Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E32
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E32



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.04.2006, 11:23   #11
FranzR
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von FranzR
 
Registriert seit: 06.04.2005
Ort: Würzburg
Fahrzeug: 528i Bj. 99, VW T3, Yamaha YZF
Standard

Zitat:
Zitat von wali
ich glaube ich weiss voran es liegt. leider kann ich nicht per schreiben erklären aber sie können mich gerne anrufen unter 09261-963208
Oh Wali, mach's nicht so spannend, bitte gib mir ein Stichwort, notfalls per U2U (bittebitte)...
FranzR ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2006, 15:04   #12
nemesis666999
Mitglied
 
Benutzerbild von nemesis666999
 
Registriert seit: 07.09.2005
Ort: Berlin
Fahrzeug: E36 325iA Coupe (06/1994)
Standard

wali sagt, das es was mit niveauregulierung zu tun hat.

ein ventil soll defekt sein und deswegen ensteht ein überdruck im bremssystem... hofe es liegt daran, wenn es repariert wurde sag ich hier nochmal bescheid obs geklappt hat. *daumen Drücken*
nemesis666999 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2006, 15:21   #13
Mick
Die Stimme der Vernunft
 
Benutzerbild von Mick
 
Registriert seit: 10.05.2002
Ort: Mitten zwischen K und D
Fahrzeug: Langer 4 Liter 03.92 eine Schönheit in Alpinweiss II nur noch bei Sonne in Betrieb! 540i E39 Sechsgang, 550ix LCI
Idee

Dieses Verhalten ist mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit auf ein -ggf. durch Ablagerungen- defektes Ventil im Druckregler (1) zurückzuführen.
Wurde evtl. nur der Druckspeicher (Bombe) selber getauscht, der alte Regler aber übernommen?
Was meinst Du mit "Steuerelement"?

Mick
Angehängte Grafiken
Dateityp: png Druckregler.png (6,4 KB, 31x aufgerufen)
Mick ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2006, 17:20   #14
nemesis666999
Mitglied
 
Benutzerbild von nemesis666999
 
Registriert seit: 07.09.2005
Ort: Berlin
Fahrzeug: E36 325iA Coupe (06/1994)
Standard

vielen dank für die zeichnung, werde meine werkstatt fragen ob sie auch druckregler getauscht haben,

Danke für die hilfe bis jetzt von allen ihr seit echt TOP!
nemesis666999 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2006, 17:24   #15
Erich
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Erich
 
Registriert seit: 19.07.2002
Ort: Joso
Fahrzeug: E32 750iL 11/88, E36M3 02/98 Motor S52USB32
Standard

Druckregler get eigentlich sehr selten kaputt. Und kostet ein wahnsinniges Geld fuer das kleine Teil, ich glaub so um die 250.
Erich ist gerade online   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2006, 17:40   #16
Mick
Die Stimme der Vernunft
 
Benutzerbild von Mick
 
Registriert seit: 10.05.2002
Ort: Mitten zwischen K und D
Fahrzeug: Langer 4 Liter 03.92 eine Schönheit in Alpinweiss II nur noch bei Sonne in Betrieb! 540i E39 Sechsgang, 550ix LCI
Standard

Zitat:
Zitat von Erich
Druckregler geht eigentlich sehr selten kaputt.
Ich fürchte, wir E32 Enthusiasten werden uns wohl langsam aber sicher daran gewöhnen müssen, das uns auch bisher eher seltene Defekte widerfahren.
18 Jahre gehen an keinem hochbelasteten mechanischen Bauteil mit beweglichen Teilen spurlos vorüber..
Peter Beckers Bekannter scheint mit dem Regler ja bereits eine ähnliche Erfahrung gemacht zu haben wie einer meiner Leute, allerdings hatte mein "Patient" -ähnlich wie Du lieber Erich- noch ein Schlachtschiff im Garten stehen.

Mick
Mick ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2006, 12:13   #17
nemesis666999
Mitglied
 
Benutzerbild von nemesis666999
 
Registriert seit: 07.09.2005
Ort: Berlin
Fahrzeug: E36 325iA Coupe (06/1994)
Standard

Der Tip von Wali mit der Niveauregulierung war es leider nicht gewesen, die hat mit der Bremse garnix zu tun. sagt die Werkstatt und BMW, die meinen es sei ein eigenes System. Die haben jetzt über 1 Woche an dem auto rumgedocktert Bremsflüssigkeit ernuert und teile gereinigt hat 250€ gekostet. der fehler bleibt.

