Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

Modell E65/E66
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E65/E66



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.04.2021, 11:49   #41
bmw745liv8
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 10.04.2018
Ort: Mülsen
Fahrzeug: BMW 745li, Chrysler 300 1965 , Opel Zafira B , Lincoln Continental Mark V 1960
Standard

Markus bist du eine Frau ? Die das letzte Wort haben will.

Was bitte hat das Thema LMM hier zu suchen ? Ich hab wenigstens die Eier es zuzugeben wenn ich mich irre

Siehe Beitrag LMM
bmw745liv8 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2021, 12:51   #42
bmw745liv8
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 10.04.2018
Ort: Mülsen
Fahrzeug: BMW 745li, Chrysler 300 1965 , Opel Zafira B , Lincoln Continental Mark V 1960
Standard

Ach Leute ich glaube der Markus ist der Meinung das BMW im Werk bei der Produktionslinie die Rohre samt Gummi Ring aufgeschrumpft haben. Das dort dann ein Fehler passiert ist, wegen nicht Verwendung eines bestimmten Werkzeuges.

Ich denke eher das die Rohre so produziert sind und ausgeliefert wurden. Die an der Linie haben dann lediglich das Rohr von Hand in den Motor gesteckt.

Das das nur so sein kann, ist ja klar. Weil es die Rohre fertig zu kaufen gibt bei BMW. Dort ist bereits der Gummiring aufgeschrumpft.

Ich wüsste auch nicht welches spezielle werkzeug man benötigt um ein rohr in den Motor zu stecken außer bissl Schmatze.

Montagefehler wäre auch gleich aufgetreten und nicht erst nach 15 Jahren.

Ihr merkt selber das das so nicht sein kann was Markus sagt. Aber gut.

Belassen wir es jetzt dabei. Im Prinzip ist es egal , defekt bleibt defekt. Muss ausgetauscht werden. Egal wie viele BMW es betrifft. Das Rohr wird uns noch Jahre beschàftigen.
bmw745liv8 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2021, 13:39   #43
Markus525iT
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 23.05.2006
Ort: München
Fahrzeug: E65 - 750i (06.06), E34 - 525i Touring (08.95)
Standard

Lesen und auch verstehen bitte.

Danke.

Und unterstelle mir bitte nichts was ich nicht behauptet habe. Das ist ein ganz schlechter Stil.



Markus
__________________
Schalter mit defekter Beleuchtung? Kein Problem! U2U an mich!
Tonnenlagerwerkzeug oder Ausdrücker für die Querlenker in Memmingen oder München gesucht? Auch hier U2U an mich!

Geändert von Markus525iT (13.04.2021 um 13:45 Uhr).
Markus525iT ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2021, 13:56   #44
bmw745liv8
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 10.04.2018
Ort: Mülsen
Fahrzeug: BMW 745li, Chrysler 300 1965 , Opel Zafira B , Lincoln Continental Mark V 1960
Standard

Ok das mit der Frau nehme ich zurück.

Lach
bmw745liv8 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2021, 16:33   #45
E64Kutscher
Neues Mitglied
 
Benutzerbild von E64Kutscher
 
Registriert seit: 23.07.2020
Ort: Mühldorf
Fahrzeug: E64 645Ci (3/05)
Standard

Mal ganz was anderes: Bei meinem N62 4,4l (645ci, 163k) ist das Wasserrohr noch nicht auffällig. Wenn es mal soweit sein sollte:

Wie hoch liegen derzeit die Tarife bei den Schraubern aus dem Forum (Sebek-Rohr) zirka?

Was ist häufiger: Langsam immer undichter werdendes Wasserrohr, oder schnell und peng... Standspur auf der BAB mit ADAC?

Falls es die zweite Variante wäre, wäre ein vorbeugender Wechsel schon in Betracht zu ziehen bei dem Alter und den Laufleistungen, die die Kisten mittlerweile auf dem Buckel haben...

Danke.
E64Kutscher ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2021, 17:03   #46
bmw-master1979
Hamann7
 
Benutzerbild von bmw-master1979
 
Registriert seit: 30.08.2017
Ort: Mannheim
Fahrzeug: E65-735i (12.03),E65-730d (10.08),F-07 535i (04.10)
Standard

Zitat:
Zitat von E64Kutscher Beitrag anzeigen
Mal ganz was anderes: Bei meinem N62 4,4l (645ci, 163k) ist das Wasserrohr noch nicht auffällig. Wenn es mal soweit sein sollte:

Wie hoch liegen derzeit die Tarife bei den Schraubern aus dem Forum (Sebek-Rohr) zirka?

Was ist häufiger: Langsam immer undichter werdendes Wasserrohr, oder schnell und peng... Standspur auf der BAB mit ADAC?

Falls es die zweite Variante wäre, wäre ein vorbeugender Wechsel schon in Betracht zu ziehen bei dem Alter und den Laufleistungen, die die Kisten mittlerweile auf dem Buckel haben...

