Start » Service » News Seite drucken | Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com Logo
News-Menü
 News-Kategorien
 7-forum.com Service
BMW Neuheiten
Das neue BMW 8er Coupé (Kurzfassung)
BMW 8er Coupé (G15)

 
Der neue BMW X5
BMW X5 (G05)

 
BMW Motorrad Concept 9cento. Ein smarter Alleskönner für die Straße.
BMW Motorrad Concept 9cento (2018)

 
Der neue BMW M5 Competition.
BMW M5 Competition (F90)

 
Elektromobilität ist im Kern der Marke BMW angekommen. Das BMW Concept iX3.
BMW Concept iX3

 


 
 Hersteller-News  

Kategorie: ADAC Award

BMW-Modellreihe: E70 F20

19.01.2012
BMW X5 gewinnt Kategorie "Qualität" beim "Gelben Engel" 2012.
 

Das dynamische Sports Activity Vehicle entscheidet beim renommierten Preis des ADAC die Qualitätswertung gegen mehr als 100 Mitbewerber für sich. Der BMW 1er belegt bei der "Auto"-Leserwahl den zweiten Platz unter 40 Neuerscheinungen.

Bereits zum achten Mal verlieh der Allgemeine Deutsche Automobil-Club (ADAC) am heutigen Donnerstag die "Gelben Engel". Bei der Preisverleihung in der Münchener Allerheiligen-Hofkirche wurden zwei BMW Modelle ausgezeichnet. Dr. Norbert Reithofer, Vorstandsvorsitzender der BMW AG, nahm den "Gelben Engel" für den BMW X5 entgegen, der die "Qualität"-Kategorie für sich entschied. Dr. Klaus Draeger, Mitglied des Vorstands der BMW AG, Entwicklung, wurde der Preis für den zweiten Rang des BMW 1er bei der Wahl zum beliebtesten Auto überreicht.

Übergabe 1.Preis 'Gelber Engel 2012' des ADAC in der Kategorie 'Qualität' an den Vorstandsvorsitzenden der BMW AG Dr. Norbert Reithofer

Übergabe 1.Preis "Gelber Engel 2012" des ADAC in der Kategorie "Qualität" an den Vorstandsvorsitzenden der BMW AG Dr. Norbert Reithofer

Die Rangfolge in der Kategorie "Qualität" basiert neben den Ergebnissen der aktuellen Kundenzufriedenheitsstudie des ADAC, in der der BMW X5 Bestwerte erzielte, auch auf der ADAC-Pannenstatistik. Für die ADAC-Pannenstatistik wertete der größte Automobilclub Europas rund zwei Millionen Pannenberichte seiner Straßenwachtfahrer, der berühmten "Gelben Engel", des vergangenen Jahres aus. Um statistische Unschärfen zu minimieren und solche Pannen möglichst auszuschließen, die nicht dem Fahrzeug, sondern mangelhafter Wartung anzulasten sind, fließen nur Modelle in die Auswertung ein, die maximal drei Jahre alt sind. Weiterhin müssen sie mindestens drei Jahre prinzipiell unverändert produziert worden und in dieser Form noch auf dem Markt erhältlich sein. Diese Voraussetzungen erfüllten in diesem Jahr mehr als 100 Modelle, von denen keines in puncto Zuverlässigkeit und Pannenresistenz so sehr überzeugen konnte wie der BMW X5.

Für den "Gelben Engel" in der Kategorie "Auto" hatte der ADAC die rund 19 Millionen Leser seiner Mitgliederzeitschrift "ADAC Motorwelt" und die Besucher seines Internetauftritts www.adac.de aufgerufen, aus den 2011 insgesamt 40 neu auf dem deutschen Markt eingeführten Modelle ihren Favoriten zu küren. Insgesamt 330.000 Leser gaben bis zum 31. Oktober 2011 ihre Stimme ab und wählten den BMW 1er auf den zweiten Platz.

