Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E38
 Varianten
 interner Link 12-Zylinder-Benziner
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E38



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.10.2018, 10:43   #11
TRANSPORTER
HighEnd Transporter
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von TRANSPORTER
 
Registriert seit: 23.11.2005
Ort: BORG-Cube
Fahrzeug: |-Transporter-| E38-740d-03.2000 ----------- E38-740d-06.2001 ----- E38-740i/-99 TestWagen E38-750i/-99 TestWagen E39-530d-05.2001
Standard

Die Aktion mit Schwerem GleitHammer funktioniert, aber unter Umstaenden sehr qualend und kann laenger dauern, als mit Standpresse.

den ABS-Sensor kann man sehr gut rausoperiren, OHNE den gesamten RadTraeger zu zerlegen

wenn man denn unbedingt RadNabe/Radlager etc. rausrupfen will,
dann geht das am besten und ganz gechillt mit ner Standpresse
so mach ich das zu mindest.

---> Handbremsseil/Feststellbremse/Lenker/Abtriebswelle/Schwingen ab
und ab auf die Presse, nebenher espresso geniessen ...

- RadNabe auspressen
- Sprengring zum Radlager raus
- Radlager auspressen
- ABS-Sensor rausdruecken


Gruss
__________________


---> EMAIL: <---
transporter.email@gmx.de



"Ich mach mir die WELT, wie sie mir GEFÄLLT... !!!"
"Den eigenen Verstand überschreiten und sich der Welt bemächtigen..."
TRANSPORTER ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2018, 10:46   #12
Puddlejumper
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Puddlejumper
 
Registriert seit: 21.06.2016
Ort: Cham
Fahrzeug: BMW E65 750i 12/05
Standard

Transporter...Presse ist natürlich Top, aber ich hab dieses Werkzeug in dem Koffer und es funzt tadellos, wenn ich den Achsschenkel am Schraubstock befestige...ok..Schraubstock hat ned jeder....und da gehts dann auch chillig mit Ratsche..oft gemacht
__________________
Gruß Achim
Ich liebe dieses Video: Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) https://www.youtube.com/watch?v=Do3PM5a3Rxs
Puddlejumper ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2018, 11:05   #13
TRANSPORTER
HighEnd Transporter
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von TRANSPORTER
 
Registriert seit: 23.11.2005
Ort: BORG-Cube
Fahrzeug: |-Transporter-| E38-740d-03.2000 ----------- E38-740d-06.2001 ----- E38-740i/-99 TestWagen E38-750i/-99 TestWagen E39-530d-05.2001
Standard

aber der ganze Aufwand ist nicht noetig, um nur den Sensor rauszubekommen.

gruss
TRANSPORTER ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2018, 11:08   #14
Puddlejumper
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Puddlejumper
 
Registriert seit: 21.06.2016
Ort: Cham
Fahrzeug: BMW E65 750i 12/05
Standard

Ja klar, aber es ging ja darum, wenn und wie, falls nötig...Radlager und so.
Bei einem Sprinter habe ich den vorderen ABS Sensor mal rausbohren müssen..war aber auch easy. Kleines Loch gemacht, Schraube reingedreht..rausgeholt.
Puddlejumper ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2018, 09:11   #15
DN740
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 08.08.2005
Ort: Jülich
Fahrzeug: 2 x E38 728i 03/96 AC Autogas + 10/97 Prins VSI, e65 745i 10.2002 Prins VSI 2
Standard

Ja, es ging darum wie und überhaupt. Das mit dem Achsschenkel ausbauen ist jetzt eh nicht so tragisch bis auf das aushängen des Bremsseils, hab nur nen Wagenheber und Böcke, da komme ich nicht hoch genug mit um da ran zu kommen. Hab nämlich den vorderen oberen Querlenker und Integrallager mit Kugelgelenk getauscht und muss eh zum Spur einstellen.
Besitze aber leider auch keine Presse und nur einen kleinen Schraubstock, hab ja auch nur ne kleine Grarage.
Das mit dem ausbohren ist etwas komplizierter, komme nicht so richtig an das Loch von dem Sensor ran, der Akkuschrauber ist was dick.
DN740 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2018, 11:39   #16
Haschra
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Haschra
 
