Start » Service » News Seite drucken | Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com Logo
News-Menü
 News-Kategorien
 7-forum.com Service
MINI News
 

Klassisch-sportliches Open-Air-Vergnügen: Das MINI Cooper S Cabrio in der Resolute Edition.
 

Rein elektrisch, voller Fahrspaß: Der neue MINI 3-Türer (G56, ab 2023) auf Schnee und Eis.
 

Für Abenteuer mit individuellem Stil: Der MINI Cooper S Countryman ALL4 in der Untamed Edition.
 

Die Pat Moss Edition für den MINI 3-Türer und den MINI 5-Türer: Hommage an eine Pionierin.
 

„Best Cars 2022“: MINI setzt Siegesserie fort.
 

ANIMATE YOUR MINI WORLD: Internationale BIG LOVE Launchkampagne für die neuen MINI Editionsmodelle.
 
BMW Neuheiten
Der erste BMW M3 Touring.
BMW M3 Touring (G81), ab 2022

 
Der neue BMW X1 und der erste BMW iX1.
BMW X1, 3. Generation / BMW iX1 (ab 2022)

 
BMW Motorrad präsentiert die BMW M 1000 RR als Jubiläumsmodell M RR 50 Years M.
BMW M RR 50 Years M (2022)

 
Der neue BMW M4 CSL - Neuauflage einer Legende.
BMW M4 CSL (G82)

 
Die neue BMW 7er-Reihe (Modell G70, ab 2022)
Die neue BMW 7er-Reihe (G70), ab 2022

 


 
 Hersteller-News  

Kategorie: Award MINI

BMW-Modellreihe: F55N2 F56N2 F57N2

10.02.2022
„Best Cars 2022“: MINI setzt Siegesserie fort.
 

Erneuter Erfolg beim Leservotum des Fachmagazins „auto, motor und sport“. Das britische Original im Premium-Segment der Kleinwagen gewinnt die Importwertung seiner Fahrzeugklasse

Die Vitrine füllt sich mit einer weiteren Trophäe. Zum Auftakt des Jahres 2022 kann MINI bei der Leserwahl der Fachzeitschrift „auto, motor und sport“ einmal mehr einen Klassensieg verbuchen. Bei der Abstimmung über die „Best Cars 2022“ gewann der britische Premium-Automobilhersteller die Importwertung der Fahrzeugkategorie „Kleinwagen“.

Ulrike von Mirbach, Leiterin MINI Deutschland
Ulrike von Mirbach, Leiterin MINI Deutschland

Der MINI setzt damit eine außergewöhnliche Siegesserie fort, die bereits unmittelbar nach dem Relaunch der Marke begann. Den ersten Titel beim Publikumsvotum von „auto, motor und sport“ sicherte er sich nur wenige Monate nach der Weltpremiere und noch vor dem offiziellen Produktionsstart des modernen MINI. Damals trat das erste Premium-Modell seiner Klasse noch in der Wettbewerbskategorie „Mini Cars“ an. Mit unverwechselbarem Fahrspaß, ausdrucksstarkem Design und individuellem Stil dominiert der MINI seit 2015 in ununterbrochener Folge die Importwertung der Wertungsklasse „Kleinwagen“.

Die Auszeichnung der „Best Cars“ gehört zu den besonders traditionsreichen Awards in der europäischen Automobilbranche. In diesem Jahr fand die Abstimmung unter den Lesern der „auto, motor und sport“ bereits zum 46. Mal statt. Mehr als 100.000 Teilnehmer kürten ihre Favoriten in zwölf Fahrzeug-Kategorien. Zur Wahl standen insgesamt 386 aktuelle Modelle, unter denen jeweils die Klassensieger einer Gesamt- und einer Importwertung ermittelt wurden. Der MINI setzte sich in seiner Klasse mit einem Stimmenanteil von 22,0 Prozent an die Spitze der Importwertung.

Mit frischen Designakzenten in einer reduzierten Formensprache, einer neuen Cockpitgestaltung und einem optimierten Bediensystem konnte die aktuelle Modellgeneration des MINI 3-Türer, des MINI 5-Türer und des MINI Cabrio ihre Popularität zuletzt nochmals steigern. Im Jahr 2021 legte der weltweite Fahrzeugabsatz von MINI im Kleinwagen-Segment gegenüber 2020 um mehr als vier Prozent auf fast 190.000 Einheiten zu. Zu einem maßgeblichen Wachstumstreiber für die gesamte Marke entwickelte sich dabei der rein elektrische MINI Cooper SE, dessen weltweite Verkaufszahlen sich nahezu verdoppelten. Er ist jetzt bereits die beliebteste Modellvariante im gesamten Produktprogramm von MINI. Allein in Deutschland wurden im zurückliegenden Jahr 10.140 Einheiten des vollelektrischen MINI verkauft. Damit war nahezu jeder dritte neu zugelassene Kleinwagen der Marke ein MINI Cooper SE.

Ulrike von Mirbach, Leiterin MINI Deutschland

„Der aktuelle Erfolg bei der Leserwahl von ‚auto, motor und sport‘ zeigt einmal mehr, dass MINI sowohl mit den traditionellen Werten der Marke als auch mit der zukunftsweisenden Ausrichtung auf Elektromobilität eine anhaltend große Sympathie auslöst“, sagt Ulrike von Mirbach, Leiterin MINI Deutschland. „Und mit der neuen Resolute Edition setzen wir auch in diesem Jahr starke Impulse für Fahrspaß im Premium-Segment der vollelektrischen Kleinwagen.“

Die von März 2022 an verfügbare Resolute Edition verhilft den Modellen MINI 3-Türer, MINI 5-Türer und MINI Cabrio zu einem sportlichen Auftritt im traditionellen britischen Stil. Zu ihren exklusiven Design- und Ausstattungsmerkmalen gehören die Außenlackierung in der Variante Rebel Green, spezifische Motorhaubenstreifen und Interieuroberflächen sowie die Ausführung markentypischer Gestaltungselemente wie die Kühlergrill-, Scheinwerfer- und Heckleuchten-Einfassungen im Farbton Resolute Bronze. Die Resolute Edition wird nicht nur für jeweils zwei Modellvarianten mit Verbrennungsmotor angeboten, sondern auch – als besonders reizvolle Kombination aus klassischem Stil und wegweisender Antriebstechnik – für den MINI Cooper SE.

Quelle: BMW Presse Mitteiung vom 10.02.2022


 

Bitte empfehlen Sie diesen Artikel weiter:

 

 Kommentare zur Meldung: 0
Ihr Name:
 


 
 
Netzwerk
 
Bitte folgen Sie uns:
 
7-forum.com bei Facebook7-forum.com bei google+
7-forum.com bei YouTube7-forum.com bei Twitter
7-forum.com News im RSS Feed
 
Neu: 7-forum.com auf google+
 
 
Aktuelle News

Welche Umstellungen E-Autos mit sich bringen

 

BMW Brilliance Werk Lydia eingeweiht

 

Weltpremiere beim Goodwood Festival of Speed: Das erste BMW M3 Touring MotoGP™ Safety Car.

 

BMW International Open: Der erste vollelektrische BMW 7er der Geschichte ist der Hole-in-One Award 2022.

 

BMW Group Werk Landshut stellt Weichen auf Zukunft

 

Der erste BMW M3 Touring.

 

www.7er.com

  zurück zur News-Übersicht | zurück zur Startseite   zum Seitenanfang
www.7-forum.com  ·  Alle Rechte vorbehalten  ·  Letzte Bearbeitung dieser Seite: 24.09.2021  ·   Dies ist keine Seite der BMW Group