Start » Service » News Seite drucken | Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com Logo
 BMW X4 (F26)
(Baujahre 2014-2018)
BMW X4
 Detail-Infos
 Modellwechsel 2018
 Im Kontext
News-Menü
 News-Kategorien
 7-forum.com Service
Neu: Facebook!
 

7-forum.com hat nun seine eigene Facebook-Seite! Bitte unterstütze sie, indem Du die Seite besuchst und Fan wirst (auf "Gefällt mir" klicken). Vielen Dank!
 


 
 Hersteller-News  

BMW-Modellreihe: F26

06.03.2014
BMW X4: Design und Funktionalität. Neue Dimension dynamischer Präsenz.
 

Der neue BMW X4 bringt das Konzept des Sports Activity Coupés erstmals in die Premium-Mittelklasse. Wie bereits der erfolgreiche und im Markt nach wie vor einmalige BMW X6, der sich bereits 250.000 Mal verkauft hat, überzeugt auch der neue X4 durch seine einzigartige Präsenz auf der Straße. Sein optischer Auftritt stellt die perfekte Kombination aus dem kraftvollen Charakter eines Sports Activity Vehicles (SAV) und der sportlichen Eleganz eines klassischen Coupés dar.

Einzigartiger Ausdruck purer Fahrfreude.

BMW X4

Der neue BMW X4 basiert technisch auf dem BMW X3, macht jedoch auf den ersten Blick seine eigene dynamische Persönlichkeit und seine noch temperamentvollere Veranlagung deutlich. Mit 4.671 Millimeter ist er nur 14 Millimeter länger als der X3, dabei aber 36 Millimeter flacher (1.624 mm Höhe) und überzeugt mit perfekt ausbalancierten Proportionen und einem eigenständigen Charakter. Die weit außen liegenden, großen Lufteinlässe und die präzisen Charakterlinien in der Frontschürze lassen den X4 muskulöser und agiler erscheinen. Gleichzeitig rückt so der optische Schwerpunkt näher an die Straße heran und signalisiert die gesteigerte Fahrdynamik. Betont wird diese zusätzlich durch die LED-Nebelscheinwerfer unterhalb der typischen Xenon-Doppelscheinwerfer – optional in LED-Technologie. Diese Anordnung prägt das markante Drei-Augen-Gesicht jedes BMW X Modells.

Die coupéhafte Dachlinie des BMW X4 erreicht ihren höchsten Punkt über den Vordersitzen – betont so die BMW typische Fahrerorientierung – und fällt dann sanft ab in Richtung Abrisskante der Heckklappe. Diese gestreckte Linienführung unterstreicht den sportlichen Coupé-Charakter des X4 besonders. Die formale Einzigartigkeit des BMW X4 wird zusätzlich untermauert durch die Neuinterpretation der BMW typischen seitlichen Sickelinie, die hier erstmals zweiteilig ausgeführt ist. Der erste Teil steigt vom vorderen Radhaus zum hinteren Türgriff sanft an, signalisiert so die überragende Fahrdynamik des neuen BMW X4. Gleichzeitig betont der zweite Teil der Sickelinie die kraftvolle Ausprägung der hinteren Kotflügel. Perfekt ergänzt wird dieser Eindruck durch die ausmodellierten C-Säulen, die eine muskulöse Schulterpartie zeigen, und die breit und flach gestaltete Heckpartie, die schon im Stand die überlegene Performance des neuen BMW X4 betont.


BMW X4. Design Exterieur.

Sportlich exklusives Interieur.

Das Interieur des neuen BMW X4 zeigt eine harmonische Synthese aus Sportlichkeit und Exklusivität. Im Vergleich zum BMW X3 ist die Karosserie 36 Millimeter flacher, Fahrer und Beifahrer sitzen 20 Millimeter, die Fondpassagiere 28 Millimeter tiefer als im BMW X3, fühlen sich so wie in einem klassischen Sportcoupé. Das wird auch betont durch die Rückbank, die angeformte Sitzwangen wie bei zwei Einzelsitzen zeigt, aber dennoch drei Passagieren Platz bietet. Ebenso überzeugend ist das Transportvolumen (500–1.400 Liter), das sich durch die serienmäßig 40:20:40 geteilte Rücksitzlehne höchst variabel nutzen lässt. Der Alltagsnutzen wird durch die serienmäßig automatisch öffnende Heckklappe – auf Wunsch auch besonders komfortabel per Gestensteuerung – weiter erhöht. Alle BMW X4 haben das Radio Professional mit iDrive Controller und Zentraldisplay an Bord. Zur perfekten Ergonomie im neuen BMW X4 trägt in Verbindung mit dem Navigationssystem Professional auch die berührungsempfindliche Oberfläche des neuen iDrive Touch Controllers bei, auf der Buchstaben für eine Texteingabe – etwa ein Navigationsziel – einfach mit dem Finger geschrieben werden können.

