Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E38
 Varianten
 interner Link 12-Zylinder-Benziner
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E38



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.01.2016, 21:58   #1
muthart
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 22.10.2015
Ort: Bad Sachsa
Fahrzeug: E38 728 11.97 Automatik
Standard E38..Bj.1997 ...728i Automatik im Notprogramm

Gutes Neus 2016 Allesamt. Bin seit 11.2015 728i Automatikfahrer (Fzg. ist Bj.11.1997). Fahrzeug ist Servicegepflegt, TüV neu und hat auch neue Batterie. Getriebeölwechsel mit Reinigung wurde lt. Info noch nie durchgeführt.
Vor kurzem wurde der ABS Sensor am hinteren rechten Rad getauscht weil immer Ausfall ASC+T; ABS + Getriebenotprogramm war. Nach Tausch alles wieder ok. Nun hat sich wieder das Getriebenotprogramm gemeldet und nach kurzem Besuch beim BMW Partner war hier nur Fehlermeldung im Bereich Steuergerät zu sehen...aber der BMW Betrieb hat gemeint das das ggf. nur so aufgetreten ist; hat's gelöscht und...nach 5 KM wieder der selbe Fehler. Hab dann Schlüssel gezogen; Taster auf Funkschlüssel auf/zu gedrückt und Fehlermeldung war weg...Auto fuhr wieder...aber nach rd. 10 KM..wieder Fehlermeldung. Kann hier ggf. das Steuergerät defekt sein ? Weil sonst ist rein mechanisch nix zu beanstanden. Schaltet hervorragend und macht auch keinerlei Geräusche. Somit habe ich aber auch keine andere Idee. Sollte es Das sein..wie tauscht man dieses St.gerät ohne größeren Aufwand. Was ist zu beachten ?. danke für Hilfe
muthart ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2016, 06:45   #2
brithling109
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 03.01.2010
Ort:
Fahrzeug: ...
Standard

Hallo.

Mach mal den Kurbelwellensensor neu und bitte original BMW nehmen. Der kostet zwar über 100 eur, dafür funktioniert dieser auch.

Gruß
Carsten
brithling109 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2016, 16:11   #3
muthart
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 22.10.2015
Ort: Bad Sachsa
Fahrzeug: E38 728 11.97 Automatik
Standard Getriebe E38..Bj.1997 ...728i Automatik im Notprogramm

Hallo Carsten.

Danke für rasche Antwort. Technische Hintergrundfrage: Kurbelwellensensor und Getriebenotprogramm...wie passt das Zusammen. Was ist da wie Backround bzgl. Dessen. Will verstehen was vorne das Triebwerk mit dem Automaten zu tun hat. Danke noch mal für die Müh. Harzer Gruß ..Hartmut
muthart ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2016, 16:27   #4
Amber
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Amber
 
Registriert seit: 28.11.2009
Ort: Oberdreis
Fahrzeug: E38-740iL Individualserie Sportedition Middle East (05.2001) LPG Prins VSI; Chrysler Town & Country
Standard

Hmm...

Kurbelwellensensor macht sich normalerweise anders bemerkbar. Möchte das allerdings nicht ausschließen, vielleicht liegt ein Erfahrungswert dahinter.

Da die Batterie neu ist, würde ich hier erst mal versuchen, den Fehler dort auszuschließen. Wurde diese richtig angeschlossen? Falschrum geht ja nicht, allerdings auf festen Sitz der Anschlüsse achten! Ich hatte mal eine neue Batterie drin, die minimal ungenügenden Massekontakt hatte. Daraufhin immer wieder Unterspannung. Es hat Wochen gedauert, bis die Werkstatt ihren eigenen Fehler gefunden hat.

Hat die Batterie genügend Leistung? Prüfen lassen - vielleicht war sie im Neuzustand schon mangelhaft.

Unterspannung löst beim E38 die sonderlichsten Fehler aus. An die Batterie denken die meisten gar nicht.
Amber ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2016, 16:30   #5
Highliner
Inefficient Dynamics
 
Benutzerbild von Highliner
 
Registriert seit: 17.06.2002
Ort: Bedburg
Fahrzeug: E32 Highline, E38 730d, E23 732i, E30 Cabrio, Porsche 944, W126 280SE, E85 2.2, E46 Cabrio LPG, E32 750iL, Fiat 500 Vintage, W168, E39 Touring LPG, X5
Standard

Zitat:
Zitat von brithling109 Beitrag anzeigen
...und bitte original BMW nehmen. Der kostet zwar über 100 eur, dafür funktioniert dieser auch.
BMW stellt den selbst nicht her; kauft ihn zu. Aber ein guter von Hella für 69.- EUR sollte es schon sein.

Kurbelwellensensor: Grob gesagt, misst dieser den oberen Totpunkt (daher auch OT-Geber genannt) der Kurbelwelle, teilt dies dem Steuergerät mit und regelt somit die Steuerzeiten für Zündung und Einspritzung. Wenn der KWS defekt bzw. kurz davor ist, läuft der Motor unrund, das Getriebe schaltet in das Notprogramm bzw. geht der Motor dann erst gar nicht mehr an.

