Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E38
 Varianten
 interner Link 12-Zylinder-Benziner
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E38



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.06.2020, 07:23   #31
Malcolm
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 08.12.2016
Ort: München
Fahrzeug: E38-740i (14.02.97) Dodge Chargum AWD 5,7 Hemi, Audi A8 D3 4,2 Quattro
Standard

also ich komme immer auf 91 - 94 grad (habe auch das e31 thermostat drinnen)
Malcolm ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2020, 08:21   #32
Haschra
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Haschra
 
Registriert seit: 18.07.2013
Ort: Östlich von Hannover
Fahrzeug: E32-750iA (PD.27.03.1990, EZ 30.03.1990)
Standard

Zitat:
Zitat von ks-na Beitrag anzeigen
Die Temperatur stieg relativ langsam bis auf 74 bis 76 Grad und blieb dann auch dort.
Ist das nicht ein wenig niedrig?
Mir wäre das zu niedrig, normale Betriebstemperatur beim Benziner wären ca. 80-85°C.

M f G
__________________
"Wenn Du im Recht bist, kannst du dir leisten, die Ruhe zu bewahren;
wenn du im Unrecht bist, kannst du dir nicht leisten, sie zu verlieren."

Mahatma Gandhi (1869-1948)
Haschra ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2020, 08:35   #33
Malcolm
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 08.12.2016
Ort: München
Fahrzeug: E38-740i (14.02.97) Dodge Chargum AWD 5,7 Hemi, Audi A8 D3 4,2 Quattro
Standard

das e38 thermostat macht auch erst bei 85 Grad auf.
Malcolm ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2020, 11:19   #34
ks-na
E32 + E38, Fahrspaß pur!
 
Benutzerbild von ks-na
 
Registriert seit: 02.06.2004
Ort: Nandlstadt
Fahrzeug: E38 740i 01.97 E32 730i 12.90 E36 320i Touring 01.96
Standard

Hallo,

woran könnte es liegen, dass die Temperatur so niedrig bleibt? Ist eventuell die Entlüftung nicht vollständig?

Was passiert eigentlich, wenn das Thermoelement, d.h. die Patrone mit dem Stift, verkehrt herum in das Federspiralenteil eingesetzt wird?

Und noch etwas: mein Wagen hat keine Fehlermeldung wegen des nicht mehr vorhandenen Kennfeldthermostaten ausgegeben. Das ist auch nicht normal, oder?

Grüße
Klaus Stefan
ks-na ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2020, 16:43   #35
ks-na
E32 + E38, Fahrspaß pur!
 
Benutzerbild von ks-na
 
Registriert seit: 02.06.2004
Ort: Nandlstadt
Fahrzeug: E38 740i 01.97 E32 730i 12.90 E36 320i Touring 01.96
Standard

Hallo,

ich bin heute eine längere Strecke auf der Autobahn gefahren. Die Temperatur stieg auf 72 bis 74 Grad, einmal kurzfristig auch auf 76 Grad. Das ist definitiv zu wenig! Ich vermute, die von Leebman haben mir ein 71 Grad Thermostat geliefert. Habe heute diesbezüglich bei Leebmann angefragt. Mal sehen, was die antworten.

Grüße
Klaus Stefan
ks-na ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2020, 21:13   #36
Haschra
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Haschra
 
Registriert seit: 18.07.2013
Ort: Östlich von Hannover
Fahrzeug: E32-750iA (PD.27.03.1990, EZ 30.03.1990)
Standard

Die Grad-Zahl ist auf dem Thermostat eingestanzt.
Also vor Einbau immer draufschauen.

M f G
Haschra ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2020, 21:27   #37
ks-na
E32 + E38, Fahrspaß pur!
 
