Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E32
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E32



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.06.2008, 00:10   #1
Coyote
selbsternannter Experte
 
Benutzerbild von Coyote
 
Registriert seit: 17.05.2007
Ort:
Fahrzeug: e32 730i V8 (04.94)
Standard Motor pfeift

Hallo

Motor (m60 35 tkm) gibt, sobald er warm ist, ein eintönigen, gleichbleibenden Pfeifton von sich.
Der Ton ist unabhängig von der Drehzahl.
Fahrleistungen sind nach wie vor tadellos.

Hat jemand vllt einen Tipp?

lg Kevin
Coyote ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 05.06.2008, 04:00   #2
Erich
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Erich
 
Registriert seit: 19.07.2002
Ort: Joso
Fahrzeug: E32 750iL 11/88, E36M3 02/98 Motor S52USB32
Standard

Kannst Du das mal naeher spezifizieren im Motorraum, man kann ja mal die Haube oeffnen und lauschen.

Viskokupplung/Riemenantrieb Bereich, oder auf welcher Seite des Motors?

Ich habe fuer Geraeusche am Motor ein Kfz-Stethoskop


Stethoskop zur Motordiagnose - NEU / OVP

Beschreibung:

Stethoskop zur Motordiagnose
zum Lokalisieren von mechanischen Schäden an Pumpen, Motoren, Getrieben, Lüftern, E-Motoren
durch die aufschraubbare sehr feine Spitze (195mm lang; Gesamtlänge 280mm) kann man auch schwer erreichbare Ecken erreichen
verchromte Ausführung mit Metallspitze
ein altbewährtes und sinnvolles Diagnosewerkzeug, um die Quelle eines mechanischen Schadens (z. B. Lagerabnutzung, Schleifgeräusche durch lose Teile) schnell und sicher zu lokalisieren.
Durch eine frühzeitige Diagnose von Fremdgeräuschen, die auf einen Schaden hindeuten, können oft größere und teurere Schäden vermieden werden.
...sieht auch professioneller als der ans Ohr gehaltene Schraubendreher aus und ist viel besser im Diagnoseergebniss!

-------------------------------------------
Kannst natuerlich auch einen langen Schraubenzieher benutzen oder ein duennes Rohr und an's Ohr halten.
So ein Teil ist seine 10 EURO Wert.

Nur kein Stethoskop nehmen, was in der Arztpraxis benutzt wird, da platzt Dir das Trommelfell
Erich ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 05.06.2008, 09:01   #3
CarstenE
Heizölverleiher
 
Benutzerbild von CarstenE
 
Registriert seit: 08.05.2003
Ort: Gummersbach
Fahrzeug: E200 Kompressor, leider kein E32 730iA mehr
Standard

Ich hatte das auch mal vor einigen Jahren. Allerdings beim R6.

Wechsel mal den Ölfilter aus. Danach hatte ich Ruhe..

Der Filter müsste dicht sein.
Dann geht alles was zuviel ist über das Bypassventil. Dieses Ding fängt das Pfeifen an. Mit steigender Drehzahl sollte das Pfeiffen etwas leiser werden.



Grüsse
Carsten
__________________
Der Umwelt zuliebe:
Meine Nachricht werde mit wiederverwertbaren Buchstaben geschrieben
Sie sind somit voll digital recyclebar
CarstenE ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 05.06.2008, 09:35   #4
DVD-Rookie
V8 Connaisseur
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von DVD-Rookie
 
Registriert seit: 25.03.2003
Ort: Worms
Fahrzeug: E32-730i -V8 M60 05-92
Standard

Hi,

ich hatte mal eine pfeiffende Wasserpumpe, Geräusch etwa uiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiu , mit einem Maximum bei 2000 U/min.

Kontrolliere mal die Belüftungsbohrung des WapuDichtrings (Kosmetik- oder Zahnarztspiegel notwendig):



sieht man an der Bohrung Kühlmittelspuren, dann ist die Wapu undicht und sollte umgehend ersetzt werden, denn bei schlagartiger massiver Undichtigkeit hat man schnell einen Motorschaden.

..ungleich höhere Kosten als nur die Wapu ...

Ich schmeisse die raus beim ersten Anzeichen ...

Wenn Kühlmittel an die Achse und in das Lager gerät, gibt das natürlich auch nach kurzer Zeit Geräusche. Schlimm wäre, wenn das Lager fressen würde = schlagartiger Kühlungsausfall.


