Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E32
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E32



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.01.2021, 10:04   #11
K-H Grabowski
Handschalter
 
Benutzerbild von K-H Grabowski
 
Registriert seit: 14.05.2013
Ort: Zwickau
Fahrzeug: E32-730i(V8) - Bj. 02/92; E34-525i(M20) - Bj. 01/90
Standard

Zitat:
Zitat von Olli Beitrag anzeigen

Wer kauft sich denn einen >200 PS V8 und fährt dann damit "dauernd" maximal 120?

Olli
Hier weniger Fliegen, (indirekt) weniger Bremsstaub und Greta freut sich auch

Klar, fährt man auch mal schneller, aber selten.
Zudem laufen die Motoren auch in hohen Drehzahlen noch sehr ruhig (fühlen sich nicht unangehm gequält) an und durch den kurzen Hub ist auch die Kolbengeschwindigkeit human.


Wenn du mal zum Beispiel den Handschalter 730i V8 mit seinem Vorgänger dem Handschalter 735i vergleichst, bist du bei 6500 zu 5766. Ist auch nicht gerade wenig.
K-H Grabowski ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2021, 10:10   #12
Olli
fährt wieder 7er
 
Benutzerbild von Olli
 
Registriert seit: 22.10.2003
Ort:
Fahrzeug: 316i compact (05/97); 535iA (05/92); 540iA (12/92); 730iA (10/92); 850Ci (11/92)
Standard

Zitat:
Zitat von K-H Grabowski Beitrag anzeigen
Wenn du mal zum Beispiel den Handschalter 730i V8 mit seinem Vorgänger dem Handschalter 735i vergleichst, bist du bei 6500 zu 5766. Ist auch nicht gerade wenig.
Aber ein gehöriges Stück weit entfernt vom roten Bereich.

Ich hätte meinen 30er nicht gekauft, wenn es kein Automat gewesen wäre. Gar nicht mal wegen der - möglicherweise ja auch ganz zufälligen - Auffälligkeit von Kettenrissen, sondern bereits allein aus Geräuschkomfort-Gründen: Ich persönlich mag keine Oberklasselimo haben, mit der ich dann hinsichtlich Drehzahlen wie im 316 unterwegs bin.
Hätte es im handgerührten 30er einen 6. Gang gegeben, dann freilich gerne.

Ich halte das seinerzeitige "Direktgang-Konzept" von BMW für nicht toll, umso weniger, je größer der Motor ist - zumal der V8 zwar Drehzahl kann, aber doch gar nicht braucht. Ergo muss man ihn auch nicht dazu zwingen...

Olli
Olli ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2021, 21:10   #13
Aprilscherz
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Aprilscherz
 
Registriert seit: 26.04.2012
Ort: Roßwein
Fahrzeug: `92 e32 750i Sonderlack, teilindividual ,`92 Audi 100 2,8E,´91 MB 500SL,`93 MB 500SEC,'99 Passat V6 4Motion
Standard

Zitat:
Zitat von Olli Beitrag anzeigen
Andere halten nicht viel von Umax im 5. Gang bei Vmax - das hast Du aber bei einem 730i handgerührt. Kein Schongang. Muss man wissen - und muss man mögen.

Olli
Ja kann mir vorstellen, was du meinst.
Erinnert mich an den e28 mit dem Sportgetriebe, (gab es im m535 von Anfang an ohne Aufpreis, im 528 konnte man es auch haben und (?) vielleicht auch im 525..) wobei unterhalb 528i sowieso bei Umax anlag bei V max.
Jedenfalls im 535i rein von den Daten her völlig deplatziert, das Sporttgetriebe,(bei 230 hart am Begrenzer und bereits 1000 Touren über Pmax) leider hatte man aber mit dem Schongang 5ganggetriebe keine viel tollere Alternative, die unglückliche Kombi mit dem 3,07er Differenzial ergab entweder 225 im 4. am Begrenzer oder kaum erreichbare 230 im Fünften, bei verhungernden 4750 Touren.
Beides macht aus einem ansich mühelosen Gleiter eine nervöse Kiste.
Ideal in jeder Hinsicht wird dieser Wagen mit der 3,45er Achse und Schongang.
Kann man vielleicht was für den e32 730i Schalter ableiten.
__________________
...die Banker sind nicht so schlau wie sie glaubten,aber so gierig wie befürchtet..

