Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > Rubriken... > Fahrzeugpflege



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.07.2007, 21:23   #11
Claus
State of Independence
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von Claus
 
Registriert seit: 20.12.2002
Ort: Leverkusen
Fahrzeug: E38-750i (12.99)
Standard

Zitat:
Zitat von bluebaker Beitrag anzeigen
also auf die Scheiben würde ich mir diesen Nanokram nicht gerade schmieren. Habe gelesen, dass ab 70 km/h zwar der Regen so abperlt aber es dafür nachts sehr blendet weil es starke Schlieren gibt... Des weiteren soll es kaum wieder von der Scheib runter zu bekommen sein...

Hat jemand da Erfahrungen??
Stimmt so nicht! Gerade die Schlierenbildung soll ja damit verhindert werden. Grundvoraussetzung ist natürlich, dass die Scheiben vorher gründlich gereinigt wurden. Ich habe dazu auch einen entsprechenden Bericht im TV gesehen. Für das Entfernen gibt es spezielle Reinigungsmittel, also alles kein Problem. Ich werde es aber in Kürze selber testen und es auch auf die Scheiben auftragen.

Gruß, Claus
Claus ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2007, 21:37   #12
mystica
Der Lange
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von mystica
 
Registriert seit: 18.05.2006
Ort: Mengkofen
Fahrzeug: F02 760Li (07/09) - E 31-850i(07/91)F12 640D (12/11) Z3 2.8 E36/7 (05.97)
Standard

Zitat:
Zitat von bluebaker Beitrag anzeigen
also auf die Scheiben würde ich mir diesen Nanokram nicht gerade schmieren. Habe gelesen, dass ab 70 km/h zwar der Regen so abperlt aber es dafür nachts sehr blendet weil es starke Schlieren gibt... Des weiteren soll es kaum wieder von der Scheib runter zu bekommen sein...

Hat jemand da Erfahrungen??
Hallo,

ja, habe bereits mehrfach Nanoversiegelungen auf den Scheiben gehabt. Bin bisher immer absolut begeistert davon. Eine gute Versiegelung wirkt bereits ab ca. 50 km/h. Schlieren sind absolut kein Thema, die Scheibenwischer werden wesentlich weniger beansprucht und wischen sehr ruhig.

Du kannst selbst in der Nacht ohne Wischer fahren, da die Wassertropfen sofort abperlen. Selbst bei Schneematsch neben einem LKW auf der Autobahn hast du vollkommen klare Sicht, ohne Wischer.

Die Scheiben werden vor dem auftragen mit einem Spezialreiniger gesäubert und danach kommt die Nanoversiegelung auf die Scheibe.

Also für mich gibt es nichts was dagegen spricht.

Gruß Horst
__________________
mystica ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2007, 21:52   #13
esau
kilometer fressendes
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von esau
 
Registriert seit: 06.03.2004
Ort: NRW
Fahrzeug: G12 N74 Bj. 03/18
Standard

Zitat:
Zitat von bluebaker Beitrag anzeigen
also auf die Scheiben würde ich mir diesen Nanokram nicht gerade schmieren. Habe gelesen, dass ab 70 km/h zwar der Regen so abperlt aber es dafür nachts sehr blendet weil es starke Schlieren gibt... Des weiteren soll es kaum wieder von der Scheib runter zu bekommen sein...

Hat jemand da Erfahrungen??
Hatte schon vor Nanotol regelmässig eine Nano-Versiegelung auf der Scheibe.

Wenn man will, kann man ab 80 den Scheibenwischer ausschalten...

Die Fliegen gehen bei beginnenden Regen schnell ab. Keine Blendungen nachts.

Aber jeder wie er will.

Grüsse esau
esau ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2007, 12:05   #14
frosch
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 01.08.2007
Ort: Hamburg
Fahrzeug: 530 (2001)
Standard nanotol auch anderweitig einsetzbar?


Hallo
ich bin durch Zufall auf euer Forum aufmerksam geworden und würde gerne wissen, ob ihr nanotol auch schon mal am Boot ausprobiert habt.
Auf der Weseite sind zwar Erfahrungsberichte angezeigt Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) http://www.nanotol.de/Kundenstimmen.htm
aber ich frag lieber mal jemanden, der nichts damit verdient.
Danke für Infos
frosch
frosch ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2007, 19:07   #15
750
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 16.06.2007
Ort:
Fahrzeug: E65-750i (08.05) titansilber
Standard

...heute habe ich mein E65 auch mal mit dem Nanotol versiegelt. Hatte auch ca. 4 Stunden gebraucht. Ich muss sagen dass Zeug hält auf jeden Fall was es verspricht. Bin sehr begeistert . Der Wagen sieht aus als wäre er gerade vom Band gelaufen..Kann ich nur empfehlen.

