Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

Automessen
 
Blicken Sie zurück auf die wichtigsten Automessen, z. B. auf folgende Messe:
 
Genfer Salon 2006
Genfer Salon 2006
 
BMW Neuheiten
Der neue MINI Cooper E im Classic Trim: Elektrisch, effizient, emotional.
MINI Cooper E (J01)

 
Der neue BMW 5er Touring. Modell G61, ab Mai 2024.
BMW 5er Touring (G61, ab 2024)

 
Der neue MINI Cooper mit Ottomotor: Der neue MINI Cooper C und der neue MINI Cooper S.
MINI Cooper C und der neue MINI Cooper S

 
Das neue BMW 4er Coupé, das neue BMW 4er Cabrio. Facelift 2024.
BMW 4er Coupé und BMW 4er Cabrio, Facelift 2024.

 
Das neue BMW M4 Coupé, das neue BMW M4 Cabrio. Facelift 2024.
BMW M4 Coupé und M4 Cabrio, Facelift 2024.

 
BMW Neuheiten
Der neue MINI Cooper E im Classic Trim: Elektrisch, effizient, emotional.
MINI Cooper E (J01)

 
Der neue BMW 5er Touring. Modell G61, ab Mai 2024.
BMW 5er Touring (G61, ab 2024)

 
Der neue MINI Cooper mit Ottomotor: Der neue MINI Cooper C und der neue MINI Cooper S.
MINI Cooper C und der neue MINI Cooper S

 
Das neue BMW 4er Coupé, das neue BMW 4er Cabrio. Facelift 2024.
BMW 4er Coupé und BMW 4er Cabrio, Facelift 2024.

 
Das neue BMW M4 Coupé, das neue BMW M4 Cabrio. Facelift 2024.
BMW M4 Coupé und M4 Cabrio, Facelift 2024.

 
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > Rubriken... > Autos allgemein



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.01.2015, 17:00   #11
Andrzej
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Andrzej
 
Registriert seit: 11.11.2002
Ort: Olsztyn
Fahrzeug: E32 750i 05.1989, E32 740iA 01.1993, E38 750i 09.2000
Standard

Als Linkslenker war Rover 75 ein Exote schon seit Herstellungsende und mit der Zeit wird die Lage noch besser damit...
Andrzej ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2015, 17:18   #12
DA21999
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 22.11.2014
Ort: Bad Fallingbostel
Fahrzeug: E32-730iA (11.1991); E39-528iA(04.1998)
Standard

...also hier in der Norddeutschen (trocken-Sand-) Tiefebene gab es zu der aktiven Zeit des Auto's eine ganze Menge die fuhren. Natürliche Auslese über die Jahre durch die Insolvenz von Rover-Cars und damit das Produktionsende haben natürlich den Bestand erheblich reduziert.

Wer fährt schon freiwillig einen "Every-Day-Driver", bei dem er nicht weiss woher er die Ersatzteile kriegen soll.
Oder nach einem Unfallschaden ( ohne weitere Hilfe ) für ein Lenkgetriebe eine Lieferzeit von locker 3-4 Monaten ( ! ! ) genannt bekommt ....
Dank der Haftpflicht-Versicherung die den Leihwagen hätte zahlen sollen, hat das Ganze dann doch "nur" sechs Wochen gedauert ....

LG
Andree
DA21999 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2015, 18:06   #13
Andrzej
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Andrzej
 
Registriert seit: 11.11.2002
Ort: Olsztyn
Fahrzeug: E32 750i 05.1989, E32 740iA 01.1993, E38 750i 09.2000
Standard

Zitat:
Zitat von DA21999 Beitrag anzeigen
Wer fährt schon freiwillig einen "Every-Day-Driver", bei dem er nicht weiss woher er die Ersatzteile kriegen soll.
Na ja, bei mir der Wagen eher als Wochenendefahrzeug dienen wird und deshalb nicht viel gefahren. Mit Teileversorgung mach ich mir keine Sorgen, uebliche sind im Netz zu finden und wenn es richtig kracht...was soll's...dann geht das ding in die Presse, das aber betrifft alle meine Fahrzeuge genauso.
Uebrigens, ich hab gerade meine jaehrliche Laufleistung zusamengezaehlt und anno 2014 war das knapp 50 Tkm, also vieeel weniger als vor ein paar Jahren und das noch auf immer mehr Fahrzeuge geteilt dazu. Deshalb wird es bei mir immer schwerer 10T pro Jahr und Fahrzeug erreichen, weil die Zahl von Fahrzeugen steigt staendig und freies Platz in die Garage ist fuer einige noch uebrig da
Ausserdem nutze ich meine Autos so wie Scheich seine Frauen in Harem; alle mussen regelmaessig beruehrt werden, nur die jungeren etwas oefter...
Gruss Dich aus verschneiten Masuren
Andrzej
Andrzej ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2015, 20:45   #14
Laafer
www.radio-piraten.com
 