Viele Grüße


Harry
DVD-Rookie ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 05.06.2008, 15:31   #5
Coyote
selbsternannter Experte
 
Benutzerbild von Coyote
 
Registriert seit: 17.05.2007
Ort:
Fahrzeug: e32 730i V8 (04.94)
Standard

So'n Stethoskop hab ich leider noch nicht, man kann aber auch ohne hören, dass das Pfeifen vom Motorblock kommt, Richtung Ausgleichbehälter für's Kühlwasser.


Den Ölfilter hab ich Ende letzten Jahres geweckselt. Bin seit dem keine 1tkm gefahren.

Die WaPu sieht dicht aus, kein Kühlwasserrückstand sichtbar. Ist auch schon die 2. .

Danke erstmal für Eure Hilfe.
Coyote ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 05.06.2008, 15:39   #6
CarstenE
Heizölverleiher
 
Benutzerbild von CarstenE
 
Registriert seit: 08.05.2003
Ort: Gummersbach
Fahrzeug: E200 Kompressor, leider kein E32 730iA mehr
Standard

Es gab mal eine Zeit das man Schwierigkeiten mit MAN Ölfiltern hatte.

Der Filter wird bei dir doch auch in ein Gehäuse gesteckt?

In dem Gehäuse befindet sich meistens ein etwa 2 cm dickes Rohr.
Ich hatte seit einigen Jahren immer Ärger mit den Kunststoffiltern. Sie waren zu eng um über das Rohr zu kommen.

Seit dem habe ich Mahle? (Metallfilter) und keinen Stress mehr.

Leider gehen mir jetzt auch die Ideen aus. Sprüch doch mal mit Wasser an der Stelle rum. Eventuell ist da irgendwo ne Dichtung hinüber.

C.
CarstenE ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 05.06.2008, 16:27   #7
FrankGo
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von FrankGo
 
Registriert seit: 14.04.2002
Ort: Trier
Fahrzeug: E38 750i 10/95
Standard

Wenn das Pfeifen auch im Leerlauf ist, dann ist es auch lokalisierbar.

Ausgleichsbehälter Kühlflüssigkeit:
- Knete mal die dünnen Schläuche, die oben dran führen.
- Bewege mal den Deckel etwas.
- Knete mal die dicken Schläuche.
FrankGo ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 05.06.2008, 17:38   #8
DVD-Rookie
V8 Connaisseur
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von DVD-Rookie
 
Registriert seit: 25.03.2003
Ort: Worms
Fahrzeug: E32-730i -V8 M60 05-92
Standard

Zitat:
Zitat von Coyote Beitrag anzeigen
So'n Stethoskop hab ich leider noch nicht, man kann aber auch ohne hören, dass das Pfeifen vom Motorblock kommt, Richtung Ausgleichbehälter für's Kühlwasser.

Hi Coyote,


ha! Hättest Du das mal gleich gesagt: Sehr wahrscheinlich brauchst Du nur eine neue Entlüftungsmembran! Die sitzt genau dort, wo der Krach herkommt!

Keine große Sache, das Teil kostet so etwa um die 35 -40 Euro!

Geht so ab 100 -150 000 km kaputt (Membrane wird spröde und reißt ein), ist sowieso fällig. Meistens hört man diesen Defekt nicht.

Suche mal unter Membran oder Kurbelgehäuseentlüftungsmembran, kannste Stunden lesen ....


Viele Grüße


Harry
DVD-Rookie ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 05.06.2008, 17:40   #9
DVD-Rookie
V8 Connaisseur
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von DVD-Rookie
 
Registriert seit: 25.03.2003
Ort: Worms
Fahrzeug: E32-730i -V8 M60 05-92
Standard

Noch eine Möglichkeit:

Druckregler der Kraftstoffversorgung gerät in Vibration. (das merkst Du, wenn Du den Deckel oben und die Schallschluckmatte wegnimmst).

Viele Grüße


Harry
DVD-Rookie ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 05.06.2008, 19:54   #10
DWR
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 18.05.2007
Ort: Solingen
Fahrzeug: E32-740i (11.93) Jeep 3.44 Honda VFR
Standard

Schraube mal den Öleinfülldeckel ab! Wenn es dann weg ist, ist es die
Membrane.
Gruß Dieter!
DWR ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Frontscheibe pfeift Blacky E32 BMW 7er, Modell E32 6 30.03.2006 22:51
bimmer pfeift wolfg1 BMW 7er, Modell E38 7 13.09.2005 19:03
Lüftung pfeift ab 220 km/h oliweb BMW 7er, Modell E38 8 22.11.2004 17:41
Motorraum: Motor pfeift? KJ750IL BMW 7er, Modell E38 3 12.07.2004 20:33
Kupplung pfeift Lothar BMW 7er, Modell E32 0 01.07.2003 12:39


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:33 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group