Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E32
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E32



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.11.2002, 14:29   #1
Bieber
Mitglied
 
Registriert seit: 10.11.2002
Ort: Baesweiler
Fahrzeug: KTM DUKE, 719TDI
Standard E32- Hoher Stromverbrauch bei ausgeschalteter Zündung

HILFE !
Bei ausgeschalteter Zündung Verbraucht mein 730 i V8, ca. 2,5A und der linke, vordere Lautsprecher knistert und knackt. (Auch bei ausgeschaltetem Radio). Das einzige, was ich bisher herausgefunden habe ist, wenn ich die Sicherung 20 im Motorraum ziehe, ist das Problem weg. Dann funktionieren allerdings einige Aggrgate nicht.
Gruß Bieber
Bieber ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2002, 20:52   #2
Bieber
Mitglied
 
Registriert seit: 10.11.2002
Ort: Baesweiler
Fahrzeug: KTM DUKE, 719TDI
Standard Keine Endstufe vorhanden !

Es knistert auch ohne Radio, d.h. wenn dieses ausgebaut ist, kann es vielleicht am PDC liegen ?
Gruß Bieber
Bieber ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2002, 21:04   #3
FrankGo
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von FrankGo
 
Registriert seit: 14.04.2002
Ort: Trier
Fahrzeug: E38 750i 10/95
Standard

Hängt das PDC an der betreffenden Sicherung ??

Du mußt ansich nur Geräte kontrollieren, die hinter der betreffenden Sicherung hängen.
__________________

Signatur:

Wer sich bemüht, ordentlich, informationsreich und leicht lesbar in verständlicher Deutscher Sprache zu fragen, der bekommt auch gute Antworten.
Wer unüberlegt, ohne Hirn und Verstand, ohne Punkt und Komma, ohne Absätze und Großbuchstaben, ohne Mindestmaß an Mühe und Anstand fragt, soll sich nicht wundern, dass die Antworten, die er bekommt, von gleichem, miesen Niveau sind wie die Frage, oder dass er von vielen Fachleuten missachtet wird und somit keine Antworten erhält.
FrankGo ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2002, 21:28   #4
Bieber
Mitglied
 
Registriert seit: 10.11.2002
Ort: Baesweiler
Fahrzeug: KTM DUKE, 719TDI
Standard JA !

Wenn die Sicherung gezogen ist, funktioniert auch das PDC nicht, die Vermutung habe ich nur, da das PDC die Lautsprecher doch nutzt, oder?
Gruß Bieber
Bieber ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2002, 21:44   #5
FrankGo
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von FrankGo
 
Registriert seit: 14.04.2002
Ort: Trier
Fahrzeug: E38 750i 10/95
Standard

Benutzt das PDC nicht den Gong (über dem linken Fahrer-Fuß) ??
FrankGo ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2002, 23:06   #6
rocky
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von rocky
 
Registriert seit: 18.09.2002
Ort: Lübeck
Fahrzeug: E32 730iA Bj.92
Standard

Also bei mir läuft das PDC für vorn über den linken Frontlautsprecher (oben aufm A.-Brett), für hinten über den rechten Hecklautsprecher, nicht über den Gong.

Gruß
rocky

[Bearbeitet am 10.11.2002 von rocky]
rocky ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2002, 23:58   #7
FrankGo
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von FrankGo
 
Registriert seit: 14.04.2002
Ort: Trier
Fahrzeug: E38 750i 10/95
Standard

AHA.

... dann das PDC lokalisieren und mal stromlos machen und Batterie-Strom im Zustand "aus" messen. ...
FrankGo ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2002, 08:51   #8
Bieber
Mitglied
 
Registriert seit: 10.11.2002
Ort: Baesweiler
Fahrzeug: KTM DUKE, 719TDI
Standard Wo ist das PDC ?

Hat irgend jemand eine Ahnung, wo sich das Steuergerät des PDC befindet ?
Bieber
Bieber ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2002, 12:14   #9
chatfuchs
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von chatfuchs
 
Registriert seit: 25.04.2002
Ort: Moers
Fahrzeug: AMG SL55, BMW 740I (E38), F11, Straßen-Quad, 4 x MB S600
Standard

Bei 2,5 Amp wird schon ein richtiger Verbraucher weiterhin aktiv sein ... vermutlich ist ein Relais hängen geblieben ... ein Kurzschluss durch ein defektes Kabel wird wohl nicht mal eben 2,5 Amp. ziehen. Wenn Du den "Überltäter" gefunden hast - kannst Du dir auch mit einem einfachen Relais helfen .... das setzt Du in die Leitung zum Vertbraucher und schaltest es dann über die Zündungsleitung ein und aus - habe ich mit meinem Autotelefon auch so gemacht ... das springt so nach dem Zünden an und Logt sich auch automatisch ein.

Gruss
Frank
chatfuchs ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2002, 21:31   #10
der Essenheimer
Gast
 
Ort:
Fahrzeug:
Standard hängendes Ventil ?

Hallo Bieber,

ich hatte mal drei Tage lang das Problem mit einer Übernachtentleerung meiner Batterie.
Damals lag es an den Magnetventilen von der Heizungssteuerung.
Nach dem Austausch eines der beiden Ventile war wieder alles OK.

Gruß Rolf K.
  Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:30 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group