Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

Modell E65/E66
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E65/E66



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.08.2011, 15:14   #1
CLLIVE
Gesperrt
 
Registriert seit: 09.10.2008
Ort: Zürich
Fahrzeug: E65 N62
Standard Wasserverlust...

Hallo Leute

Gestern stieg ich ins auto fuhr ihn raus, wollte noch das tor wieder zuschliessen und auf einmal fällt mir eine pfütze auf die genau unter dem motor liegt. Mache die Motorhaube auf, guck mal mit ner lampe auf den boden, alles nass!

Das Loch welches zum entsaften der Kammer zuständig ist, ist trocken also ich kann keine wasserspuren erkennen.

Jetzt wo könnte das wasser rauskommen, denn alle schläuche sind dicht, der Wasserbehälter? weil ich nehme ab und zu ein pfeifen von dessen stelle wahr aber nass ist dort nichts, daher was könnte es sonst noch sein und das alles kommt immer nur wenn es draussen ziemlich heiss ist so wie diese woche momentan, da herrschen temperaturen von über 35 Grad...
CLLIVE ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2011, 15:44   #2
Widowmaker
Stauanführer
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von Widowmaker
 
Registriert seit: 14.02.2007
Ort: Bochum
Fahrzeug: E65-750i (08.06)/ F21 116i (06.13)
Standard

Es gibt viele Möglichkeiten, wo der Wagen Wasser verlieren könnte!
Wenn du kein Leck erkennen kannst, würde ich den Kühlkreislauf in einer Werkstatt unter Druck setzen lassen, das kostet nicht viel, alles andere verleitet zu einer Rateaktion!
Widowmaker ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2011, 15:54   #3
bmw-master1979
Hamann7
 
Benutzerbild von bmw-master1979
 
Registriert seit: 30.08.2017
Ort: Mannheim
Fahrzeug: E65-735i (12.03),E65-730d (10.08),F-07 535i (04.10)
Standard

Wenn du dir sicher bist das es nicht am Wasserrohr liegt,kommen noch Kühlwasserbehälter,schläuche,Kühlerdeckel und die Lima in Frage.
Natürlich nur wenn du eine Wasserlima hast,heute habe ich selber einen
Anruf von einem Kumpel bekommen,bei im ist es das Wasserrohr.
MFG LAKI
bmw-master1979 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2011, 16:09   #4
CLLIVE
Gesperrt
 
Registriert seit: 09.10.2008
Ort: Zürich
Fahrzeug: E65 N62
Standard

uiuiuii wieviel km haste den? das es schon das wasserrohr ist...

also meine Herren, konnte ein Leck lokalisieren, beim wasserbehälter, dort wo die schweissnaht ist leckts einbisschen. Jedoch nur sowenig das die tröfpchen die rausschiessen nur mit einer lampe zu erkennen sind und daher stellt sich die weitere Frage ob das leck für die grosse pfütze verantwortlich ist und es doch nicht ein weiteres leck in system gibt.

hab nochmals alles durchgeschaut aber auf der rechten seite ist einfach alles zu trocken, entweder wegen der hitze oder es ist wirklich alles dicht...
Angehängte Grafiken
Dateityp: png OTc1NDNfcA==.png (93,5 KB, 50x aufgerufen)

Geändert von CLLIVE (24.08.2011 um 16:15 Uhr).
CLLIVE ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2011, 16:17   #5
bmw-master1979
Hamann7
 
Benutzerbild von bmw-master1979
 
Registriert seit: 30.08.2017
Ort: Mannheim
Fahrzeug: E65-735i (12.03),E65-730d (10.08),F-07 535i (04.10)
Standard

Mein Kumpel hatt einen Baujahr 2003 mit circa 140.000Kilometer.
Vor 3 Monaten haben wir noch die Kwe+Druckregelventile+Thermostat+Service durch geführt,heute morgen der anruf er würde seit gestern Kühlwasser verlieren und heute richtig extrem 6Liter in 5min.
Kack-dichtung mit der wärme ist die noch mehr beansprucht.
MFG LAKI
bmw-master1979 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2011, 16:21   #6
CLLIVE
Gesperrt
 
Registriert seit: 09.10.2008
Ort: Zürich
Fahrzeug: E65 N62
Standard

bezüglich des wasserrohrs, wenn das wasser auslaufen würde, dann würde es doch spuren hinterlassen, egal ob trocken oder nass oder?
CLLIVE ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2011, 16:23   #7
bmw-master1979
Hamann7
 
Benutzerbild von bmw-master1979
 
Registriert seit: 30.08.2017
Ort: Mannheim
Fahrzeug: E65-735i (12.03),E65-730d (10.08),F-07 535i (04.10)
Standard

Wenn du den Luftfilterkasten abnimmst,kannst du direkt schräg auf die Bohrung(Loch)schauen,deswegen hab ich ja gefragt ob du dir sicher bist,das es nicht am Wasserrohr liegt.
MFG LAKI
bmw-master1979 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2011, 16:31   #8
CLLIVE
Gesperrt
 
Registriert seit: 09.10.2008
Ort: Zürich
Fahrzeug: E65 N62
Standard

Ja eben genau so hab ichs auch gemacht nicht nur den luftfilterkasten sondern alles was mit luft zu tun hat wurde abgebaut um die beste sicht zu ergattern
und das loch ist ja neben der wapu und ob da wasser austritt oder nicht weis ich nicht. es gibt einfach keine spuren für das abgelofene wasser also die wand ist sauber...
CLLIVE ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2011, 16:33   #9
bmw-master1979
Hamann7
 
Benutzerbild von bmw-master1979
 
Registriert seit: 30.08.2017
Ort: Mannheim
Fahrzeug: E65-735i (12.03),E65-730d (10.08),F-07 535i (04.10)
Standard

Ja hast deinen Motor dabei am laufen gehabt,den oberen Luftfilterkasten kannst du sammt LMM nach oben bewegen,nur die wasserleitung muss kurz ab und von unten wieder dran,nur zum testen.
Dann kannst du auch sehen bei Laufendem Motor,ob das Loch auch ohne Kühlwasser bleibt.
MFG LAKI
bmw-master1979 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2011, 16:35   #10
wolfgang
Jedem das Seine
 
Benutzerbild von wolfgang
 
Registriert seit: 17.09.2002
Ort: Mittelfranken
Fahrzeug: 740D xDrive, DB CL500, DB Viano 3,0 CDI Ambiente
Standard

war dein Wasserstand o.k.? nicht das zuviel drin war und der hat das nur loswerden wollen zb.,

wie ist dein Wassterstand jetzt im kalten zustand?
wolfgang ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Motorraum: wasserverlust!!! AMC77 BMW 7er, Modell E32 4 12.08.2009 07:46
BMW-Individual: Wasserverlust Heribert12 BMW 7er, Modell E32 15 13.11.2008 23:18
Wasserverlust Punkman BMW 7er, Modell E32 4 27.03.2008 09:49
Motorraum: Wasserverlust BB BMW 7er, Modell E38 13 15.10.2004 09:36
Motorraum: Wasserverlust?? hrabo BMW 7er, Modell E32 10 30.06.2004 21:41


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:08 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group