Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

Modell E65/E66
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E65/E66



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.06.2019, 10:57   #1
Andysclan
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Andysclan
 
Registriert seit: 10.01.2016
Ort: Pförring
Fahrzeug: e65-745i (10.02)
Standard Kofferaum öffnet nur kurz und geht zu

Servus zusammen,

wollte mal wieder berichten wie es mir mit meinem Kofferaum ergangen ist der nach betätigen des Knopfs nur aufgesprungen ist um gleich wieder zu zu gehen.
Nachdem ich viel Geld und Zeit verschwendet habe und auf Beiträge gesetzt habe die ich hier gelesen habe möchte ich das dem einen oder anderen sparen.

Zuerst dachte ich das die Gasdruckfedern im Eimer sind. Leider falsch gedacht, ergab leider keine Besserung.


Dann Ölwechsel --> auch nichts gebracht

Dann neues Steuergerät gekauft. Hat ja auch schon jemand hier geschrieben das es beim VFL ein schlechtes STG gibt und das deswegen das Teil entfallen ist.
Ich sag euch das ist Blödsinn --> 250 Euro umsonst

Was mir jetzt noch bleibt ist das die Hydraulik an sich einfach ein tacken zu schwach ist um am Anfang das Heben einzuleiten.
Ab und zu funktioniert es aber meistens muss ich weiterhin nachhelfen.

Also mein Fazit ist:

Wer da solche Probleme hat beim VFL wird wohl eine neue Hydraulik brauchen.

Wenn es jemand besser weis soll er sich melden...
Andysclan ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2019, 16:44   #2
bmw-master1979
Hamann7
 
Benutzerbild von bmw-master1979
 
Registriert seit: 30.08.2017
Ort: Mannheim
Fahrzeug: E65-735i (12.03),E65-730d (10.08),F-07 535i (04.10)
Standard

Verliert dein System Öl?
Meistens ist es die Hydraulik Einheit, wie du auf die anderen Punkte kommst, ist mir ein Rätsel?
Entlerre mal dein Bordwerkzeug und alles andere oberhalb an deiner Heckklappe, ist es dann besser?

Mfg Laki
bmw-master1979 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2019, 16:54   #3
arrie
Kein Teiletauscher
 
Benutzerbild von arrie
 
Registriert seit: 25.09.2002
Ort: Gränna in Schweden Heimat Mühlhausen Thüringen
Fahrzeug: 745i E65 Bj. 03/2002
Standard

Mein heckdeckel geht auch nur gaaaannz langsam auf und nicht immer komplett. Hab aber auch noch kein öl entdeckt.
arrie ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2019, 17:06   #4
bmw-master1979
Hamann7
 
Benutzerbild von bmw-master1979
 
Registriert seit: 30.08.2017
Ort: Mannheim
Fahrzeug: E65-735i (12.03),E65-730d (10.08),F-07 535i (04.10)
Standard

Kontrolliere es, hinten links wird es nur undicht.
Was auch noch hilft, das Öl zu tauschen!
Achtung bei den ringen, eine ist dick und einer dünner, pro Leitung wohl gemerkt.

Mfg Laki
bmw-master1979 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2019, 17:17   #5
peterpaul
Erfahrenes Mitglied
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von peterpaul
 
Registriert seit: 18.08.2005
Ort: Aachen
Fahrzeug: 728i (E38) (02/96) BRC by Sonja S. (& Erich M.); 740iA (E38) (05/98) M62, BRC by Erich M.; 745iA (E65) (10/02) N62, Stargas
Standard

Zitat:
Zitat von arrie Beitrag anzeigen
Mein heckdeckel geht auch nur gaaaannz langsam auf und nicht immer komplett. Hab aber auch noch kein öl entdeckt.
dann erneuere die Gasdruckheber!
DIE sind für das HEBEN der Haube zuständig
__________________
Auch durch Vereinbarungen werden Kommunikationsregeln zur Vermeidung von Missverständnissen nicht außer Kraft gesetzt.



