Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW Neuheiten
Der neue MINI Cooper E im Classic Trim: Elektrisch, effizient, emotional.
MINI Cooper E (J01)

 
Der neue BMW 5er Touring. Modell G61, ab Mai 2024.
BMW 5er Touring (G61, ab 2024)

 
Der neue MINI Cooper mit Ottomotor: Der neue MINI Cooper C und der neue MINI Cooper S.
MINI Cooper C und der neue MINI Cooper S

 
Das neue BMW 4er Coupé, das neue BMW 4er Cabrio. Facelift 2024.
BMW 4er Coupé und BMW 4er Cabrio, Facelift 2024.

 
Das neue BMW M4 Coupé, das neue BMW M4 Cabrio. Facelift 2024.
BMW M4 Coupé und M4 Cabrio, Facelift 2024.

 
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > 7er-Community > Mitglieder stellen sich vor



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.02.2015, 20:38   #21
The Stig
Some say...
 
Benutzerbild von The Stig
 
Registriert seit: 23.05.2002
Ort: Südhessen...
Fahrzeug: 640i Cabrio F12, Cayenne 9PA Hybrid
Standard

Hier gibts doch ne Menge die schlachten. Wo sind denn nun unsere Autometzger?
__________________
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) BMW Classic Allgäu
The Stig ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2015, 23:22   #22
Wilfried
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 11.01.2019
Ort: Hanau
Fahrzeug: E65 2002
Standard

Guckst Du mal hier. Supertyp
Interner Link) http://www.7-forum.com/forum/member.html?u=13564
Wilfried ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2015, 11:43   #23
reisszi
Malachitjunkie
 
Benutzerbild von reisszi
 
Registriert seit: 26.06.2007
Ort: Erfurt
Fahrzeug: E32-735i (04.90), E39-540iAT (02.02)
Standard

Ah, prima. An den Andre werd ich mich dann mal melden. Hab jetzt ansonsten auch ein überholtes AT-Lenkgetriebe für ~300 angeboten bekommen.

Hat auch erstmal alles keine richtige Eile, da ich bis zum Frühling eh keine Lust zum schrauben habe und sowieso selten beim winterschlafenden e32 bin.



Am Wochenende bei schönem Wetter nochmal ne Runde gedreht und naja... Weniger Probleme werden es nicht

Irgendwas hab ich wohl beim Zusammenbau der Türen nach dem Lacken verfriemst. E-Spiegel gehen nicht mehr und die ZV schließt nurnoch, wenn ich den Schlüssel die vollen 90° drehe (das ist dann Schließen mit Alarmanlage, oder?).
Wenn ich - wie vorher angewöhnt - den Schlüssel nur 45° drehe, entriegelt sich die ZV sofort wieder. Gleiches Phänomen auch bei Infrarotschließung

Is mir natürlich nicht sofort aufgefallen, weil ich a) die Spiegel nie verstelle und b) das Auto im Winterquartier nicht abgeschlossen wird.


Mal "meine" kleine Liste aktualisieren:

  • Fahrwerkkompletterneuerung (Interner Link) 11/14)
  • Tür ersetzen, Kotflügel ersetzen, etwas Lackkosmetik, Konservierung (Interner Link) 01/15)
  • Motorlauf optimieren | Irgendwas ist da richtig im Argen. Manchmal läuft er kalt nicht auf allen Zylindern.
  • Heizschwert reparieren
  • ein Stellmotor Klimakasten ist abgerissen
  • Fahrersitz Höhenverstellung will nicht :( Komfortsitze durch Sportsitze ersetzt (02/15)
  • Servotronic will nicht | vmtl. Defekt Lenkgetriebe
  • Abgasanlage erneuern
  • ein Fernschweinwerfer undicht. Allgemein sind alle Reflektoren matt und die Gläser Autobahngestrahlt
  • Türgriffdichtungen sind nur noch in wenigen Teilen vorhanden (Interner Link) 01/15)
  • Radio verbauen (11/14)
  • ZV reparieren
  • E-Spiegel reparieren
reisszi ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2015, 17:27   #24
reisszi
Malachitjunkie
 
Benutzerbild von reisszi
 
Registriert seit: 26.06.2007
Ort: Erfurt
Fahrzeug: E32-735i (04.90), E39-540iAT (02.02)
Standard

Und es wird nicht langweilig... Heute ne Runde gedreht und nun hat die Lenkung das nächste Problem. Bei ~180° Lenkeinschlag nach links "knarzt" es für ne Viertel Umdrehung. Danach gibt's an der gleichen Stelle kein weiteres Knarzen. Wenn ich also nur linksrum und gradeaus fahre is alles Prima.
Das Knarzen kommt dann aber bei 180° rechts

Morgen mal mit ner zweiten Person horchen, wo's herkommt.

