Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E38
 Varianten
 interner Link 12-Zylinder-Benziner
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E38



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.01.2013, 20:40   #11
Mike 56
Schraubendes Mitglied
 
Registriert seit: 19.11.2008
Ort: Erkelenz
Fahrzeug: E38-728i(04.99) LPG(Prins-VSI), Mercedes 500 SL (08.91)
Standard

Ist ja prima. Hoffentlich ist jetzt Ruhe .
__________________
Viele Grüße

Mike


Interner Link) 
Ab 18 Jahre


Ich brauch kein Wikipedia. Meine Frau weiß alles besser.......
Mike 56 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2013, 13:38   #12
Bob_UK
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 05.01.2012
Ort: Wimbledon
Fahrzeug: E38-750i (Bj. 07.00)
Standard Jetzt muss ich auch mal nachfragen...

Heute früh fing meine gelbe Motorleuchte im Kombiinstrument an zu blinken. Motor ausgemacht. Nochmal gestartet. Lampe leuchtet dauernd. Der Motor lief grausam (das ganze Auto hat gewackelt) und Gasannahme war auch nicht mehr wie gewohnt.

Besuch beim BMW Dealer ergab Fehlercodes P1543, P1544, P1590 und die Aussage, ich bräuchte ein neues Gaspedal für rund 30 GBP (Teile 35411161723 und 2208).
Nach etwas Forschungsarbeit glaube ich, daß das Unfug ist, insbesondere bei dem vorstehenden Thread.

Könnt Ihr mir etwas zu den o.g. Fehlercodes sagen (da ich kein Schrauber bin sondern eher zur V12-Genießerfraktion gehöre)

Danke im voraus.

Gruß aus London,
Robert
Bob_UK ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2013, 23:35   #13
PacificDigital
seit 19.2.19 Nichtraucher
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von PacificDigital
 
Registriert seit: 23.05.2009
Ort: Kappel |bei VS
Fahrzeug: E38 - 740d Bj.12/99, Suzuki Ignis 04/20, Iveco Daily 70C17Bj. 11, Dacia Dokker Express Bj. 03/17, 2xPiaggio X9 500 Bj. 01/02, Mazda 6 GY1 06/06
Standard

warum zum teufel liest ein mit nem opel/VW-tester aus?
die fehlermeldungen deuten auch auf ein problem der drosselklappen hin... und klimaanlage...
lass lieber mal jemanden auslesen der nen tester für OBD1 hat... nur son dingens für OBDII ist am e38 ein bissel heikel
__________________
PacificDigital ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2013, 20:06   #14
jonathan
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von jonathan
 
Registriert seit: 25.07.2009
Ort: Potsdam- Mittelmark und Provinz Groningen
Fahrzeug: E38-750iL(04.95)
Standard

Schließ mich mal der Fraktion der "Motornöte" an...
Heute, nach dickem Eisregen und Dauerschneefahrt (wobei ich mir nicht vorstellen kann, dass es was damit zu tun hat?!), kam auch "Motornotprogramm"; ging dann aber wieder aus kurz nach der Meldung. Nach neuerlichem Starten kam wieder kurz die Meldung, erlosch dann und nur die bekannten roten Dreiecke leuchteten rot. Im Leerlauf bzw. Stand an der Ampel bei Schaltstellung "D" und "N" lief er unruhig. Umdrehungen beim Fahren auch bloß max. 1500 und Verbrauchsanzeige unendlich...
So bin ich dann vorsichtig nach Haus gerollert und hab ihn vorerst abgestellt in der Garage; mal sehen, was er morgen sagt. Muss dann erst einmal in die Werkstatt.

Passt das eurer Meinung nach auch zum "Drosselklappen-Durcheinander"?
(E38, Fuffi, Bj. 95, zZt. 378 Tkm, Automatik)

Hoffe, dass es eine unaufgeregte Lösung gibt. Ansonsten nehm ich einige Infos mit aus diesem Thread. Danke!

Antje
__________________
Viele Grüße!
"jonathan"


---------------------------------
"Um in Gedankenschnelle zu fliegen, ganz gleich an welchen Ort, musst du schon vor Beginn wissen, dass du bereits dort angekommen bist!"
R. Bach
jonathan ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2013, 22:36   #15
Bob_UK
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 05.01.2012
Ort: Wimbledon
Fahrzeug: E38-750i (Bj. 07.00)
Standard

Es ist endlich geschaftt - die verflixte gelbe Lampe ist aus! Seit Februar ging sie mir auf den Geist...

Tolle "Spezialisten" hier

Nach einer Inspektion II mit neuen Kerzen und allem drum und dran, einem neuen LMM und einer Drosselklappen Kalibrierung hat endlich ein ehemaliger BMW Mann festgestellt (die dritte Werkstatt, der ich meine Große anvertraut habe), daß beide Unterdruckventile in den Ansagbrücken flöten waren und ausgetauscht werden mußten. Gesagt, getan.

Lampe aus und sie läuft wieder erste Sahne!

Gruß
Robert
Bob_UK ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 18.12.2016, 17:21   #16
Amber
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Amber
 
Registriert seit: 28.11.2009
Ort: Oberdreis
Fahrzeug: E38-740iL Individualserie Sportedition Middle East (05.2001) LPG Prins VSI; Chrysler Town & Country
Standard

Häng mich mal an diesen Thread dran:

Ich habe heute morgen das Motornotprogramm und DSC-Leuchte kurz danach bekommen.

Bei Auftreten des Fehlers war ich schon 2 Stunden gemütlich auf der BAB unterwegs und bin dann vorsichtig nach Hause geschlichen. Motorlauf ruhig und normal - Gasannahme keine Einschrämkungen.

