Start » Service » News Seite drucken | Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com Logo
News-Menü
 News-Kategorien
 7-forum.com Service
BMW Artcars
Werfen Sie einen Blick auf inzwischen 17 BMW Art Carts.
 
BMW Neuheiten
Der neue BMW 2er Active Tourer.
BMW 2er Active Tourer (U06, ab 2022)

 
Der BMW i Vision Circular.
BMW i Vision Circular (2021)

 
BMW Motorrad Vision AMBY
BMW Motorrad Vision AMBY (2021)

 
Das BMW i Vision AMBY.
BMW i Vision AMBY (2021).

 
BMW Motorrad Concept CE 02.
BMW Motorrad Concept CE 02.

 


 
 Hersteller-News  

Kategorie: Artcar Sport

BMW-Modellreihe: E92

15.06.2010
24-Stunden-Rennen Le Mans – 17. BMW Art Car. Jeff Koons: „Diese Rennwagen sind wie Gladiatoren.“
 

Le Mans, 14. Juni 2010. Bei der 78. Auflage des 24-Stunden-Rennens von Le Mans (FR) ließ BMW die Tradition wieder aufleben, mit einem kunstvoll gestalteten Art Car an den Start zu gehen. Das Werk des amerikanischen Künstlers Jeff Koons, das BMW M3 GT2 Art Car, zog viel Aufmerksamkeit auf sich.

Während der BMW M3 GT2 mit der Startnummer 78 und den Fahrern Jörg Müller (DE), Augusto Farfus (BR) und Uwe Alzen (DE) den sechsten Platz in der LM GT2-Klasse belegte, konnte das BMW Art Car, pilotiert von Dirk Werner (DE), Dirk Müller (DE) und Andy Priaulx (GB), das Rennen nicht beenden. Koons’ Fazit nach dem Langstreckenklassiker auf dem „Circuit de la Sarthe“ fällt dennoch positiv aus, wie er im Interview verrät.

17. BMW ArtCar von Jeff Koons im Renn-Einsatz

Herr Koons, unglücklicherweise sind die 24 Stunden von Le Mans für das BMW Art Car nicht nach Plan verlaufen. Hat es Ihnen dennoch Spaß gemacht, dabei gewesen zu sein?

Jeff Koons: „Dieses Rennen war eine sehr intensive Erfahrung für mich. Es ist beeindruckend, die Hingabe aller Beteiligten zu sehen. Die Fans schlafen in Zelten und bleiben über 24 Stunden wach, um diese Veranstaltung zu feiern. Das bewegt mich sehr. Denn ich habe verstanden, was es für all die Menschen bedeutet, hier zu sein. Es ist unglücklich, dass das BMW M3 GT2 Art Car vorzeitig ausgeschieden ist. Aber das gehört zum Rennsport dazu.“

Fühlen Sie nun mit dem Team, das Sie in den vergangenen Monaten sehr genau kennengelernt haben?

Koons: „Ja, am liebsten hätte ich das Team natürlich siegen gesehen, aber es sollte einfach nicht sein. Ich weiß, wie fokussiert die Mannschaft arbeitet und wie viel Präzision und Sorgfalt sie dabei aufwendet. Ich würde dem Auto sehr gerne eine weitere Chance geben und es noch einmal antreten sehen.“

Leistung und Dynamik sind zwei Schlüsselbegriffe im Motorsport. Tauchen sie auch in der Sphäre der zeitgenössischen Kunst auf?

17. BMW ArtCar von Jeff Koons im Renn-Einsatz

Koons: „Ja, es gibt viele Parallelen. Alles ist eine Metapher für das menschliche Leben. Wir bauen Maschinen, die metaphorisch für unsere eigenen Körper sind. Diese Rennwagen sind wie Gladiatoren. Sie treten auf der Rennstrecke kraftvoll und durchsetzungsstark auf.”

Das BMW M3 GT2 Art Car hat sich auf der Strecke dem direkten Kampf mit anderen Autos gestellt. War es eine neue Erfahrung für Sie, Ihre Kunst dem Risiko einer Beschädigung auszusetzen?