Benutzerbild von ks-na
 
Registriert seit: 02.06.2004
Ort: Nandlstadt
Fahrzeug: E38 740i 01.97 E32 730i 12.90 E36 320i Touring 01.96
Standard

Hallo,

ja, das hätte ich tun sollen. Aber ich war total überzeugt, das richtige Teil zu haben und bin gar nicht auf die Idee gekommen, nachzuschauen. Laut Rechnung habe ich den richtigen Thermostaten bekommen, aber das sagt ja nicht unbedingt etwas. Ich versuche jetzt mal, mit einem Spiegel nachzuschauen.

Kann es eventuell sein, dass der Thermostat defekt ist?

Grüße
Klaus Stefan
ks-na ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2020, 22:27   #38
Malcolm
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 08.12.2016
Ort: München
Fahrzeug: E38-740i (14.02.97) Dodge Chargum AWD 5,7 Hemi, Audi A8 D3 4,2 Quattro
Standard

Zitat:
Zitat von ks-na Beitrag anzeigen
Hallo,

ja, das hätte ich tun sollen. Aber ich war total überzeugt, das richtige Teil zu haben und bin gar nicht auf die Idee gekommen, nachzuschauen. Laut Rechnung habe ich den richtigen Thermostaten bekommen, aber das sagt ja nicht unbedingt etwas. Ich versuche jetzt mal, mit einem Spiegel nachzuschauen.

Kann es eventuell sein, dass der Thermostat defekt ist?

Grüße
Klaus Stefan
ein Thermostat arbeitet mechanisch mit einem bimetal welches sich bei einer bestimmten Temperatur längt und so das Thermostat aufdrückt. Solange es also aufgeht ist es in ordnung.
Malcolm ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2020, 13:59   #39
ks-na
E32 + E38, Fahrspaß pur!
 
Benutzerbild von ks-na
 
Registriert seit: 02.06.2004
Ort: Nandlstadt
Fahrzeug: E38 740i 01.97 E32 730i 12.90 E36 320i Touring 01.96
Standard

Zitat:
Zitat von ks-na Beitrag anzeigen
Hallo,

ja, das hätte ich tun sollen. Aber ich war total überzeugt, das richtige Teil zu haben und bin gar nicht auf die Idee gekommen, nachzuschauen. Laut Rechnung habe ich den richtigen Thermostaten bekommen, aber das sagt ja nicht unbedingt etwas. Ich versuche jetzt mal, mit einem Spiegel nachzuschauen.

Kann es eventuell sein, dass der Thermostat defekt ist?

Grüße
Klaus Stefan
Hallo,

Nachschauen geht nicht, da ich ja mein altes Gehäuse verwendet und nur das Innenleben ausgetauscht habe.

Klaus Stefan
ks-na ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2020, 16:10   #40
peterpaul
Erfahrenes Mitglied
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von peterpaul
 
Registriert seit: 18.08.2005
Ort: Aachen
Fahrzeug: 728i (E38) (02/96) BRC by Sonja S. (& Erich M.); 740iA (E38) (05/98) M62, BRC by Erich M.; 745iA (E65) (10/02) N62, Stargas
Standard

also wieder herausnehmen ....
__________________
Auch durch Vereinbarungen werden Kommunikationsregeln zur Vermeidung von Missverständnissen nicht außer Kraft gesetzt.



14 Jahre Mitglied im Forum: 18.08.05 - 17.08.19
peterpaul ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kühlwassertemp trotz neuem Thermostat 83 Grad supermoto 85 BMW 7er, Modell E65/E66 36 28.12.2017 20:57
Motorraum: Welche Kühlwasser Temperaturen habt ihr mit 85 grad Thermostat? BMW_733i BMW 7er, Modell E38 5 02.07.2016 17:36
Mir hat grad ein LKW... supra2700 BMW 7er, Modell E38 26 05.05.2010 15:02
Heizung/Klima: Bei 22 Grad warm, bei 32 Grad kalte Luft aus Düsen?? markush BMW 7er, Modell E38 1 07.04.2009 10:05
Motorraum: Hat jemand eine Teilenummer für ein 71 Grad Thermostat? Andy7er BMW 7er, Modell E32 22 26.08.2005 22:13


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:26 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group