Start » Service » News Seite drucken | Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com Logo
News-Menü
 News-Kategorien
 7-forum.com Service
BMW Neuheiten
Die neue BMW S 1000 R
BMW S 1000 R (ab 2021)

 
BMW Motorrad präsentiert die neue BMW G 310 R. Frischer Wind für den Dynamic Roadster.
BMW G 310 R (Lifting 2020)

 
MINI Vision Urbanaut. Make it your space.
MINI Vision Urbanaut (2020)

 
BMW Motorrad Definition CE 04. Die neue Form urbaner Zweiradmobilität.
BMW Motorrad Definition CE 04 (2020)

 
Der neue BMW iX. Galerie und Kurzvorstellung.
BMW iX (ab 2021)

 


 
 Hersteller-News  

Kategorie: Welt M-Modell

BMW-Modellreihe: E87 E90 F01 F10 E83 E70 E71 E89

22.10.2010
BMW Group startet Pilotprojekt "BMW on Demand"
Alle aktuellen BMW Modelle in Münchner BMW Welt mietbar

 

Immer mehr Kunden wollen Automobile flexibel nutzen. Die BMW Group ruft daher ein neues Mobilitätsangebot ins Leben, mit dem auch für Fahrzeuge aus dem Premium Segment eine stundenweise Miete möglich ist. Mit „BMW on Demand“ können ab sofort Kunden in der BMW Welt München hochwertig ausgestattete Fahrzeuge aus der aktuellen BMW Modellpalette flexibel nutzen. Das Pilotprojekt läuft zunächst über einen Zeitraum von zwölf Monaten und wird bei Erfolg auf weitere Standorte in München ausgeweitet.

Der passende BMW für jeden Anlass

Viele Kunden wollen verschiedene Modelle zu unterschiedlichen Zeiten nutzen, anstatt sich an ein Fahrzeug zu binden. Zum Beispiel eine 5er Limousine für einen wichtigen Termin, am Wochenende aber einen Z4 für den Ausflug ins Grüne. Die BMW Group startet daher mit „BMW on Demand“ ein Projekt, mit dem Autofahrer sich immer wieder neu entscheiden können, welchen BMW sie fahren wollen.

Die Buchung erfolgt für das gewünschte BMW Modell in Wunsch-Farbe und -Ausstattung. Für eine individuelle Beratung stehen in der BMW Welt an einem eigenen „BMW on Demand“ Counter Mitarbeiter zur Verfügung.

Buchung online, über Hotline und vor Ort in der BMW Welt möglich

Die Fahrzeuge können direkt am „BMW on Demand“ Counter in der BMW Welt, über die Homepage der BMW Welt www.bmw-welt.de/bmw-on-demand oder über die Hotline 089/3184-3430 gebucht werden. Die Preise für die stundenweise Miete sind nach Modell und Tageszeit gestaffelt. Ein 1er BMW kostet beispielsweise 16 Euro, ein 5er BMW 23 Euro die Stunde. Im Tagestarif zwischen 9 und 18 Uhr werden dabei maximal vier, im Abendtarif zwischen 18 und 9 Uhr maximal zwei Stunden berechnet. Alle notwendigen Versicherungen sowie Reinigung und Service sind inbegriffen. Die Zahlung der Nutzungsgebühr sowie des verbrauchten Kraftstoffs erfolgt per Kreditkarte, Abholung und Rückgabe finden zentral in der BMW Welt statt.

Stundenweise Abrechnung / Preistabelle

   
   
Modell Preis*
BMW 1er Reihe 16 € / Stunde
BMW 3er Reihe 20 € / Stunde
BMW 5er Reihe 23 € / Stunde
BMW 7er Reihe 32 € / Stunde
BMW M Modelle 32 € / Stunde
BMW X3 23 € / Stunde
BMW X5 / X6 28 € / Stunde
BMW Z4 20 € / Stunde
   
*Preise inkl. MWSt., Versicherungen (Haftpflicht/Vollkasko/Teilkasko) mit jeweils 750 Euro Selbstbeteiligung und kilometerfrei, exkl. Kraftstoff

Berechnungsbeispiele:

BMW 118d (5-Türer), Nutzung: Dienstag 12 Uhr bis Dienstag 15 Uhr, Dauer: 3 Std., Preis: 3 Std. im Tagestarif à 16 Euro/Stunde = 48 Euro.