Registriert seit: 18.07.2013
Ort: Östlich von Hannover
Fahrzeug: E32-750iA (PD.27.03.1990, EZ 30.03.1990)
Standard

Zitat:
Zitat von DN740 Beitrag anzeigen
.....der Akkuschrauber ist was dick.
Für diese Arbeiten nehme ich den Dremel mit Fräskopf und biegsamer Welle.
Damit kann man hinterher auch das Loch saubermachen,
Fräskopf gegen Schmirgelrolle tauschen.

M f G
Haschra ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2019, 00:39   #17
akay
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von akay
 
Registriert seit: 15.05.2013
Ort: Düsseldorf
Fahrzeug: E38 740i (04/98)
Standard

Hallo
Also Transporter hat vollkommen recht, für einen Abgebrochenen Sensor muss die Radnabe nicht raus.
Entweder Ausbohren oder mann erhitzt mit einer Heizpistole den abgebrochenen Sensor und Umgebung, dann Holz/Blechschraube reindrehen, abkühlen lassen und mit Zange an der Schraube den rest vom Sensor rausziehen.
Hab das schon gemacht, geht Super, besser als Ausbohren und du brauchst nichts aus zu bauen.
Also nicht unnötig sich selbst ein haufen Arbeit auferlegen....
Viel Erfolg

(PS; Beim Ausbohren darauf achten das man de Magnetring vom ABS am Radlager nicht beschädigt, sonst müss die Radnabe nämlich dann doch komplett raus....)
akay ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2019, 17:21   #18
DN740
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 08.08.2005
Ort: Jülich
Fahrzeug: 2 x E38 728i 03/96 AC Autogas + 10/97 Prins VSI, e65 745i 10.2002 Prins VSI 2
Standard

So hatte ich das auch vor, eine Schraube reindrehen. Hoffe nur das ich das blöde Teil dann auch raus bekomme.
Hatte bisher keine Zeit und dazu noch scheiss Wetter. Werd mich morgen mal drangeben und versuchen den Rest zu entfernen.
Danke für die Tips, werd morgen mal schreiben wie und ob es geklappt hat.
DN740 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2019, 19:58   #19
DN740
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 08.08.2005
Ort: Jülich
Fahrzeug: 2 x E38 728i 03/96 AC Autogas + 10/97 Prins VSI, e65 745i 10.2002 Prins VSI 2
Standard

So, es funktioniert alles wieder, hab das blöde Stück draussen und den neuen Sensor drin.
Das mit dem erhitzen und Blechschraube hat nicht so geklappt wie es sollte , hab dann ein M6 Gewinde reingeschnitten, eine lange Schraube reingemacht und dann mit einem langen Montiereisen rausgehebelt.
Vielen Dank für die vielen Tips und Anregungen.
Wenn das Wetter und die Zeit mitgespielt hätten, wär ich bestimmt auch früher fertig geworden, oder vielleicht auch nicht
Navi als Tacho ging, nur der Scheibenwischer war teils was langsam.
Was alles an diesem Sensor links hinten hängt merkt man erst wenn er ausgefallen ist.
Schönes Wochenende euch allen.
DN740 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Radlager Werkzeug W6_Worker BMW 7er, Modell E38 3 08.09.2017 14:33
Fahrwerk: Radlager vorne ohne Werkzeug 312110 Schorsch BMW 7er, Modell E32 4 03.09.2017 22:20
Radlager hinten --750il-- BMW 7er, Modell E32 18 19.07.2017 18:17
E38-Teile: Werkzeug Radlager e38 740 740 flo Suche... 2 08.12.2014 20:41
Radlager hinten 750 iL Stone BMW 7er, Modell E32 7 16.08.2004 19:52


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:41 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group