Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E38
 Varianten
 interner Link 12-Zylinder-Benziner
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E38



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.03.2004, 22:44   #1
mcnasty
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 24.12.2003
Ort: Stutensee
Fahrzeug: 318is E36 Mdj. 97; 735i E38 Mdj. 2001
Standard Wischwasserbehälter mit Loch!!! Flicken oder Neuen? Einbau??

Heute is echt net mein Tag!!!
Wollte heute meine lackierten faceliftseitenschweller wieder dranbauen und da bin ich mit einem schraubenzieher bei aushebeln der kotflügelinnenverkleidung abgerutscht und hab mir den wischwasserbehälter, der dort direkt dahinter sitzt, zerstochen. Hab jetzt mal provisorisch mit heißkleber und silikon wieder abgedichtet, aber das soll eigentlich kein dauerhafter zustand sein! Wollte schon einen neuen behälter!!
Wie is denn das dann mit dem einbau?? wie komm ich da am besten ran??

Hat jemand schon mal so einen Behälter ausgetauscht?? (der 6L behälter mit swa/xenon)

MfG
mcnasty ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2004, 23:12   #2
ThomasD
V8 Orientblau was sonst
 
Benutzerbild von ThomasD
 
Registriert seit: 11.05.2003
Ort: Lubitown
Fahrzeug: E38 740iA 4.4L (07/2000), E46 318i Touring 2,0L (04/2002)
Standard

shit happens

also mir ist kürzlich eine Sicherung in den Spalt reingefallen und ich dachte das man den Behälter bzw erst den Sicherungskasten dann den Behälter einfach ausbauen könnte , aber irgendiwie habe ich nach einer 3/4 Stunde aufgegeben und bin zur Tanke gefahren und habe mir ne Neue Sicherung für 25 Cent geholt

und mal ehrlich die Arbeit für 25 Cent lohte sich für mich nicht mal schaun wenn Du einen guten Weg bzw. eschreibung hast und eventuell dann auch Bilder vom Ausbau machst , dann werde ich mir das noch antun und den Fremdkörper unterhalb des behälters entfernen

Martin alias ThomasD
__________________
mit Besten Grüßen Martin



ThomasD ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2004, 20:30   #3
Karl
Mitglied
 
Registriert seit: 07.01.2003
Ort: Eggenburg
Fahrzeug: E32 730i Bj 1988; X5 3.0d
Standard

Kann man mit Heißluft schweißen.
Gewöhnlicher Haarfohn geht aber nicht.
Karl ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2004, 06:57   #4
D.R.I.V.E.R
Radarhasser
 
Benutzerbild von D.R.I.V.E.R
 
Registriert seit: 06.09.2003
Ort: Bei Wiesbaden
Fahrzeug: 730D E65 Bj 09.05 Yamaha R1 RN19
Standard

Hi
Mit Heiskleber müsste es gehen.
Silikon würde ich weglassen, ich habe nämlich die erfahrung gemacht das sich das silikon aufgelöst hat (wahrscheinlich wegen dem Frostschutz)
und die "Krümel" haben ständig dei düsen verstopft.
Gruß
D.R.I.V.E.R ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2004, 12:50   #5
MAriohr
Sponsoring refugees
 
Benutzerbild von MAriohr
 
Registriert seit: 16.06.2002
Ort: Bayern
Fahrzeug: BMW-735iA BJ6/91 EML/ASC+T/K /BMW G30
Standard

Hi,

ich würde Epoxydharzkleber(*) verwenden, besser als Heisskleber!

*2-Komponenten-Kunststoffkleber auf Epoxydharzbasis



Gruss
Mario
MAriohr ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2004, 17:31   #6
mcnasty
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 24.12.2003
Ort: Stutensee
Fahrzeug: 318is E36 Mdj. 97; 735i E38 Mdj. 2001
Standard

Hi!!!

Danke mal für die infos!!!
Ich weiß net so recht! Also der heißkleber scheint zu halten! hab erst heißkleber drauf und dann am rand bissle silikon, kommt also nicht in den behälter oder ans wasser! Aber hab irgendwie ein komisches gefühl! Beim meinem glück geht das loch bestimmt wieder im winter (wenn extrem kalt is) auf und dann hab ich den salat, weil da braucht man meistens auch das wasser!!

Zum einbau:
Also ich glaub am einfachsten is es, wenn man das rechte vorderrad abmacht und dann die komplette Kotflügelinnenverkleidung abnimmt!! So müßte es eigentlich gehen, weil das loch hab ich geflickt, indem ich nur die untere kante dieser schwarzen Plastikotflügelinnenverkleidung nach außen gebogen habe. Dann kommt man eigentlich dran! Zum Rad abmachen hat ich aber am sontag keine lust mehr! werde es demnächst mal versuchen!!

PS: Warum funktioniert das mit der email benachrichtigung so schlecht? Mal gehts mal net??
mcnasty ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:44 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group