Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

Automessen
 
Blicken Sie zurück auf die wichtigsten Automessen, z. B. auf folgende Messe:
 
Essen Motor Show 2006
Essen Motor Show 2006
 
BMW Neuheiten
Der neue BMW 2er Active Tourer.
BMW 2er Active Tourer (U06, ab 2022)

 
Der BMW i Vision Circular.
BMW i Vision Circular (2021)

 
BMW Motorrad Vision AMBY
BMW Motorrad Vision AMBY (2021)

 
Das BMW i Vision AMBY.
BMW i Vision AMBY (2021).

 
BMW Motorrad Concept CE 02.
BMW Motorrad Concept CE 02.

 
Neu: Facebook!
 

7-forum.com hat nun seine eigene Facebook-Seite! Bitte unterstütze sie, indem Du die Seite besuchst und Fan wirst (auf "Gefällt mir" klicken). Vielen Dank!
 
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > Rubriken... > Autos allgemein



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.05.2014, 13:34   #31
Salvador Dali
-
 
Benutzerbild von Salvador Dali
 
Registriert seit: 15.08.2002
Ort: Bad Nauheim
Fahrzeug: C43 AMG 2017, F25 X3 2016
Standard

Mit der ZF Automatik habe ich da weniger Bedenken und der TE nutzt ihn ja gar nicht als Alltagswagen.
Echte Bedenken habe ich im Bezug auf den Kofferraum für etwaige Urlaubsfahrten.

Er muss jetzt nur nicht 2000 Euro Versicherung p.a kosten. Das wäre mir prinzipiell zu viel. Fürchte aber, darauf wird's selbst bei 35-40 % hinauslaufen.
Salvador Dali ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2014, 14:05   #32
BMW-Fahrer-80
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 30.07.2010
Ort: Halle
Fahrzeug: 735iA (04.00), BRC LPG
Standard

Herzlichen Glückwunsch zum Maserati!

Mir gefällt der Wagen ausgesprochen gut. Design beherrschen die Italiener, das muss man wohl neidlos anerkennen. Die Farbkombination ist ideal und ich kann mir gut vorstellen, dass man mit diesem Fahrzeug jede Menge Spaß haben kann.

Bitte berichte hin und wieder über Deine Erfahrungen. Gerade hinsichtlich der laufenden Kosten (Wartung).

OT Gelbe Kennzeichen

Die gibt es mittlerweile auch mit grüner Versicherungskarte, damit sind Fahrten innerhalb Europas in der Regel problemlos. Was ausländische Polizisten bemängeln ist im Übrigen nicht das gelbe Kennzeichen - sofern es noch gültig ist - sonder die Tatsache, dass die selbst ausgefüllte Zulassungsbescheinigung in einigen Ländern nicht als amtliches Dokument anerkannt wird (analog zu den roten Händlerkennzeichen).

Für Überführungen ins Ausland würde ich gelbe Kennzeichen nehmen, sofern das Fahrzeug keinen TÜV hat. Anderenfalls halt die roten Ausfuhrkennzeichen, hier braucht das Fahrzeug aber TÜV und man benötigt eine deutsche Bankverbindung für die Kfz-Steuer.
__________________
BMW-Fahrer-80 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2014, 14:58   #33
JRAV
Auf Samtpfoten
 
Benutzerbild von JRAV
 
Registriert seit: 14.07.2002
Ort: Lehrte
Fahrzeug: 2021 Tesla M3 LR, 2017 BMW 530d G30, 2003 Porsche 986 S
Standard

Zitat:
Zitat von Salvador Dali Beitrag anzeigen
Mit der ZF Automatik habe ich da weniger Bedenken und der TE nutzt ihn ja gar nicht als Alltagswagen.
Echte Bedenken habe ich im Bezug auf den Kofferraum für etwaige Urlaubsfahrten.

Er muss jetzt nur nicht 2000 Euro Versicherung p.a kosten. Das wäre mir prinzipiell zu viel. Fürchte aber, darauf wird's selbst bei 35-40 % hinauslaufen.
Mit der ZF Automatik dürfte der Wagen aber viel von seinem Reiz verlieren.