Gruss
Henning
750 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2007, 19:44   #16
mystica
Der Lange
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von mystica
 
Registriert seit: 18.05.2006
Ort: Mengkofen
Fahrzeug: F02 760Li (07/09) - E 31-850i(07/91)F12 640D (12/11) Z3 2.8 E36/7 (05.97)
Standard

Zitat:
Zitat von frosch Beitrag anzeigen

Hallo
ich bin durch Zufall auf euer Forum aufmerksam geworden und würde gerne wissen, ob ihr nanotol auch schon mal am Boot ausprobiert habt.
Auf der Weseite sind zwar Erfahrungsberichte angezeigt Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) http://www.nanotol.de/Kundenstimmen.htm
aber ich frag lieber mal jemanden, der nichts damit verdient.
Danke für Infos
frosch
Hallo,
habe leider kein Boot, also leider keine Erfahrung.

Gruß Horst
mystica ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2008, 00:22   #17
Hendrik3
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 26.07.2008
Ort: Balingen
Fahrzeug: E32-750iL (09.98)
Standard

Hm, also ich finde das ja auch sehr interessant. Habe auf Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) Nanoversiegelung, Nano Produkte Nano Produkte gefunden, die ich für relativ günstig halte. Hat damit schon jemand Erfahrungen gemacht. Da gibt es auch ein Video zu Nano, allerdings nicht das Produkt für Autos. Insofern weiß ich nicht, ob das wirklich viel bringt....
Hendrik3 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2008, 01:11   #18
BlackBMW
Der Professor
 
Benutzerbild von BlackBMW
 
Registriert seit: 20.10.2007
Ort: WPI
Fahrzeug: E65-730D PD 02/2003; BMW Z3; Porsche 911; Mercedes W221 S350
Standard

Hallo

also ich hab gerade gesehen das Thema hattet Ihr vor einem knappen Jahr. Gibts eigentlich ein Update eurerseits ?? Ist das Nanotol immer noch der Hit oder gibts was Besseres. Was ist eure Langzeiterfahrung ? Würd mich echt interessieren da ich meinem so was schönes auch mal gönnen möchte.
__________________
Am Anfang war der Propeller
BlackBMW ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2008, 08:53   #19
750
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 16.06.2007
Ort:
Fahrzeug: E65-750i (08.05) titansilber
Standard

Hallo,

also so wie ich gehört habe ist dass Produkt:

Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) nanotol Nano-Versiegelung. Professionelle Autopflege, Boot, Sanitr und Haushaltsreinigung.

welches ich verwendet habe das zur Zeit beste auf dem Markt.
Hatte es vor ungefähr 1 Jahr draufgemacht und der Lack glänzt immer noch.
Zwar nicht mehr wie am Anfang aber meines Erachtens länger wie z.B. jede andere Politur. Ich kann das nur empfehlen auch für andere Sachen im Haushalt etc. Da gebe ich lieber etwas mehr aus dafür hält es eben länger. Ausserdem hat mir ein Meister und Ingenieur gesagt dass in den Billig Produkten gestreckten Substanzen drin sind die den Lack nur ca. 3-4 Monate schön aussehen lassen und dann quasi sich auflösen..

Gruss
Henning

Geändert von 750 (26.07.2008 um 09:00 Uhr).
750 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2009, 08:58   #20
Robbie
Gast
 
Ort:
Fahrzeug:
Standard

Sooo,
es geht weiter. Werde mich ebenfalls am Test von Nanotol beteiligen und berichten. Weiß man denn schon wie lange es tatsächlich hält? Würde mich schon freuen wenn man nach einem Jahr immer noch nach dem Regnen ein sauberes Auto hat.
Hatte jemand von Euch vorher immer RainEx auf der Scheibe und kann es damit vergleichen? Dieses ist z.Z. mein Favorit.

Grüße Robbie
  Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Versiegelungen: Nano Versiegelung - sinnvoll? daVinci Fahrzeugpflege 46 17.07.2011 18:53
Versiegelungen: Nano - Versiegelung - 20% Rabatt mayday Fahrzeugpflege 13 04.07.2008 23:01
Karosserie: Ganz in *Nano* Klaus744i BMW 7er, Modell E32 34 01.07.2008 16:38
Felgenversiegelung - Empfehlungen? 7er Fan BMW 7er, allgemein 3 25.11.2007 10:26
Felgen/Reifen: Felgenversiegelung maser Fahrzeugpflege 15 21.09.2006 09:00


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:36 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group