Start » Service » News Seite drucken | Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com Logo
BMW 5er Facelift 2013
Facelift für BMW 5er Limousine (F10), 5er Touring (F11) und 5er Gran Turismo (F07)
 Detail-Infos
 5er Limousine (F10)
 5er Touring (F11)
 5er GT (F07)
 M5 Limousine (F10)
News-Menü
 News-Kategorien
 7-forum.com Service
BMW Neuheiten
Der BMW 3.0 CSL.
BMW 3,0 CSL

 
Die neue BMW R 1250 RS
BMW R 1250 RS (ab 2023)

 
Der neue BMW R 1250 R Roadster.
BMW R 1250 R Roadster (ab 2023)

 
Der neue BMW M2 (Modell G87)
BMW M2 (G87, ab 2023)

 
Der erste BMW XM.
Der erste BMW XM, ab 2023.

 


 
 Hersteller-News  

BMW-Modellreihe: f07n f10n f11n

18.07.2013
Neuer BMW 5er ab 20. Juli 2013 beim Händler – Intelligenter Notruf serienmäßig.
 

Die überarbeitete BMW 5er Reihe feiert am Samstag, 20. Juli, Markteinführung. Die Preise beginnen bei 39.900 Euro für den BMW 518d bzw. 42.400 Euro für den BMW 518d Touring. Der BMW 520d Gran Turismo kostet ab 49.600 Euro. Neben präzisen Modifikationen im Design, einer erweiterten Motorenauswahl und innovativen Ergänzungen im Ausstattungsprogramm sowie im Angebot von BMW ConnectedDrive bietet der neue BMW 5er eine nochmals reichhaltigere Serienausstattung.

Unter anderem erfüllen alle Motoren nun bereits die Abgasnorm EU6, die erst im September 2014 verbindlich wird. Entsprechend sind alle Diesel-Modelle serienmäßig mit BMW BluePerformance Technologie zur Reduzierung der Stickoxid-Emissionen ausgestattet. Xenon-Scheinwerfer und Bluetooth-Freisprecheinrichtung gehören ebenso zum serienmäßigen Lieferumfang aller Modelle der BMW 5er Reihe wie die integrierte SIM-Karte.

BMW 5er GT, 5er Touring und 5er Limousine nach dem Facelift 2013
BMW 5er GT, 5er Touring und 5er Limousine nach dem Facelift 2013

Diese ist Grundlage für den ebenfalls serienmäßigen Intelligenten Notruf. Im Fall einer Auslösung der Airbags oder der Rückhaltesysteme wird ein automatischer Notruf an das BMW Call Center abgesetzt. Die übermittelten Informationen umfassen neben der exakten Position und Fahrtrichtung des Fahrzeugs auch den Fahrzeugtyp und alle von Sensoren im Fahrzeug gesammelten unfallrelevanten Daten. Der Gurtstatus gibt Auskunft über die Zahl der möglichen Verletzten. Darüber hinaus lassen sich Frontal-, Heck-, Seiten-, aber auch Mehrfachkollisionen erkennen und voneinander unterscheiden.

Anhand dieser Daten kann die nächstgelegene Rettungsleitstelle genauer informiert werden und effizienter entscheiden, welche und wie viele Rettungskräfte vor Ort nötig sind. Die erforderlichen Rettungsmannschaften können so bereits frühzeitig vor dem Eintreffen am Unfallort eine adäquate medizinische Versorgung der Unfallbeteiligten vorbereiten. Neben der automatischen Auslösung ermöglicht das System auch die manuelle Aktivierung des Notrufs, um über das Call Center sich selbst oder anderen Verkehrsteilnehmern in Not helfen zu können.

Quelle: BMW Presse Mitteilung vom 18.07.2013


 

Bitte empfehlen Sie diesen Artikel weiter:

 

 Kommentare zur Meldung: 0
Ihr Name:
 


 
 
Netzwerk
 
Bitte folgen Sie uns:
 
7-forum.com bei Facebook7-forum.com bei google+
7-forum.com bei YouTube7-forum.com bei Twitter
7-forum.com News im RSS Feed
 
Neu: 7-forum.com auf google+
 
 
News im Kontext

Facelift für die BMW 5er-Reihe: Limousine (F10), Touring (F11), Gran Turismo (F07) und Activehybrid

 

BMW Motorrad Modellpflegemaßnahmen für das Modelljahr 2013.

 
 
Aktuelle News

Weltpremiere auf der Essen Motor Show 2022: Der neue BMW M2 mit BMW M Performance Parts.

 

BMW i7 im Rampenlicht: exklusives Fotoshooting auf der Bühne des Opernhauses in Budapest.

 

Der BMW 3.0 CSL.

 

Vergleich Preis, Qualität und Leistung: Was sind die 10 besten BMW Autos aller Zeiten?

 

BMW ist offizieller Partner der Art Basel in Miami Beach 2022.

 

BMW wird zum Unterhaltungsmedium mit neuer AirConsole

 

www.7er.com

  zurück zur News-Übersicht | zurück zur Startseite   zum Seitenanfang
www.7-forum.com  ·  Alle Rechte vorbehalten  ·  Letzte Bearbeitung dieser Seite: 24.09.2021  ·   Dies ist keine Seite der BMW Group