BMW X4, Cockpit

Die Wertigkeit und Exklusivität des Innenraumes wird unterstrichen durch ausgewählte Materialien, dezente Galvanik-Akzente, in Verbindung mit der 2-Zonen-Klimaautomatik eine hochglänzende „Black Panel“-Optik und Aluminium-Zierleisten in den Holzdekor-Paneelen. Der unverwechselbare Charakter des BMW X4 wird zusätzlich durch seine gegenüber dem BMW X3 nochmals umfangreichere Ausstattung betont. So verfügt der BMW X4 bereits serienmäßig über die automatisch öffnende Heckklappe, ein Sportlederlenkrad mit Schaltpaddeln (außer X4 xDrive 20d mit 6-Gang Manuell Getriebe), Variable Sportlenkung, Performance Control, Park Distance Control hinten, Xenon-Licht, LED-Nebelscheinwerfer und 18-Zoll- Leichtmetallräder im V-Speichen-Design.

M Sportpaket und xLine für gesteigerte Individualisierung.

BMW X4

Mit dem M Sportpaket lässt sich die hervorragende Fahrdynamik des BMW X4 noch eindrucksvoller darstellen. Bestandteil des M Sportpaketes ist das M Aerodynamikpaket für den besonders markanten Auftritt. Die BMW Individual Hochglanz Shadow Line betont den einzigartigen Charakter des Sports Activity Coupés noch stärker und die sportliche Fahrwerksabstimmung steigert zusätzlich das Fahrvergnügen. Sechs ausgewählte Lackierungen, darunter die neue Farbe Melbourne Rot metallic, vier spezielle Interieurleisten, Sportsitze mit verschiedenen Stoff-Leder- und Leder-Polsterungen, BMW Individual Dachhimmel Anthrazit, M Lederlenkrad, M Einstiegsleisten, M Fußstütze sowie M exklusive 18-, 19- und sogar 20- Zoll-Leichtmetallräder runden den Premium-Auftritt ab.

Über die BMW typische breite und hochwertige Auswahl an unterschiedlichen Farben, Leichtmetallrädern, Polsterungen, Interieur- und Dekorleisten hinaus hat der BMW X4 Kunde mit dem Ausstattungspaket xLine die Möglichkeit, sein Fahrzeug noch weiter zu individualisieren. Zwei exklusive Leichtmetallräder in 18 oder 19 Zoll stehen ebenso zur Wahl wie sechs individuelle Stoff- und Lederpolsterungen und eine spezielle Dekorleiste.

Quelle: BMW Presse Mappe vom 06.03.2014


 

Bitte empfehlen Sie diesen Artikel weiter:

 

 Kommentare zur Meldung: 0
Ihr Name:
 


 
 
Netzwerk
 
Bitte folgen Sie uns:
 
7-forum.com bei Facebook7-forum.com bei google+
7-forum.com bei YouTube7-forum.com bei Twitter
7-forum.com News im RSS Feed
 
Neu: 7-forum.com auf google+
 
 
Aktuelle News

Ad-hoc Mitteilung: Vorläufiger Free Cash Flow des Automobilsegments der BMW AG im dritten Quartal 2020 über Markterwartungen.

 

Intelligente Algorithmen: Datenanalyse in Echtzeit

 

Robert Kubica fährt im BMW M4 DTM erstmals aufs Podium - Timo Glock wird Vierter.

 

Jonathan Aberdein fährt im Samstagsrennen in Zolder im CATL BMW M4 DTM auf Platz vier.

 

BMW Group Werke Dingolfing und Landshut feiern Meilenstein der Elektromobilität.

 

BMW Group Motorsport Direktor Jens Marquardt übernimmt neue Funktion.

 

www.7er.com

  zurück zur News-Übersicht | zurück zur Startseite   zum Seitenanfang
www.7-forum.com  ·  Alle Rechte vorbehalten  ·  Letzte Bearbeitung dieser Seite: 24.04.2020  ·   Dies ist keine Seite der BMW Group