Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

IAA 2019
BMW auf der IAA 2019
 IAA "Live" mit Fotos
 BMW Neuheiten
 MINI Neuheiten
 IAA Rückblick
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > 7er-Community > Mitglieder stellen sich vor



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.08.2006, 23:50   #1
Zinni
immer gut drauf
 
Benutzerbild von Zinni
 
Registriert seit: 18.08.2006
Ort: Friedland
Fahrzeug: 740iA - Typ: GD41 gebaut 18.05.92
Standard Nach 13 Jahren und 130.000 km - 735i E32 - hab ich einen "Neuen"

Ein fröhliches Hallo an Alle

da ich neu im Forum bin und ein "NEUES" altes Auto habe, möchte ich beides kurz vorstellen.
Bin der Werner, knapp 50, Privatier, verheiratet, 1 Sohn,
Hobbys Schiffsmodellbau + schönes Weizenbier + Urlaub mit Wohnwagen.
Bin zwar handwerklich begabt, aber leider kein Schrauber.

Habe mich daher Anfang Juli leider überstürzt von meinem 735er, Bj. 89er, gesamt 170.000 km, getrennt. Hätte aber die 4.000 € bis 4.500 € doch investieren sollen, dann wieder ein Super Auto gehabt und viel Nerven + Geld gespart.

Da für mich der E 32 die schönste, je gebaute Limousine ist, sollte es wieder Einer werden. Angeboten wird viel, aber findet mal 'nen Passenden.

Meine Vorstellung: E32, 735i, Rostfrei, Beulenfrei, Automatik, Klima, AHK, Tempomat, dunkle Lackierung, helles Leder, max 150.000 km.
Ich weiß, was viele jetzt denken: geh zu BMW, kauf dir 'nen Neuwagen.

Doch nach einer Woche einen gefunden. Da erhöht der Verkäufer den Preis, wegen 2. Interessenten - so Spiele mach ich nicht mit.
Weitere 5 Wochen später ohne Auto, etliche 7er angesehen + gefahren, um ca. 700 € Fahrtkosten ärmer, entnervt und um die Erfahrung reicher, das Autoverkäufer, ob privat oder gewerblich, lügen auf Teufel komm raus.

Brauchte aber dringend ein Auto, daher am Donnerstag gekauft:
Vorher akribisch genau nach Eurer Liste ( E 38 ) Kaufdeteils abgehakt - genial.
Alles Bestens. Nur Kontrolle von unten war nicht möglich.

740i, Bj 92, 170.000 km, Farbe schwarz + die Ledersitze leider auch. Na gut.
Dafür elektrisch mit Memory - 3 Einstellungen - Klasse für Mama, Papa + Sohn (18), PDC, tiefer, 17 Zöller, 235er/265 Reifen mit 5mm Restprofil, Differentialsperre, sonst wie oben, Scheckheftgepflegt, letzter Service vor 2.000km, die 4 letzten Tüv Berichte alle ohne Mängel. HU bis 07/07.
Mängel: Heckrollo geht nicht + Pixelfehler im Radio.
(vorab: Lack + Innenraum Zustand 2, Felgen Zustand 3 - 4) - mehr nach Grundreinigung.
Aber mit € 3.900,-- nach meiner Meinung um ca. € 500,-- zu teuer ?
Eure Meinung ? Aber ehrlich !!!!!!!!!!
Egal, nochmal Fahrt-Telefonkosten, Such-Streß, nein. Also mitgenommen.

Heute morgen zugelassen. Gleich zum TÜV, hat 'nen Bekannter (Prüfer) von mir durchgesehen - komplettes Programm. Auch von unten Super. Hätte anstandslos Plakette erteilt.

Soweit zur Vorstellung.
Zinni ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 19.08.2006, 07:21   #2
NATO
Nemesis
 
Benutzerbild von NATO
 
Registriert seit: 14.05.2006
Ort:
Fahrzeug: 740i E38 BJ 07/95
Standard

hallo!!
ich weiß was du durchgemacht hast, hatte das gleiche spiel mit einem E38!

