Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E32
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E32



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.09.2021, 11:49   #1
chedwig
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 09.04.2014
Ort:
Fahrzeug: E32-750iL (1993)
Standard EMS Steuergerät defekt

Hallo zusammen,

ich benötige mal wieder eure Schwarmintelligenz. Mein 750er springt zwar an, nimmt aber kein Gas an und läuft nur im Getriebenotlauf. Das ist dann auch die einzige Anzeige die ich bekomme, kein EML oder ähnliches. Habe dann Teile vom Troubleshooting durchgeführt, DK etc. ohne Erfolg.

Daraufhin bin ich zum Freundlichen und habe den Dicken mal auslesen lassen. Dort wurde "EMS Steuergerät defekt" angezeigt und auf das 2te Steuergerät von links verwiesen. Weiter wurde eine kurze Erklärung geliefert und beschrieben dass das Steuergerät Input vom Pedalwertgeber bekommt.

Ich habe das Steuergerät mal aufgemacht und nach kalten Lötstellen gesucht. Ich bin was E-Technik angeht leider nicht sonderlich fit und eher ein Grobmotoriker am Lötkolben. Ich habe ein paar Lötstellen gefunden die mir etwas suspekt aussehen, aber wirklich Ahnung habe ich an der Stelle nicht.

Hat jemand Erfahrung mit einem solchen Fehler? Gibt es noch einen Fehler den ich erstmal prüfen sollte bevor ich mich ans Löten mache? Ich will einfach alle Eventualitäten ausschließen bevor ich mich da ran begebe.

Vielen Dank für eure Gedanke

Christian
chedwig ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2021, 12:19   #2
Erich
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Erich
 
Registriert seit: 19.07.2002
Ort: Joso
Fahrzeug: E32 750iL 11/88, E36M3 02/98 Motor S52USB32
Standard

gebrauchte EML Steuergeraete gibt es fuer kleines Geld (Mach ne Anzeige im Markt hier unter Suche) , da kannste jede Version nehmen , die in E32 750 eingebaut war/ist, also Bosch Endnr. 005, 015 etc, ist egal ob fuer Facelift oder Vorfacelift Motor. Hier kann man die auch reparieren lassen Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) https://www.extra-classics.de/Repara...000023/EC53051
Reparatur für folgende Fehlersymptome an der EML:
Motor geht nach dem Start direkt wieder aus
Motor startet aber nimmt kein Gas an
EML Kontrollleuchte leuchtet
Motor läuft nur auf 1 Bank
Kommunikationsfehler bei der Diagnose

Pedalwertgeber kann man messen, laut Bentley Reparaturhandbuch
32 Bentley Repair Manual shows the data for testing on page 130-45.

EML Pedal Position Sensor Test
pedal at idle position
manual transmission 0.34-0.43 VDC
automatic transmission 0.35-0.45 VDC

pedal at full throttle
manual transmission 3.1-3.3 VDC
automatic transmission 3.7-3.8 VDC

EML connector pedal position test pin
M70 DME 1.2 brown/violet pin 1
M70 DME 1.7 blue/brown pin 20
M30 DME 1.3 blue/brown pin 20

terminal numbers are molded in the EML connector face. These numbers are very small and may be difficult to read.

set a gap of 3mm / 0.118 in. between accelerator pedal bracket and the idle stop.
To check adjustment, peel back rubber boot from EML harness connector (round big plug left side engine bay close to the diagnosis port) and connect digital voltmeter between specified pin in connector and ground.

Geändert von Erich (16.09.2021 um 12:53 Uhr).
Erich ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2021, 20:22   #3
chedwig
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 09.04.2014
Ort:
Fahrzeug: E32-750iL (1993)
Standard

Danke Erich...ich habe mich mit einem Kumpel mal ans nachlöten gemacht, leider ohne Erfolg. Ich werde mir wohl ein neues gebrauchtes Steuergerät zulegen müssen
chedwig ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2021, 20:26   #4
chedwig
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 09.04.2014
Ort:
Fahrzeug: E32-750iL (1993)
Standard Fehlersuche geht weiter

