Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E38
 Varianten
 interner Link 12-Zylinder-Benziner
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E38



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.07.2012, 09:36   #1
PapaBaer0910
Gast
 
Ort:
Fahrzeug:
Standard Motorschaden?!

Guten Morgen zusammen...

Wollte heute morgen auf Arbeit fahren.

Knapp 100 Meter weit bin ich gekommen, dann gab es einen kleinen Knall ein Ruck und der Motor war aus und es war ein Rassel/Klingeln zu hören.

Turbolader, Getriebe, Wandler, Anlasser etc. wurden erneuert. Was könnte das jetzt gewesen sein, Motor startet nicht mehr, Anlasser dreht zwar, aber sonst keinen Mucks mehr aus dem Motorraum.

MfG Sven^^
  Antwort Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2012, 09:56   #2
Hamster1776
Ernteschädling
 
Benutzerbild von Hamster1776
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Wien
Fahrzeug: 750il (3/95), 850iA (3/91)
Standard

Hat schlimmstenfalls die Drallklappe gefressen...

LG
__________________

Hier der Super Verbrauch meines e38 750il (kein Gas oder dgl)

Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) Sternchenfotografie

Geändert von Hamster1776 (30.07.2012 um 21:27 Uhr).
Hamster1776 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2012, 13:40   #3
PapaBaer0910
Gast
 
Ort:
Fahrzeug:
Standard

Fehlercodeauslesung: 4701 Kein Kraftstoffdruck

Kosten... zu teuer, keine Lust mehr noch mehr zu investieren... er kommt jetzt an den Höchstbietenden... leider ist der Dicke zu einem Fass ohne Boden geworden...

RIP oder gute Fahrt in Afrika *g*

Gruß Sven^^
  Antwort Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2012, 15:26   #4
SteveR
PropellerHead
 
Benutzerbild von SteveR
 
Registriert seit: 13.07.2010
Ort: Pfaffenhofen
Fahrzeug: E66 750Li Individual (06.2005) // E66 760Li Individual (03.2006)
Standard

Zitat:
Zitat von PapaBaer0910 Beitrag anzeigen
(...)
RIP oder gute Fahrt in Afrika *g*

Gruß Sven^^
Na wer wird denn da gleich so frustiert sein??

Was heisst 'Kosten zu hoch'? Was soll angeblich defekt sein und wer hat eine Reparatur angeboten?

Bedenke dass man am Ende einer Reparaturserie - vorausgesetzt man tut immer das richtige - ein perfektes Fahrzeug hat welches man so gut kennt wie kein anderes...

Bei jedem neuen Gebrauchten geht das alles wieder von vorn los. Einzige andere Alternative wäre ein Neuwagen....
__________________
Viele Grüße,

Steve

oo(|||)(|||)/oo
SteveR ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2012, 16:21   #5
PapaBaer0910
Gast
 
Ort:
Fahrzeug:
Standard

Kosten zu hoch heißt: ca. 1000€, weil die Leitungen gespült werden müssen etc...

So aber was anderes.

Werkstatt hat mir angeboten, das Fahrzeug bei ihm zu zerlegen. Habe ein Angebot bekommen, der mir das Fahrzeug für 2500€ Sofortkauf abnehmen würde, was mir aber in Anbetracht der reingesteckten Kosten zu wenig erscheint.

Also würde eine Zerlegung in Frage kommen

Was würde es für eine Resonanz geben. Das ist halt die zweite Frage.
Ich würde den Dicken dann in den Biete-Bereich reinsetzen.

MfG Sven^^
  Antwort Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2012, 16:34   #6
SteveR
PropellerHead
 
Benutzerbild von SteveR
 
Registriert seit: 13.07.2010
Ort: Pfaffenhofen
Fahrzeug: E66 750Li Individual (06.2005) // E66 760Li Individual (03.2006)
Standard

Hmmm... bei nem 2000er würde ich sagen lohnt sich die Rep. für 1000€ wenn der Wagen insgesamt sonst gut da steht...

Was soll ein Ausschlachten bringen? Das wertvollste Teil - der Ymotor - ist ja defekt...

