Sie sind nicht angemeldet! Jetzt kostenlos im Forum anmelden, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen!
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E32
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E32


Antwort
 
Thema teilen LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.04.2012, 19:04   #111 (permalink)
Der, der nach 'Polen fuhr
 
Benutzerbild von amnat
 
Registriert seit: 13.06.2008
Ort: um Nbg
Fahrzeug: E38-728iA BJ.09'98, Prins 90'''km; E24-628CS Bj.01'80, H-Kennz.; E24-635CSI EZ 04'88, stillgelegt
Standard

In diesem resigen Fred wurde schon so viel geschrieben.
Zitat:
Zitat von gandalf Beitrag anzeigen
...
Code:
Additive Gemischadaption	Multiplikative Gemischadaption	
Bank1  0,016ms			Bank1  6,25%				
Bank2 -0,136ms			Bank2  5,46%
...
Damals paßte der Leerlauf (additiv), die Teillast nicht (multiplikativ).
Wie siehts jetzt aus?

Wenn Du von Gas auf Benzin umschaltest, dann wirken die Additionen von 0,016 ms und -0,136 ms der DME auf die von der Kennlinie vorgegebenen Einspritzzeitdauern für Standgas im umgeschalteten Benzinbetrieb. Die Gemischadaption wurde jedoch auf Gas gebildet.
Die Gemischadaption additiv korrigiert sich auf den Betrieb mit Benzin in ein paar Minuten.

Das beobachtete Stottern im Standgas könnte auf zu mageres Gemisch deuten. Denn direkt nach dem Umschalten auf Benzin versucht die Lambdaregelung durch längere Einspritzzeitdauer das Gemisch fetter zu machen.


Die Bilder zeigen 1160 U/min. Das ist bereits Teillastbereich und dafür ist die Gamischadaption multiplikativ zuständig.
Den Text: "Lastsignal 1,65 ms" kann ich nicht so recht deuten. Eine Einspritzzeitdauer von 1,65 ms wäre doch viel zu wenig bei der Drehzahl. Dies wäre ja nur noch ein Drittel des Standgaswerts.

Die Gemischadaption multiplikativ paßt sich im Teillastbetreb langsam je nach dem innerhalb von 20 bis 50 gefahrenen Kilometern auf den Kraftstoff und dessen eingespritzte Menge an.
__________________
.
Externer Link (öffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) www.rettet-das-internet.de


MfG amnat minus Franken in 2014
amnat ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 18.04.2012, 14:19   #112 (permalink)
U2U Geheimhalter
 
Benutzerbild von gandalf
 
Registriert seit: 30.01.2003
Ort: Dorsten
Fahrzeug: 740IL(E32)Bj.08.93 LPG Prins VSI / E34 Touring 520 M50 Bj.05/1996
Standard

Multiplikative Gemischadaption muß ich mal schauen wie die jetzt ist, habe nicht darauf geachtet.

Wobei ich auch aus dem Bauch meine der7er bekommt einfach zu wenig Sprit auf alle oder einigen Zylindern.
Jetzt ist erstmal der Steuergerätetausch der Prins für mich vorrangig und wenn das nichts hilft evtl. die Emulatoren erneuern Möglichkeiten über Möglichkeiten......
__________________
Gruß

Gandalf

Heute ist der erste Tag vom Rest meines Lebens
Datenblat 740
Interner Link) http://www.7-forum.com/forum/picture...ictureid=10045
Externer Link (öffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) 
Datenblatt 520
Interner Link) http://www.7-forum.com/forum/picture...ictureid=10044
gandalf ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 18.04.2012, 19:15   #113 (permalink)
U2U Geheimhalter
 
Benutzerbild von gandalf
 
Registriert seit: 30.01.2003
Ort: Dorsten
Fahrzeug: 740IL(E32)Bj.08.93 LPG Prins VSI / E34 Touring 520 M50 Bj.05/1996
Standard

So habe noch was im 7er Forum gefunden
Interner Link) E38 740i LPG Prins läuft schlecht auf Benzin

Habe heute daraufhin bei laufenden Motor im Benzinbetrieb wenn er ruckelt nacheinander die Zündspulenstecker gezogen und....

bei Zylinder 2 5 8 keine Verschlechterung (also kein Sprit) und da ich ja schon alle Zündspulen überprüft habe kann es wegen des nicht freischalten der Einspitzdüsen) bei mir entweder das Gassteuergerät / Emulatoren oder evtl. Kabelbruch sein.

Werde jetzt zur Sicherheit noch auf das Gastauschsteuergerät warten und wenn da der Fehler bleibt die Emulatoren tauschen.
gandalf ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2012, 14:03   #114 (permalink)
U2U Geheimhalter
 
Benutzerbild von gandalf
 
Registriert seit: 30.01.2003
Ort: Dorsten
Fahrzeug: 740IL(E32)Bj.08.93 LPG Prins VSI / E34 Touring 520 M50 Bj.05/1996
Standard

So jetzt ist auch der 2. Emulator getauscht bzw. neu eingelötet worden und....nach jetzt 2 Tagen läuft meiner auch wieder auf Benzin normal endlich

Zuerst hatte ich nur einen der beiden Emulatoren (Prins hat die seperat vom Steuergerät) getauscht aber es war wohl der 2. defekt.
gandalf ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2012, 14:16   #115 (permalink)
Der, der nach 'Polen fuhr
 
