Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

Modell E65/E66
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E65/E66



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.05.2020, 21:28   #101
PKE 740
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 30.06.2006
Ort: Theisseil
Fahrzeug: E 65 745 d 11.2006
Standard 745d

hallo Gemeinde,
hat jemand von Euch schon einen 745 d 2006 mit Alpina Getriebe Update gefahren oder mit der XHP SW ausprobiert. Ich möchte eines von beiden programmieren lassen kann mich aber noch nicht entscheiden. Entscheidungshilfe wäre wünschenswert.

Danke Euch
Peter

Geändert von PKE 740 (06.05.2020 um 22:10 Uhr).
PKE 740 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2020, 21:58   #102
grunzl71
Durchputzer,kg co²/km
 
Benutzerbild von grunzl71
 
Registriert seit: 02.04.2007
Ort: WIEN 10
Fahrzeug: ...................... E66-750LI (6.3.2007); .......... CORRADO G60-240PS (3/90)
Standard

Zitat:
Zitat von bmw745liv8 Beitrag anzeigen
Besteht die möglichkeit das man nur die ganganzeige bekommt ?

Also auf Modus Automatik "D" das im kleinen Display die gänge angezeigt werden ?
Bis jetzt nur im Alpina oder XHP Flash, außer ein Spezi hat es schon Original geschafft.
__________________

Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfliessen.

BM54 back (SW-Update),DSP 2,PI-Wechsler,DVD-Player,Hybrid VM,16:9,MK 4, Glasschiebedach,M8-Enzo 9Uhr-Tacho,Tri-Color-Umbau (Braun-Schwarz-Beige),
Bi-Color-Lenkrad,20" Alpina´s,
LCM IV (Danke Mike-@Straubinger),
Steptronic,Phase V+ (Danke Karl-@Scharly)

Interner Link) Meine Alben
Besonderer Dank auch an:
BMW-Spezi in WIEN
Fa.KARRER
Oberlaaer Straße 230
1100 WIEN
Tel.:01/606 50 35
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) http://www.karrer-kfz.at/
grunzl71 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2020, 08:18   #103
Didony
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Didony
 
Registriert seit: 23.08.2010
Ort: Karlsruhe
Fahrzeug: BMW E65 750i (08.07)
Standard

Zitat:
Zitat von bmw-master1979 Beitrag anzeigen
Er schaltet nun schneller hoch und bleibt auch oben,
zb schon 60kmh in den 6.Gang.
Wenn man nun Kickdown geben würde,
schaltet er je nach Geschwindigkeit, in den 2 oder 3.Gang und das Nervige Hoch, runter, hoch runter ist verschwunden.
Desweiteren merkt man keine Schaltübergange mehr,
was vorher deutlich zu spüren war.
Bei normaler Fahrweise ist mein Verbrauch nun 1.liter gesunken, bin echt Happy


Mfg Laki

Mal ein kleines Update. Bin bin Super zufrieden das ich das gemacht habe. Bei mir ist der Spritverbrauch auch runter gegangen so 1/4 bis 1/2 Liter bewegt sich das. Wobei ich sagen muss das es bei mir ca. 80% Autobahn mit 120er Begrenzung ist. Was ich meistens habe. Nochmal Danke @Laki.


mfg
Didony
Didony ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2020, 18:47   #104
Dzenan73
Mitglied
 
Registriert seit: 25.01.2020
Ort: Niederaula
Fahrzeug: 745d E65 (2005)
Standard

@Laki,

hallo, kannst Du mir mal bitte erklären was Du da gemacht hast.
Eine Alpina Getriebe Software draufgespielt/codiert

Was ändert sich da alles, wie manifestiert sich die Änderung?
Wie sieht es mit der Standfestigkeit des Getriebes aus (ich weiß, blöde Frage, aber sicher ist sicher )
Wäre interessant wie sich so eine Software bei meinen 745d machen würde.

Gruß
Dzenan73 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2020, 19:17   #105
Markus525iT
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 23.05.2006
Ort: München
Fahrzeug: E65 - 750i (06.06), E34 - 525i Touring (08.95)
Standard

Die Standfestigkeit ist tatsächlich interessant.

Alpina hat eine andere Ölwanne verbaut, mit deutlich mehr Kühlrippen. Das sicher nicht ohne Grund.
Allerdings hat der Alpina auch mehr Leistung die im Getriebe ankommt.

Markus
__________________
Schalter mit defekter Beleuchtung? Kein Problem! U2U an mich!
Tonnenlagerwerkzeug oder Ausdrücker für die Querlenker in Memmingen oder München gesucht? Auch hier U2U an mich!

Geändert von Markus525iT (29.05.2020 um 23:26 Uhr).
Markus525iT ist gerade online   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2020, 09:40   #106
bmw-master1979
Hamann7
 
Benutzerbild von bmw-master1979
 
Registriert seit: 30.08.2017
Ort: Mannheim
Fahrzeug: E65-735i (12.03),E65-730d (10.08),F-07 535iA (04.10)
Standard

Zitat:
Zitat von Dzenan73 Beitrag anzeigen
@Laki,

hallo, kannst Du mir mal bitte erklären was Du da gemacht hast.
Eine Alpina Getriebe Software draufgespielt/codiert

Was ändert sich da alles, wie manifestiert sich die Änderung.

