Start » Service » News Seite drucken | Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com Logo
News-Menü
 News-Kategorien
 7-forum.com Service
BMW Neuheiten
Das neue BMW 2er Coupé (G42)
BMW 2er Coupé (G42, ab 2022)

 
Der erste BMW i4
BMW i4 (G26)

 
Das neue BMW M4 Competition Cabrio mit M xDrive.
BMW M4 Competition Cabrio (G83)

 
BMW Motorrad präsentiert die neuen BMW C 400 X und C 400 GT.
BMW C 400 X und C 400 GT (ab 2021)

 
Sharpen all your senses: der neue BMW Alpina B8
BMW Alpina B8 Gran Coupé (G16, ab 2021)

 


 
 Hersteller-News  

Kategorie: Arbeitgeber

24.06.2021
Beliebter Arbeitgeber: BMW Group ist spitze
 

  • BMW Group ist attraktivster Arbeitgeber
  • zum zehnten Mal in Folge auf Platz 1 des Trendence Professionals-Barometer
  • Siegerplatz steht für Glaubwürdigkeit und Verlässlichkeit in Zeiten des Wandels
  • Gesucht: Talente in Zukunftsfeldern

Die BMW Group kann sich erneut als beliebtester Arbeitgeber positionieren. Bereits zum zehnten Mal wurde das Unternehmen von berufserfahrenen Akademikerinnen und Akademikern zum attraktivsten Arbeitgeber im Trendence Professionals-Barometer gewählt. Die Trendence Institut GmbH, ein unabhängiges Beratungs- und Marktforschungsunternehmen, hatte über 25.000. berufserfahrene Akademikerinnen und Akademikern in Deutschland befragt.

BMW Group ist attraktivster Arbeitgeber
BMW Group ist attraktivster Arbeitgeber

„In diesem Jahr freuen wir uns ganz besonders über diesen 1. Platz, denn wir stehen im zehnten Jahr in Folge an der Spitze. Ein herzliches Dankeschön an die befragten Professionals für ihre Stimme“, sagt Ilka Horstmeier, Mitglied des Vorstands der BMW AG, Personal- und Sozialwesen, Arbeitsdirektorin. „Entscheidend ist für uns, was hinter diesem 1. Platz steht: die BMW Group kann sich langfristig als glaubwürdiger und verlässlicher Arbeitgeber positionieren. Wir nehmen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit auf die Reise der digitalen und kulturellen Transformation, entwickeln Zukunftskompetenzen und rekrutieren aktiv neue Talente. Der 1. Platz ist für uns ein Ansporn, genau diesen Weg weiterzugehen.“

Auch bei ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern punktet die BMW Group als attraktiver Arbeitgeber: In der letzten weltweiten Mitarbeiterbefragung gaben 88 Prozent der Befragten an, stolz zu sein, bei der BMW Group zu arbeiten.

Mobilität der Zukunft begeistert

Es ist ein ganzes Bündel an Perspektiven, das die BMW Group Talenten bietet und zum attraktivsten Arbeitgeber macht. Mit an vorderster Stelle stehen faszinierende Produkte, die nicht nur virtuell, sondern greifbar und auf der Straße sichtbar sind. Die individuelle Mobilität in die Zukunft zu führen, Hand in Hand mit einer auf Nachhaltigkeit und Ressourcenschonung ausgelegten Unternehmensstrategie, ist eine komplexe Aufgabe, die mit spannenden, zukunftsorientierten Arbeitsplätzen einhergeht. Klimaschutz und Nachhaltigkeit bewegen junge Menschen - und die BMW Group. Bei der BMW Group können Arbeitnehmer ihre Ideen einbringen und zukünftige Innovationen realisieren.

Modernes Umfeld und agile Arbeitsweisen

Die Mobilität der Zukunft entsteht bei der BMW Group in einem modernen Arbeitsumfeld, in internationalen Teams, mit agilen Arbeitsweisen. Mobilarbeit ist bereits seit 2013 bei der BMW Group verankert und gelebte Praxis. Zusammenarbeitsmodelle sind flexibel und vielfältig und folgen der Prämisse, stets das bestmögliche Ergebnis im Team zu erzielen. Mit der Erweiterung des Forschungs- und Innovationszentrums (FIZ) in München hat die BMW Group im vergangenen Jahr ihren weltweit größten Tech Campus eröffnet. In einem Umfeld, das schnelle Kommunikation, kurze Wege und themenübergreifende Zusammenarbeit ermöglicht, können sich hier Potenziale entfalten und Innovationen entstehen.