Kofferraum...na ja, wirklich viel ist nicht, vielleicht das halbe Volumen vom E38.

Berichte mal, welche Tarife bei Dir herauskommen, da wär ich auch neugierig.
__________________
Liebe Grüße,

Johannes

Mein Autoblog mit Fahrberichten: Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) http://www.geniale-fahrberichte.de

Mein Blog übers Fliegen lernen: Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) http://www.alpha-flying-india.de

Der olle Gebrauchtwagenratgeber: externer Link zu einem Angebot bei amazon Gebrauchtwagenkauf für Anfänger und Fortgeschrittene

Unser Service für den professionellen E-Mail Newsletter Versand: Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) http://www.mynewsletter.rocks
JRAV ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2014, 09:44   #34
Andrzej
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Andrzej
 
Registriert seit: 11.11.2002
Ort: Olsztyn
Fahrzeug: E24 635 E31850 E32750 E32740 E34540 E38750 E39540 JaguarX350 Maserati Rover75 V6 Land Rover Polonez
Standard

Zitat:
Zitat von JRAV Beitrag anzeigen
Kommst Du denn auf eine halbwegs sinnvollen Verbrauch?

Ich hatte den damals nicht unter 14l bei Richtgeschwindigkeit bekommen, und das war mir doch ein wenig zu viel.
Durschittlich zeigt mir BC 14,5 Liter, das aber mit die Ueberfuehrungsfahrt gerechnet ist, die heimlichen Fahrten in PL mit ca 15-16 Liter ausfallen. Das ist um 2-3 Liter mehr, als bei aenliche Fahrweise e38 750 und E39 540 verbrauchen, vergleichbar aber mir E32 750 und E31 850
Gruss Dich

Zitat:
Zitat von BMW-Fahrer-80 Beitrag anzeigen
Bitte berichte hin und wieder über Deine Erfahrungen. Gerade hinsichtlich der laufenden Kosten (Wartung).
Werde das bestimmt machen obwohl die Inspektion kommt wahrscheinlich erst am Ende 2015, weil ich den Wagen mit 80Tkm Inspektion/die Vorbesitzer bei 76Tkm vorzeitig durchfuehren lies/ gekauft haette, und die 20Tkm werde ich nicht schneller durchfahren koennen, ich rechne mit jaehrliche Laufleistung von maximal 10Tkm.
Gruss Dich
Andrzej ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2014, 20:31   #35
Salvador Dali
-
 
Benutzerbild von Salvador Dali
 
Registriert seit: 15.08.2002
Ort: Bad Nauheim
Fahrzeug: C43 AMG 2017, F25 X3 2016
Standard

Zitat:
Zitat von JRAV Beitrag anzeigen

Berichte mal, welche Tarife bei Dir herauskommen, da wär ich auch neugierig.
So, nach Besichtigung des Wagens nehme ich von diesem lieber etwas Abstand. Der Verkäufer war nicht wirklich "überzeugend".
Und irgendwie fällt es mir schwer, 15tsd Euro drauf legen zu müssen, während mein e65 noch immer ein spitzen Auto ist. Aber zugegeben, es juckt!

Egal, zum Auto, dem Maserati Quattroporte im Allgemeinen: Ich war positiv überrascht, der Innenraum ist wirklich schön, die Qualität finde ich sogar sehr gut. Das Platzangebot ist auch besser als ich dachte, eigentlich mindestens E-Klasse NIveau. Selbst der Kofferraum reicht im Alltag völlig. Multimedia ist sicher gewöhnungsbedürftig und mir fehlt sofort das zentrale Bedienelement.
Im Vergleichzu meinem e65 fehlen mir liebgewonnene Sachen wie Jalousien an den Seitenscheiben, der elektr. Heckdeckel, bel. Sitze, Lenkradheizung und die Standheizung.

