Start » Service » News Seite drucken | Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com Logo
News-Menü
 News-Kategorien
 7-forum.com Service
MINI News
 

Fünf MINI John Cooper Works Rally starten bei der Rallye Dakar 2019.
 

Auf der Siegerstraße: MINI John Cooper Works gewinnt „sport auto Award“ 2018
 

Dingolfinger BMW Group Werk liefert ab 2019 Batterien für vollelektrischen MINI
 

Immer wieder schön: Der neue MINI gewinnt den Design-Award autonis 2018.
 

Legendäre Sportler aus Bayern starten zur Creme 21 Youngtimer Rallye.
 

Le-Mans-Feeling inklusive: Der MINI Cooper S in der Delaney Edition.
 
BMW Neuheiten
Die neue BMW S 1000 RR.
BMW S 1000 RR (ab 2019)

 
Die neue BMW F 850 GS Adventure. Gesamtkonzept.
BMW F 850 GS Adventure (ab 2019)

 
Die neue BMW R 1250 R, die neue BMW R 1250 RS und die neue BMW R 1250 GS Adventure.
BMW R 1250 R, BMW R 1250 RS und BMW R 1250 GS Adventure (ab 2019)

 
Der neue BMW C 400 GT
BMW C 400 GT (ab 2019)

 
Das neue BMW 8er Cabriolet (Zusammenfassung).
BMW 8er Cabriolet (G14, ab 2019)

 


 
 Hersteller-News  

Kategorie: Award MINI

05.06.2018
Restwertriesen: MINI holt vier Klassensiege.
 

„Focus online“ veröffentlicht Ergebnisse der jüngsten Automobilmarktstudie – Auszeichnungen für besonders stabile Wertentwicklung gehen an den MINI One Countryman, den MINI One Clubman, das MINI One Cabrio und das MINI Cooper Cabrio.

Der Fahrspaß begeistert auf Anhieb, mit Zuverlässigkeit, Premium-Qualität und individueller Ausstrahlung wecken die aktuellen Modelle von MINI auch nach Jahren noch Begehrlichkeit. Ihre nachhaltige Attraktivität schlägt sich in einer hohen Wertbeständigkeit nieder, die jetzt erneut in einer unabhängigen Automobilmarktstudie bestätigt wird. In der jüngsten von „Focus online“ veröffentlichten Rangliste der „Restwertriesen“ werden gleich vier MINI Modelle als Klassensieger geführt. Der MINI One Countryman , der MINI One Clubman sowie das MINI One Cabrio und das MINI Cooper Cabrio glänzen mit der höchsten Wertstabilität in ihrem jeweiligen Segment.

MINI Cooper Cabrio. Caribbean Aqua metallic.
MINI Cooper Cabrio. Caribbean Aqua metallic.

Die aktuellen „Restwertriesen“ wurden von den Automobilexperten des Marktforschungsinstituts Bähr & Fess Forecasts ermittelt. Um die wertbeständigsten Modelle in 14 Segmenten zu identifizieren, verglichen sie Neupreise, Fahrzeugeigenschaften sowie Ergebnisse aus Vergleichstests und Kundenbefragungen. Auch das jeweilige Markenimage, die Wettbewerbssituation und allgemeine Marktentwicklungen flossen in die Kalkulation der Wiederverkaufswerte ein. Anhand dieser Faktoren berechneten die Marktbeobachter sowohl den prozentualen als auch den absoluten Wertverlust, der innerhalb von vier Jahren nach der Neuzulassung zu erwarten ist.

In der Kategorie „Kleine SUV“ bescheinigen die professionellen Marktbeobachter dem MINI One Countryman die höchste Wertstabilität. Der von einem 75 kW/102 PS starken Dreizylinder-Ottomotor angetriebene Allrounder kommt ihrer Analyse zufolge im Alter von vier Jahren auf einen Restwert von glatten 60,0 Prozent. Den Spitzenplatz in der Kompaktklasse nimmt der gleichstark motorisierte MINI One Clubman ein. Sein Wiederverkaufswert von 56,5 Prozent des Neupreises macht deutlich, dass das unkonventionelle Karosseriekonzept mit vier Türen und den Split Doors am Heck auch auf dem Gebrauchtwagenmarkt ein gefragtes Alleinstellungsmerkmal ist

Auch das Vergnügen am Offenfahren lässt sich in einem MINI besonders überzeugend mit ökonomischer Vernunft kombinieren. Unter den Cabrios zeichnen sich gleich zwei Modelle der Marke durch hervorragende Wertstabilität aus. Das MINI Cooper Cabrio liegt mit einem prozentualen Restwert von 57,0 Prozent an der Spitze dieses Segments. Einen weiteren Titel als „Restwertriese“ verdient sich das MINI One Cabrio mit dem geringsten Wertverlust in absoluten Zahlen.

Die Prognosen über die Wertentwicklung geben Neuwagenkäufern wichtige Anhaltspunkte bei der Einschätzung des finanziellen Aufwands, der mit der Wahl ihres Wunschfahrzeugs verbunden ist. Schließlich ist die Differenz zwischen Neupreis und Wiederverkaufswert zumeist ein Kostenfaktor, der schwerer wiegt als die Ausgaben für Kraftstoff, Versicherung, Steuern und sonstige Unterhaltungsaufwendungen. Aktuelle MINI Modelle punkten nicht nur mit niedrigen Verbrauchswerten und hoher Zuverlässigkeit, sondern auch mit stabilem Werterhalt. Das macht die Entscheidung für einen „Restwertriesen“ der britischen Premium-Marke zu einer cleveren Investition.

Quelle: BMW Presse Mitteilung vom 05.06.2018


 

Bitte empfehlen Sie diesen Artikel weiter:


 

 
 

 Kommentare zur Meldung: 0
Ihr Name:
 


Anzeige
 
 
Netzwerk
 
Bitte folgen Sie uns:
 
7-forum.com bei Facebook7-forum.com bei google+
7-forum.com bei YouTube7-forum.com bei Twitter
7-forum.com News im RSS Feed
 
Neu: 7-forum.com auf google+
 
 
News im Kontext

Fünf MINI Modelle zu Restwertriesen gekürt.

 

Restwertriesen 2016: Zwei Siege und Top-Platzierungen für MINI.

 

Restwertriesen 2015: MINI steht fünfmal auf Rang eins.

 

Restwertriesen gesucht, vier MINI gefunden.

 

Agiles Handling, stabiler Werterhalt: Drei MINI unter den aktuellen "Restwertriesen".

 
 
Aktuelle News

Der BMW M2 Competition mit M Performance Parts auf der Essen Motor Show 2018

 

AC-Schnitzer auf der Essen Motoshow 2018

 

Sicheres Tuning auf der Essen Motor Show im BMW i8

 

Doppelsieg für BMW M Automobile bei der Leserwahl von „Auto Bild Sportscars“ 2018.

 

Fünf MINI John Cooper Works Rally starten bei der Rallye Dakar 2019.

 

BMW wird „Worldwide Partner“ des Ryder Cup.

 

www.7er.com

  zurück zur News-Übersicht | zurück zur Startseite   zum Seitenanfang
www.7-forum.com  ·  Alle Rechte vorbehalten  ·  Letzte Bearbeitung dieser Seite: 04.09.2018  ·   Dies ist keine Seite der BMW Group