Koons: „Das war wirklich interessant für mich und gehört ganz sicher dazu. Dieses Projekt war für mich etwas Besonderes und die Arbeit daran hat mich an die Menschheitsgeschichte erinnert. Eine Geschichte, der man am meisten vertraut, ist beinahe eine menschliche Erzählung, gewissermaßen unser Erbgut. Vom Anbeginn der Zeit bis zum heutigen Tag. Hier erleben die Menschen, dass sich das Leben nicht so sehr durch seine physische Form ausdrückt, sondern durch die Eindrücke, die dadurch in den Menschen erzeugt werden.“

 

weitere Fotos zur Meldung

17. BMW ArtCar von Jeff Koons im Renn-Einsatz
17. BMW ArtCar von Jeff Koons im Renn-Einsatz
17. BMW ArtCar von Jeff Koons im Renn-Einsatz
17. BMW ArtCar von Jeff Koons im Renn-Einsatz
17. BMW ArtCar von Jeff Koons im Renn-Einsatz
17. BMW ArtCar von Jeff Koons im Renn-Einsatz
17. BMW ArtCar von Jeff Koons im Renn-Einsatz
17. BMW ArtCar von Jeff Koons im Renn-Einsatz
17. BMW ArtCar von Jeff Koons im Renn-Einsatz
17. BMW ArtCar von Jeff Koons im Renn-Einsatz
17. BMW ArtCar von Jeff Koons im Renn-Einsatz
17. BMW ArtCar von Jeff Koons im Renn-Einsatz
17. BMW ArtCar von Jeff Koons im Renn-Einsatz
17. BMW ArtCar von Jeff Koons im Renn-Einsatz
17. BMW ArtCar von Jeff Koons im Renn-Einsatz
17. BMW ArtCar von Jeff Koons im Renn-Einsatz
17. BMW ArtCar von Jeff Koons im Renn-Einsatz
17. BMW ArtCar von Jeff Koons im Renn-Einsatz
17. BMW ArtCar von Jeff Koons im Renn-Einsatz
17. BMW ArtCar von Jeff Koons im Renn-Einsatz
   

Quelle: BMW-Pressemeldung vom 15.06.2010

 

Das könnte Sie auch interessieren:

interner Link Das 17. BMW Art Car von Jeff Koons startet beim 24-Stunden-Rennen von Le Mans. (News vom 08.06.2010)

interner Link Weltpremiere des Art Cars von Jeff Koons im Centre Pompidou, Paris. (News vom 02.06.2010)

interner Link Weltpremiere des 17. BMW Art Car im Centre Pompidou in Paris. (News vom 27.03.2008)


 

Bitte empfehlen Sie diesen Artikel weiter:

 

 Kommentare zur Meldung: 0
Ihr Name:
 


 
 
Netzwerk
 
Bitte folgen Sie uns:
 
7-forum.com bei Facebook7-forum.com bei google+
7-forum.com bei YouTube7-forum.com bei Twitter
7-forum.com News im RSS Feed
 
Neu: 7-forum.com auf google+
 
 
News im Kontext

Das 17. BMW Art Car von Jeff Koons startet beim 24-Stunden-Rennen von Le Mans.

 

Weltpremiere des Art Cars von Jeff Koons im Centre Pompidou, Paris.

 

Weltpremiere des 17. BMW Art Car im Centre Pompidou in Paris.

 
 
Aktuelle News

BMW Motorrad feiert Weltpremieren auf der Milipol 2021 vom 19. bis 22. Oktober in Paris.

 

Bessere KFZ-Versicherungskonditionen für BMW iX und BMW i4.

 

Batterietechnik: BMW Group macht Coldplay-Welttournee nachhaltiger

 

Freude in neuen Dimensionen: BMW Group eröffnet neue Niederlassung in Nürnberg

 

Goodwood, Dampf und alte Schlösser: Im MINI Cooper S 5-Türer durch West Sussex.

 

bp wird dritter Shareholder der Digital Charging Solutions GmbH (DCS) neben BMW und Daimler

 

www.7er.com

  zurück zur News-Übersicht | zurück zur Startseite   zum Seitenanfang
www.7-forum.com  ·  Alle Rechte vorbehalten  ·  Letzte Bearbeitung dieser Seite: 24.09.2021  ·   Dies ist keine Seite der BMW Group