Vielfältige Karrieremodelle

Gleichzeitig bieten Arbeitsmodelle wie die Expertenkarriere eine attraktive Alternative zur klassischen Führungslaufbahn. Mit dem Modell fördert die BMW Group Fachtalente, die ihre  Schlüsselkompetenzen vertiefen können, ohne zwingend Führungsverantwortung zu übernehmen. Die Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben ist für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer ein wichtiger Aspekt bei der Jobsuche. Die BMW Group bietet etwa mit Joint Leadership Führungskräften die Möglichkeit, sich eine disziplinarische Aufgabe in einem Tandem zu teilen. Denn Vielfalt trägt zum Erfolg des Unternehmens bei und hilft dem Unternehmen, Talente zu gewinnen.

Größte Weiterbildungsoffensive der Unternehmensgeschichte

Der erneute 1. Platz beim Trendence Professionals-Barometer treibt die BMW Group weiter an. Das Unternehmen befindet sich in einem tiefgreifenden Transformationsprozess: Bis zum Jahr 2023 will die BMW Group ein Portfolio von 25 elektrisch angetriebenen Fahrzeugen auf den Markt bringen. In den nächsten zehn Jahren werden insgesamt mehr als zehn Millionen vollelektrifizierte Fahrzeuge der BMW Group auf den Straßen unterwegs sein. Das gelingt nur über einen massiven Ausbau der Elektromobilität und der Digitalisierung durch alle Geschäftsprozesse. Dafür benötigt das Unternehmen hochqualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Aktuell hat die BMW Group die größte Weiterbildungsoffensive der Konzerngeschichte in Gang gesetzt. Etwa 75.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer bauen Kompetenzen in diesen Zukunftsfeldern auf und können so die Transformation mitgestalten.

Geöffnete Türen für Talente

Gleichzeitig holt sich die BMW Group neue Ideen von außen und rekrutiert neue Talente in Zukunftsfeldern: Für den Ausbildungsbeginn 2022 sind erneut 1.200 Plätze für Auszubildende und Studierende in dualen Studiengängen in Deutschland ausgeschrieben. Aktuell besonders gesucht werden Experten in den Zukunftsfeldern wie Batterieforschung, Softwareentwicklung oder Cyber Security Engineering.

„Wenn wir genau darauf schauen, was die jungen Akademikerinnen und Akademiker an ihrem Arbeitgeber schätzen, dann steht ganz vorne die Wertschätzung der eigenen Arbeit, gefolgt vom Zusammenhalt unter Kollegen. Die BMW Group liegt hier ganz weit vorne, das zeigt das Professionals-Barometer. Mensch sein und gleichzeitig in einem Hightech-Arbeitsumfeld die individuelle Mobilität der Zukunft zu entwickeln, findet bei uns unter einem Dach statt“, sagt Ilka Horstmeier.

Quelle: BMW Presse Mitteilung vom 24.06.2021


 

Bitte empfehlen Sie diesen Artikel weiter:

 

 Kommentare zur Meldung: 0
Ihr Name:
 


 
 
Netzwerk
 
Bitte folgen Sie uns:
 
7-forum.com bei Facebook7-forum.com bei google+
7-forum.com bei YouTube7-forum.com bei Twitter
7-forum.com News im RSS Feed
 
Neu: 7-forum.com auf google+
 
 
News im Kontext

BMW Group erneut beliebtester Arbeitgeber

 

BMW Group ist attraktivster Arbeitgeber der letzten 20 Jahre

 

BMW Group ist der beliebteste Arbeitgeber der Automobilindustrie

 

IT-Nachwuchs: BMW Group beliebtester Arbeitgeber der Automobilindustrie

 

Erneut Spitzenplätze in der Arbeitgeberattraktivität

 
 
Aktuelle News

BMW spendet 1,5 Mio Euro an Rettungsdienste zur Bewältigung der Hochwasserkatastrophe.

 

Die BMW Art Cars werden digital. Acute Art und BMW präsentieren die BMW Art Cars erstmals in Augmented Reality.

 

BMW Motorrad und Marshall vereinbaren strategische Zusammenarbeit.

 

Vor 20 Jahren: BMW Group wählt Leipzig als neuen Werksstandort

 

In-Car News-Feed: Nachrichten in Echtzeit mit der neuen BMW News App.

 

Neue Funktionalitäten und Inhalte für die My BMW App.

 

www.7er.com

  zurück zur News-Übersicht | zurück zur Startseite   zum Seitenanfang
www.7-forum.com  ·  Alle Rechte vorbehalten  ·  Letzte Bearbeitung dieser Seite: 24.04.2020  ·   Dies ist keine Seite der BMW Group