Danke.
Beim Christian und bei mir kostet der Einbau 500Euro.
Standspur und ADAC incl. abschleppen.
Das ist und bleibt eine Tickende Zeitbombe,
entweder vorbeugen,
oder das Wasserrohr incl. Werkzeug mit in den Urlaub nehmen.

MFG LAKI
bmw-master1979 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2021, 17:10   #47
dirk750
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 19.01.2007
Ort: Bochum
Fahrzeug: 760i (11.03) w163 ML 430 SLK 200 Bj.2002 DB 280c Bj78
Standard

Hallo,
ich verstehe die ganze Diskussion nicht.
Diese blöde Rohr kann kaputt gehen !!!!
Ob es nun durch einen Konstruktionsfehler oder durch falsches Einbauen
undicht wird, ist doch vollkommen egal. Bei vielen z.B. mir (N73)
ist /war es defekt, bei anderen nicht. Also muss man sich auf eine Reparatur
einstellen. Wenn ich mir so ein Auto kaufe, besteht immer die Gefahr
das so ein Teil nach 15 Jahren ausgetauscht werden muss.
Die Diskussion ist ungefähr so, als wenn ihr euch darüber beschwert, dass man irgendwann sterben muss, ist dann auch ein Konstruktionsfehler (-:
LG Dirk
__________________
dirk750 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2021, 17:24   #48
E64Kutscher
Neues Mitglied
 
Benutzerbild von E64Kutscher
 
Registriert seit: 23.07.2020
Ort: Mühldorf
Fahrzeug: E64 645Ci (3/05)
Standard

Zitat:
Zitat von bmw-master1979 Beitrag anzeigen
Beim Christian und bei mir kostet der Einbau 500Euro.
Standspur und ADAC incl. abschleppen.
Das ist und bleibt eine Tickende Zeitbombe,
entweder vorbeugen,
oder das Wasserrohr incl. Werkzeug mit in den Urlaub nehmen.

MFG LAKI
Ja dann danke erstmal für die Info. Da denke ich in der Tat darüber nach. Preis ist all in, in meine Material und Arbeit?
Ist ne Ecke zu fahren aus 84453, aber es ginge noch so ohne Übernachtung, welche derzeit ja nicht so einfach ist...
E64Kutscher ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2021, 17:30   #49
bmw-master1979
Hamann7
 
Benutzerbild von bmw-master1979
 
Registriert seit: 30.08.2017
Ort: Mannheim
Fahrzeug: E65-735i (12.03),E65-730d (10.08),F-07 535i (04.10)
Standard

Ersatzteile kosten extra,das Rohr kostet 307Euro incl Versand,
und wird über den Sebek bezogen.
Alles in allem kann man circa mit 500-600Euro Material mit einrechnen.
Falls das Thermostat und die Wappu auch,mit rein kommen soll?
Außer man ist Geizig,und benutzt Dirko Dichtmasse?
Was ich aber mit unter nicht verstehen kann,
den so etwas macht man in der Regel nur einmal und das Richtig

Oder auch mal selber sein Glück probieren.

Hier ist die Anleitung
Interner Link) https://www.7-forum.com/forum/showthread.html?t=228319


Und hier mal ein echter ACSchnitzer 650er von einem Profi Fußballspieler.
Weil er kein Kühlwasser mehr hatte und es zu extrem war,
habe ich es auf die schnelle draußen erledigt
Das auf dem Bild,ist mein Vater ;-)

Ps @Dirk hat Recht,wir verschwenden hier nur unsere Energie und Nerven.
Lassen wir die unnötigen diskussionen einfach sein!
Jeder sollte froh sein,wenn er dieses Problem nicht bekommt.
Und wenn es kommt und man hat kein Wasserrohr zur Hand,dann hat man ganz Einfach Pech gehabt


MFG LAKI
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSC_0096.jpg (103,3 KB, 23x aufgerufen)

Geändert von bmw-master1979 (13.04.2021 um 17:44 Uhr).
bmw-master1979 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2021, 17:45   #50
E64Kutscher
Neues Mitglied
 
Benutzerbild von E64Kutscher
 
Registriert seit: 23.07.2020
Ort: Mühldorf
Fahrzeug: E64 645Ci (3/05)
Standard

Nein, natürlich sollte es vernünftig gemacht werden. Mich interessiert einfach nur der grobe Gesamtpreis pi mal Daumen. Die Frage ist ja legitim.

Wasserpumpe welchen Herstellers bevorzugst Du?
E64Kutscher ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Motorraum: Kühlmittelverlust blechtreiber BMW 7er, Modell E65/E66 9 14.01.2017 15:47
Starker Kühlmittelverlust e38drive BMW 7er, Modell E38 12 02.12.2014 11:27
Motorraum: Kühlmittelverlust darko-k BMW 7er, Modell E32 20 04.09.2006 17:49
Motorraum: Kühlmittelverlust T-Bird BMW 7er, Modell E32 7 02.08.2004 22:25


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:16 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group