Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er (G11/G12 LCI)
Die sechste Generation 7er-BMW, Modell G11/G12, Facelift 2019.
BMW 7er (G11/G12)
Die sechste Generation 7er-BMW, Modell G11/G12
 Detail-Infos
 Modelle
 im Kontext
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell G11/G12



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.04.2024, 21:44   #1
Maxe750
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 11.02.2024
Ort:
Fahrzeug: G11 750i
Standard Ursache für Vibrationen?

Hallo

Nach dem Wechsel auf die neuen 20" Sommerräder(760M+Pirelli PZ3) spüre ich hin und wieder Vibrationen bei ungefähr 120 km/h.

Jetzt könnte man an eine Unwucht oder einen Höhenschlag denken, aber das Problem tritt nicht immer auf.
Ich habe neu asphaltierte Strecken wo es deutlich vibriert und wiederrum andere wo alles ruhig ist.

Kann es sein, dass der G11 (besonders mit eher größeren Felgen) nervös auf kurze Stöße reagiert?
Mir kommt es so vor, als wenn der neue Asphalt hier und da sehr wellig ist. Und genau dann kommt es zu den Vibrationen.

Ich werde die Räder zeitnah überprüfen lassen, glaube aber, da ist alles in Ordnung.

Bei den 19" Winterrädern gab es keine Auffälligkeiten.

Geändert von Maxe750 (14.04.2024 um 21:49 Uhr).
Maxe750 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2024, 18:51   #2
esau
kilometer fressendes
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von esau
 
Registriert seit: 06.03.2004
Ort: NRW
Fahrzeug: i4 M50 Bj 2023
Standard

Ich habe auf dem G12 sowohl im Sommer als auch im Winter 20'' Mischbereifung gefahren. Ich hatte nur dann Vibrationen, wenn die Räder nicht mehr gut ausgewuchtet waren.

Wenn die Vibrationen mit den Winterrädern wirklich nicht vorhanden sind, könnte ja doch was an den Rädern sein.
esau ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2024, 19:46   #3
Maxe750
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 11.02.2024
Ort:
Fahrzeug: G11 750i
Standard

Ich werde die Räder auf jeden Fall wuchten und auf Höhenschlag überprüfen lassen.

Aber der Radsatz ist komplett neu. Von einem vernünftigen und seriösen Händler.
Und bei einem Problem am Rad, würden die Vibrationen doch nicht abhängig von der Straße oder dem Belag sein?

Gewissheit habe ich wohl erst nach dem Wuchten.
Ich habe bald Urlaub und werde bei BMW einen Termin vereinbaren.
Maxe750 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2024, 19:14   #4
Maxe750
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 11.02.2024
Ort:
Fahrzeug: G11 750i
Standard

Ich war heute bei BMW wuchten.

Das Problem besteht immer noch.
Ich gehe auch mal davon aus, dass sie wie gefordert auch auf Höhenschläge geprüft haben.

Das Verrückte ist ja einfach, dass manche Strecken alles wunderbar ist und auf anderen die Vibrationen schon deutlich spürbar sind. Optisch wirkt der Asphalt jeweils erstmal glatt.
Maxe750 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2024, 08:59   #5
esau
kilometer fressendes
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von esau
 
Registriert seit: 06.03.2004
Ort: NRW
Fahrzeug: i4 M50 Bj 2023
Standard

Wenn die Vibrationen nur temporär auftreten, können das Überlagerungen von Schwingungen sein. Grundsätzlich sind die heutigen BMW - im Gegensatz zu denen vor 30 Jahren - recht unempfindlich gegen leichte Unwuchten der Räder. Wenn aber gleichzeitig noch am Fahrwerk oder den Antriebswellen etwas nicht mehr ganz sauber ist, kann so was passieren.

Wenn allerdings mit den Winterrädern wirklich alles paletti ist, dann muss man die Sommerräder nochmal genauer prüfen. Ich lasse so was beim Reifenhändler machen und ich versuche, dann auch mit an der Maschine zu stehen, was bei BMW leider gar nicht mehr geht. Man kann die Wuchtmaschine auch empfindlicher oder weniger empfindlich einstellen. Und einen Höhenschlag kann man nur sehen, wenn sich das Rad auf der Maschine dreht.

Es gibt auch Reifen, die sind einfach nicht ruhig zu bekommen. Ich war vor über 30 Jahren mit einem neuen 3-er BMW sogar mal bei Dunlop in Hanau, da wurde dann auch am Fahrzeug gewuchtet, 2 der fast neuen Reifen ersetzt, etc. Leider war der immer noch nicht ruhig. Letztendlich hat mir BMW dann Michelins aufgezogen und alles war gut (wobei damals Wuchten am Fahrzeug Standart war)

Ich kaufe seit Jahren nur noch Pirellis oder Michelins, die müssen auch machmal bei der Montage gematcht = auf der Felge gedreht werden. Aber die laufen hinterher ohne Vibrationen.
esau ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2024, 09:20   #6
Maxe750
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 11.02.2024
Ort:
Fahrzeug: G11 750i
Standard

Da ich heute Zeit habe, löse ich jetzt nochmal alle Schrauben und ziehe sie Stück für Stück über Kreuz fester mit klopfen auf den Reifen.

Die Räder haben zwischen 10 und 45 Gramm Gewicht. Ich denke das ist erstmal OK.
Hinten rechts ist da vielleicht auffällig mit 25 Gramm außen und 20 Gramm innen.

Ich möchte heute auch mal mit mehr Luftdruck fahren. Die Vorderachse kommt mir ziemlich schlapp vor. Aktuell fahre ich 2,6 Bar rundum. Also der Druck für Teilbeladung Comfort.
Ich möchte mal auf Vollbeladung oder Eco gehen.

Ich überlege eventuell nochmal zu einem kleinen Reifenservice-Betrieb zu fahren. Mal sehen.
Maxe750 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Elektrik: Blackout - Ursache? 735knut BMW 7er, Modell E65/E66 21 01.08.2023 17:50
Spritzdüsenproblem und die Ursache! 68charger BMW 7er, Modell E38 2 19.12.2012 19:37
HiFi/Navigation: MK4 friert ein. Ursache? Timtim BMW 7er, Modell E38 14 21.09.2011 16:58
Leistungsverlust! Was ist die Ursache kongaa007 BMW 7er, Modell E65/E66 21 23.10.2008 18:30
Kardanwelle als Ursache für Vibrationen S.R.735i BMW 7er, Modell E32 16 25.01.2006 20:39


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:54 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group