Bei diesem Auto im speziellen bin ich mir unsicher, ob die KM stimmen. Der Innenraum ist top, allerdings habe ich im Internet auch welche in gleichem Zustand mit 150 - 200tkm gesehen, spricht für das Leder. Der Lack außen war ziemlich strapaziert, alle Bremsbeläge waren fertig, die Winterreifen hinten fast unten und vorne rechts klaffte eine Lücke zwischen Scheinwerfer und Frontschürze. Im Instrumentenkombi sprang mich eine Fehlermeldung mit "Elektrikfehler" (oder so ähnlich) an. Habe ihn einmal angelassen, klingt schön aber ist doch noch dezent. Fahren wollte ich nicht, Probefahrttourist mag ich nicht sein, wenn ich weiß, dass ich DAS Auto nicht kaufe. Bleibt, den Traum erst mal doch noch zu verschieben, ggfs. darauf warten, bis das noch schönere Facelift in das gesetze Budget kommt und beim seriösen Händler kaufen.

Eigentlich war ich heute da, um mich davon zu überzeugen, dass ein Maserati nichts für mich ist. Geklappt hat das nicht.


Zur Versicherung habe ich mich persönlich noch nicht weiter bemüht, allerdings von einem Bekannten erfahren, dass eine Versicherung zum e65 Tarif mit etwas Verhandlungsgeschick sicher machbar ist.
Salvador Dali ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2014, 21:19   #36
Claus
State of Independence
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von Claus
 
Registriert seit: 20.12.2002
Ort: Leverkusen
Fahrzeug: E38-750i (12.99)
Standard

Zitat:
Zitat von Salvador Dali Beitrag anzeigen
Bei diesem Auto im speziellen bin ich mir unsicher, ob die KM stimmen. Der Innenraum ist top, allerdings habe ich im Internet auch welche in gleichem Zustand mit 150 - 200tkm gesehen, spricht für das Leder. Der Lack außen war ziemlich strapaziert, alle Bremsbeläge waren fertig, die Winterreifen hinten fast unten und vorne rechts klaffte eine Lücke zwischen Scheinwerfer und Frontschürze. Im Instrumentenkombi sprang mich eine Fehlermeldung mit "Elektrikfehler" (oder so ähnlich) an. Habe ihn einmal angelassen, klingt schön aber ist doch noch dezent. Fahren wollte ich nicht, Probefahrttourist mag ich nicht sein, wenn ich weiß, dass ich DAS Auto nicht kaufe. Bleibt, den Traum erst mal doch noch zu verschieben, ggfs. darauf warten, bis das noch schönere Facelift in das gesetze Budget kommt und beim seriösen Händler kaufen.
Schon komisch, wie liederlich manchmal Autos in der Preisklasse um 25.000 Euro angeboten werden! Wenn der "Elektrikfehler" nur auf Unterspannung zurückzuführen ist, will ich nichts gesagt haben (kennen wir ja von unseren BMWs nur zur Genüge), aber ansonsten frage ich mich, warum ein Händler so etwas nicht beseitigt, der verprellt ja damit potenzielle Käufer!

Als ich vor 4-5 Jahren einen Alpina B12 in Langenfeld anschaute und zur Probe fuhr, ging erstmal auf der Autobahn die Motorhaube leicht nach oben. Also nix war's mit dem Testen, wie der ab 180 km/h im Vergleich zu meinem abzieht. Als ich dann zurück auf den Firmenparkplatz fuhr, kam plötzlich die Meldung "Stop! Motoröldruck prüfen!" (oder so ähnlich) und damit war dieser B12 für mich gestorben. Heute ärgere ich mich ein wenig, denn damals war der Wagen noch günstig, heute bekäme ich ihn nicht mehr dafür. Aber hätte der Händler den Wagen nur ein bisschen gecheckt (Seilzug gängig gemacht oder ersetzt, genug Motoröl eingefüllt), hätte ich ihn damals mit Sicherheit gekauft. So haben vermutlich kleine Ursachen bei mir einen nachhaltig negativen Eindruck hinterlassen und dieses Risiko wollte ich nicht eingehen.
__________________
"Wer sich allzu grün macht, den fressen die Ziegen." ― Johann Wolfgang von Goethe

Claus ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2014, 00:49   #37
JRAV
Auf Samtpfoten
 
Benutzerbild von JRAV
 
Registriert seit: 14.07.2002
Ort: Lehrte
Fahrzeug: 2021 Tesla M3 LR, 2017 BMW 530d G30, 2003 Porsche 986 S
Standard

@dali,

Ich würde da auch lieber auf einen FL warten. Die Preise sind ordentlich am rutschen.

