Start » Service » News Seite drucken | Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com Logo
News-Menü
 News-Kategorien
 7-forum.com Service
IAA 2015
BMW auf der IAA 2013
 IAA 2015: Fotos
 Neuheiten
 BMW auf der IAA
 MINI auf der IAA
 Rolls-Royce
 Alpina auf der IAA
 IAA Rückblick


 
 weitere 7er-News  

BMW-Modellreihe: G11

31.12.2014
Erste echte Fotos und Details von der nächsten Generation 7er-BMW (G11)
 

Heute ist kurz vor dem Jahreswechsel das passiert, was BMW sicher gerne verhindert hätte: dem Betreiber der Facebookseite "BMW Fans Schweiz" sind Fotos eines völlig ungetarnten 7er-BMWs der nächsten Generation zugespielt worden. Die Fotos zeigen offensichtlich das neue 7er-Modell (BMW-intern als "G11" bezeichnet), das im September 2015 auf der IAA in Frankfurt Weltpremiere feiern soll. Damit dürfen wir uns bereits heute einen Eindruck vom Äußeren verschaffen. Das Design ist nur wenig überraschend, denn es passt zu den bisher im Web bereits veröffentlichten Erlkönigbildern und unterstreicht damit die Echtheit der nun gezeigten Fotos. Das BMW Top-Modell erfreut sich damit einer gefälligen Design-Evolution - ohne viel Risiko. Eine Polarisierung, wie sie einst die vierte 7er-Generation E65/E66 ausgelöst hat, spart sich BMW damit und setzt auf Kontinuität.

BMW 730d, Modell G11, Vorserienmodell, Heckansicht mit neuen Auspuff-Endrohren, neuen Rücklichtern und aerodynischer Abrisskante

Die Niere, die vielen Fans bereits im aktuellen 7er als zu groß erschien, wächst weiter und steht noch prominenter im Wind. Die Scheinwerfer, die optional mit BMW Laserlicht erhältlich sein werden, reichen, wie erstmals in der 3er-Limousine eingeführt, bis an die Niere heran. Am Heck gibt es neue Rückleuchten, prägnantere Auspuff-Endrohre, sowie eine schmale Abrisskante für optimale Aerodynamik. Das Design wird sich über die ebenfalls erstmal im 3er eingeführen Ausstattungslinien durch den Kunden anpassen lassen. Es wird eine Design Pure Excellence und M Sport Linie geben, die sowohl im Interieur als auch im Exterieur für mehr Individualität sorgen. Der Innenraum ändert sich auf den ersten Blick nur wenig, und soll durch erweitertes ambietens Licht, sowie mehr Leder und Chrom aufgewertet werden. Außerdem soll es u. a. einen zweiten Bildschirm für den Beifahrer geben.

So dezent die Design-Veränderungen sind, so spannend ist die technische Fortenwicklung der nächsten 7er-Generation. Auch wenn es noch nicht viele "offizielle" Infos aus München gibt, so steht fest, dass der neue 7er deutlich leichter werden soll - und zwar Dank Nutzung des bereits aus BMW i3 und i8 bekannten Werkstoffs Carbon, wie BMW Chef Reithofer im Rahmen der BMW Hauptversammlung im Mai 2014 erklärte: "auch im nächsten BMW 7er – so viel darf ich verraten – werden wir Karbon verbauen. In Bezug auf sein geringes Gewicht wird er die Messlatte in seinem Segment sehr hoch legen."

Das Magazin "auto, motor und sport" hat aus BMW internen Kreisen erfahren, wie es technisch im 7er weiter geht und spricht von einer "Technik-Sensation". Neben der Mischbauweise mit Carbon, die rund 200 kg Gewicht im Vergleich zur aktuellen 7er-Reihe einparen soll, wird es neue Extras geben wie Gestensteuerung, autonomes Garagenparken und vorausschauende adaptive Fahrwerksregulierung, die im Gegensatz zum Stereo-Kamera-basierten System in der Mercedes S-Klasse auch bei Nacht funktionieren soll.

BMW 730d, Modell G11, Vorserienmodell, optional wird es Laserlicht geben

Das iDrive-System, das einst im Vor-Vor-Gänger 7er (Modell E65/E66) erstmals das Licht der Welt erblickte und nach einem etwas holprigen Start heute als wegweisends Bedienkonzept gilt, wird es auch in der sechsten 7er-Generation geben. Allerdings wird es durch einen Touch-Screen-Monitor ergänzt, der - ähnlich wie bei den jüngsten anderen BMW Neuvorstellungen der Fall ist - frei stehende im Innenraum platziert sein wird. Zusätzlich wird es eine Gestensteuerung geben, später soll sogar eine virtuelle Einblendung eines Tipp-Bedienfelds in die Windschutzscheibe möglich sein. Ebenfalls in Vorbereitung ist eine Datenbrille, die über ein spezielles Kamera-System die Rundumsicht im Auto ermöglichen soll - ohne dass Dachsäulen oder ein unübersichtliches Heck die Sicht stören.