Gruß
Es steht normalerweise alles in diesem Tread,
nun nicht das du lange suchen musst, nochmal.

Die Alpina Fahrzeuge haben vom Prinzip,
zwar nicht bei jedem E65 /E66 das gleiche Getriebe - SG verbaut, aber bei den meisten.
Mehr Power kann man nicht nur bei einem Motor heraus kitzeln, sondern auch durch eine Getriebe Optimierung.
Hauptbestanteil dieser Optimierung ist die Software,
Alpina hat dazu eine eigene Software konfiguriert.
Wenn die Alpina Software auf das Getriebe SG geflasht wird, hat man Folgende Vorteile.

1) Das Getriebe schaltet schneller und bleibt im obersten Gang.
2) Bei Kickdown oder Vollgas, schaltet es sofort in den möglichst niedrigen Gang.
3) In jeden Fahrmodus hat man nun die Ganganzeige.
4) Durch die Optimierung und mehr Power, spart man nun auch Kraftstoff.
5) Das lästige hoch und Runter Schalten, als ob das Getriebe nicht weiß was es machen soll, gehört nun der Vergangenheit an.
6) Das Getriebe fährt nun im 2ten Gang an,
Sehr schön wenn man an der Ampel steht.

Zur Haltbarkeit kann ich nur so viel sagen,
stand heute gibt es keine Reklamationen,
und unsere Getriebe stecken dieses Update locker weck.
Trotzdem sollte beim Getriebe schon einmal, ein Service incl. der Mechatronik durchgeführt werden.
Wie sich das Update auf Langzeit auswirkt, wird sich zeigen.

Noch fragen?

Mfg Laki
bmw-master1979 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2020, 10:18   #107
Dzenan73
Mitglied
 
Registriert seit: 25.01.2020
Ort: Niederaula
Fahrzeug: 745d E65 (2005)
Standard

Vielen vielen Dank Laki.

Wieviel sollte man Dir für die Optimierung auf den Tisch legen?
Dzenan73 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2020, 16:06   #108
GSX-Heizer
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von GSX-Heizer
 
Registriert seit: 23.09.2004
Ort: Dormagen / Wolfsburg
Fahrzeug: 745iA Prins2 (12/01), Skoda Karoq 4x4(03.20), GSX-1400 (8/04), Fendt700 Diamant, Puccini620
Standard

Zitat:
Zitat von Dzenan73 Beitrag anzeigen
Vielen vielen Dank Laki.

Wieviel sollte man Dir für die Optimierung auf den Tisch legen?
Leute, doch nicht hier
schreib PN
__________________
Gruß Jörg Christel
& Jessie

( die Rückkehrer )
Ich leb, und weiß nicht wie lang. Ich sterb, und weiß nicht wann.
Ich fahr, und weiß nicht wohin, mich wundert`s das ich so fröhlich bin.

"Wenn es im Himmel keinen Rock'n'Roll gibt, dann möchte ich dort nicht hin." (Bon Scott)
"Wenn Du was Intelligentes mit Message hören willst, leg R.E.M. auf. Aber wenn du deinen Schw... hart haben willst, hör' AC/DC."
GSX-Heizer ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2020, 14:37   #109
claus_54497
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 29.10.2005
Ort: Morbach
Fahrzeug: 730d individual 02.2007, SL 320-R129, 01.1995, T4 Multivan 1996
Standard

Ich habe die Optimierung beim @laki auch machen lassen.

Insgesamt eine deutliche Verbesserung: Das Getriebe bleibt bis 1000 Umdrehungen im gleichen Gang, wenn man verhalten fährt und rollen läßt im Standartmodus. Bei mir sind das z.B. 80-85 Km/h im 6.Gang. Die Fahrleistungen sind schon besser geworden, auch und besonders im Standartmodus. Das nutzbare Drehzahlband ist unten und oben größer geworden, bis das Getriebe hoch- oder runterschaltet. Der Wandler dreht insgesamt weniger durch und das Auto spricht spontaner aufs Gas an, mehr wie ein Schaltwagen, aber noch nicht genauso. Auch die Gangwechsel gehen schneller, der Komfort bleibt erhalten.

Eigentlich müßte diese Software vom Werk aus drauf gewesen sein, die passt sehr gut zum 3.0d. Ich kann keine Nachteile erkennen, Spritverbrauch muß man noch sehen, es wird aber bestimmt weniger sein (= mehr Reichweite). Und für den Wandler und Öl ist es bestimmt auch besser, wenn er weniger durchdreht.

Kann den Laki nur empfehlen, bei Hard- und Software!!
claus_54497 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Getriebe: Software-Update Hans-Dieter BMW 7er, Modell E65/E66 4 01.06.2014 16:44
Getriebe: Software update Getriebe 740i elDudereeno BMW 7er, Modell E38 14 13.12.2013 19:29
Software Update Fimonchen BMW 7er, Modell E38 6 26.03.2013 01:43
Mk1 Software Update will7er BMW 7er, Modell E38 13 14.09.2004 10:41
Elektrik: Software Update alegra BMW 7er, Modell E38 10 16.08.2004 08:21


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:12 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group