Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er (G11/G12 LCI)
Die sechste Generation 7er-BMW, Modell G11/G12, Facelift 2019.
BMW 7er (G11/G12)
Die sechste Generation 7er-BMW, Modell G11/G12
 Detail-Infos
 Modelle
 im Kontext
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell G11/G12



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.05.2021, 17:37   #1
nerko
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 02.12.2006
Ort: Weil am Rhein
Fahrzeug: 740xd 10.2017; m5 06.2018
Standard Agr

Hallo,

hat jemand Erfahrung mlt deaktvieren des Agr‘s.

Vor und Nachteile?


Lg
__________________
[SIGPIC][/SIGPIC]
nerko ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2021, 19:36   #2
Ich e32
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Ich e32
 
Registriert seit: 13.05.2011
Ort: Brokstedt
Fahrzeug: 120d
Standard

Ist und bleibt Illegal. Desweiteren ist es zu 99% der Schmodder aus der KGE plus eben der Ruß aus dem AGR.
Ich e32 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2021, 01:07   #3
nerko
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 02.12.2006
Ort: Weil am Rhein
Fahrzeug: 740xd 10.2017; m5 06.2018
Standard

Greta ist nicht im forum....
nerko ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2021, 12:33   #4
Ich e32
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Ich e32
 
Registriert seit: 13.05.2011
Ort: Brokstedt
Fahrzeug: 120d
Standard

Das ist mit verlaub Schei. egal. Die B-Motoren haben zwei AGR, einmal Hochdruck und Niederdruck. Somit müsste man zwei deaktivieren und das ist nicht ohne weitere größere Eingriffe im Motormanagement möglich.

Desweiteren,wie geschrieben, liegt das Problem zu 99% an der KGE. Zugegeben, ich hab nen uralten M47, aber meine Ansaugbrücke ist sauber. Ich fahre zwar eine erhöhte Frischluftrate,welche sicherlich auch einen Teil dazu beiträgt. Tanken tue ich 0815-Billig Diesel bis Markendiesel. Es ändert sich kaum etwas am Verbrauch. Einzig der Umbau von Zyklon auf Vliesfilter hat merklich etwas gebracht, hinsichtlich der Versottung der Ansaugbrücke. Vorher ,,zu,, jetzt zwar Ablagerungen, aber eben normal und nicht zu verhindern. Aja die ,,sauberen,, AGR stillgelegten Ansaugbrücken, sind genauso dreckig/sauber wie bei mir(5 Stück bisher in der Hand gehabt, alle mit Zyklonfilter-KGE)
Ich e32 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2021, 16:25   #5
nerko
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 02.12.2006
Ort: Weil am Rhein
Fahrzeug: 740xd 10.2017; m5 06.2018
Standard

Ich weiss nicht welche Ansaugbrücken du in der Hand hattest, aber sicherlich sind sie nicht gleich dreckig wie mit einer stillgelegten AGR. Da träumst du dir was zusammen ..
nerko ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:46 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group