Aber so wie ich deinen Beitrag lese, hast du ja jetzt ein gutes Auto bekommen, über den Preis läst sich immer streiten letztendlich zählt was dir der Wagen wert ist und wie zufrieden du damit bist!!!
__________________
Einmal BMW immer BMW
NATO ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 19.08.2006, 20:49   #3
Zinni
immer gut drauf
 
Benutzerbild von Zinni
 
Registriert seit: 18.08.2006
Ort: Friedland
Fahrzeug: 740iA - Typ: GD41 gebaut 18.05.92
Standard

Hallo NATO,

danke für die "Anteilnahme" hinsichtlich der Kaufproblematik.

Zum Preis/Leistungsverhältnis:
hat wirklich Alles, was ich brauche. Hatte einfach ein gutes Gefühl bei diesem Fahrzeug. Wenn's im Magen gegrummelt hätte, wäre er stehen geblieben.

Zufriedenheit:
War mit den Fahrleistungen des 735gers gut bedient.
Der 740er ist dagegen ein "Tier" - einfach Klasse. Bericht folgt.
Zinni ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2006, 07:16   #4
fschluesener
Grisu-Der Feuermelder :)
 
Registriert seit: 14.08.2006
Ort: Neukirchen-Vluyn
Fahrzeug: Land Rover Freelander, Ford Fiesta (BJ 06)
Top!

Hallo Zinni,

erst einmal herzlich willkommen im Forum. War ja ziemlich aufreibend, was Du in Deinem Thread geschrieben hast. Aber umso mehr freue ich mich, dass Du einen für Dich passenden E32 gefunden hast.

Hoffe und wünsche Dir damit sehr viel Spass und vor allem, dass Du den E32 noch lange genießen kannst. Denn die Wagen werden ja auch nicht mehr jünger.



Wünsche: viel Freude am Fahren
fschluesener ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2006, 07:49   #5
Olli
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Olli
 
Registriert seit: 21.10.2003
Ort:
Fahrzeug: 316i compact (05/97); 535iA (05/92); 540iA (12/92); 850Ci (11/92)
Standard

Liest sich gut - Glückwunsch zum M60!

Bitte bei nächster Gelegenheit die Ölpumpenschrauben kontrollieren (vgl. entsprechende Threads in diesem Forum). Bitte außerdem mittelfristig ein paar EUR fürs Getriebe einplanen.
Ansonsten viel Spaß mit dem Wagen.

Welches Radio hat den Pixelfehler (Name des Geräts)? Evtl. kann man hier noch helfen...

Olli
Olli ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2006, 10:05   #6
MIWO
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von MIWO
 
Registriert seit: 14.01.2004
Ort: WALDSEE
Fahrzeug: R100RS Bj.77, BMW 523i Bj 00, BMW 318i Coupe Bj.01
Standard

Herzlichen Glückwunsch und willkommen im Forum,

...allzeit gute Fahrt

Gruss Michael
__________________
der, der alle BMW´s liebt.............
MIWO ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2006, 10:15   #7
Zinni
immer gut drauf
 
Benutzerbild von Zinni
 
Registriert seit: 18.08.2006
Ort: Friedland
Fahrzeug: 740iA - Typ: GD41 gebaut 18.05.92
Standard

Danke für die nette Begrüßung.

@fschluesener
Ich denke, mit ein bißchen Pflege wird er noch Jahre halten.
Freude und Spaß bereitet er uns schon. Sohn am Steuer
Nur kann ich mich beim Fahren noch nicht so richtig entspannen, weil

@olli525At
ich sofort den Inspektionstermin von Ende September auf nächste Woche Mitwoch - Ölpumpenschrauben - vorverlegt habe.
Mit dem Getriebe muß man mal sehen. Sind überhaupt noch Termine bei Herrn Sagert frei ? Wenn ich lese, wer alles aus dem Forum dahin will, dann dürfte er auf Wochen ausgebucht sein.
Das Radio ist ein Business RDS. Mache ich aber nichts mehr dran, wird mittelfristig gegen ein CD-Radio getauscht.

@miwo
er fährt sich wirklich gut.

Nun brauche ich eure Hilfe.
Die Werkstatt will mir die Vorderachse - ca. 5 Stunden Arbeitszeit - absenken, um die Ölpumpenschrauben zu kontrollieren. Hatte aber schon gelesen, daß es nicht erforderlich ist. Also nochmal im forum geforscht. Habe diesbezüglich aber nur Aussagen von E 38 Fahrern gefunden.
Wie verhält sich das nun konkret beim E 32 ?

Herzliche Grüße und nochmals danke für den Tip.

Werner
Zinni ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:00 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group