Hi,

nachdem ich mir ein gebrauchtes Steuergerät gegönnt habe (gleiche Boschnummer) hat sich das Fehlerbild von Grütze zu Katastrophe verändert. Der Motor geht nur mit Pedal spielen bei Glück an, wenn er wirklich angeht läuft er schlimmer als vorher und dreht teilweise einfach ein paar mal hoch. Dann ertönt ein Warnsignal und die Getriebenotlaufwarnung erscheint und der Motor geht direkt aus. Wenn er nicht angeht leuchtet direkt die Getriebenotlaufwarnung an.
Wenn ich das alte Steuergerät wieder einbaue läuft er stabil auf einer Bank, nimmt aber trotzdem kein Gas an. Von vorne gesehen läuft die rechte Bank, ist das die Bank die beim Notlauf auch laufen soll?

Dazu kommt noch das sich Feuchtigkeit im Fußraum gesammelt hat. Wo das herkommt habe ich noch nicht rausgefunden. Der Kühlflüssigkeitsbehälter ist jedenfalls noch voll, was natürlich nicht bedeutet dass das Wasser nicht doch aus dem Bereich der Heizung kommt. Der Motor läuft ja nicht daher kann ich auch nicht sehen ob das Wasser absackt wenn der große Kühlkreislauf aufgeht.

Hat jemand vorab eine Idee woher das Wasser stammen könnte, dann geht die Suche evtl. schneller. Da die feuchten Stellen mittig links und rechts im Fußraum sind tippe ich doch irgendwie auf die Heizung.

Stellt sich trotzdem noch die Frage warum der Motor nicht läuft. Da das Steuergerät jetzt neu ist und der Pedalwertgeber mehr oder weniger im feuchten Bereich ist, ist das mein nächster Tipp.

Hat jemand noch Ideen??? Bin für jeden Hinweis dankbar!

VG
chedwig ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2021, 20:42   #5
Ich e32
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Ich e32
 
Registriert seit: 13.05.2011
Ort: Brokstedt
Fahrzeug: 120d
Standard

Der M70 kann links oder rechts separat Laufen, da zwei getrennte Steuergeräte. Die EML kontrolliert diese und synchronisiert den Lauf.
Die alte EML dürfte nicht defekt sein, sondern irgend ein anderer Fehler ist auf der von vorne linken Bank.

Zylinder 1-6 ist in Fahrtrichtung links(Von vorne Rechts)
Zylinder 7-12 somit Fahrtrichtung rechts(Von vorne Links)

Also laufen bei dir 7-12 nicht.

Diesen Tread kennst du?
Interner Link) http://www.7-forum.com/forum/showthr...t=159584&page=

Zündfunken ist da? Donut in Ordnung? Einspritzventile in Ordnung? Signal auf den ESV?

Aja wenn der Wagen ein Schiebedach hat, können die Abläufe dicht sein und somit Wasser in den Innenraum gelangen, wäre aber eher an der A-Säule und nicht an der Mittelkonsole. Sollte es dort Feucvt/Nass sein ist es zu 99% der Wärmetauscher der Heizungsanlage...
Ich e32 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2021, 13:38   #6
chedwig
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 09.04.2014
Ort:
Fahrzeug: E32-750iL (1993)
Standard Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen

Die EML Lampe ging nicht mehr und ich habe eine Schaltlitze eingelötet gemäß Anleitung. Die Lampe leuchtet wieder.

Beim "neuen" Steuergerät bleibt Sie an und das Fehlerbild ist unverändert. Beim "Alten" geht sie aus und der Motor springt an, läuft aber nur auf der linken Bank (in Fahrtrichtung).

Er nimmt auch wieder Gas an und dreht auch hoch, keine Warnung bzgl. Getriebennotprogramm. Beide DK öffnen sich beim Gas geben.

Der Auspuff qualmt weiß, auch noch nach 5min Warmlaufen. Die rechte Bank bleibt kalt bzw. nicht ansatzweise heiß.

Da er qualmt gehe ich davon aus das er auf der rechten Bank auch Sprit bekommt.

Als nächstes werde ich mal nach Zündfunken schauen.

Ich werde euch auf dem laufenden halten und für Tipps bin ich wie immer dankbar.
chedwig ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2021, 14:50   #7
chedwig
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 09.04.2014
Ort:
Fahrzeug: E32-750iL (1993)
Standard

Ich habe die ersten drei Kerzen rausgenommen und sie hatten alle einen Funken. Zugegeben sie könnten erneuert werden, aber ob das der Fehler ist.!?