Auch die Fahrerassistenz-Systeme werden im neuen 7er weiterentwickelt. Ein autonomes Fahren wird es schon aus rechtlichen Gründen (noch?) nicht geben, aber die grundsätzlichen Voraussetzungen wird er mitbringen. Ein erweiterter Stau-Assistent wird künftig bis Tempo 60 den Stop-and-Go Verkehr automatisch beherrschen, d. h. selbstständig die Spur und den Abstand halten. Auch der bereits im Jahr 2006 in Aussicht gestellte Garagenpark-Assistent wird kommen, und das automatische Garagenparken auch per Funk-Fernbedienung ermöglichen.

BMW muss den CO2-Ausstoß seiner Autos immer weiter senken, denn es gilt die gesetzlich vorgeschriebene Marke von 95 g/km bis 2021 zu erreichen. Auch der 7er muss hier seinen Beitrag leisten. So wird der neue 7er u. a. dank Gewichtsreduzierung, neuer Motoren und neuem 9-Gang-Automatik-Getriebe von ZF bis zu 20% weniger Treibstoff benötigen. Den 7er wird es künftig erstmals auch mit 4-Zylinder-Motor und vorausschauendem Plugin-Hybrid Antrieb geben.

BMW 730d (G11), Vorserienmodell, Interieur

Laut der spanischen Webiste motor.es soll es im 7er folgende Motorvarianten geben: Ein 2,0-Liter-Vierzylinder-Turbo mit 260 PS (Code: B48B20O0) dient im 730i als Einstiegsmotor. Für die Version mit langem Radstand soll er nicht verfügbar sein. 740i und 740Li werden von einem Sechszylinder-Turbo mit rund 330 PS (Code: B58B30M0), 750i und 750Li von einem Achtzylinder mit 460 PS (Code: N63B44O2) angetrieben. 760i und 760Li bekommen den von Rolls-Royce bekannten 6,6-Liter-V12 (N74B66U1) mit einer Leistung zwischen 570 und 600 PS.

Der kleinste Diesel im 730d wird wohl auch mit 4-Zylindern daher kommen. Den 740d und 750d mit Bi- und Tri-Turbo Dieselmotoren werden wohl auch wieder zum Einsatz kommen. Einen Vollhybriden wird es nicht mehr geben, statt dessen die erwähnten Hybride im 730e und 740e.

Spannend sind die weiteren Aussichten: wie die "BMW Fans Schweiz" erfuhren, wird soll wohl auch ein Coupé und Cabrio Modell auf Basis der 7er-Reihe geben.

Bleibt BMW trotz der nun veröffentlichten Fotos im geplanten Zeitrahmen, so wird es im Juni offizielle Fotos und Infos zur neuen 7er-Reihe geben, bevor sie dann im September auf der IAA ihre Weltpremiere feiert. Wir werden weiter berichten!

 

BMW 730d, Modell G11, Vorserienmodell

BMW 730d (G11), Vorserienmodell, BMW Laserlicht
BMW 730d (G11), Vorserienmodell, BMW Laserlicht
BMW 730d (G11), Vorserienmodell
BMW 730d (G11), Vorserienmodell
BMW 730d (G11), Vorserienmodell
BMW 730d (G11), Vorserienmodell

Quellen: auto, motor und sport (Heft 26), motor.es, Fotos: mit freundlicher Genehmigung von BMW Fans Schweiz


 

Bitte empfehlen Sie diesen Artikel weiter:


 

 
 

Kommentare zur Meldung

 Kommentare zur Meldung: 49
Ihr Name:
 
Alle Kommentare im Forum ansehen
31.12.2014 20:08
nerko
Erste echte Fotos und Details von der nächsten Generation 7er-BMW (G11)

nix besonderes, klar ist schön aber nix besonderes.

heck: irgendwie ziemlich hoch der hintern und ähnelt stark dem a8
front: allgemein bmw
interieur: schön aber abwarten, muss es live sehen