1 Schritt vorwärts, 2 zurück
Ich denke ich werde/muss den Wagen mal in fachkundige Hände geben, um überhaupt erstmal einen sauberen "Null"-Stand zu haben. Leider scheinen solche Hände hier in Thüringen rar gesäht
reisszi ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2015, 17:38   #25
peterpaul
Erfahrenes Mitglied
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von peterpaul
 
Registriert seit: 18.08.2005
Ort: Aachen
Fahrzeug: 728i (E38) (02/96) BRC by Sonja S. (& Erich M.); 740iA (E38) (05/98) M62, BRC by Erich M.; 745iA (E65) (10/02) N62, Stargas
Standard

schrauber-Oase?
Matze (730-schnitzer) ?
__________________
Auch durch Vereinbarungen werden Kommunikationsregeln zur Vermeidung von Missverständnissen nicht außer Kraft gesetzt.



18 Jahre Mitglied im Forum: 18.08.05 - 17.08.23
peterpaul ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2015, 19:58   #26
Roadopa
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Roadopa
 
Registriert seit: 06.01.2009
Ort: Bessenbach
Fahrzeug: E38 740il PD 4/96 - E39 528iT PD 9/98
Standard

Zitat:
Irgendwas hab ich wohl beim Zusammenbau der Türen nach dem Lacken verfriemst. E-Spiegel gehen nicht mehr und die ZV schließt nurnoch, wenn ich den Schlüssel die vollen 90° drehe (das ist dann Schließen mit Alarmanlage, oder?).
Wenn ich - wie vorher angewöhnt - den Schlüssel nur 45° drehe, entriegelt sich die ZV sofort wieder. Gleiches Phänomen auch bei Infrarotschließung
Schau doch mal unter der Rücksitzbank links. Da gibt's ne Sicherung die, wenn defekt, dieses Phänomen auslöst. Welche weiß ich nicht mehr, ist schon zu lange her. Aber soviele gibt's ja dort nicht.
Gruß, Ulli
Roadopa ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2015, 20:35   #27
Ich e32
Gesperrt
 
Registriert seit: 13.05.2011
Ort: Brokstedt
Fahrzeug: 120d
Standard

Und versuche die Schlösser mal zu syncronisieren:
Interner Link) http://www.7-forum.com/forum/24/tuer...ml#post1342919


Edit:
Wegen dem Motorlauf: Tausche mal die Temperatursensoren,vorallem der blaue für die DME. Letztes Wochenende selber mal im ,,Spaß,, gemacht, ey ich dacht mich tritt ein Pferd. Super Leelauf und Perfektes Kaltstarten. Hätte ich die mal schon vor Wochen gemacht...
PS Motor sollte ,,eiskalt,, sein Sonst drückst Wasser raus und du darfs Entlüften...

Und überleg dir mal ca 100€ nach Portugal, zu bavarianwerke, für generalüberholte ESV zu schicken ,bringt auch ne Menge

Geändert von Ich e32 (05.03.2015 um 20:41 Uhr). Grund: Edit
Ich e32 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2015, 22:51   #28
reisszi
Malachitjunkie
 
Benutzerbild von reisszi
 
Registriert seit: 26.06.2007
Ort: Erfurt
Fahrzeug: E32-735i (04.90), E39-540iAT (02.02)
Standard

Schonmal danke für das viele Feedback!

DME Tempsensor ist erneuert, genauso wie Kerzen, Verteilerkappe und -finger. Neue Zündkabel und Zylindererkennung sind in der Post.
Hat zwar alles Verbesserung im Motorlauf und Leerlauf gebracht, aber am rütteligen Leerlauf(immer, egal ob warm/kalt) und dem unterirdischen Motorlauf die ersten 500m/30s nach Kaltstart nichts verändert.
Nächster Angriffspunkt wären dann die ESV und Benzinpumpe/-filter. Letzteres will ich aber eigentlich nicht auf Verdacht tauschen, hab aber selber keine Möglichkeit den Benzindruck zu prüfen.

Die Schlosssynchronisation hab ich eben mal ausprobiert, allerdings ohne Erfolg. Nach der Sicherung schau ich morgen mal.

