Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E38
 Varianten
 interner Link 12-Zylinder-Benziner
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E38



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.06.2005, 15:51   #1
nob
RAUBSAUGER©
 
Benutzerbild von nob
 
Registriert seit: 14.08.2004
Ort: Nürnberg
Fahrzeug: XKR 4,2
Standard LMM Luftmassenmesser abziehen / tauschen / codieren

Hallo Junx,

nach Gespräch mit Appy und lesen im Forum bin ich nun nicht klüger als vorher. Hab vermutlich den nächsten defekten LMM und brauch etwas Hilfe.

Tip gefunden: LMM abziehen, Probefahren. Habe also mal den rechten (alten) LMM von Kabel getrennt.
Effekt bei mir: Keinerlei Leistung mehr, scheint nur noch mit einem Turbo zu laufen, fährt kaum an.

Dann Fahrer gefunden die Mercedes und Bosch LMM verbaut haben, gabs denn im Nachhinein irgendwelche Probs?

Dann noch die Info bekommen daß da per DIS etwas neu eingestellt/kodiert werden muß, einen anderen daß nur ein Fehlerspeicher zu löschen ist. Und daß BMW sagt Sie können die Bosch und DC Teile nicht kodieren. Wie jedoch die Auswirkung eines nicht kodierten LMMs ist konnte ich nicht finden.

Bitte um Hilfe, Erfahrungswerte und Tips

Gruß vom eingebremsten Renntrecker Driver
nob
nob ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2005, 15:56   #2
Emil Sommer
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Emil Sommer
 
Registriert seit: 20.06.2004
Ort: OHZ
Fahrzeug: 740iA
Standard

Also son 740d ist doch nicht so alt warum fährste nich zu BMW und lässt die zumindest den fehler suchen ?

Bevor der nicht mehr fährt und da alles rumprobierst, hätte ich keine lust zu.


Gruss Emil
Emil Sommer ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2005, 16:02   #3
nob
RAUBSAUGER©
 
Benutzerbild von nob
 
Registriert seit: 14.08.2004
Ort: Nürnberg
Fahrzeug: XKR 4,2
Standard

Die Diagnose ist ziemlich klar, da ich den Fehler bei KM 65000 schon hatte. Bei 3800 RPM schalteten die Turbos ab, nach Motor aus und an wieder da. Fehler auslesen brachte nichts, linken LMM tauschen jedoch schon.

Nun bei KM 86000 wieder den gleichen Fehler, nur schon bei 3700 RPM.

Was schließen wir daraus? Gleicher Bug nur LMM No. 2.

Gruß nob


und bitte keine Tips mehr wie fahr zu BMW, den bekomm ich an der BMW Hotline auch.
nob ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2005, 16:06   #4
E32E38
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von E32E38
 
Registriert seit: 30.12.2004
Ort: Winterthur
Fahrzeug: 740i (E38) M62
Standard

Zitat:
Zitat von nob
Hallo Junx,

nach Gespräch mit Appy und lesen im Forum bin ich nun nicht klüger als vorher. Hab vermutlich den nächsten defekten LMM und brauch etwas Hilfe.

Tip gefunden: LMM abziehen, Probefahren. Habe also mal den rechten (alten) LMM von Kabel getrennt.
Effekt bei mir: Keinerlei Leistung mehr, scheint nur noch mit einem Turbo zu laufen, fährt kaum an.

Dann Fahrer gefunden die Mercedes und Bosch LMM verbaut haben, gabs denn im Nachhinein irgendwelche Probs?

Dann noch die Info bekommen daß da per DIS etwas neu eingestellt/kodiert werden muß, einen anderen daß nur ein Fehlerspeicher zu löschen ist. Und daß BMW sagt Sie können die Bosch und DC Teile nicht kodieren. Wie jedoch die Auswirkung eines nicht kodierten LMMs ist konnte ich nicht finden.