BMW M6 Coupé, Nutzung: Samstag 11 Uhr bis Sonntag 9 Uhr, Dauer: 22 Std., Preis: 4 Std. im Tagestarif + 2 Std. im Nachttarif à 32 Euro/Stunde = 192 Euro.

Quelle: BMW Presse Mappe vom 22.10.2010

 

Ihre Meinung ist gefragt! Käme eine stundenweise Anmietung für Sie in Frage?

Antwortmöglichkeiten

 

Erlebnisbericht

Ein 7-forum.com Leser hat den neuen Service bereits getestet. Einen kurzen Bericht dazu finden Sie im Forum.


 

Bitte empfehlen Sie diesen Artikel weiter:

 

Kommentare zur Meldung

 Kommentare zur Meldung: 20
Ihr Name:
 
Alle Kommentare im Forum ansehen
22.10.2010 11:12
Christian
BMW Group startet Pilotprojekt "BMW on Demand"

BMW bietet seine Fahrzeuge als Pilotprojekt stundenweise zum Mieten an. Könntet Ihr Euch vorstellen, Euren Traum-BMW für ein paar Stunden anzumieten? Bitte abstimmen!

Gruß,
Chriss
22.10.2010 11:48
Highliner
Bezahlte Probefahrten?

Servus!

Sicherlich eine gute Geschäftsidee, sich zukünftig die Probefahrten bezahlen zu lassen.

Aber ernsthaft: Ich persönlich verlasse mich da lieber auf Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) etablierte Profis, die seit Jahren im Geschäft sind und die gleichen Fahrzeuge sogar günstiger anbieten.

Freude am Mi(e)tfahren.

Alex
22.10.2010 12:31
Balu80 Also wenn ich das richtig gelesen habe bzw verstanden habe geht dieses aber nur in München oder ?
22.10.2010 12:48
Christian
Zitat:
Zitat von Balu80 Beitrag anzeigen
Also wenn ich das richtig gelesen habe bzw verstanden habe geht dieses aber nur in München oder ?
Ja, es handelt sich um ein Pilotprojekt. Die Autos können vorerst nur in der BMW Welt abgeholt werden.

Gruß,
Chriss
22.10.2010 13:12
JayLL
Zitat:
Zitat von Highliner Beitrag anzeigen
Servus!

Aber ernsthaft: Ich persönlich verlasse mich da lieber auf Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) etablierte Profis, die seit Jahren im Geschäft sind und die gleichen Fahrzeuge sogar günstiger anbieten.


Alex
Naja. Wenn ich das so durchrechne ist sixt teurer. Vor allem wegen der kilometerbegrenzung.
Zumindest steht nirgendwo, dass bei BMW kilometer begrenzt sind.

gruß

Jonas
22.10.2010 14:36
warp735 Abgesehen vom M6 sind das ja alles Diesel. N Witz oder...?
22.10.2010 15:39
JayLL naja der z4 ist auch ein benziner.

Naja ich würde als leihwagen immer einen diesel bevorzugen.
22.10.2010 15:42
CrazyDriver Sau geile Idee! Für jmd der "einfach mal wo hinfahren" will sicherlich das perfekte Angebot! Allerdings finde ich die Preise dann schon ein bisschen happig.

Angenommen ich wäre an einer Fahrt zu einem Kunden unterwegs und miete mir das Ding: 1 Std hinfahrt 2 Std termin 1 Std rückfahrt......mit unterbrechungen oder sonstwas sagen wir mal 4 1/2 - 5 Std ergo beim günstigsten 1er Angebot

80€ (Netto nehm ich mal an ) das ist schon Happig...oder täusche ich mich da?
22.10.2010 17:14
bommelmann Angesichts der Schwerfälligkeit (besser gesagt Ignoranz) der Verkäufer bezüglich Probefahrt in meiner regionalen NL ist das Angebot schon super.