...nichts auf dieser Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand-ich kenne niemanden, der behaupten würde,davon zu wenig zu besitzen..
Aprilscherz ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2021, 07:05   #14
halwe
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von halwe
 
Registriert seit: 02.06.2010
Ort: Mannheim
Fahrzeug: E38 735i 5/98
Standard

Also ich hatte bis vor 3 Jahren einen e32!730i V8 als handschalter und war recht zufrieden damit. Er war für den kleinen 8 Zylinder sehr sehr gut ausgestattet. Unter anderem großer BC, Sportsitze, die dann gegen Ledersitze getauscht wurden, Telefon, Schiebedach, Klimaautomatik, Elektr. Kopfstützen hinten, Doppelglas, größere Lichtmaschine. Vom Motor her war er mir absolut ausreichend, auch wenn viele das anderes sehen hier und sagen nichts geht über den 40iger. Das mit dem Drehzahl Niveau stimmt allerdings. Bei guten 240 hatte er gut 6200/6300 U/ Min. Was irgendwann doch ein flaues Gefühl in der Magengegend verursachte, eben wegen Kettenriss und co. Hatte allerdings nie einen solchen O.ä. Insgesamt war ich aber bezogen auf Laufruhe, Leistung, Verbrauch und Zuverlässigkeit mit dem M60 wirklich sehr zufrieden. Die leise Akustik habe ich immer sehr genossen. Der Verbrauch lag so zwischen 10 und 12 Liter. Das Getriebe an sich machte nie mucken oder Geräusche. Verkauft hatte ich ihn dann mit 212000 tsnd km. Schauen solltest du auf ein leckendes lenkgetriebe. Hatten bisher alle meine e32. Aber ansonsten kannst du sofern es ein gutes Angebot ist und was passendes findest zuschlagen. Der Innenraum vom fachelift gefiel mit gerade im Bereich Aschenbecher deutlich besser. Von außen ist ja kein wirklicher Unterschied bis auf große Niere. Lufteinlässe in der frontschürze hatte nur der 40 iger. Die verchromten Türöffner im Innenraum sind auch noch ganz nett anzuschauen. Viel Erfolg dabei, für was auch immer du dich entscheidest. Und lass dir gesagt sein, ein 40 iger ist toll, aber heute nicht mehr als adäquat motorisiert. Viel Erfolg!
halwe ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2021, 08:59   #15
K-H Grabowski
Handschalter
 
Benutzerbild von K-H Grabowski
 
Registriert seit: 14.05.2013
Ort: Zwickau
Fahrzeug: E32-730i(V8) - Bj. 02/92; E34-525i(M20) - Bj. 01/90
Standard

Zitat:
Zitat von halwe Beitrag anzeigen
... Der Innenraum vom fachelift gefiel mit gerade im Bereich Aschenbecher deutlich besser. Von außen ist ja kein wirklicher Unterschied bis auf große Niere. Lufteinlässe in der frontschürze hatte nur der 40 iger...
Falsch und falsch.

große Niere hat mit Motorisierung zu tun
M30 - kleine Niere
M60 und M70 - große Niere

Der M70 hat zum Facelift lediglich Chromstreben in die breite Niere bekommen.


Lufteinlasse in der Frontschürze wie der 40er hatte auch der M70 mit der verbesserten Bremse.
K-H Grabowski ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2021, 09:37   #16
halwe
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von halwe
 
Registriert seit: 02.06.2010
Ort: Mannheim
Fahrzeug: E38 735i 5/98
Standard

Stimmt, aber irgendwann war’s dann auch mal gut mit schreiben...
halwe ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2021, 17:35   #17
Aprilscherz
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Aprilscherz
 
Registriert seit: 26.04.2012
Ort: Roßwein
Fahrzeug: `92 e32 750i Sonderlack, teilindividual ,`92 Audi 100 2,8E,´91 MB 500SL,`93 MB 500SEC,'99 Passat V6 4Motion
Standard

Stimmt, Die Chrom Niere habe ich zwar selbst nur an 93er Modellen bisher entdeckt...aber ab 4/92 soll sie verbaut sein.

An meinem Schlachter 11/91.. OK natürlich kein FL.. War sie nicht und dummerweise auch nicht an meinem 7/92er.
An meinem EX 750iL von 93 war sie dran.
Ob sie an den Modellen tatsächlich seit 4/92 sicher verbaut war entzieht sich meiner Kenntnis.
Einiges spricht dafür, aber mein 7/92er ist so ein Zwischen Modell ohne AGS, und noch mit Klappholz(bloss gut) und dem Extra Empfänger aber mit SCA die ja wohl erst 4/92 mit kam.
Mittlerweile hab ich sie aber, die Chrom- Niere, um sicher zu sein dass er ganz Serie ist wenn man es mal genau erfährt irgendwann. :-)