Bitte um Hilfe, Erfahrungswerte und Tips

Gruß vom eingebremsten Renntrecker Driver
nob
O.K. was willst Du jetzt genau wissen
E32E38 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2005, 16:09   #5
nob
RAUBSAUGER©
 
Benutzerbild von nob
 
Registriert seit: 14.08.2004
Ort: Nürnberg
Fahrzeug: XKR 4,2
Standard

nochmal langsam:

Muß neu codiert oder sonstwas werden
Klappt das mit dem original Bosch Teil, wenn Codierung nötig

Wenn codiert werden sollte, fahren hier 7er mit neuem LMM die das einfach ignoriert haben
nob ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2005, 16:23   #6
Treckerfahrer
e38-Killer
 
Benutzerbild von Treckerfahrer
 
Registriert seit: 07.11.2004
Ort: Schmelz
Fahrzeug: 330xi Touring (e46) - 325i Cabrio (e30) - X3 3,0d (e83) früher 730d (e38)
Standard

Hattest du nur den Stecker von einem LMM abgezogen oder von beiden? Beim 730d gibts ja nur einen. Ich denk mal deiner springt erst ins richtige Notprogramm wenn beide LMM inaktiv sind.
__________________
Gruß, Dirk
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) BMW Club Saarland e.V.
Treckerfahrer ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2005, 16:30   #7
E32E38
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von E32E38
 
Registriert seit: 30.12.2004
Ort: Winterthur
Fahrzeug: 740i (E38) M62
Standard

Zitat:
Zitat von nob
nochmal langsam:

Muß neu codiert oder sonstwas werden
Klappt das mit dem original Bosch Teil, wenn Codierung nötig

Wenn codiert werden sollte, fahren hier 7er mit neuem LMM die das einfach ignoriert haben
Gleicher LMM nichts nötig, LMM neuerer Generation als defekter brauchts neue Software.

Sollte im TIS beschrieben sein, habe ich leider nicht.

Es hat einen ellenlangen Thread dazu, ist vernünftig beschrieben.
E32E38 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2005, 16:35   #8
nob
RAUBSAUGER©
 
Benutzerbild von nob
 
Registriert seit: 14.08.2004
Ort: Nürnberg
Fahrzeug: XKR 4,2
Standard

Zitat:
Zitat von E32E38
Gleicher LMM nichts nötig, LMM neuerer Generation als defekter brauchts neue Software.

Sollte im TIS beschrieben sein, habe ich leider nicht.

Es hat einen ellenlangen Thread dazu, ist vernünftig beschrieben.
Das ist doch mal eine prima Hilfe. Also kein Elektronik-Problem bei gleicher Hardware, hatte ich fast gedacht.

Hab nach LMM Threads gesucht, aber nix klares gefunden.

Beide Teile abziehen werd ich dann auch nochmal probieren, ich hoffte nur vor Ausbau schon festzustellen obs der alte LMM oder der bereits getauschte ist.
nob ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2005, 17:06   #9
E32E38
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von E32E38
 
Registriert seit: 30.12.2004
Ort: Winterthur
Fahrzeug: 740i (E38) M62
Standard

Zitat:
Zitat von nob
Das ist doch mal eine prima Hilfe. Also kein Elektronik-Problem bei gleicher Hardware, hatte ich fast gedacht.

Hab nach LMM Threads gesucht, aber nix klares gefunden.

Beide Teile abziehen werd ich dann auch nochmal probieren, ich hoffte nur vor Ausbau schon festzustellen obs der alte LMM oder der bereits getauschte ist.
danke Dir währe ja auch witzig, die LMM sind ja nicht codiert, ist einfach ein blödes Teil, nur muss es von der gleichen "Generation" sein.

so ab Seite 3 vom Thread hat es vernünftige Aussagen

Interner Link) lmm
E32E38 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2005, 20:21   #10
nob
RAUBSAUGER©
 
Benutzerbild von nob
 
Registriert seit: 14.08.2004
Ort: Nürnberg
Fahrzeug: XKR 4,2
Standard

yepp. Nur ob man die 80 Euro ebay-Teile einbauen kann ist nach wie vor unklar.
nob ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:21 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group