Benutzerbild von amnat
 
Registriert seit: 13.06.2008
Ort: um Nbg
Fahrzeug: E38-728iA BJ.09'98, Prins 90'''km; E24-628CS Bj.01'80, H-Kennz.; E24-635CSI EZ 04'88, stillgelegt
Standard

Damit zeigt sich einer der Vorteile der Verwendung von Emulatoren. Ein Emulator dürfte weit billiger sein, als ein komplettes Gassteuergerät.
Dazu können wir ja 'mal Wolfgang (SALZPUCKEL) fragen.
amnat ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2012, 17:12   #116 (permalink)
U2U Geheimhalter
 
Benutzerbild von gandalf
 
Registriert seit: 30.01.2003
Ort: Dorsten
Fahrzeug: 740IL(E32)Bj.08.93 LPG Prins VSI / E34 Touring 520 M50 Bj.05/1996
Standard

Ich hätte ja jetzt die Möglichkeit gehabt auf die neuen Emulatoren (Pro Stück 80€ inkl. neuem Kabel) zum stecken um zurüsten, hatte aber noch welche zum löten in Reserve. Da bin ich das Risiko eingegangen es evtl. 2 mal zu machen und habe dann die alten gebrauchten Emulatoren (es kam mal ein neuer Kabelbaum rein, weil der alte schlecht verlegt war) einbauen lassen.
gandalf ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2012, 19:29   #117 (permalink)
Ex M60-powerd by LPG
 
Benutzerbild von SALZPUCKEL
 
Registriert seit: 24.01.2005
Ort: Marl
Fahrzeug: 300C Hemi
Standard

Zitat:
Zitat von amnat Beitrag anzeigen
Ein Emulator dürfte weit billiger sein, als ein komplettes Gassteuergerät.
Dazu können wir ja 'mal Wolfgang (SALZPUCKEL) fragen.
2 x 80 Euro = 160 Euro plus Kleinkram
1 x Steuergerät = knapp über 200 Euro


Gruß
Wolfgang
__________________
Externer Link (öffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) Einbau- und Reparaturhilfen mit Bildern - www.e32-schrauber.de
Externer Link (öffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) Werkzeug Tonnenlagerwechsel zum Ausleihen
Externer Link (öffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) Thermostatgehäuse für M60
Externer Link (öffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) Reparatur von Heizventilen
Externer Link (öffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) Reparatur von Heizschwertern
Externer Link (öffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) Reparatur von Lichtmaschinen
PD 27-04-93
Ich habe zwei Schiffe; eins schwimmt, das andere nicht
Hemi - 8 Zylinder, aber 16 Zündkerzen
Unsere Liebe bis zum Himmel und zurück - Du bist oben geblieben.
SALZPUCKEL ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2012, 19:47   #118 (permalink)
Der, der nach 'Polen fuhr
 
Benutzerbild von amnat
 
Registriert seit: 13.06.2008
Ort: um Nbg
Fahrzeug: E38-728iA BJ.09'98, Prins 90'''km; E24-628CS Bj.01'80, H-Kennz.; E24-635CSI EZ 04'88, stillgelegt
Standard

Warum 2 x 80 €?

Steckbare könnte man zum Ausprobieren leicht untereinander tauschen!

P.S.: Wieviel kostet eigentlich ein Steuergerät von Prins Deutschland oder BRC Deutschland?


P.P.S.: Ich würde mich aber trotzdem für zu lötende Emulatoren entscheiden, denn Steckkontakte könnten schon wieder eine weitere Fehlerursache sein.
Aber auch bei zu lötenden könnte man die versuchsweise tauschen, was gandalf jedoch nicht nötig hatte.
amnat ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2012, 23:21   #119 (permalink)
U2U Geheimhalter
 
Benutzerbild von gandalf
 
Registriert seit: 30.01.2003
Ort: Dorsten
Fahrzeug: 740IL(E32)Bj.08.93 LPG Prins VSI / E34 Touring 520 M50 Bj.05/1996
Standard

Zitat:
Zitat von SALZPUCKEL Beitrag anzeigen
2 x 80 Euro = 160 Euro plus Kleinkram
1 x Steuergerät = knapp über 200 Euro


Gruß
Wolfgang
2x 80 € (Plus löten) nur wenn man noch nicht die Steckbaren Emulatoren hat, denn da ist auch der Preis für den zusätzlichen Kabelbaum mit drin den man beim Tauschen nicht braucht.

Emulatoren für V8 braucht man 2x für 4 und da kostet es dann jeweils ca. 50€, wobei ja nicht immer beide kaputt sein müssen.

Ich sehen gerade das dein V8 weg ist
gandalf ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Lambda Fehler 2 gandalf BMW 7er, Modell E32 10 28.01.2012 18:21
Getriebenotprogramm Fehler Diagnose bei BMW 36 Fehler HUGOBO$$ BMW 7er, Modell E65/E66 5 24.05.2011 14:08
Abgasanlage: Lambda 1 / Lambda 2 ausser Bereich max. Ridgeback BMW 7er, Modell E38 10 20.01.2011 07:46
Motorraum: An die Dieselfahrer unter uns, hab Fehler folgenden Fehler roadrunneroö BMW 7er, Modell E38 11 09.04.2009 17:04
wo sind meine leidensgenossen?fehler fehler fehler!!!! dervincent BMW 7er, Modell E65/E66 10 24.02.2005 15:40


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:49 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group