Jetzt müssen wohl Neuteile ran... denke an einen Hauptbremszylinder

der fehler muss jetzt weg... die ganze Odysse ist viel zu teuer geworden.
ich bin kurz davor mich von dem Auto zu trennen es geht nicht anders.

Gruss

Markus
nemesis666999 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2006, 16:19   #18
MIWO
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von MIWO
 
Registriert seit: 14.01.2004
Ort: WALDSEE
Fahrzeug: R100RS Bj.77, BMW 523i Bj 00, BMW 318i Coupe Bj.01
Standard

Hi Markus,

leider ist es nicht richtig, das Niveauregulierung und Bremse beim 750er nix miteinander zu tun haben...wenn das deine Werstatt erzählt, dann lass die Buben nicht mehr an Karre schrauben!

Der BKV ist mit der Niveauregulierung zusammen in einem System! Das Ding fuktioniert hydraulisch und nicht wie bei den anderen mit Unterdruck.

Mein Tip : wende Dich an "Wing" hier aus dem Forum.

Gruss Michael
__________________
der, der alle BMW´s liebt.............
MIWO ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2006, 10:41   #19
nde2hxl
Horst
 
Benutzerbild von nde2hxl
 
Registriert seit: 24.03.2004
Ort: Niederfischbach
Fahrzeug: 318i e30 04/1984, 740iA e32 04/1992
Standard MB190D: Ventil im Hauptbremszylinder geht nicht wieder auf

hi Markus,

hatte mal einen MB190D, mit genau den selben Syomptomen. Bin auch fast verzweifelt.

Ich musste immer mal einen Stop einlegen von 15 Minuten etwa weil hinten die Bremsen zu waren und dann total heiß wurden. Ich traute mich gar nicht mehr, das Pedal zu drücken. Und so entlüftete ich dann immer diesen Bremskreis, wenn das Problem auftrat. Und ich kannte dann wieder höchsten 2 Mal die Bremse betätigen, bis zum nächsten Stop.

Der 190er hat ja nun überhaupt keine Elektronik, sodass ich schnell auf den (HBZ) Hauptbremszylinder kam und den zerlegte. Ich hatte aber zunächst nichts gefunden, weil ich den Mechanismus nicht vollständig verstand.

Beim zweiten Mal Öffnen, fand ich den Fehler:Tritt man auf das Bremsbedal, wird der Kolben im HBZ noch vorne gedrückt, aber nur weil vorher ein Ventil geschlossen wird.
Lässt man das Pedal wieder los, drückt eine Feder im HBZ das Ventil wieder auf.

Und hier wars dann: Das Ventil konnte nicht wieder öffnen, weil der Nupsi (hm, weiss auch nicht, wie das heisst) abgenutzt war und jetzt zu kurz war, um das Ventil wieder zu öffnen. Die Folge war, dass bei jedem Betätigen des Pedals neue Bremsflüssigkeut in das System gedrückt wurde, aber nicht mehr zurückfliessen konnte, weil ja das Ventil nicht öffnete beim Loslassen des Pedals.

Ich habe diesen Nupsi dann durch eine sehr kleine Schaube wieder hergestellt und alles war wieder in Ordnung.

Evtl. gibts ja ein ähnliches Problem bei den sehr betagten E32.
__________________
Schoene Gruesse
Horst

Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) einige meiner vergangenen Probleme
nde2hxl ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2006, 15:31   #20
nemesis666999
Mitglied
 
Benutzerbild von nemesis666999
 
Registriert seit: 07.09.2005
Ort: Berlin
Fahrzeug: E36 325iA Coupe (06/1994)
Standard

danke nde2hxl

das hört sich logisch an... danke für den tip
nemesis666999 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bremsen-Service Problem! Bastii_1988 BMW 7er, Modell E65/E66 7 17.10.2012 19:02
Bremsen: E32 750IL Bremsen vorne größer? Toelli BMW 7er, Modell E32 9 16.09.2010 14:54
Bremsen: Probleme mit anliegenden Bremsen 750iL -89 Baseman BMW 7er, Modell E32 2 15.05.2006 13:00
Elektrik: licht problem sowie bremsen neon BMW 7er, Modell E32 1 11.04.2005 21:37
Problem mit den Bremsen 750 iL nico1966 BMW 7er, Modell E32 5 30.09.2003 22:51


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:25 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group