Übergabe 2.Preis 'Gelber Engel 2012' des ADAC in der Kategorie 'Auto' an den Entwicklungsvorstand der BMW AG Dr. Klaus Draeger

Übergabe 2.Preis "Gelber Engel 2012" des ADAC in der Kategorie "Auto" an den Entwicklungsvorstand der BMW AG Dr. Klaus Draeger

Als Ausnahmeerscheinung im Kompaktsegment profiliert sich die zweite Generation des BMW 1er seit seiner Markteinführung im vergangenen Herbst unter anderem durch den in seiner Fahrzeugklasse nach wie vor einzigartigen Hinterradantrieb. Sein sportlicher Charakter wird darüber hinaus durch ein umfassend erneuertes Antriebsportfolio unterstrichen. Zwei neu entwickelte Benzinmotoren und drei Dieselaggregate decken ein Leistungsspektrum zwischen 85 kW/116 PS und 135 kW/184 PS ab. Dank der bei allen Motoren eingesetzten BMW TwinPower Turbo Technologie und einer Vielzahl serienmäßiger BMW EfficientDynamics Maßnahmen geht die herausragende Fahrfreude mit reduzierten Verbrauchs- und Emissionswerten einher. Darüber hinaus kann der Fahrer über den Fahrerlebnisschalter den ECO PRO Modus aktivieren, der einen besonders verbrauchsgünstigen Fahrstil unterstützt.

Die in diesem Jahr zum achten Mal vergebenen "Gelben Engel" des ADAC zählen zu den wichtigsten Trophäen auf dem Automobilsektor in Deutschland. Dabei gelten die von den Fachjurys verliehenen Auszeichnungen als bedeutende Gütesiegel für aktuelle Modelle, während der Publikumspreis ein besonders aussagekräftiger Gradmesser für die Attraktivität und Popularität von Neuerscheinungen ist.

BMW X5, Faceliftmodell ab 2010 BMW 1er Reihe, Sport Line, Exterieur
1. und 2. Platz für die BMW Group: der BMW X5 und der neue 1er-BMW

Quelle: BMW Presse-Mitteilung vom 19.01.2012, Video: UnitedPictures


 

Bitte empfehlen Sie diesen Artikel weiter:


 

 
 

 Kommentare zur Meldung: 0
Ihr Name:
 


Anzeige
 
 
Netzwerk
 
Bitte folgen Sie uns:
 
7-forum.com bei Facebook7-forum.com bei google+
7-forum.com bei YouTube7-forum.com bei Twitter
7-forum.com News im RSS Feed
 
Neu: 7-forum.com auf google+
 
 
News im Kontext

Der BMW 5er ist das Lieblingsauto der Deutschen.

 

ADAC-Pannenstatistik bestätigt hohe Zuverlässigkeit von BMW und MINI Modellen.

 

Überlegene Agilität, überragende Effizienz. Der neue BMW X3 xDrive18d.

 

ADAC-Preis „Gelber Engel” 2009: BMW X3 erneut zuverlässigstes Fahrzeug auf Deutschlands Straßen.

 

ADAC-Preis „Gelber Engel” 2008 für den BMW X3 - drei Modelle der BMW Group unter den Top vier.

 
 
Aktuelle News

Podest-Premiere beim Heimspiel: BMW Fahrer Marco Wittmann erringt auf dem Norisring den 3. Platz.

 

BMW M Performance Parts im Fußballfieber.

 

Die 18. BMW Motorrad Days in Garmisch-Partenkirchen vom 6. - 8. Juli 2018.

 

Tech4Kids - Technik begeistert Schüler

 

Flotte 30er: Geburtstagskind M3 Cabrio ist standesgemäßes Setting für Lena Gercke und Martin Kaymer.

 

BMW Vorstandsvorsitzender Harald Krüger zum beliebtesten Manager des Jahres 2018 gewählt

 

www.7er.com

  zurück zur News-Übersicht | zurück zur Startseite   zum Seitenanfang
www.7-forum.com  ·  Alle Rechte vorbehalten  ·  Letzte Bearbeitung dieser Seite: 15.06.2018  ·   Dies ist keine Seite der BMW Group