Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E32
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E32



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.03.2003, 20:50   #1
torres
inaktiv, keine gültige e-Mail
 
Registriert seit: 09.10.2002
Ort: Konstanz
Fahrzeug: 750I e32 BJ92
Standard Standlicht vorne links geht nicht mehr.

Hallo,

Meine Standlichtbeleuchtung vorne links geht nicht mehr.
Es kommt definitiv keine Spannung am Ende des Kabels an.
Nun meine Frage.
Da ich ja davon ausgehen muss das ein Kabelbruchvorliegt, da die Sicherung ganz ist, wo greife ich weiter oben die 2 Drähte ab so das ich 2 neue verlegen kann.
Wäre nett wenn mir einer sagen könnte wo ich die Drhte in Höhe des Steuergerätes abgreifen könnte.
Desweiteren wäre noch gut wenn ich wüsste nach was für farben ich suchen muss.
Unten erkenne ich so gut wie keine Farben mehr.

Gruß

Torres
torres ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2003, 23:04   #2
FrankGo
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von FrankGo
 
Registriert seit: 14.04.2002
Ort: Trier
Fahrzeug: E38 750i 10/95
Standard

Da Du noch das "Anhängerlicht"-Problem hast glaube ich nicht, dass Du einen Kabelbruch hast,
oder hast Du die Stelle nach der Sicherung gefunden, die "geschaltet" wird ????

Grundsätzlich kann dies nicht schaden:

LKM (Lichtkontroll-Modul)
und
RM (Relais-Modul) nachlöten hilft.

Beide sitzen unter der Rückbank auf der Fahrerseite in einem Extra-Kasten.
__________________

Signatur:

Wer sich bemüht, ordentlich, informationsreich und leicht lesbar in verständlicher Deutscher Sprache zu fragen, der bekommt auch gute Antworten.
Wer unüberlegt, ohne Hirn und Verstand, ohne Punkt und Komma, ohne Absätze und Großbuchstaben, ohne Mindestmaß an Mühe und Anstand fragt, soll sich nicht wundern, dass die Antworten, die er bekommt, von gleichem, miesen Niveau sind wie die Frage, oder dass er von vielen Fachleuten missachtet wird und somit keine Antworten erhält.
FrankGo ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2003, 23:17   #3
Dark
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 29.11.2002
Ort: Böblingen
Fahrzeug: 750 i/E32
Standard

Ich schau mal und melde mich wieder
danke
Dark ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2003, 23:17   #4
Tobeco
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 17.08.2002
Ort: Heinsberg
Fahrzeug: Schwedenstahl
Standard

Zitat:
Orginal gepostet von FrankGo
Da Du noch das "Anhängerlicht"-Problem hast glaube ich nicht, dass Du einen Kabelbruch hast,
oder hast Du die Stelle nach der Sicherung gefunden, die "geschaltet" wird ????

Grundsätzlich kann dies nicht schaden:

LKM (Lichtkontroll-Modul)
und
RM (Relais-Modul) nachlöten hilft.

Beide sitzen unter der Rückbank auf der Fahrerseite in einem Extra-Kasten.

@ FrankGo

Soll ich dir nochmal wiedersprechen.

Um die Sache klarzustellen, FrankGo meint natürlich das GM (Grundmodul) und RM (Relaismodul). Beide sitzen unter der Rückbank auf der Fahrerseite. Das LKM (Lichtkontrollmodul) sitzt im Sicherungskasten ist das längliche Bauteil.

Gruss Tobeco
__________________
Gruss Toni
Tobeco ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2003, 10:13   #5
torres
inaktiv, keine gültige e-Mail
 
Registriert seit: 09.10.2002
Ort: Konstanz
Fahrzeug: 750I e32 BJ92
Standard

Zitat:
Orginal gepostet von FrankGo
Da Du noch das "Anhängerlicht"-Problem hast glaube ich nicht, dass Du einen Kabelbruch hast,
oder hast Du die Stelle nach der Sicherung gefunden, die "geschaltet" wird ????