Benutzerbild von Laafer
 
Registriert seit: 27.06.2007
Ort: Lauf
Fahrzeug: Personenkraftwagen
Standard

Ist schon irgendwie ein interessantes Auto, gab es auch mit "Leistung"

Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) Rover 75 V8 Celeste als Limousine in Krefeld

und es steckt sogar BMW drinnen^^



__________________


MFG
Hannes
Laafer ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2015, 20:51   #15
Claus
State of Independence
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von Claus
 
Registriert seit: 20.12.2002
Ort: Leverkusen
Fahrzeug: E38-750i (12.99), E91 Diesel 3.0 (2008)
Standard

Zitat:
Zitat von Laafer Beitrag anzeigen
Ist schon irgendwie ein interessantes Auto, gab es auch mit "Leistung"

Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) Rover 75 V8 Celeste als Limousine in Krefeld

und es steckt sogar BMW drinnen^^
11 Mille für ein 11 Jahre altes Auto ist aber auch nicht grad wenig...

Ich halte es in Bezug auf den Rover 75 wie Heinz Rühmann: "Hübsch hässlich"

Nachtrag: Und dann auch noch als RHD? Den wird er nie und nimmer für diesen Kurs in D verkaufen können!
__________________
"Wer sich allzu grün macht, den fressen die Ziegen." ― Johann Wolfgang von Goethe


Geändert von Claus (26.01.2015 um 00:10 Uhr).
Claus ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2015, 22:49   #16
Andrzej
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Andrzej
 
Registriert seit: 11.11.2002
Ort: Olsztyn
Fahrzeug: E32 750i 05.1989, E32 740iA 01.1993, E38 750i 09.2000
Standard

Zitat:
Zitat von Laafer Beitrag anzeigen
Ist schon irgendwie ein interessantes Auto, gab es auch mit "Leistung"
Hab den auch gesehen, V8 Variante fand ich aber immer nur als Rechtslenker, bei uns in Netz findet Mann sogar etliche, die unsere in England arbeitete Mitbuerger nach Hause geschlept haetten. V8 ist auch mit Hintenantrieb ausgeruestet.
Claus hat aber Recht, in direktem Vergleich zu V6 sind die viel zu teuer...
MfG
Andrzej ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2015, 23:12   #17
boxerheinz
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von boxerheinz
 
Registriert seit: 11.07.2008
Ort: Eichenbrunn 28 Österreich
Fahrzeug: e38 740i FL-04/99
Standard

Mit 4,6 Liter auf nur 260PS gleicht er einen Ami V8
boxerheinz ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2015, 23:56   #18
Martin106
Mitglied
 
Registriert seit: 11.01.2009
Ort: Dresden
Fahrzeug: Wanderdüne
Standard

Zitat:
Zitat von boxerheinz Beitrag anzeigen
Mit 4,6 Liter auf nur 260PS gleicht er einen Ami V8
Ist auch einer. Nämlich ein 4.6 Liter vom Ford Mustang. Diese Fahrzeuge wurden aufwendig von FWD zu RWD umkonstruiert und kamen dann kurz vor Ende von MG/Rover quasi als Abschied.

Als MG ZT 260 übrigens auch mit Handschaltung. LHD hab ich aber bei den Rover 75 V8 noch nie in den Anzeigen gesehen.
Martin106 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2015, 12:16   #19
Andrzej
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Andrzej
 
Registriert seit: 11.11.2002
Ort: Olsztyn
Fahrzeug: E32 750i 05.1989, E32 740iA 01.1993, E38 750i 09.2000
Standard