Inzwischen bin ich so drauf, dass ich durchaus ein Exemplar mit einer sehr hohen Laufleistung in Betracht ziehen würde...zum entsprechenden Preis, versteht sich.
JRAV ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2014, 19:42   #38
Salvador Dali
-
 
Benutzerbild von Salvador Dali
 
Registriert seit: 15.08.2002
Ort: Bad Nauheim
Fahrzeug: C43 AMG 2017, F25 X3 2016
Standard

Zitat:
Zitat von Claus Beitrag anzeigen
Schon komisch, wie liederlich manchmal Autos in der Preisklasse um 25.000 Euro angeboten werden! Wenn der "Elektrikfehler" nur auf Unterspannung zurückzuführen ist, will ich nichts gesagt haben (kennen wir ja von unseren BMWs nur zur Genüge), aber ansonsten frage ich mich, warum ein Händler so etwas nicht beseitigt, der verprellt ja damit potenzielle Käufer!
Irgendwo musste ein Haken sein, bei dem Baujahr und Preis. Die Anzeige wirkt ja auch recht seriös, der Eindruck vor Ort war dann eher, naja....
Salvador Dali ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2014, 23:20   #39
JRAV
Auf Samtpfoten
 
Benutzerbild von JRAV
 
Registriert seit: 14.07.2002
Ort: Lehrte
Fahrzeug: 2021 Tesla M3 LR, 2017 BMW 530d G30, 2003 Porsche 986 S
Standard

Zitat:
Zitat von Claus Beitrag anzeigen
Schon komisch, wie liederlich manchmal Autos in der Preisklasse um 25.000 Euro angeboten werden!

Looool...ja, deswegen schau ich bei Limos immer mehr in der Region von 10,000€. Da erwartet man nur Schrott, aber wenn man genau betrachtet sind die Autos nicht viel schlechter als die für den dreifachen Preis...und wenn das Auto dann auch noch fährt, ists ne angenehme Überraschung

Mehr Geld würde ich auch für einen Quattroporte nicht ausgeben wollen...lieber ein preiswertes Auto das "ok" ist mit Geld in der Hinterhand als ein teures "perfektes" Auto mit ebenso teuren Überraschungen.

Und wenn ich mich an den Zustand des 45k Maserati erinnere, den ich vor zwei Jahren gefahren bin...war auch nicht besser, Klappergeräusche und quietschende Stossdämpfer inklusive.
JRAV ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2014, 23:34   #40
E66-Fan
Undercover Mitglied
 
Benutzerbild von E66-Fan
 
Registriert seit: 20.07.2005
Ort: UN
Fahrzeug: BMW 440iX GC MPPSK (F36); BMW 728iA E38 FL (11.1998); wechselnde BOS-Dienstfahrzeuge (Golf Variant, Passat Variant 4MOTION, Tiguan 4MOTION, etc.)
Standard

Zitat:
Zitat von Salvador Dali Beitrag anzeigen
Die Anzeige wirkt ja auch recht seriös, der Eindruck vor Ort war dann eher, naja....
Wie viele Vorbesitzer hat der Wanderpokal denn?
Potsdam - Mülheim - Köln - Wentorf - Usingen
__________________
Wenn du nichts hilfreiches beitragen kannst: Störe!
Dabei sein ist alles!
E66-Fan ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Endlich hab ich es getan!!! veuveM Mitglieder stellen sich vor 14 02.09.2017 20:51
E32 ich hab es getan..... Lutzsch Mitglieder stellen sich vor 37 08.12.2012 08:14
Ahhh, ich hab´s getan.. fitikus BMW 7er, Modell E32 33 23.03.2012 21:30
Felgen/Reifen: Ich hab es getan,.....Alpinas... roadrunneroö BMW 7er, Modell E38 30 13.04.2009 23:41
ich hab es getan Nussibmw BMW 7er, Modell E38 38 11.01.2009 02:13


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:55 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group