Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E38
 Varianten
 interner Link 12-Zylinder-Benziner
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E38



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.11.2021, 12:06   #1
derMaggus
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von derMaggus
 
Registriert seit: 03.10.2011
Ort: bei Berlin
Fahrzeug: E38 '99 740i Imolarot, E38 '00 740i Cosmosschwarz, E46 M3 Cabrio Phönixgelb, Opel Alltagswagen
Standard Komfortables Fahrwerk / Stoßdämpfer mit moderater Tieferlegung gesucht

Hi,

ich suche derzeit nach komfortablen Stoßdämpfern für den E38. Mein "Neuerwerb" ist ein 740i BJ2000 und hatte ab Werk EDC mit Niveauregulierung.

Da beides wirklich sehr teuer in der Erneuerung ist, ich zudem auch gar keine alten Dämpfer für eine entsprechende Revision zu Hand habe, ich weder irgendwelche gebrauchten organisieren und dann einschicken möchte, suche ich nun nach Hinweisen bzw. Erfahrungswerten zu neuen Dämpfern welche gerne mit moderater Tieferlegung (Empfehlungen für Federn nehme ich ebenfalls gern entgegen) angenehmen Fahrkomfort bieten.

Derzeit ist ein Supersport Fahrwerk verbaut und ich muss echt sagen: ich halte das einfach nicht aus. Es nervt. Sicher ist es ein passables Fahrwerk und für die Autobahn oder perfekte Landstraße ziemlich gut sogar, aber - meiner Meinung nach - nichts für die Stadt und noch weniger etwas für einen 7er.
Ich habe im anderen E38 (740i Imolarot BJ99) ein KW Street Comfort drin, welches das komplette Gegenteil von dem Supersport ist. Jedoch ist mir mein derzeitiger E38 als Daily diese Kosten - zum aktuellen Zeitpunkt - nicht wert.

Ich kaufe sehr gerne Dämpfer von Sachs, Meyle, KYB oder anderen, sofern es da positive Erfahrungen gibt. Bilstein hatte ich bisher weniger Glück, aber vielleicht ist das ja im E38 etwas anderes.

Kurz zusammengefasst:
Seriendämpfer mit Tieferlegungsfedern in NEU mit dem besten Fahrkomfort ohne auf EDC zu wechseln. Preis/Leistung bin ich flexibel, jedoch fallen solche Dinge wie Luftfahrfwerk oder ähnliches für meinen Daily aus.

Danke :-)
derMaggus ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2021, 16:27   #2
PacificDigital
seit 19.2.19 Nichtraucher
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von PacificDigital
 
Registriert seit: 23.05.2009
Ort: Kappel |bei VS
Fahrzeug: E38 - 740d Bj.12/99, Suzuki Ignis 04/20, Iveco Daily 70C17Bj. 11, Dacia Dokker Express Bj. 03/17, Piaggio X9 500 Bj. 01, Mazda 6 GY1 06/06
Standard

ich hatte damals Bilstein B4 für meinen eingebaut, anschließend die EDC Dämpfer zu Nagengast nach Polen geschickt...
Die Bilstein B4 waren recht weich, kamen vom Komfort aber um Welten nicht an die EDC Dämpfer ran. Daher war ich froh die EDC später wieder ein zu bauen...
Bei meinem waren die Seriendämpfer (B4) ca. nen halbes Jahr verbaut da ich damals ein wenig knapp bei Kasse war
Einmal EDC : immer EDC!
__________________
PacificDigital ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2021, 16:35   #3
derMaggus
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von derMaggus
 
Registriert seit: 03.10.2011
Ort: bei Berlin
Fahrzeug: E38 '99 740i Imolarot, E38 '00 740i Cosmosschwarz, E46 M3 Cabrio Phönixgelb, Opel Alltagswagen
Standard

Danke für deinen Beitrag. Ein Weg zurück zum EDC ist jedoch ausgeschlossen aus den bisher benannten Gründen.

Bilstein hatte ich wie gesagt selbst bisher eher weniger gute Erfahrungen gemacht (egal welche Preisklasse), wenngleich die sehr sportlichen Fahrwerke von denen wirklich sehr feinfühlig und präzise eingestellt werden können. Bei den günstigeren Versionen jedoch überwiegend schnell Ausfälle als auch Produktionsfehler entdeckt (Abdeckkappe der Patrone falsch aufgepresst uns somit starker Verschleiß an der Kolbenstange).