Matze von der Schrauberoase werde ich mal kontaktieren. Die 2h Fahrt sind's mir auf jeden Fall wert
reisszi ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2015, 10:05   #29
reisszi
Malachitjunkie
 
Benutzerbild von reisszi
 
Registriert seit: 26.06.2007
Ort: Erfurt
Fahrzeug: E32-735i (04.90), E39-540iAT (02.02)
Standard

Bordtagebuch Eintrag X:

Mit den Frühlingstemperaturen steigt auch wieder die Lust vor die Tür zu gehen und irgendwas zu machen. Befriedigenste Reparatur in letzter Zeit: Heckklappendämpfer. €20, 3 Minuten und seitdem jedes mal ein dickes Grinsen, wenn man den Kofferraum aufmacht

Ansonsten geht's mit dem üblichen, gemütlichen Tempo weiter. Zündkabel (nun inkl. neuer Zylindererkennung) ist getauscht; Das defekte Heizschwert wurde gegen ein überholtes von setech getauscht (); Sommerreifen aufgezogen.

Einen kleinen Durchbruch gab's allerdings. Hatte nochmal Kontakt zum Verkäufer. Er konnte tatsächlich seinen abgeschmierten PC wiederherstellen (ich dachte eigentlich, dass das nur so ne Blabla-Story ist) und mir somit noch ein paar Informationen liefern.
Markanteste Neuerung:
bisheriger Wissensstand: "Kopf geplant und neue NW verbaut" - neue NW war beim Ventile einstellen auch als solche erkennbar
Rechnung: "Kopf überholt, Kanäle bearbeitet, dbilas 276° NW"

Oha! "Sport"-NW und schlechter Leerlauf... Da läutets doch. Warum man überhaupt eine andere NW im e32 fahren sollte, sei mal dahingestellt

Ich konnte mir zwar nicht vorstellen, dass die NW mit "nur" 276° soviel Einfluss aufs Laufverhalten hat, aber ein Versuch war es ja wert. Also einen passenden Chip von Conny geordert, eingebaut und wow! So seidig kann der also laufen. Das ist selbst meiner sofort Frau aufgefallen und die ist - sagen wir mal höflich - sehr wenig auto-affin

Ganz perfekt läuft der Motor zwar trotzdem noch nicht, aber immerhin hat's jetzt die Lenkung auf Platz 1 der Problempriorisierung geschafft.

Die Woche fahr ich mal rüber zu Matze. Der wird sich der Problematik dann annehmen


Mal "meine" kleine Liste aktualisieren:

  • Fahrwerkkompletterneuerung (Interner Link) 11/14)
  • Tür ersetzen, Kotflügel ersetzen, etwas Lackkosmetik, Konservierung (Interner Link) 01/15)
  • Motorlauf optimieren Kabel, Verteiler, Finger, Temp-Sensor, Chip-DME, Kerzen erneuert (Interner Link) 03/15)
  • Heizschwert reparieren ersetzt gegen überholtes setech-Schwert (Interner Link) 03/15)
  • ein Stellmotor Klimakasten ist abgerissen
  • Fahrersitz Höhenverstellung will nicht :( Komfortsitze durch Sportsitze ersetzt (Interner Link) 02/15)
  • Servotronic will nicht | vmtl. Defekt Lenkgetriebe
  • Abgasanlage erneuern
  • ein Fernschweinwerfer undicht. Allgemein sind alle Reflektoren matt und die Gläser Autobahngestrahlt
  • Türgriffdichtungen sind nur noch in wenigen Teilen vorhanden (Interner Link) 01/15)
  • Radio verbauen (11/14)
  • ZV reparieren
  • E-Spiegel reparieren



Heute morgen bin ich durch eine tolle Nebelwand gefahren und glücklicherweise hab ich ja fast immer zumindest meine Scouting-Kamera dabei. In dem Thema gibt es eh zuwenig Bilder

Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) 
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) 1990 BMW 735i by Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) bennorz, on Flickr

Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) 
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) 1990 BMW 735i by Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) bennorz, on Flickr

Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) 
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) 1990 BMW 735i by Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) bennorz, on Flickr

Innenraum is winterdreckig, aber der Vollstädigkeit halber die Sportsitze:
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) 
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) 1990 BMW 735i by Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) bennorz, on Flickr

Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) 
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) 1990 BMW 735i by Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) bennorz, on Flickr



Weil weiter oben das Bild nichtmehr läd und ich nicht editieren kann, hier das letzte nochmal:

Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) 
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) eZweiUndDreißig-SiebenFünfUndDreißig by Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) bennorz, on Flickr
reisszi ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2015, 11:45   #30
reisszi
Malachitjunkie
 
Benutzerbild von reisszi
 
Registriert seit: 26.06.2007
Ort: Erfurt
Fahrzeug: E32-735i (04.90), E39-540iAT (02.02)
Standard

So, ich will das hier mal - in erster Linie für mich selbst - komplettieren...