Und die grosse 4K Bremse, den Brückensattel, hatte der 750i/iL (und NUR der, kein anderes Fahrzeug, auch später nicht) ab 1/90.
Aprilscherz ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2021, 17:59   #18
oetti
Allround Dilettant
 
Benutzerbild von oetti
 
Registriert seit: 07.12.2004
Ort: Hamburch
Fahrzeug: Hab auch BMW's Bj. von 1983-2003
Standard

Den 40er auf Handschaltung umzubauen, das wird ein teurer Spaß!! 6-Gang Schaltgetriebe kosten inzwischen Unsummen, über das 6-Gang vom M5, E39 wollen wir gar nicht mehr reden, ist nämlich nicht identisch, wie viele behaupten, mit dem 6-Gang aus dem "normalen" 540. Ich hatte mir zum Glück noch vor Jahren eines sichern können und den Umbau nun hinter mir. Jopp der 40er macht nun echt Spaß, ist ein ganz anderes Auto, wobei ich das Diff auch noch umgebaut hab, gesperrtes 3,15 von Fuffi. Nebenbei Kardanwelle muß auch abgeändert werden.

Na ja und nen angehenden Oldtimer als Langstrecken Alltagsauto zu nutzen, denke mal da wirst du nicht wirklich glücklich werden. Die Autos sind inzwischen gut 30 Jahre alt und da ist es mit der Zuverlässigkeit nicht mehr wirklich so doll bestellt.
__________________
Wer niemals vom Weg abkommt, bleibt auf der Strecke!
oetti ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2021, 18:04   #19
Olli
fährt wieder 7er
 
Benutzerbild von Olli
 
Registriert seit: 22.10.2003
Ort:
Fahrzeug: 316i compact (05/97); 535iA (05/92); 540iA (12/92); 730iA (10/92); 850Ci (11/92)
Standard

Zitat:
Zitat von oetti Beitrag anzeigen
Na ja und nen angehenden Oldtimer als Langstrecken Alltagsauto zu nutzen, denke mal da wirst du nicht wirklich glücklich werden. Die Autos sind inzwischen gut 30 Jahre alt und da ist es mit der Zuverlässigkeit nicht mehr wirklich so doll bestellt.
Also meinereiner fährt nunmehr im 22. Jahr in der Hauptsache nen E 34. Meinen 540 habe ich im Februar seit 17 Jahren und 120.000 km.
Außer dem Abenteuer in Form des 99er ex E 38 und meinem Kurzstreckenbomber 97er compact waren, sind und bleiben all meine Fahrzeuge BJ 89-96.

Zuverlässigkeit geht einher mit Wartung und der Bereitschaft zur Erneuerung, gerne auch mal vorbeugend - nicht aber doch per se mit irgendeinem Alter.

edit: auf die hier im Ort tätige Architektin, die sommers eine 230 SL Pagode und winters einen 450SE W116 fährt, hatte ich ja schon öfter mal verwiesen...

Olli
Olli ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2021, 18:14   #20
oetti
Allround Dilettant
 
Benutzerbild von oetti
 
Registriert seit: 07.12.2004
Ort: Hamburch
Fahrzeug: Hab auch BMW's Bj. von 1983-2003
Standard

Zitat:
Zitat von Olli Beitrag anzeigen

Zuverlässigkeit geht einher mit Wartung und der Bereitschaft zur Erneuerung, gerne auch mal vorbeugend - nicht aber doch per se mit irgendeinem Alter.
Da geb ich dir absolut recht, aber find erstmal solch ein gut gewartetes Schätzchen. Und dann gehts langsam los mit der Ersatzteilversorgung, wird auch nicht besser und über die Ersatzteilpreise bei BMW Classic denke ich mal brauchen wir auch nicht reden. Ich würds nicht machen, aber des Menschen Wille ist sein Himmelreich. Ich fahr lieben nen 3er Touring als Alltagsauto, ist auch erheblich günstiger im Unterhalt Und die Dicken hole ich dann im Sommer raus und genieße das Fahren um so mehr.
oetti ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
730i v8, 740i, kaufberatung e32, schaltgetriebe


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kaufberatung 730i fl mannylein BMW 7er, Modell E65/E66 8 31.01.2018 18:59
Kaufberatung 730d Facelift Rs!x BMW 7er, Modell E65/E66 5 19.04.2014 09:58
Kaufberatung 730i oder 740i hitman4021 BMW 7er, Modell E38 48 12.10.2013 14:01
Kaufberatung 730i LPG blaucsi BMW 7er, Modell E32 5 25.01.2012 07:26
750i/iL Ehrliche Kaufberatung für das Facelift Modell... BMW-Ben BMW 7er, Modell E32 10 15.02.2009 21:04


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:09 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group