Cheers!
Alex
__________________
Als Gott den Menschen erschuf, da war er bereits müde. - Das erklärt einiges. (Marc Twain)
Und merke! Wenn die Vorderachse poltert, erstmal Reset machen! (Mick)
Luxus ist nicht Überfluss, sondern die Perfektion des Notwendigen! (Henry Royce)
Wir können nicht beweisen, dass ein Auto eine Seele hat, aber wir können so handeln. (Porsche Classic)

if (AHNUNG == 0) { read FAQ; use SEARCH; use GOOGLE; } else { use brain; make post; }
Highliner ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2016, 16:56   #6
Provolone
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Provolone
 
Registriert seit: 21.07.2005
Ort: Paris
Fahrzeug: 728i 05.01
Standard

Aber dann der erste Schritt wäre einfach zu versuchen wie der Motor läuft ohne KWS: einfach abstecken und sehen ob die Meldung noch dabei bleibt.
__________________
Gruß


Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) 
Provolone ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2016, 17:55   #7
brithling109
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 03.01.2010
Ort:
Fahrzeug: ...
Breites Grinsen

Hallo muthart

ich beteilige mich nicht hier an irgendwelchen Diskussionen.

Kurzum, ich Schraube gern und sehr viel, überwiegend an BMWs. Und da sind wir auch schon beim Thema.

Speziell beim M52 (nicht TU) äußert sich der Kurbelwellensensor sau beschissen, wenn der einen Schlag weg hat.

Normalerweise, wenn dieser Kaputt ist, startet der Wagen erst so nach 10 - 20 Sekunden orgeln, läuft dann unrund und geht während der Fahrt aus. Fehlerspeichereintrag vorhanden.
Und jetzt kommts:
Manchmal gehen diese Dinger auch dämlich kaputt. Sehr häufig dadurch, dass Du oberhalb eine leichte Kühlwasserleckage oder Oelleckage hast. Dann läuft das nämlich an dem Kabel des Kurbelwellensensor herunter und langsam in den Sensor rein. Ist das so, muss das behoben werden, denn dann hält der neue nur 6 Monate.
Ach ja, manchmal kommt einfach nur die Anzeige "Getriebenotprogramm" Das wars. Kein Eintrag im Fehlerspeicher, kein Unrunder lauf, keine Probleme beim starten. Neu starten und das Teil fährt wieder, einwandfrei. Das kannste nur rausbekommen, wenn Du einen neuen Kurbelwellensensor einbaust. Vorzugsweise BMW, kosten des Sensor ca. 115.-

Lass die Finger von den Sensoren aus der Bucht oder Hausmarke ATP. Einbauen, laufen 30 km und dann stehst da und musst abgeschleppt werden. Und ich hab schon viele abgeschleppt, weil ist ja teuer.

Letztendlich kannste nur Probieren. 90% der Fahrzeuge die mich mit Getriebenotprogramm aufsuchen (BMW M52), ist der Kurbelwellensensor def.

Gruß
brithling109 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2016, 17:59   #8
brithling109
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 03.01.2010
Ort:
Fahrzeug: ...
Standard

Und zu dem Kollegen mit der Batteriespannung, ja das kann es auch noch sein.

Beim 728i äußert sich eine defekte Batterie normalerweise, indem die Fenster automatisch Nachts auffahren

Beim 750i das Getriebenotprogramm kommt.

Kann auch Massekontakt sein. Beim 728i Batterie Getriebenotprogramm eher sehr selten. Kommt aber auch vor.

Dann hast ja jetzt 2 Optionen zum Prüfen.

1. Batterie
2. Kurbelwellensensor

Gruß
brithling109 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2016, 19:43   #9
Highliner
Inefficient Dynamics
 
Benutzerbild von Highliner
 
Registriert seit: 17.06.2002
Ort: Bedburg
Fahrzeug: E32 Highline, E38 730d, E23 732i, E30 Cabrio, Porsche 944, W126 280SE, E85 2.2, E46 Cabrio LPG, E32 750iL, Fiat 500 Vintage, W168, E39 Touring LPG, X5
Standard

Zitat:
Zitat von Provolone Beitrag anzeigen
Aber dann der erste Schritt wäre einfach zu versuchen wie der Motor läuft ohne KWS: einfach abstecken und sehen ob die Meldung noch dabei bleibt.
Nämlich gar nicht.
Highliner ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2016, 20:19   #10
Provolone
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Provolone
 
Registriert seit: 21.07.2005
Ort: Paris
Fahrzeug: 728i 05.01
Standard

Zitat:
Zitat von Highliner Beitrag anzeigen
Nämlich gar nicht.
Aus eigener Erfahrung.....
Provolone ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Automatik-Getriebe 735i E38, jg.1997 labi basel Suche... 1 22.08.2009 14:07
Automatik-Getriebe 735i E38, jg.1997 labi basel Suche... 1 20.08.2009 22:43
Automatik-Getriebe 735iL E38, jg.1997 labi basel Suche... 0 02.08.2009 22:18
BMW 740 Automatik, e38, 10/1997 Wert? levejung BMW 7er, Modell E38 16 24.11.2008 08:54


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:16 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group