Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

Modell E65/E66
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E65/E66



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.11.2015, 13:00   #21
peterpaul
Erfahrenes Mitglied
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von peterpaul
 
Registriert seit: 18.08.2005
Ort: Aachen
Fahrzeug: 728i (E38) (02/96) BRC by Sonja S. (& Erich M.); 740iA (E38) (05/98) M62, BRC by Erich M.; 745iA (E65) (10/02) N62, Stargas
Standard

Zitat:
Zitat von mirsso Beitrag anzeigen
...
Update: Mechaniker kann nix machen! Hergehört: Er bräuchte Spezialwerkzeug um Klimamittel zu leeren, damit er rankommt!!? Wasserpumpe verdächtigt er auch. ...
Leider habe ich keinen, den ich gut und lange kenne und ihm vertrauen könnte. Heute guckt jeder, wie er den Kunden bescheißt...
Frag doch mal den @stig - der müsste sich in der Gegend auskennen - oder du fährst einfach mal nach Hockenheim .....

Natürlich braucht man für die Klimaanlage eine entsprechende Servicestation...... das weiß man aber vorher schon .....

so wie im Anhang schaut so ein Teil aus - es gibt viele Modelle - aber immer ähnlich im Aussehen.

Entweder hat man so etwas oder nicht - das sollte man wirklich schon vorher wissen ^^
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Klimaanlagen-Service-Geraet-Tronic-S-Futura-Rosso-R134a.jpg (48,9 KB, 4x aufgerufen)
__________________
Auch durch Vereinbarungen werden Kommunikationsregeln zur Vermeidung von Missverständnissen nicht außer Kraft gesetzt.



16 Jahre Mitglied im Forum: 18.08.05 - 17.08.21

Geändert von peterpaul (18.11.2015 um 13:35 Uhr).
peterpaul ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2015, 13:18   #22
Wally
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 14.09.2013
Ort: Hockenheim
Fahrzeug: E63-650i (2008), E65-745i (2004), E39-523i (1996), E92-535i, VW Polo (1996) :P, Suzuki GSX-R 1000
Standard

Bin ich jetzt durcheinander gekommen? Wir reden doch über Kühlwasser und nicht Klima?! Wenn ich mich richtig erinnere ist von vorne gesehen unten links am kühler eine Kühlmittel-Ablassschraube. Da steckt man ein Schläuchlein drauf, dreht oben den Deckel am Kühlmittelausgleichsbehälter ab, dreht unten am Kühler besagte schraube auf und los geht's in einen sauberen Kanister (ehemals destilliertes Wasser drin oder sowas). Ein Kanister wird nicht reichen. Reste bleiben trotzdem im Motor.
Wenn alles abgelassen die schraube unten wieder zu drehen (nicht überteiben. .. ist aus Plastik und hat einen Dichtring). Dann oben den Deckel auch wieder drauf und zu. Jetzt Wanne drunter und Wapu ab. Reste fließen aus dem Motor und Schläuchen. Ignorieren und abputzen, reinigen, neue Wapu dran. Die schraube und Deckel zu hilft dabei, dass nicht noch viel mehr Wasser raus kommt. Naja ist auch nicht so wichtig.
Wenn du spülen willst (unnötig, es sei denn du wechselst den Kühler Frostschutz) dann kannst du erstmal nur destilliertes Wasser rein. Laufen lassen. Ablassen. Nochmal wenn du willst (bis das Thermostat öffnet), ggf mit dem sauber abgefangenen stark verdünntem dest wasser, kannste es auch nochmal reinkippen.
Danach die richtige Mischung mit neuem Kühler Frostschutz.
Wally ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2015, 13:38   #23
peterpaul
Erfahrenes Mitglied
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von peterpaul
 
Registriert seit: 18.08.2005
Ort: Aachen
Fahrzeug: 728i (E38) (02/96) BRC by Sonja S. (& Erich M.); 740iA (E38) (05/98) M62, BRC by Erich M.; 745iA (E65) (10/02) N62, Stargas
Standard

Tja Wally - das ist das alte Problem mit der ungenauen bzw. noch schlimmer: der Irgendwie-Bezeichnung dessen, was man meint ....

Meistens kommt dann der Nachsatz: "Du weißt schon, was ich meine ...."

Deshalb hab ich das auch auch explizit so aufgenommen - dass er widerspricht, wenn er das eben nicht meint - und merkt, dass man schon die RICHTIGEN Bezeichnungen verwenden sollte ......

auch oder gerade wenn man nicht vom Fach ist !!!!!

Geändert von peterpaul (18.11.2015 um 13:49 Uhr).
peterpaul ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2015, 15:16   #24
mirsso
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von mirsso
 
Registriert seit: 08.09.2008
Ort: Ulm
Fahrzeug: E61 530d 2009 - 730d F01??
Breites Grinsen Kühlmittel vs. Kältemittel

Peterpaul, also Wasser bzw. Kühlmittel und KLIMA-Kältemittel kann ich auch unterscheiden... Ich hasse es auch, wenn sich jemand nicht genau ausdrückt oder alles verallgemeinert bzw. durcheinander wirft.
Das sind doch zwei verschiedene Kreisläufe und das Kältemittel hat doch nichts mit der Wasserpumpe zu tun.
Entweder wollte er alles vorne (Wasserkühler, Klima-Kondensator usw.) abmontieren, da ja bei dem Motor angeblich kein Platz zum Arbeiten da ist, oder mich einfach abwimmeln, da ich ja eh keine Ahnung habe. Er weiß ja nicht, dass uns Wally hier genau beschreibt wie es genau getan wird... Naja, das war das letzte mal, dass ich zu ihm gegangen bin, auch wenn er gegenüber meiner Firma seine Werkstatt hat. Wenn jemand dir unsympathisch kommt und gleich ins Gesicht lügt, hast du keinen Bock mehr, auch wenn er es kostenlos machen würde!

Habe "The Stig"/Axel kontaktiert. Danke Peter! Hockenheim wäre mir zu weit.

Wally, Danke auch für die genaue Beschreibung wie man Kühlwasser ablässt. So ungefähr habe ich mir das auch vorgestellt. Aber das jetzt der Kühler abmontiert werden muss, das war mir zu viel und ich habe mich mit seiner Begründung zufrieden geben und wollte nicht widersprechen...
__________________
Habe noch neue Schlüsselgehäuse für den E65 für nur 10 € rumliegen sowie neue Schlüssel mit entsprechender Hard- und Software abzugeben.
mirsso ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
ausgleichsbehälter, kühlflüsssigkeit, kühlmittel, kühlmittelbehälter


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Motorraum: Kühlmittelausgleichbehälter, Innereien zerbröselt nofri BMW 7er, Modell E38 21 13.02.2007 19:16


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:11 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group