Jetzt die Frage: Ich habe zwei Kerzen ausgebaut und mache den Motor an. Es riecht nach Sprit aber nicht stark. Bei zwei offenen Zylindern müsste doch ein richtiger Sprit Nebel heraus kommen oder nicht? So kenne ich es jedenfalls von meinem Diesel.
chedwig ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2021, 14:56   #8
Erich
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Erich
 
Registriert seit: 19.07.2002
Ort: Joso
Fahrzeug: E32 750iL 11/88, E36M3 02/98 Motor S52USB32
Standard

Kuehlmittel riecht anders als Wasser. Es koennte auch Wasser sein und die Steuergeraete unter Wasser. Der Kasten fuer die Steuergeraete hat auf der Beifahrerseite hinter dem Handschuhfach den Ventilator fuer die Kuehlung des Steuergeraetekastens, von da geht dann hinter dem Handschuhfach ein PlastikKanal in die IHKA Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) http://bmwfans.info/parts-catalog/E3...x_ventilation/

Wasser kommt rein durch die Gitter unter den Scheibenwischern, laeuft dann in den Raum, wo der Scheibenwischermotor + gestaenge sind, da ist auch der Durchbruch fuer die IHKA zum Motorraum. Normalerweise soll das Wasser rechts u links aussen durch so Dreicksloecher in die Kotfluegel verschwinden, wenn die verstopft sind, steigt das Wasser und kommt dann durch die alte Dichtung der IHKA Abdeckung in den Innenraum. Bilder von den Loechern, hab ich mal von einem meiner Teileautos gemacht zur Ansicht
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) http://www.bimmerboard.com/members/t...l/P1020859.jpg
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) http://www.bimmerboard.com/members/t...l/P1020855.jpg
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) http://www.bimmerboard.com/members/t...l/P1020863.jpg
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) http://www.bimmerboard.com/members/t...l/P1020853.jpg
Erich ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2021, 15:54   #9
chedwig
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 09.04.2014
Ort:
Fahrzeug: E32-750iL (1993)
Standard

Danke Erich, das werde ich mir bei Gelegenheit mal anschauen. Es riecht auch nach Wasser und Dreck ist definitiv noch unter dem Scheibenwischer.

Ich werde mich aber erstmal auf den Motor konzentrieren. Da ich wie schon gesagt kein Sprit aus den Zündkerzenlöchern kommt bzw. kein Nebel wie ich es vom Diesel gewohnt bin. Recherchiere ich gerade nach Fehlern in der Einspritzung. Hast du da noch einen Tipp oder sollte ich erstmal nach den Benzinpumpen schauen?
chedwig ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2021, 16:34   #10
Erich
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Erich
 
Registriert seit: 19.07.2002
Ort: Joso
Fahrzeug: E32 750iL 11/88, E36M3 02/98 Motor S52USB32
Standard

grob Menge Testen Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) http://bmwe32.masscom.net/sean750/fu...Regulators.htm
Pumpen tauschen, kannste billige aus dem net nehmen, die von E36 passen
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) http://bmwe32.masscom.net/sean750/fu...t/Fuelpump.htm

Nur um die Pumpen zu hoeren, nehm ich ein Kabelstueck, 1 Ende auf B+ (Zuendung aus), das andere Ende kurz auf Sicherung 23 halten, dann auf 24, dann hoert man das schoen rauschen mit Zuendung aus und sieht auch, wo was leckt.
Erich ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Elektrik: Airbag Steuergerät ABS Steuergerät defekt D-M-XX728 BMW 7er, Modell E38 2 08.09.2020 01:57
Abs Steuergerät defekt nutz2013 BMW 7er, Modell F01/F02 2 21.04.2020 01:31
Elektrik: Steuergerät defekt? duron73 BMW 7er, Modell E38 2 28.12.2018 20:13
Tuning: Steuergerät defekt Sascha BMW 7er, Modell E32 0 08.06.2012 16:32
ABS Steuergerät defekt? tomekk 7 BMW 7er, Modell E38 3 13.09.2010 12:51


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:19 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group