Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E38
 Varianten
 interner Link 12-Zylinder-Benziner
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E38



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.04.2020, 21:10   #1
standalone
Employed user
 
Benutzerbild von standalone
 
Registriert seit: 25.09.2012
Ort: Emden
Fahrzeug: Plymouth Valiant '69, Dodge D100 '76, Dodge Challenger R/T '10
Standard 740 4.4 mit Vanos nach 3Jahren gestartet

Moin,

im Januar 2017 hab ich den Dicken ins Carport gestellt und bis dato nicht wieder laufen lassen.
Nun, alle Flüssigkeiten gescheckt, neue geladene Batterie eingebaut und gestartet.
Läuft unrund in den ersten 3 Minuten, LMM abezogen und deutlich ruhiger.

So, zur Sicherheit, weil ich nicht wusste wie der Motor wegen der Steuerzeiten eingestellt ist, alles noch mal überprüft. D.h. Ventildeckel ab, vordere Deckel ab, Kurbelwelle fest gesetzt und Steuerzeiten neu eingestellt.

Alles wiederzusammen und gestartet. Vorher alles resetet.

Motor springt an, läuft hoch und ist unruhig. 5 Minuten laufen lassen. LMM abgesteckt und wird sofort ruhiger, aber..

keine Gasanahme vom Gaspedal (ging vorher auch nicht).

Ausgestellt. Nochmal resetet und will starten, läuft kurz hoch, gleich wieder aus. LMM wieder drauf, nichts ändert sich.

Ich habe die INPA da, für heute ist Feierabend, kann den morgen auslesen, aber ich denke ich komm da nicht großartig weiter..

jemand eine Idee?
standalone ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2020, 21:30   #2
PacificDigital
seit 19.2.19 Nichtraucher
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von PacificDigital
 
Registriert seit: 23.05.2009
Ort: Kappel |bei VS
Fahrzeug: E38 - 740d Bj.12/99, Suzuki Ignis 04/20, Iveco Daily 70C17Bj. 11, Dacia Dokker Express Bj. 03/17, Piaggio X9 500 Bj. 01, Mazda 6 GY1 06/06
Standard

na dann mal <zündung an und NICHT starten... >1 min warten und dann starten. Dann nimmt er auch wieder Gas an
__________________
PacificDigital ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2020, 21:38   #3
standalone
Employed user
 
Benutzerbild von standalone
 
Registriert seit: 25.09.2012
Ort: Emden
Fahrzeug: Plymouth Valiant '69, Dodge D100 '76, Dodge Challenger R/T '10
Standard

Gemacht. Zündung an, am Radio rumgespielt, nach ca. 1,5Min gestartet.
No Change. Startet, kurzes brum und gleich wieder aus
standalone ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2020, 21:44   #4
Haever_740i
Mitglied
 
Benutzerbild von Haever_740i
 
Registriert seit: 15.08.2019
Ort:
Fahrzeug: bmw
Standard

vielleicht müssen die Kerzen gereinigt werden, wenn der wirklich 3 Jahre stand.

Ach und hat der noch Sprit? xD ich weiß blöde Frage, aber man weiß ja nie .
Haever_740i ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2020, 22:32   #5
Chrwezel
Gruß, Christoph
 
Benutzerbild von Chrwezel
 
Registriert seit: 05.07.2005
Ort: Bremen
Fahrzeug: e65 745i DM62352
Standard

Ja, der Sprit altert und nach drei Jahren wird er nichts mehr mit Sprit gemein haben.
Chrwezel ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2020, 23:19   #6
Haever_740i
Mitglied
 
Benutzerbild von Haever_740i
 
Registriert seit: 15.08.2019
Ort:
Fahrzeug: bmw
Standard

Ja da es mittlerweile eine Bioplörre ist, muss man auch einen Zusatz rein tun, damit es nicht kippt. Bei Motorrädern mit Vergasern gelernt
Haever_740i ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2020, 08:10   #7
standalone
Employed user
 
Benutzerbild von standalone
 
Registriert seit: 25.09.2012
Ort: Emden
Fahrzeug: Plymouth Valiant '69, Dodge D100 '76, Dodge Challenger R/T '10
Standard

Sorry, but...

Motor springt an, läuft hoch und ist unruhig. 5 Minuten laufen lassen. LMM abgesteckt und wird sofort ruhiger, aber..

...dann wär er gar nicht angesprungen

Was bringt den Motor dazu nicht weiter laufen zu wollen wenn er warm ist?
standalone ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2020, 11:11   #8
Haever_740i
Mitglied
 
Benutzerbild von Haever_740i
 
Registriert seit: 15.08.2019
Ort:
Fahrzeug: bmw
Standard

Wie lange läuft er denn noch wenn er warm ist?
Haever_740i ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2020, 16:23   #9
standalone
Employed user
 
Benutzerbild von standalone
 
Registriert seit: 25.09.2012
Ort: Emden
Fahrzeug: Plymouth Valiant '69, Dodge D100 '76, Dodge Challenger R/T '10
Standard

An die Spezis hier:

ausgelesen und FS und Adaptionen gelöscht.

Es bleiben stehen:

6 Fehler im Speicher

-230 Pedalwertgeber
-231 Pedalwertgeber Poti 1
-232 Pedalwertgeber Poti 2
-177 DK-Potentiometer
-110 Drosselklappenpoti 1
-119 Drosselklappenpoti 2

Motor springt kalt nun nicht an, läuft 1 sekundehoch und stellt wieder ab
standalone ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2020, 17:24   #10
Haschra
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Haschra
 
Registriert seit: 18.07.2013
Ort: Östlich von Hannover
Fahrzeug: E32-750iA (PD.27.03.1990, EZ 30.03.1990)
Standard

Nach der langen Standzeit und der abgelegten Fehler würde ich erstmal alle Stecker,
auch vom PWG, mit K60 fluten und nach 5-6 Minuten mit Kontakt-WL spülen.

Läuft die K-Pumpe, dann Startversuch.

Danach mal den Benzindruck/Haltedruck prüfen.

M f G
Haschra ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Motorraum: Nach VANOS Tausch - Wo gehören diese Teile hin? olihaydt BMW 7er, Modell E38 6 13.02.2019 00:29
Motorraum: Nach VANOS Überholung - wie testen ? olihaydt BMW 7er, Modell E38 5 04.02.2019 00:01
HiFi/Navigation: DAB+ ist gestartet. (DigitalAudioBroadcasting) Faldo BMW 7er, Modell E65/E66 51 19.12.2012 14:21
BMW 3er: BMW E30 Projekt V8 gestartet ;) Saeppel Autos allgemein 50 18.04.2012 23:08
Motorraum: Muss Vanos eingestellt werden nach einem Ausbau? Alexdits11 BMW 7er, Modell E65/E66 4 30.08.2011 10:22


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:56 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group