Irgendwie muss man sich ja als Kunde ein Bild von den Fahrzeugen machen können.
22.10.2010 17:24
M3-Cabrio
Zitat:
Zitat von CrazyDriver Beitrag anzeigen
...oder täusche ich mich da?
Hi,

ZITAT:
"Ihr Mietpreis für ein BMW on Demand Fahrzeug wird pro Stunde berechnet.
9 Stunden BMW fahren - nur 4 bezahlen: Mieten Sie einen BMW in der Zeit von 09.00 bis 18.00 Uhr, zahlen Sie maximal 4 Stunden im Tagestarif. Wenn Sie einen BMW über Nacht mieten (von 18.00 bis 09.00 Uhr), berechnen wir nur zwei Stunden im Nachttarif."

Also ein 118d käme höchstens auf 64.-

Volltanken kann man auch erst bei der Abgabe zum normalen Benzinpreis.

leider ist der 7er ausschliesslich als 730d im Angebot;
aber dafür gäbs auch M6-Cabrio.
Gruss
24.10.2010 16:14
M3-Cabrio
Erlebnisbericht

Hallo,

so wir waren schon mal da.
da ja online-Buchung kein Problem war, hatten wir also gleich einen 7er-Kompakt, sprich 530d GT F07 für die nächste Nacht reserviert von 18.00-09.00 für 46.-.In dieser Zeit ist der Verleih übrigens geschlossen, ggf. kann man aber auch nach Rücksprache ne halbe Stunde eher/später kommen, da zumindest Sonntags morgens wegen geringem Personaleinsatz etwas Wartezeit zur Abgabe einkalkuliert werden muss.Die gesamte Flotte wie angeboten, stand da auch so bereit, etwa 2 Dutzend fahrzeuge; der M6 und 730d kamen auch grad wieder zurück, also es waren etwa halb so viel Rückläufer da, wie noch ungemietet dastanden. Zwar alle Verleihautos im typischen Einheitslook von silber über grau bis schwarz und innen lieblos-schwarz mit Bürstenplanken, aber egal; es geht ja ums Fahrgefühl wie im 730d F01 und nachts sind alle Katzen grau.
Nebendran ist ein Park+Ride-Parkhaus und für 1,50.- , da kann man am WE bis zu 24h sein eigenes Auto gut unterstellen.Direkt an der Info der BMW-World meldet man seine Reservierungsnr. und schon kann man in der Tiefgarage das gemietete Objekt ggf. mit kurzer Einweisung übernehmen.Auch die Rückgabe unkompliziert in Minutenschnelle, tanken muss man nicht, man zahlt per Kreditkarte wie an jeder Tankstelle, was zum vollen Tankinhalt fehlt.
Zum GT, der nagelneu war, kann man nach der Ausfahrt von Oberbayern bis Niederbayern soweit sagen, alles gut. Leise, komfortabel, natürlich ziemlich breit für die Parkhauszufahrt, aber sehr souveränes Fahren.Auf der Autobahn kündigte er uns (NAVI u. Verkehrszeichenkennung,Automatic,Panoramdach, Aktivfahrwerk, sonst nix besonderes an Ausstattung) bereits einen zum Glück nicht mehr getroffenen Geisterfahrer auf der A93 an, wohl noch bevor die Durchsage kam, wie immer natürlich zum für uns Tänzer im schönsten Moment der samstag nacht, beim DJ-Mix des WDR4-Rhytmus der Nacht und wir konnten da noch zwei drei uns Überholende gleich weiterwarnen...
der Geradeauslauf, sowohl Komfort-/Sportmodus des Fahrwerks und das starke Abblendlicht beeindruckten sehr.Vieles bleib natürlich kaum anzutesten, aber die Profile für mehrere Fahrer welche einem alle Einstellungen, die man am Fahrzeug machen kann, wieder zurückbringen, scheinen ein beeindruckendes Feature zu sein.Internet u. Telefon, ausser über Bluetooth waren natürlich beim Mietwagen nicht vorhanden.
Beeindruckt hat der Kompakt-7er mit dem angemessen motorisierten 30d uns schon sehr, auch wenn schon nach wenigen Kilometern zurück im langen E38 auf der A9 heimwärts, ihn kaum mehr sehr vermisst haben.
Rund 9,5 Liter gingen bei zügigster Fahrweise durch die Nacht durch, da waren also locker noch 2 -3 Liter gespart gegenüber unserem 740ern.

