Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E32
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E32



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.07.2003, 15:38   #1
S.R.735i
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 28.04.2003
Ort: Dresden
Fahrzeug: 740iA E38
Standard Kardanwelle als Ursache für Vibrationen

Hallo,

als erstes möchte ich mich kurz vorstellen: ich komme aus Dresden fahre seit 4 Jahren einen 735i / e32, der mittlerweile 240000km auf der Uhr hat, und bin eigentlich sehr zufrieden. Seit ungefähr einem Jahr lese ich hier im Forum mit und habe auch dadurch schon etliche hilfreiche Tips bekommen, vielen Dank dafür!
Nun zu meinem Problem: beim kräftigen Beschleunigen, besonders am Berg neigt das Auto zu starken Vibrationen, die aus dem Bereich Kardanwelle kommen. Also hatte ich ihn letztens in der Werkstatt (Bosch-Dienst Mezger in Dresden), damit die sich das anschauen. Die haben dann die beiden Hardyscheiben gewechselt, da diese starken Verschleiss zeigten. Allerdings war es danach noch schlimmer mit den Vibrationen... :(
Also wieder in die Werkstatt, Mittenlager und vorn das Lager in Getrieberichtung wechseln. Die beiden Lager sollen auch Spiel haben. Jetzt haben sie festgestellt, dass das Gelenk sehr fest ist und sich nur äusserst schwer bewegen lässt. Da kann nichts gewechselt werden, sondern nur die komplette Welle, soll 414€ (netto) kosten. Sie versuchen zwar noch das Gelenk gängig zu bekommen, aber ein gutes Gefühl habe ich dabei nicht. Was meint ihr, eine neue Welle spendieren, oder kann man da auch auf eine gebrauchte zurückgreifen? Kennt ihr jemanden, der gerade einen 735er schlachtet und eine funktionstüchtige Kardanwelle hat?

Vielen Dank & viele Grüsse! Sascha
S.R.735i ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2003, 16:05   #2
chatfuchs
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von chatfuchs
 
Registriert seit: 25.04.2002
Ort: Moers
Fahrzeug: AMG SL55, BMW 740I (E38), F11, Straßen-Quad, 4 x MB S600
Standard

Nimm eine gebrauchte mit nicht zuviel Kilometerleistung - habe ich auch so gemacht! Wellen kann man auch wuchten lassen ... nur dafür muss die Basis ok sein.

Gruss
Frank
chatfuchs ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2003, 16:55   #3
730SN
nur ölich fröhlich..
 
Benutzerbild von 730SN
 
Registriert seit: 18.05.2002
Ort: Schwerin M/V
Fahrzeug: E32 740 iL 01.94 // E39 523i AT 04.98 // E39 523iT 06.00 // E30 335i in Bau..
Standard

Ja super...das hätte dir eher auffallen müssen - meine Welle ist mit dem Rest des Wagens seit gestern im Schrott...

@chatfuchs...komm mal per U2U...

gruß Marco
__________________
leb dein Leben,bevor das deine Erben übernehmen

E32 740iL :Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) 

Ich suche:

Interner Link) http://www.7-forum.com/forum/21/dive...se-198328.html

Rinderwahn. Schweinegrippe. Vogelgrippe. Geflügelpest. Dioxin-Skandal. EHEC. - und ich leb immer noch....
730SN ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2003, 17:00   #4
chatfuchs
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von chatfuchs
 
Registriert seit: 25.04.2002
Ort: Moers
Fahrzeug: AMG SL55, BMW 740I (E38), F11, Straßen-Quad, 4 x MB S600
Standard

@730SN

Habe keine u2u von dir gefunden ... aber Du hast ja nun meiner Nr.

Gruss
Frank
chatfuchs ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2003, 07:34   #5
S.R.735i
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 28.04.2003
Ort: Dresden
Fahrzeug: 740iA E38
Standard

So, jetzt läuft er wieder ordentlich. Ich hab wie mir hier geraten eine gebrauchte Kardanwelle besorgt, hat mich 65€ gekostet, nach zwei Tagen hatte ich sie (von einem "Schlächter" aus Eberswalde, hat sehr gut geklappt, da er sie sogar persönlich vorbeigebracht hat, weil er sowieso in Dresden war). In der Werkstatt wurde sie dann auch flott eingebaut, inklusive Wechsel von Mittenlager und den anderen Lagern, kam insgesamt 160€ + Welle. Am Wochenende bin ich dann in Köln gewesen, und jetzt schnurrt er wieder richtig.
Allerdings musste ich am Montag gleich nochmal in die Werkstatt, da die neu verbauten Auspuffschellen nicht gehalten hatten und abgerissen waren, so dass der Auspuff ca. 15cm tiefer hing. Die Schellen waren wohl fehlerhaft gewesen, nur an einem Punkt geschweißt, in der Werkstatt haben sie sich gleich noch andere neue Schellen angeschaut, die liesen sich mit der Hand abreissen. War wohl eine fehlerhafte Serie. Also passt damit auf, bei mir ist es nochmal gutgegangen...