Grundsätzlich kann dies nicht schaden:

LKM (Lichtkontroll-Modul)
und
RM (Relais-Modul) nachlöten hilft.
Beide sitzen unter der Rückbank auf der Fahrerseite in einem Extra-Kasten.

Erst mal danke für deine Antwort.

Das LKM hatte ich vor 2 Monaten schon nachgelötet.

Die Anhängerkupplung ist abgebaut daher das Problem Anhängerlicht.

Das rechte Standlicht geht noch. Habe zwar fürs erste mal eine Brücke gelegt so das nun das linke die Spannung mit von der rechten Seite bekommt.
Es nervt halt die Meldung im BC.

Gruß Torres
torres ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2003, 09:10   #6
FrankGo
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von FrankGo
 
Registriert seit: 14.04.2002
Ort: Trier
Fahrzeug: E38 750i 10/95
Standard

Da ja auch der Standlichtstrom durch das LKM durch muß wirst Du am LKM bzw. an dessen Anschlüssen auf der Autoseite mit Sicherheit den passenden Ausgang finden.
Hier hilft es wohl, die noch funktionierende Seite (vorne rechts) mit einem Wiederstandsmesser auf den Kontakt zu messen.
Dann ggf. das LKM öffnen oder im Schaltplan nachgucken und schon ist die andere Seite gefunden.

Dann diese per Widerstandsmessung in Richtung Birne messen.

Denn es wäre ja auch denkbar, dass die defekte Seite keinen Strom vom Schalter / Sicherung bekommt.
FrankGo ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2003, 15:30   #7
torres
inaktiv, keine gültige e-Mail
 
Registriert seit: 09.10.2002
Ort: Konstanz
Fahrzeug: 750I e32 BJ92
Standard

So habe heute das kabel von Standlicht weiter oben durchgezwickt und ein neues zu dem besagten gelegt.

Lustig ist jetzt nur die Fehlermeldung im BC ist weg aber die Lampe brennt nicht!
neue Birne ist drin nur leuchtet es nicht. Fassung ist auch ok.
Das LKM hab ich auch nochmal nachgesehen. Alle Lötstellen scheinen ok zu sein.

Was mache ich jetzt??

Gruß

Torres
torres ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2003, 18:49   #8
Knetepappi
inaktiv, keine gültige e-Mail
 
Registriert seit: 07.08.2002
Ort:
Fahrzeug:
Standard Lötstellen scheinen OK zu sein ???

Also mit dieser dieser Prognose wirst Du nicht weit kommen, denn ich habe z.B. schon einige LKM's nachgelötet bei denen auch alle Lötstellen "scheinbar" in Ordnung waren. Trotzdem gingen bei denen teilweise die Abblendlichter nicht oder es traten die tollsten Fehlermeldungen auf.

Generell:

Alles nachlöten, sowohl LKM und senffarbenes oder grünes Relais(im Sicherungskasten), Grundmodul und Relaismodul.

Gruß
Thorsten
Knetepappi ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2003, 11:43   #9
torres
inaktiv, keine gültige e-Mail
 
Registriert seit: 09.10.2002
Ort: Konstanz
Fahrzeug: 750I e32 BJ92
Standard Meldung ist weg

Hallo,

für diejeniegen die das selbe Problem haben oder haben werden.
Die Fehlermeldung ist weg, nachdem ich das Senffarbene Relais nachgelötet und die Relaiskontakte gereinigt habe.

Gruß

Torres
torres ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2003, 22:03   #10
FrankGo
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von FrankGo
 
Registriert seit: 14.04.2002
Ort: Trier
Fahrzeug: E38 750i 10/95
Standard

Geht denn nun das Licht auch, oder ist nur die (korrekte) Fehlermeldung weg ??
FrankGo ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Poltern vorne links P. Cattide BMW 7er, Modell E32 15 26.04.2009 00:30
Kabelfrage (Motorraum vorne links) eurojet BMW 7er, Modell E38 2 26.01.2004 00:30
Benzingeruch vorne links und Dauerleuchte ASC DaK BMW 7er, Modell E32 11 28.11.2003 08:17


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:27 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group