Nach einigen Wochen als Rover "seventy-five" Besitzer mochte ich mein Kaufbericht etwas ergaenzen. Beim ca 500 Kilometern Heimfahrt fragte ich mich mehrmals warum Wagen in so einem wunderschoenem, fehlerfreiem Zustand nicht in Familie oder Freundenkreisen blieb, sonder schlicht und einfach uebers Netz an ganz fremden Mensch verkauft geworden war.
Heute ist mir das ganz klar; ich hab nicht nur schoennen Wagen gekauft aber auch ein riesiges Schwimmbad dazu.
Mein Rover leidet an typische E39 Krankheit, welche Wassereinbruch in Fussraum heisst. Wagen vorne und hinten fahrerseitig vollig ueberschwemmt geworden ist und das schon lange, lange her. Vorbesitzer versuchte damit zu kaempfen, was sich schnell bei meinem Angriff zeigte, vergeblich aber und wahrscheinlich hat er aufgegeben und verkaufte deshalb Wagen ohne Beseitigung des Fehlers.
Er, oder sein Werkstatt, Tuerpappen und glassdach Ablaufkanaele durchgecheckt haetten, was angeblich aber keine Besserung brachte.
Ich hab das Vorteil, das ich einen kleinen Firmenwerkstatt mit fest eingestellten, sehr guten Mechaniker habe, der auch alle meine Autos wartet und er sich mit der Sache beschaeftigt haette.
Musste dazu den ganzen Teppich und untere haelfte von Armaturenbrett ausbauen, weil dank seinen und auch meinen Erfahrungen wussten wir ziemlich genau wo zu suchen ist.
Fehler lag am Stelle, wo schiebedach plastik Ablaufroerchen Spritzwand durchqueren, diese aber sehr schwer erreichbar und auch kaum sichtbar war.
Wir haben auch direkt Beifahrerseite geprueffte und gleicher Fehler in Anlaufphase gefunden. Fehler durch ein kleines gummi Verbundsteilchen, was schiebedach Ablaufschlauch mit Karosserieblech binden sollte verursacht geworden war, weil das Gummi hart geworden war und deshalb Schlauch sich aus dieser Fassung leicht weggeschoben haette.
Feher gefunden, Teppich in firmen Heizraum getrocknet und alles wieder zusammengebaut, was aber eine rieseige Aufgabe war und wenn Mann das unter noramalen Bedinungen machen musste, wahrscheinlich unbezahlbar.
Tja, bei uns gibt es einen Volksspruch der lautet; billiges Fleisch nur Hunde fressen und mein Fall bestaetigt das wiedermal vollig.
Was ich mich bei diese Geschichte aber vollich stuetzig machte ist Zustand von rover's Karosserieblech. Wenn wir den Wagen getroecknet haetten, machten wir uns am Werk und begutachteten den Wagen auf Rost sehr genau und...fanden NICHTS !!! auch in Ueberschwemmungsbereich ist der Wagen vollig rostfrei gewesen . Wir sind mit kleinen LED Taschenlampen in Hoehlraume, Tuerschweller und wosonst gegueckt und wirklich kein einziger Rostpunkt gefunden, Bleche sahen aus so, als waeren gestern von Band gelaufen . Wagen Bj 1999 ist, angemeldet 2000 und keine Hoehlraumversieglung haette. Ich lies bei diese Gelegenheit den Wagen versiegeln, so ist er fuer naehste 20 Jahre gut vorbereitet und blechseitig schafft er diese vollig problemlos durch.
Warum machte ich mich das aber stuetzig? Weil Rover damals mit BMW Familie stark verbunden war, wobei beide meine E39 und E38, Bj 1999 und 2000, beide also aus gleicher Zeit und beide leider rosten seit Jahren . E38 musste schon in unteren Tuerbereichen entrostet, neuverzinkt und nachlackiert geworden sein und das sogar schon vor vier Jahren dazu . E39 Hinterklappe und Schweller steht diese Arbeit vor, am Rover aber ist das nicht noetig und das trotz langzeitige Ueberschwemmung in Fussbereich.
Wie koennte das passieren? Waren englische Bleche so viel besser?
Fragen nach Fragen, die aber angeblich schwer zu beantworten werden
MfG
Andrzej
Andrzej ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2023, 21:49   #20
Andrzej
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Andrzej
 
Registriert seit: 11.11.2002
Ort: Olsztyn
Fahrzeug: E32 750i 05.1989, E32 740iA 01.1993, E38 750i 09.2000
Standard

Gestern vom meinem Sohn geschossen.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG-20231111-WA0003.jpg (27,0 KB, 74x aufgerufen)
__________________
21 Jahre Forum

Geändert von Andrzej (12.11.2023 um 11:40 Uhr).
Andrzej ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
ital. Auto: Ich hab's getan... Andrzej Autos allgemein 105 14.04.2023 20:45
Ich hab´s schon wieder getan.... my750i BMW 7er, Modell E32 22 28.02.2010 15:55
Ich hab's getan! ThomasG BMW 7er, Modell F01/F02 4 02.10.2009 20:45
ich hab es getan Nussibmw BMW 7er, Modell E38 38 11.01.2009 02:13
...ich hab's getan... christian d BMW 7er, Modell E32 3 24.11.2004 07:21


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:00 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group