Viele Grüsse, Sascha
S.R.735i ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2003, 08:20   #6
freak
the real freak since 2002
 
Benutzerbild von freak
 
Registriert seit: 11.06.2002
Ort: Hamburg
Fahrzeug: E65 740D DIESEL V8 BITURBO POWER
Standard Re. » Kardanwelle als Ursache für Vibrationen »

Zitat:
Original geschrieben von S.R.735i


Die haben dann die beiden Hardyscheiben gewechselt, da diese starken Verschleiss zeigten. Allerdings war es danach noch schlimmer mit den Vibrationen... :(



so ganz neben bei - dein wagen hat keine hardyscheibe/n - das was du meinst,werden wohl die getriebelager sein ...

trotz - freud es mich ,das du dein problem los bist und wieder freude am fahren hast ...


gruss @freak ...
__________________
Vergib deinen Feinden, aber vergiss niemals ihre Namen ...
freak ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2003, 10:37   #7
nordberg
Eyes Wide Shut
 
Benutzerbild von nordberg
 
Registriert seit: 20.06.2002
Ort: Bramsche/OS
Fahrzeug: E38 740iA PD 09/95
Standard

Zitat:
Original geschrieben von freak

so ganz neben bei - dein wagen hat keine hardyscheibe/n - das was du meinst,werden wohl die getriebelager sein ...

trotz - freud es mich ,das du dein problem los bist und wieder freude am fahren hast ...


gruss @freak ...
Wieso hat er keine Hardyscheibe/n?
Als Schalter wohl eher doch, oder?
__________________
MfG,
Norbert

__-- Ich hab grade versucht mit dem Mauszeiger ne Fliege vom Bildschirm zu vertreiben! Ich glaub, ich brauch Urlaub...--__

------------------

The Sound of Musik: Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) Listen to my Car
nordberg ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2003, 11:05   #8
S.R.735i
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 28.04.2003
Ort: Dresden
Fahrzeug: 740iA E38
Standard

Zitat:
Wieso hat er keine Hardyscheibe/n?
Als Schalter wohl eher doch, oder?
Ist ein Automatik. Aber was haben die in der Werkstatt dann gewechselt (dort wurde definitiv Hardyscheibe gesagt, steht auch auf der Rechnung, Getriebelager war zusätzlich). Ich hoffe dass ich mich hier nicht als kompletter DAU oute.

Ciao, Sascha
S.R.735i ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2003, 11:47   #9
freak
the real freak since 2002
 
Benutzerbild von freak
 
Registriert seit: 11.06.2002
Ort: Hamburg
Fahrzeug: E65 740D DIESEL V8 BITURBO POWER
Standard Re. » Kardanwelle als Ursache für Vibrationen »

wer kombienieren kann ist im vorteil der fehler ist ein typisches E32 problem mit automiticgetriebe ... drumm,habe ich auch angenommen,das der wagen von @S.R.735i ein automaticgetriebe hat ... somit hat es keine hardyscheibe !!! nur die schalter und die reihen mit dem 5hp18/30 automatickgetriebe haben hardyscheiben --- die reihen mit 4hp22/24 automaticgetriebe haben keine haryscheibe !!! dies ist aber schon oeffter im forum geschrieben worden auch bekannt ...


tja - hardyscheibe auf der rechnung ??? dann wuerde ich mir mal die scheiben zeigenlassen und evtl. haben sie dir ja wirklich hardyscheiben eingebaut


gruss @freak ...
freak ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2003, 11:52   #10
chatfuchs
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von chatfuchs
 
Registriert seit: 25.04.2002
Ort: Moers
Fahrzeug: AMG SL55, BMW 740I (E38), F11, Straßen-Quad, 4 x MB S600
Standard

Das kann lustig werden *grins*

So in der Art wie mir ein Freund gesagt hat er möchte bei seinem BMW den Zahnriemen wechseln *g*

Der hat ganz schön lange gesucht - hihi

Das wird bei Dir in der Werkstatt nicht anders sein

Gruss
Frank
chatfuchs ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ursache für unrunden Motorlauf BayernRider E32: Tipps & Tricks 7 17.04.2012 17:28
Vibrationen bei stärkerem Beschleinigen (nur im 2. Gang) ??? MR77 BMW 7er, Modell E32 3 22.11.2003 15:04
Vibrationen seit Wechsel von Nockenwelle u. Getriebe marode BMW 7er, Modell E32 4 16.10.2003 19:21
740iA Vibrationen und Ausfall Abblendlicht einer Seite M535 BMW 7er, Modell E32 11 15.12.2002 02:55


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:29 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group