15 Jahre Mitglied im Forum: 18.08.05 - 17.08.20
peterpaul ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2019, 17:28   #6
bmw-master1979
Hamann7
 
Benutzerbild von bmw-master1979
 
Registriert seit: 30.08.2017
Ort: Mannheim
Fahrzeug: E65-735i (12.03),E65-730d (10.08),F-07 535i (04.10)
Standard

Man muss zwischen einer normalen und einer Hydraulischen Heckklappe unterscheiden.
Sonst gibt das hier ein durcheinander.

Mfg Laki
bmw-master1979 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2019, 18:58   #7
peterpaul
Erfahrenes Mitglied
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von peterpaul
 
Registriert seit: 18.08.2005
Ort: Aachen
Fahrzeug: 728i (E38) (02/96) BRC by Sonja S. (& Erich M.); 740iA (E38) (05/98) M62, BRC by Erich M.; 745iA (E65) (10/02) N62, Stargas
Standard

Zitat:
Zitat von bmw-master1979 Beitrag anzeigen
Man muss zwischen einer normalen und einer Hydraulischen Heckklappe unterscheiden.
Sonst gibt das hier ein durcheinander.

Mfg Laki
Stimmt - das Ersatzteil für die linke Seite ist ein anderes wenn man die Hydraulik eingebaut hat.

Unabhängig davon heben trotzdem die Gasdruckheber die Haube - auch bei der Hydraulik - das ist anders als beim E38.

Der Beweis läßt sich ganz einfach führen:
Klicke bei neuen Gasdruckhebern den Hydraulikzylinder NICHT ein - und schon sieht man, dass die Gasdruckheber alleine die Haube öffnen.

SO habe ich das bei unserem E65 erlebt - und darin unterscheidet er sich in nichts von den anderen E65.
peterpaul ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2019, 19:43   #8
Andysclan
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Andysclan
 
Registriert seit: 10.01.2016
Ort: Pförring
Fahrzeug: e65-745i (10.02)
Standard

Ich habe ja Eingangs geschrieben das ich die Gasdämpfer erneuert habe.
Ja ohne Bordwerkzeug funktioniert es. Wenn er mal angefangen hat aufzugehen macht er das auch immer bis zum ende. Öl habe ich gewechselt. System ist dicht. Steuergerät ist neu und trotzdem habe ich immer noch die gleiche Problematik das der Kofferaum nur bei jedem 2.mal betätigen auch öffnet. Sonst springt er 1cm hoch und geht dann wieder zu.
Und ich hätte das gerne mit dem Bordwerkzeug drinn. Bin da jetzt narrisch und bring das zu Ende :-)
Andysclan ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2019, 19:56   #9
peterpaul
Erfahrenes Mitglied
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von peterpaul
 
Registriert seit: 18.08.2005
Ort: Aachen
Fahrzeug: 728i (E38) (02/96) BRC by Sonja S. (& Erich M.); 740iA (E38) (05/98) M62, BRC by Erich M.; 745iA (E65) (10/02) N62, Stargas
Standard

Mach doch mal den test und klicke den Hydraulikzylinder links aus.

Dann weißt du, ob die neuen GDH nichts taugen oder ob die Pumpe einen weg hat - bzw. das interne Ventil, das das Öl zurückfließen läßt
peterpaul ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2019, 19:58   #10
Andysclan
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Andysclan
 
Registriert seit: 10.01.2016
Ort: Pförring
Fahrzeug: e65-745i (10.02)
Standard

Die neuen GDH hab ich von BMW für ein halbes Vermögen gekauft. Hoffe schon das die was taugen...
Aber ja ich denke der geht auf ohne die Hydraulik
Denke aber nicht das mir das weiterhilft
Andysclan ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
hydraulik, kofferaum


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Elektrik: Kofferaum öffnet nich mehr - Kein Surren! Aaxray BMW 7er, Modell E38 9 03.01.2014 12:27
Elektrik: Nach GM wechsel und Reset geht Kofferaum nicht mehr zu ! arthus BMW 7er, Modell E38 18 05.11.2010 20:28
Kofferaum geht nicht mehr auf Philipp2604 BMW 7er, Modell E32 2 24.10.2009 13:44
Karosserie: kofferaum schließung geht nicht, öl chief4 BMW 7er, Modell E38 30 01.10.2005 15:27
Karosserie: Kofferaum öffnet nicht mehr Dieselkraft BMW 7er, Modell E38 2 01.12.2004 11:29


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:36 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group