Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

Modell E65/E66
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E65/E66



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.05.2021, 14:24   #1
rhimmel
Mitglied
 
Registriert seit: 07.12.2011
Ort: Cham
Fahrzeug: E 65 730 D (04.07)
Standard Motorhaube nicht zu entriegeln

Liebe Forumskollegen.
Ich bitte um eine Antwort.
Bei meinem E65 lässt sich die Motorhaube nicht mehr öffnen.
Die Betätigung durch den Öffnungshebel im Innenraum funktioniert.

Der mechanische, zentrale Öffnungshebel, der aus dem Nierenbereich hervorschaut, ist jedoch ohne Funktion.
Ich habe das Forum natürlich schon durchforstet, aber diese Problemstellung noch nicht erwähnt gefunden.
Gibt es für mein Problem eine Lösung?
Es grüßt Richard
rhimmel ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2021, 17:06   #2
Akolyth
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 25.12.2010
Ort: Panketal
Fahrzeug: E38 740i 1994 Dg37224
Standard

Bist du sicher das beide Seiten entriegeln?
Akolyth ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2021, 18:26   #3
rhimmel
Mitglied
 
Registriert seit: 07.12.2011
Ort: Cham
Fahrzeug: E 65 730 D (04.07)
Standard

Danke sehr für die Rückfrage. -
Ja beide Seiten sind entriegelt, ich kann die Seitenteile so weit hochziehen dass ich die Fixierzapfen sehen kann. Die jeweiligen Seiten sind auch leicht anzuheben. Der mittlere Haken ist tatsächlich das Problem. Schon erstaunlich dass eine so einfache Mechanik nicht funktioniert.
Grüße von Richard
rhimmel ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2021, 22:14   #4
Selbstfahrer
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 17.02.2008
Ort: NRW
Fahrzeug: G11 / 750iX 5/2017
Standard

Hallo Richard,
ich weiß nicht ob es funktioniert, aber versuche mal das einer die Haube runter drückt und Du dann entriegelst. Vieleicht gibt es durch den geringeren Druck / Reibung etwas mehr Freigebe des Hakens. Können ja ein paar mm vieleicht reichen.
__________________
Gruß
Günther
Selbstfahrer ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2021, 07:59   #5
rhimmel
Mitglied
 
Registriert seit: 07.12.2011
Ort: Cham
Fahrzeug: E 65 730 D (04.07)
Standard

Hallo Günther,
guten Morgen und danke sehr für den Tipp.
Diese Version werde ich hernach ausprobieren.
Ein Feedback kommt in jedem Fall.

Grüße aus dem regenverhangenen Bayern, von Richard
rhimmel ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2021, 09:17   #6
esau
kilometer fressendes
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von esau
 
Registriert seit: 06.03.2004
Ort: NRW
Fahrzeug: G12 N74 Bj. 03/18
Standard

Das Problem ist nicht neu. Hatte so was mal an einem 750i. Da hat die Werkstatt 3 Tage gebraucht, bis die den offen hatten. Die sind dann am Ende durch den vorderen linken Innenkotflügel gegangen....Beim e65 ist das schwieriger als beim e38, da kam man von der Niere aus dran. Kann teuer werden, ich drücke die Daumen.
esau ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2021, 12:00   #7
rhimmel
Mitglied
 
Registriert seit: 07.12.2011
Ort: Cham
Fahrzeug: E 65 730 D (04.07)
Standard

Hallo Günther, hier die versprochene Meldung.
Die geschilderte Lösung mit dem 2. Mann hat leider nicht funktioniert.
Ich bin in der Richtung weitergekommen, da ich entdeckte dass der Betätigungshebel, der aus dem Kühlergrill ragt, das Innenleben nicht bewegt.
Mein nächster Schritt ist, den Haken, der den statischen Bügel unten umschließt, wegzubiegen.
Grüße Richard
rhimmel ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2021, 12:43   #8
bmw-master1979
Hamann7
 
Benutzerbild von bmw-master1979
 
Registriert seit: 30.08.2017
Ort: Mannheim
Fahrzeug: E65-735i (12.03),E65-730d (10.08),F-07 535i (04.10)
Standard

Ein Freund aus München mit einer Werkstatt,
hat mal das gleiche Problem,sein Mechaniker hatte mit einer großen stange am kühler vorbei unterhalb vom hacken reingedrückt und er wäre dann entriegelt.
Ob das nun der warheit entspricht kann ich nicht sagen.

Mfg Laki
bmw-master1979 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2021, 18:05   #9
rhimmel
Mitglied
 
Registriert seit: 07.12.2011
Ort: Cham
Fahrzeug: E 65 730 D (04.07)
Standard Motorhaube nicht zu öffnen

Hallo Forumskollegen, habt Dank für euere Ideen, ihr habt mich auf gute Lösungen gebracht.
Es ist mir gelungen ohne Zerstörungen die Motorhaube zu öffnen.
Ursächlicher Fehler: Der Griff der aus der linken Fahrzeugniere springt und auch der Innenmechanismus war im jeweiligen Lagerbereich stark korrodiert, sodass durch den eingeschränkten Betätigungsweg und die Elastizität des Mechanismus die Öffnung nicht freigegeben wurde. Mit einem kleinen Montier- eisen konnte ich den Öffnungshub freikämpfen. -Durch die linke Niere. (Nach dem ich das System kapierte.)
Was ich noch hier gelernt habe ist, dass die beiden seitlichen Schließmechanismen recht sensibel und bockig auf mangelhafte Bowdenzüge reagieren. Deshalb werde ich morgen eine manuelle Notentriegelung einbringen um dem Thema "Motor Hauben Blockade" aus dem Weg zu gehen.
Richard
rhimmel ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2021, 18:08   #10
peterpaul
Erfahrenes Mitglied
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von peterpaul
 
Registriert seit: 18.08.2005
Ort: Aachen
Fahrzeug: 728i (E38) (02/96) BRC by Sonja S. (& Erich M.); 740iA (E38) (05/98) M62, BRC by Erich M.; 745iA (E65) (10/02) N62, Stargas
Standard

Zitat:
Zitat von rhimmel Beitrag anzeigen
... Deshalb werde ich morgen eine manuelle Notentriegelung einbringen um dem Thema "Motor Hauben Blockade" aus dem Weg zu gehen.
Richard
Das wird GUT sein!
__________________
Auch durch Vereinbarungen werden Kommunikationsregeln zur Vermeidung von Missverständnissen nicht außer Kraft gesetzt.



15 Jahre Mitglied im Forum: 18.08.05 - 17.08.20
peterpaul ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
motor haube


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Heizung/Klima: Standheizung lässt sich nicht entriegeln Fuzzy-79 BMW 7er, Modell E65/E66 20 03.01.2019 15:54
Karosserie: Motorhaube geht nicht auf black 7 BMW 7er, Modell E38 33 03.07.2014 17:40
Motorraum: Motorhaube geht nicht auf. abe2005 BMW 7er, Modell E65/E66 4 27.01.2012 23:06
Karosserie: Motorhaube öffnet nicht Flieger BMW 7er, Modell E65/E66 3 14.04.2010 20:00
Karosserie: Motorhaube entriegeln couparis BMW 7er, Modell E38 7 16.01.2005 22:50


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:59 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group