Ich denke ich werde einfach die Sachs Dämpfer bestellen und Federn von AP dazu nehmen (40/30mm).
derMaggus ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2021, 16:48   #4
Andy V8
Mitglied
 
Benutzerbild von Andy V8
 
Registriert seit: 22.04.2004
Ort: Wien/München/Reutlingen
Fahrzeug: BMW 540A (e34) / E34 M62B44 Ringtool / Jaguar DD SIX VP / E38 740
Standard

Ein Satz AP Feder - Neu hab ich da herumliegen und weil ich bei meinen 740 auch KW Fahrwerk drinnen habe sind die zu haben
Andy V8 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2021, 17:39   #5
derMaggus
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von derMaggus
 
Registriert seit: 03.10.2011
Ort: bei Berlin
Fahrzeug: E38 '99 740i Imolarot, E38 '00 740i Cosmosschwarz, E46 M3 Cabrio Phönixgelb, Opel Alltagswagen
Standard

schicke mir doch gerne mal eine PN dazu.
derMaggus ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2021, 20:17   #6
PacificDigital
seit 19.2.19 Nichtraucher
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von PacificDigital
 
Registriert seit: 23.05.2009
Ort: Kappel |bei VS
Fahrzeug: E38 - 740d Bj.12/99, Suzuki Ignis 04/20, Iveco Daily 70C17Bj. 11, Dacia Dokker Express Bj. 03/17, Piaggio X9 500 Bj. 01, Mazda 6 GY1 06/06
Standard

Mit den Sachs Seriendämpfern machst du sicher nix falsch... das AP Fahrwerk ist auch nicht sooo übel... aber wie gesagt, gegen EDC 0 Chance, dafür gegen das Supersport wird der Wagen zur Sänfte
PacificDigital ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2021, 21:52   #7
Thimo
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 24.03.2012
Ort: Visselhövede
Fahrzeug: E38 740iA (06/98)
Standard

Hallo,

ich hatte in meinem alten 740er AP Federn nur vorne mit Bilstein B6, mMn ein guter Kompromiss, ich war sehr zufrieden damit. Im jetzigen ist ein KW V1, das ist natürlich einiges straffer, habe ich aber so gekauft.

mfg Thimo
Thimo ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2021, 07:26   #8
derMaggus
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von derMaggus
 
Registriert seit: 03.10.2011
Ort: bei Berlin
Fahrzeug: E38 '99 740i Imolarot, E38 '00 740i Cosmosschwarz, E46 M3 Cabrio Phönixgelb, Opel Alltagswagen
Standard

Ich hab ja wie gesagt im Roten das KW Street Comfort drin und bin damit hochgradig zufrieden. Das packt meiner Meinung nach ziemlich perfekt den Kompromiss aus Komfort + Höheneinstellung wie es einem beliebt (wer es extrem mag, wirds extrem kaputt machen…), aber das ist eben preislich keinerlei Option beim parallel betriebenen Daily. Der darf einfach nur gut fahren.

Ich habe nun die Sachs Dämpfer bestellt.
Irre ist leider, dass die Federunterlagen der Dämpfer hinten nicht mehr in Deutschland erhältlich sind weder bei BMW noch bei den anderen üblichen Verdächtigen. Hab nun teuer in Amerika bestellen müssen.
derMaggus ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 22.12.2021, 15:03   #9
derMaggus
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von derMaggus
 
Registriert seit: 03.10.2011
Ort: bei Berlin
Fahrzeug: E38 '99 740i Imolarot, E38 '00 740i Cosmosschwarz, E46 M3 Cabrio Phönixgelb, Opel Alltagswagen
Standard

Kurze Rückmeldung wie es nun damit weiterging.

Die neuen Sachsdämpfer + AP Federn habe ich mit neuen Anbauteilen eingebaut und kann direkt Erfolg verkünden. Das Auto ist nun die reine Sänfte und fährt sich ganz hinreißend! Dehnungsfugen werden nun gelassen gedämpft und auch Kopfsteinpflaster kann man nun gelassen entlangfahren ohne dabei komplett zu vergessen in welcher Art von Fahrzeug man sich befindet.

Würde ich jederzeit wieder diesen Schritt wählen. Bin auch mit der Fahrzeughöhe absolut zufrieden. Sinnvoller Böschungswinkel und man kann damit problemlos überall auf- und reinfahren.

Das Supersport Fahrwerk steht nun zum Verkauf, sollte das jemand haben wollen. Schreibt mich einfach an.

Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.)  Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) 
derMaggus ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 22.12.2021, 17:35   #10
M3-Atze
Schoppetrinker
 
Benutzerbild von M3-Atze
 
Registriert seit: 02.10.2006
Ort: Meckenheim/Pfalz
Fahrzeug: E36 M3/B 3,2 Cabrio Bj.1996. E38 740i Bj.02.1998, VIN:DK68388
Standard

Richtig schöner Autowagen u. wenns noch gut fährt.....
M3-Atze ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
E38-Teile: Tieferlegung? Federn, Fahrwerk, Dämpfer ! Escobar Suche... 0 29.01.2009 19:18
Fahrwerk: Tieferlegung bei EDC-Fahrwerk? Mark-1 BMW 7er, Modell E38 1 03.08.2007 15:17
EDC Fahrwerk E32 Tieferlegung tzmm BMW 7er, Modell E32 0 11.03.2005 14:21
Tieferlegung ? Feder vs. Fahrwerk will7er BMW 7er, Modell E38 17 22.09.2004 15:11


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:31 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group