Der Wagen war in der Werkstatt, ich hatte eh vieles anderes Kopf. Frauchens Polo bekam einen neuen Motor, mein Audi neuen Tüv.
Mit viel Vorfreude bin ich also los um den Wagen abzuholen. Leider konnte trotz viel Initiative und fast 3 Monaten Zeit keiner der Fehler gefunden werden und so bin ich unverrichteter Dinge wieder gen Heimat gefahren. Dank Batterietiefentladung und damit verbundenem Reset aber immerhin ohne Leerlaufprobleme.
Die Heimfahrt war sehr schön und die lange Pause hat dann doch den Ehrgeiz erneut geweckt und so hab ich mich wieder dran gemacht, die Probleme selbst anzugehen.

Also nochmal das Forum als Kummerkasten missbraucht:

Zitat:
Zitat von reisszi Beitrag anzeigen
[...]
Ich werde meinem Leerlauf-Problem einfach nicht Herr

m30b35 mit EML. Neu ist: Lambda, Stecker, Kabel, Verteiler, Frolic, Kühlwassertempsensor, Kerzen. DK gereinigt. Keine Falschluft.
Nach Batterie-Reset läuft der Motor gut und geht nicht aus. So geschehen am Samstag. 250km gefahren, danach rangiert, geparkt usw. alles ohne Probleme.
Gestern losgefahren - alles gut. Mittag gegessen, Familie wieder rein in den Bock, rückwärts ausgeparkt. Bubb-bubb-bubbbbb-aus. Kurioserweise war der Motor da noch kalt, normalerweise geht der Leerlauf erst flöten, wenn Temperatur erreicht ist.[...]
Zitat:
Zitat von reisszi Beitrag anzeigen
So, kleines Update. Hab das Auto erstmal stehen gelassen, weil ich die Woche zuviele andere Sachen aufm Plan hatte und ich den 7er im Moment eh mit Frust verbinde.
Heute morgen dann mal einen Freund angesteuert, der noch einen M30 aufm Hof stehen hat. Auto gestartet und er lief direkt wie der letzte Haufen. Ausparken war ein Krampf und die ersten 20 Minuten aus der Stadt raus auch das reinste Rodeo. Unter 2500rpm wurden Gaspedalbefehle vom Auto wahllos mit Vortrieb oder Ignoranz erwidert. Leerlauf war nicht vorhanden. Auskuppeln war mit sofortigem Motor abstellen gleichzusetzen...
Nur gut, dass ich noch ganz gut links bremsen kann und das Auto vorallem ein Handschalter ist. Ähnliche Probleme bei Automatikfahrzeugen sind für mich der persönliche Supergau.

Landstraße erreicht und somit alles gut. Wenn die Fuhre einmal rollt isses ja stressfrei. Vor Ort angekommen (direkt von der Landstraße runter ohne weiteres Stop&Go) war ich erstmal hoch erfreut, dass der Motor zumindest eigenständig am Leben bleibt

In der letzten Ecke des Hofs eine Palette mit Plane drüber. Untendrunter ein angeblicher M30B35. Ansaugbrücke sagt "3.0" , aber immerhin war ein schöner Fächerkrümmer dran. Alles egal, ich wollte ja nur den LMM. Abgeschraubt, Nummern verglichen, eingebaut. Schockiert festgestellt, dass etwas Öl im Ansaugtrakt ist. Das war zum Ventile einstellen vor ~1000km noch nich da
Auto auf die Bühne um nach der Lenkung zu gucken. 2 Käffchen, 2 Kippen und wieder los.

Auto läuft top! Kein Verschlucken, kein Leerlauf-Suchen, im 3. bei ~25km/h "zügig" beschleunigen? Kein Problem!
Ich konnte/kann mein Glück kaum glauben. Seitdem noch ~2,5h unterwegs gewesen. Landstraße, Autobahn, Rush-Hour. Ohne weiteren Zwischenfall

Ich will den Tag mal nicht vor dem Abend loben, denn immerhin läuft er nach einem Batterie-Reset ja auch ne ganze Weile lang sehr gut. Womöglich dauert es einfach ne Weile, bis das Öl aus der augenscheinlich defekten Kurbelgehäuseentlüftung wieder die Signale des LMM verfälscht.