Ach ja, da es diesen Service ja erstmal längere Zeit nur in der BMW-World München gibt; was übrigens für deren Besucher schon seit einem Monat läuft, aber die Pressemitteilungen kamen ja jetzt erst; sollte man natürlich immer einen Tagesbesuch dorthin mitplanen; derzeit läuft ja die Sonderausstellung des neuen 5er-Toruing und heute vormittag z.b. fuhr als Showteil eine Motocross-BMW treppauf treppab durchs ganze Haus bzw. die themenorientierten Ausstellungsabteilungen anzuschauen usw. usw.Also immer eine Reise wert. Anbei eine kleine Auswahl zu sehen...
Wir werden sicherlich noch für weitere Fernfahrten zum Ausgehen auf diesen unkomplizierten und preislich angemessenen Service zurückgreifen.
Grüsse
25.10.2010 08:50
bommelmann Klasse!

Danke für den Test und den Bericht!
25.10.2010 14:06
BeemerBoy In den vergangenen zwei Wochen habe ich jeweils einmal M6 und 730d für 64,- über eine Nacht ausgeliehen. Ich finde das Angebot gut, man hat die Möglichkeit, verschiedene Modelle einfach mal aus Freude Probe zu fahren.
Anfangs war ich auch enttäuscht, da es fast nur Dieselfahrzeuge gibt. Nach der Fahrt im M6 war ich dann allerdings froh, dass der 730d nur 7l verbraucht hat.

Es gibt keine Kilometerbegrenzung bei den Mietfahrzeugen.

Verbesserungswürdig ist höchstens der Service, wenn man um 18:00 sein Fahrzeug abholt ist man meist nicht der Einzige und Wartezeiten von 30 min können vorkommen, selbiges gilt für die Rückgabe morgens um 9:00.
25.10.2010 19:23
Hamster1776 Also Du beschwerst Dich über den Service? Ich musste heute 30 Minuten warten um eine Schraube für 4.81 zu bezahlen weil die Dame an der Kassa sich mit anderen Angestellten unterhalten wollte. Das bei BMW die halbe Belegschaft kein Interesse am Kundenkontakt hat ist ja bekannt
02.11.2010 12:22
levo-berlin
..

ich finde es gut!! Wenn ich in München wäre..
Alle weiteren Kommentare im Forum ansehen


 
 
Netzwerk
 
Bitte folgen Sie uns:
 
7-forum.com bei Facebook7-forum.com bei google+
7-forum.com bei YouTube7-forum.com bei Twitter
7-forum.com News im RSS Feed
 
Neu: 7-forum.com auf google+
 
 
Aktuelle News

BMW M760Li in Tansanitblau II metallic im Showroom von BMW Abu Dhabi Motors

 

Maximilian Günther im Interview: „Wir haben alle Zutaten, um in dieser Meisterschaft sehr viel zu er

 

Ein Unikat aus der BMW Individual Manufaktur für das Luxus-Resort Ellerman House in Kapstadt: BMW 745 Le.

 

„Auto Trophy“ 2020: BMW gewinnt in sechs Kategorien.

 

Weihnachten dieses Jahr etwas früher: Das BMW Group Werk München spendet Fahrzeug an gemeinnützigen Verein

 

Stinkbomben-Anschlag effektiv bekämpfen: So bleibt es ein harmloser Schülerstreich

 

www.7er.com

  zurück zur News-Übersicht | zurück zur Startseite   zum Seitenanfang
www.7-forum.com  ·  Alle Rechte vorbehalten  ·  Letzte Bearbeitung dieser Seite: 24.04.2020  ·   Dies ist keine Seite der BMW Group