Irgendwie kann ich manche Gedankengänge nicht navollziehen...
SteveR ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2012, 16:44   #7
PapaBaer0910
Gast
 
Ort:
Fahrzeug:
Standard

Sind mehrere Faktoren die mich dazu bewegen, ab nächstes Jahr kann ich hier leider nicht mehr in die Stadt fahren, weil ich da mit meinem Dicken nicht mehr rein darf...

Verkaufen wollte ich den Dicken eh, da sich der Diesel für mich nicht mehr rechnet. Habe nur noch 3 km zur Arbeit. Da mache ich am Diesel nur noch mehr kaputt.

Des Weiteren, kann ich den Spruch so langsam nicht mehr hören, sonst steht er auch gut da. Erst kam das Getriebe, dann kam das, dann das, dann das... was kommt als nächstes, nicht jeder kann monatlich 200 bis 300€ ins Auto stecken. Es gibt auch Leute die den 7er als Alltagsfahrzeug nutzen und nicht nur auf Treffen fahren. Und in dem Fall bringt mir der Dicke was das angeht nichts mehr. Als nächstes kommen dann wahrscheinlich die WAPU, die Kats, die LIMA... oder oder oder oder.... man liest hier soviel, was alles kaputtgeht, das ich mir das nunmal nicht mehr leisten kann. Ist halt so, ein Geldsch****Esel bin ich leider nicht *g*.

Und wer Familie mit Kindern hat, weiß das diese auch mal was benötigen.

Gruß Sven^^

PS: letzen Monat war es auch 300€ die reingeflossen sind und diesen Monat wiedr 1000€... davor Getriebe Wandler etc.... ne nu nich mehr....
  Antwort Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2012, 16:56   #8
TRANSPORTER
HighEnd Transporter
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von TRANSPORTER
 
Registriert seit: 23.11.2005
Ort: BORG-Cube
Fahrzeug: Transporter E38-740d
Standard

koennte kurbelwellen/pleuellagerschale gehimmelt haben..

gruss
__________________


---> EMAIL: <---
transporter.email@gmx.de



"Ich mach mir die WELT, wie sie mir GEFÄLLT... !!!"
"Den eigenen Verstand überschreiten und sich der Welt bemächtigen..."
TRANSPORTER ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2012, 17:39   #9
Blubberdibub 108
ehemals "M+M-Connection"
 
Benutzerbild von Blubberdibub 108
 
Registriert seit: 04.01.2011
Ort: Teningen
Fahrzeug: Phäton 3ltr d,Harley Davidsson Sportster 12 Bobber,Harley Davidsson FAT BOY Bobber 1750
Standard weg mit

Hi!
Wenn Du noch 2500 Euro bekommst-weg damit.
Brauchst ja eh eins mit gelb oder grüner Plakette.
Hast Dich ja schon innerlich verabschiedet.
Pause tut Dir und der Familie wohl gut.
Schade aber is wahrscheinlich was größeres im Eimer.
Gruß M+M
Blubberdibub 108 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2012, 18:13   #10
boxerheinz
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von boxerheinz
 
Registriert seit: 11.07.2008
Ort: Eichenbrunn 28 Österreich
Fahrzeug: e38 740i FL-04/99
Standard

Drallklappe reingefallen könnte gut möglich sein.Der 2001er hatte die schon.Was hat der denn an KM.Wenn Du glück hast kommst mit 4 neuen Ventielen Kopfdichtung,Turbodichtung, Ölwechsel,Kühlflüssigkeit erneuern durch.Wenn der Kopf schon ab ist,kann man in einem Zug auch die Injektoren überholen
boxerheinz ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Motorraum: Motorschaden ??? Buro BMW 7er, Modell E38 15 16.10.2008 07:36
Motorraum: Motorschaden nediljko BMW 7er, Modell E32 4 07.01.2008 00:19
Motorraum: Motorschaden? robotron BMW 7er, Modell E38 44 17.08.2005 17:20
Motorschaden? Bodensee BMW 7er, Modell E38 7 17.09.2004 00:32
Motorschaden !!?? bao28i BMW 7er, Modell E38 14 31.03.2004 20:56


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:47 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group