Daumen sind gedrückt, Holz ist geklopft. Grade im Moment liebe ich meinen e32 wieder
Auch jetzt 2 Wochen später läuft das Auto mit dem anderen LMM ohne auszugehen. Die Drosselklappe macht sich trotzdem auf den Weg zu setech, denn ganz ohne fast-Verschlucken im Leerlauf läuft er noch nicht und überhaupt bin ich eh an dem Punkt, wo ich den kompletten Rundumschlag machen will. Martins(setech) Arbeit beim Heizschwert war super, die Preise mehr als fair

Das Problem mit der Lenkung war auf der Bühne auch recht schnell zu finden. Die Buchse vom Idler-Arm (das beifahrerseitige Pendant zum Lenkhebel - kenn den deutschen Begriff nicht) war fest und hat sich verspannt. Dazu ist also diese Spurstangenhöheneinstellung, von der man überall liest...
Die Höhe der mittleren Spurstange haben wir justiert und das Problem ist jetzt erstmal beseitigt. In den nächsten Wochen wird die Buchse aber nochmal erneuert.
Kurios ist, dass die Werkstatt das nicht gefunden hat, obwohl das Auto angeblich bei zwei verschiedenen Firmen zur erneuten Achsvermessung war und das Knarzen der Buchse auf der Bühne schlussendlich doch recht einfach zu lokalisieren war

Ansonsten hab ich jetzt eine neue Batterie verbaut - die alte hatte nur 55aH und durch die lange Standzeit in der Werkstatt hinüber - und mir wieder "meinen" Chip besorgt, da der Datenstand in der Werkstatt "verlustig" gegangen ist (obwohl ich sogar extra den Serien-Chip mitgegeben hatte )

Gestern Abend noch mit dem Servotronic-Steuergerät rumgeärgert ("Isch 'abe garkeinen 7er-Schlüssel" für die Schiene... und diese Stecker!!! Die sind des Teufels) und die Drosselklappe ausgebaut. Einen LMM hab ich im Forum gefunden (der jetzige ist nur Leihgabe) und ein M-Tech 1 Lenkrad ist ebenfalls auf dem Weg zu mir... Es geht also langsam vorran


Mal "meine" kleine Liste aktualisieren:

  • Fahrwerkkompletterneuerung (Interner Link) 11/14)
  • Tür ersetzen, Kotflügel ersetzen, etwas Lackkosmetik, Konservierung (Interner Link) 01/15)
  • Motorlauf optimieren Kabel, Verteiler, Finger, Temp-Sensor, Chip-DME, Kerzen, Lambda erneuert (Interner Link) 03/15)
  • Heizschwert reparieren ersetzt gegen überholtes setech-Schwert (Interner Link) 03/15)
  • ein Stellmotor Klimakasten ist abgerissen
  • Fahrersitz Höhenverstellung will nicht :( Komfortsitze durch Sportsitze ersetzt (Interner Link) 02/15)
  • Servotronic will nicht
  • Abgasanlage erneuern
  • ein Fernschweinwerfer undicht. Allgemein sind alle Reflektoren matt und die Gläser Autobahngestrahlt neue Scheinwerfer verbaut (06/15)
  • Türgriffdichtungen sind nur noch in wenigen Teilen vorhanden (Interner Link) 01/15)
  • Radio verbauen (11/14)
  • ZV reparieren
  • E-Spiegel reparieren
  • LWR-Motoren ersetzen


Und damit das hier keine reine Textwand ist... Kleiner Schnappschuss ausm Küchenfenster, so lobt man sich die Nachbarschaft

__________________
Interner Link) 1990 735i - Sowas wie ein Reparaturtagebuch

Suche: Styling20 (M5 Turbine), Türpappen hinten (Leder Schwarz, Rollos, Kurz), LWR Stellmotoren (alte Version), Versperbrett (Handschalter, ASC)

Geändert von reisszi (16.06.2015 um 11:50 Uhr).
reisszi ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wasserpumpe tauschen. 1000.-- Euro?? Nebelkraehe696 BMW 7er, Modell E38 20 12.10.2009 17:36
Übergangswagen bis 1000 Euro Homer76 Suche... 2 26.10.2008 12:21
750i e32 für 1000 euro E32Driver BMW 7er, Modell E32 7 23.09.2006 12:09


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:20 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group