Gerade habe ich ein Fehlerprotokoll erstellt:

Es sind die gleichen Fehler wie beim TE:
117 DK-Potentiometer
119 Drosselklappenpoti 2 (Abweichung Poti 1 und 2 zu groß...)
zusätzlich:
MIL: ein
134 Prüfung unter Anschlag (entprellt - sporadisch)

Außerdem habe ich noch ins DSC-Fehlerprotokoll reingeschaut: Fehler 118 (254x) ... kann aber ein älterer oder Folgefehler sein

Nachdem Fehlerauslesen habe ich noch eine Runde um den Block gedreht und den Motor mehrmals neu gestartet. Das Motornotprogramm meldet sich aktuell nicht mehr und die DSC-Lampe ist aus. Nur die MKL-Leuchte brennt noch (Wahrscheinlich weil ich den Fehler noch nicht gelöscht habe.)

Meine Frage in die Runde:

Soll ich die Drosselklappeneinheit tauschen? Wenn ja -muss diese mit spez. BMW-Software aktualisiert werden oder reicht austauschen und Fehlerlöschen aus?

Ich habe in unterschiedlichen Foren gelesen, dass diese je nach Herstellungsjahr mit der DME abgeglichen werden muss (?). Wenn das so sein sollte und nur beim zu bewerkstelligen ist, kann ich sie auch gleich dort austauschen lassen - ist ja kein riesen Aufwand.
Amber ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2016, 10:38   #17
Amber
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Amber
 
Registriert seit: 28.11.2009
Ort: Oberdreis
Fahrzeug: E38-740iL Individualserie Sportedition Middle East (05.2001) LPG Prins VSI; Chrysler Town & Country
Standard

Hat denn noch niemand eine neue Drosselklappe eingebaut?
Amber ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2016, 17:41   #18
PacificDigital
seit 19.2.19 Nichtraucher
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von PacificDigital
 
Registriert seit: 23.05.2009
Ort: Kappel |bei VS
Fahrzeug: E38 - 740d Bj.12/99, Suzuki Ignis 04/20, Iveco Daily 70C17Bj. 11, Dacia Dokker Express Bj. 03/17, 2xPiaggio X9 500 Bj. 01/02, Mazda 6 GY1 06/06
Standard

Einbauen und den Initialisierungslauf durchführen lassen...
Initialisierung: Zündung einschalten, 2 min warten und DANN ERST starten.... fertig
Innerhalb der 2 min fährt die DK alle Endlagen ab und speichert sich die Werte.
Nix codieren und nix einstellen oder so.... nur initialisieren lassen.
PacificDigital ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2016, 20:40   #19
Amber
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Amber
 
Registriert seit: 28.11.2009
Ort: Oberdreis
Fahrzeug: E38-740iL Individualserie Sportedition Middle East (05.2001) LPG Prins VSI; Chrysler Town & Country
Standard

Ich war heute noch kurz vor Feierabend beim . Die machen den ersten Abgleich mit einem Tester. Bei einer neuen DK ginge die einfache Methode nicht.

Ich lasse das mal dahingestellt, weil der mir zunächst zu einer Falschluftdiagnose geraten hat. Der Aufwand wäre nicht sehr groß und kostengünstig.

"Die teure DK könne man immer noch machen, wenn das ergebnislos verlaufen sollte".

Also werde ich die Tage mal sehen, was da herauskommt. Bisher wurde ich dort noch nicht über den Tisch gezogen und es gab auch schon mal unerwartetes Entgegekommen und kleine Sachen ganz umsonst.

Ich werde über einen neuen Sachstand berichten.
Amber ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 22.12.2016, 20:50   #20
Ralph260260
† 31.07.2017
 
Benutzerbild von Ralph260260
 
Registriert seit: 16.08.2005
Ort: Puch
Fahrzeug: Range Rover 2,5 DSE, BMW 740iL (E38) Bj 08/2000 jetzt mit PRINS VSI
Beitrag Drosselklappe Einbau

Zitat:
Zitat von PacificDigital Beitrag anzeigen
Einbauen und den Initialisierungslauf durchführen lassen...
Initialisierung: Zündung einschalten, 2 min warten und DANN ERST starten.... fertig
Innerhalb der 2 min fährt die DK alle Endlagen ab und speichert sich die Werte.
Nix codieren und nix einstellen oder so.... nur initialisieren lassen.

Genau soo - oder mit EDI... reset und dann genau so


siehe auch:

Interner Link) Motorraum M62 jetzt endlich ohne Rüttelschüttelmatic - Leerlauf nun OK

oder

Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) https://youtu.be/wpbV7OBMgCk
__________________
Liebe Grüße

Ralph


LPG-VerbrauchExterner Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) 
Ralph260260 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
drosselklappe, fehlerspeicher, motorproblem, notlauf, potentiometer


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Elektrik: ASC Lampe leuchtet Fehler 40 ADS Potentiometer defekt diesieben BMW 7er, Modell E38 0 09.04.2012 11:01
Suche Potentiometer (Regler) für Gebläse boriflash1 Suche... 0 29.08.2010 15:24
Heizung/Klima: Center Grill-Demontage Potentiometer Erich BMW 7er, Modell E32 0 27.12.2007 04:42
Motorraum: Cleaning the Air Flow Meter (AFM) potentiometer Erich E32: Tipps & Tricks 6 17.05.2006 14:40
Elektrik: Drosselklappen-Potentiometer M60 verdichter BMW 7er, Modell E32 0 22.06.2005 21:49


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:59 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group