Wo hast du denn gefunden, sieht ja irgendwie nach nem Lager aus
31.12.2014 20:43
Raffael@735i Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) 2016 G11 7 Series completely revealed!!
31.12.2014 21:37
pommy13 Das Lenkrad ist schick, die Front ebenso. Optisch zwar nicht ein, mein Alter MUSS weg, ich brauche den. Aber eine schöne, sanfte Entwicklung...
31.12.2014 22:04
E38_Fan Da werden ein paar Leute bei BMW grad mächtig sauer sein
Aber bis auf die zu großen Endrohre sieht er doch gut aus
Und die 730d Fahrer werden anscheinend nicht mehr diskriminiert
31.12.2014 22:19
nerko ich dachte bmw würde jetzt wirklich nachziehen und benz, audi und eventuell auch porsche so richtig feuer unter dem hintern machen aber ja, zum glück gibt es alternativen
31.12.2014 22:30
.KEREM. Mal warten bis der mit M-Sportpaket rauskommt und mal sehen welche Felgen und Außenfarben kommt.
Der S-Klasse ohne AMG-Paket in Serie sieht ja auch nicht Bombenmaeßig aus und audi auch nicht.
31.12.2014 22:39
crazyblack Enttäuschend. Insbesondere das Heck finde ich schrecklich. Von vorne gut. Innenraum auch.
Belederte Airbag-Abdeckung ist top.
31.12.2014 22:45
Raffael@735i Also ich muss sagen... E32,E38 und F01 besonders mit M Paket sind meine Favoriten
01.01.2015 10:38
warp735 Seh ich das richtig, das endlich diese affige Kante oberhalb der Niere weg ist?
01.01.2015 11:26
Claus Die Leute im 7post-Forum sind auch nicht gerade begeistert.

Aber es ist wie immer: Kommt ein neuer 7er raus, wird erstmal enttäuscht reagiert und das Auto verrissen. Manche Dinge ändern sich eben nie.
01.01.2015 13:19
turbinenhalle
Zitat:
Zitat von Claus Beitrag anzeigen
Aber es ist wie immer: Kommt ein neuer 7er raus, wird erstmal enttäuscht reagiert und das Auto verrissen. Manche Dinge ändern sich eben nie.


Da hast du recht...!

Und zu den "Alternativen" hmm naja.. kein Kommentar

Ich denke mal - das ein serien 30d keine solchen Endrohre bekommt.
01.01.2015 19:35
nerko
Zitat:
Zitat von Claus Beitrag anzeigen
Die Leute im 7post-Forum sind auch nicht gerade begeistert.

Aber es ist wie immer: Kommt ein neuer 7er raus, wird erstmal enttäuscht reagiert und das Auto verrissen. Manche Dinge ändern sich eben nie.
Naja soweit ich mich erinnern kann waren die feedbacks vom f01 wirklich gut, also ich kannte, kenne noch keinen dem dieses fahrzeug optisch nicht zusagt.


Zitat:
Zitat von turbinenhalle Beitrag anzeigen
Da hast du recht...!

Und zu den "Alternativen" hmm naja.. kein Kommentar
Naja, hättest du kein kommentar abgeben wollen, dann hättest du den satz nicht schreiben sollen...
01.01.2015 19:54
pommy13 Er wird genauso verkauft werden wie alle anderen....
01.01.2015 19:58
turbinenhalle Doch beim F01 wurde genauso reagiert. Ich meine, das man das bei ca. 7 Jahre alten Threads nachlesen kann.

... und das dies ein Jaguarfahrer schreibt (der komischerweise aktiv in einem BMW-Forum ist) braucht einem jetzt auch nicht wundern... Deine lüftungsdüsen sind ja auch viel schöner und hochwertiger.

Ich finde allerdings auch das die S-Klasse mindestens im Komfort und Austattung unschlagbar ist. Optik.. kann man sich drüber streiten.. wie man sieht
01.01.2015 19:59
Claus
Zitat:
Zitat von nerko Beitrag anzeigen
Naja soweit ich mich erinnern kann waren die feedbacks vom f01 wirklich gut, also ich kannte, kenne noch keinen dem dieses fahrzeug optisch nicht zusagt.
Als Ablösung für den E65 wäre jeder Nachfolger gut angekommen!
Alle weiteren Kommentare im Forum ansehen


 
 
Netzwerk
 
Bitte folgen Sie uns:
 
7-forum.com bei Facebook7-forum.com bei google+
7-forum.com bei YouTube7-forum.com bei Twitter
7-forum.com News im RSS Feed
 
Neu: 7-forum.com auf google+
 
 
Aktuelle News

BMW Concept Z4. Freiheit auf vier Rädern.

 

Achterbahnkurs in den Dünen: BMW Teams bereit für die nächste Runde in Zandvoort.

 

BMW ersetzt CFK-Gelenkwelle in M3/M4 durch eine aus Stahl. Benzin-Partikelfilter angekündigt.

 

Expedition im „Urban Jungle“ für den neuen BMW X2.

 

BMW Group verkauft über 50.000 elektrifizierte Fahrzeuge

 

Exklusiver BMW M760Li in Estoril-Blau für Kunden in Abu Dhabi

 

www.7er.com

  Besucher online: 1 | zurück zur News-Übersicht | zurück zur Startseite   zum Seitenanfang
www.7-forum.com  ·  Alle Rechte vorbehalten  ·  Letzte Bearbeitung dieser Seite: 01.08.2017  ·   Dies ist keine Seite der BMW Group