei den 10.000 betroffenen deutschen Fahrzeugen um sehr "junge“ Fahrzeuge handelt, seien die Halter beim Hersteller bekannt und werden daher direkt von BMW über das Händlernetz angeschrieben. In der Werkstatt werden dann die defekten Federbeine innerhalb von etwa 2,5 Stunden kostenlos ersetzt. Die Aktion läuft bereits seit Mitte Juni und wird den Konzern insgesamt rund 16 Millionen Euro kosten.

Quelle auto-motor-und-sport
__________________
Ob es besser wird, wenn es anders wird, weiß ich nicht. Dass es aber anders werden muss, wenn es besser werden soll, weiß ich
kawa3005 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2006, 22:12   #2
NoDo
,.+°*''*°+.,|,.+°*''*°.,
 
Benutzerbild von NoDo
 
Registriert seit: 26.11.2003
Ort: Bamberg
Fahrzeug: BMW 320d touring (E46) 11.03
Daumen nach unten

danke für die info.

ist schon erstaunlich, wieviel Geld das Kostet. Sind pro Fahrzeug 347 € die sich läppern.
__________________
================================================== ======
Gruß Dominik

Mein Aktueller Spritverbrauch mit der Sparmöhre:
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) 
NoDo ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2006, 22:31   #3
TomS
Hoher Priester
 
Benutzerbild von TomS
 
Registriert seit: 26.11.2002
Ort: Berlin
Fahrzeug: Panamera ST Turbo, VW Touareg Atmosphere, Branson 2900h
Standard

Bezahlt doch eh der Zulieferer.
TomS ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2006, 01:16   #4
NoDo
,.+°*''*°+.,|,.+°*''*°.,
 
Benutzerbild von NoDo
 
Registriert seit: 26.11.2003
Ort: Bamberg
Fahrzeug: BMW 320d touring (E46) 11.03
Idee

Zitat:
Zitat von TomS
Bezahlt doch eh der Zulieferer.
ja, bzw. nein!

kennst du König der Löwen? Der Kreislauf des Lebens?

einfach erklärt, wenn ein zulieferer viel verlust macht, muss er seine produkte teurer verkaufen um den verlust aufzufangen oder das Geld reinsparen.

wenn eine Bank viel verlust macht, muss er seine produkte teurer verkaufen um den verlust aufzufangen oder das Geld reinsparen.

usw...


im endeffekt zahlen wir alle indirekt alles zum teil mit.
Bsp: LKW-Maut ist dem Fuhrparkunernehmen wurscht, da die preise einfach weitergegeben werden ==> 1 Liter Milch kostet statt 49ct nun 53ct.

Wenn eine Arbeitsleistung auch noch zu unnütz geleistet wurde ist das noch ärgerlicher. Da gezahlt wird dafür doch kaum einer nutzen trägt.
Bsp: 40.000 Stoßdämpfer werfden fehlerhaft produziert. Ein Kühlschrank steht eine Stunde offen. Braunkohlesubvention in D.

(das dies jedoch die Nebeneffekte Arbeit im Volk und Umsatz der Marktwirtschaft ist zwar positiv, da jedoch diese "auf kosten aller" geht bewerte ich diese als negativ)
NoDo ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:01 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group