Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E38
 Varianten
 interner Link 12-Zylinder-Benziner
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E38



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.03.2011, 15:53   #1
StefanP
V8 Süchtling
 
Benutzerbild von StefanP
 
Registriert seit: 08.08.2006
Ort: Bielefeld
Fahrzeug: Auto..schwarz...Leder beige
Standard Merkwürdige Regensensorprobleme

Hallo Leute,
ich hoffe mal einer von euch hat eine Inspiration für mich. Vor geraumer Zeit...ich glaub im Juli als die TK ne neue Scheibe gesponsored hat hab ich nen Regensensor nachgerüstet. Verkabelung passt. Lustigerweise ist es mir nie wirklich gelungen das Ding in Betrieb zu nehmen. I*pa zeigt auch im Status recht merkwürdige Werte. Jetzt war ich grad noch mal mitm Läppi am Auto um mal zu schauen was denn Sache ist. Und siehe da, beim Status auslesen alle Werte so wie sie sein sollen. Mal bissl mit Wasser geplanscht und siehe da...das Ding funktioniert. Also Zündung aus, Läppi abgesteckt und während ich den in der Tasche verstaue fängt das Ding wieder an zu wischen. Normaler Intervall eben. Wobei der in der letzten Zeit auch am spinnen ist.
Wieso zum Teufel funzt der Regensensor nur wenn der Läppi dran steckt und ich grad im Status vom Regensensor bin Muss ich noch irgendwas im GM umcodieren? Im ZCS ist der Regensensor mit drin.

Gruß
Stefan
StefanP ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2011, 16:31   #2
Highliner
Inefficient Dynamics
 
Benutzerbild von Highliner
 
Registriert seit: 17.06.2002
Ort: Bedburg
Fahrzeug: E32 Highline, E38 730d, E23 732i, E30 Cabrio, Porsche 944, W126 280SE, E85 2.2, E46 Cabrio LPG, Polo Harlekin, Fiat 500 Vintage, W168, E39 Touring LPG
Standard Standrückschaltung aktiv?

Hallo Stefan,

kann es sein, dass Du im Grundmodul noch die Standrückschaltung auf aktiv stehen hast?

Diese Codierung beißt sich mit dem Regensensor.

Gruß,
Alex
__________________
Als Gott den Menschen erschuf, da war er bereits müde. - Das erklärt einiges. (Marc Twain)
Und merke! Wenn die Vorderachse poltert, erstmal Reset machen! (Mick)
Luxus ist nicht Überfluss, sondern die Perfektion des Notwendigen! (Henry Royce)
Wir können nicht beweisen, dass ein Auto eine Seele hat, aber wir können so handeln. (Porsche Classic)

if (AHNUNG == 0) { read FAQ; use SEARCH; use GOOGLE; } else { use brain; make post; }
Highliner ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2011, 17:46   #3
BMWe38
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von BMWe38
 
Registriert seit: 24.11.2005
Ort: Trier
Fahrzeug: E63 645 CI
Standard

servus stefan,

du hast ja schon ein neueres grundmodul drin oder?
hast du den regensensor mal mit in.a initialisiert?

ansonsten ließ dir mal mein anhang durch

gruß

benny
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Fehlerbeschreibung.JPG (46,0 KB, 69x aufgerufen)
__________________
BMW E38 730iA,Bj 3.95, INDIVIDUAL Nachtblau Met.,Vollleder Montana Sandbeige Bicolor mit Marineblau,elek.Rückbank,Rollos,SA345 Chromline,Navi MK3 16:9,BM24 TMC,Doppelverglasung,Xenon,Hydraulische Heckklappe, Sprachsteuerung,Regensensor,Sternspeiche 95,LCM III und viele Nachrüstungen
BMWe38 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2011, 18:04   #4
StefanP
V8 Süchtling
 
Benutzerbild von StefanP
 
Registriert seit: 08.08.2006
Ort: Bielefeld
Fahrzeug: Auto..schwarz...Leder beige
Standard

GM,LCM und Kombi sind ne Ecke aktueller als das Auto. Sensor hab ich schon mehrfach mit I*pa initialisiert. Werd gleich mal den Tip vom Highliner prüfen und bei der Gelegenheit auch mal schauen was für nen SW Stand der Sensor ist.
Hast du zufällig auch nen Anhang mit den Fehlerbildern?
So war dann grad noch mal am Auto. Standrückschaltung war nicht aktiv. Kann das sein das die Funktion ist das der Wischer in Wartungsstellung fährt wenn der auf Intervall steht und die Zündung ausgeht?
Interessanterweise funktionierts jetzt auch ohne Läppi und ohne das ich was ändern musste. Allerdings wenn ich die Zündung mit eingeschaltetem Intervall ausschalte kanns nachm wieder einschalten Backsteine regnen. Bevor ich den Wischer nich einmal aus und angemacht hab passiert da gar nix. Allerdings hatte mich da schon mal ein Forumler drauf angesprochen, der hat das selbige "Problem" und bei dem is der Sensor ab Werk drin gewesen. Sollte also nich am nachrüsten liegen.

Gruß
Stefan

Geändert von StefanP (11.03.2011 um 18:55 Uhr).
StefanP ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2011, 20:22   #5
PacificDigital
seit 19.2.19 Nichtraucher
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von PacificDigital
 
Registriert seit: 23.05.2009
Ort: Kappel |bei VS
Fahrzeug: E38 - 740d Bj.12/99, Suzuki Ignis 04/20, Iveco Daily 65C15 Bj. 02, Dacia Dokker Express Bj. 03/17, 2xPiaggio X9 500 Bj. 03/02, Mazda 6 GY1 06/06
Standard

das ist auch bei meinem so... nach dem start muss einmal der wischer betätigt werden bevor der regensensor aktiv wird. sensor auch ab werk in meinem dicken verbaut.
__________________
PacificDigital ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2011, 22:11   #6
StefanP
V8 Süchtling
 
Benutzerbild von StefanP
 
Registriert seit: 08.08.2006
Ort: Bielefeld
Fahrzeug: Auto..schwarz...Leder beige
Standard

Ja dann muss das wohl so sein. Wenn wir schon mindestens zu dritt sind. Wenns anders wäre wäre es zwar hübscher aber wenn ich mir auf der Autobahn das ständige gefummel am Wischerhebel sparen kann bin ich auch zufrieden. Dann behaupte ich jetzt mal, zumindest so lang mein Auto sich das nich wieder anders überlegt.....Mission completet

Gruß
Stefan
StefanP ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2011, 00:07   #7
fuscher
Mitglied
 
Benutzerbild von fuscher
 
Registriert seit: 13.06.2004
Ort: Bad Wünnenberg
Fahrzeug: 735i(E32) 523i(E34)740il(E38)M5(E34)B12(E38)
Standard

stefan das macht meiner auch so
also sind wa schon zu viert
und meiner ist der nachrüst sensor von hella, gewöhnt man sich aber schnell dran das der sensor dan neu eingeschaltet werden muss
fuscher ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2011, 00:32   #8
StefanP
V8 Süchtling
 
Benutzerbild von StefanP
 
Registriert seit: 08.08.2006
Ort: Bielefeld
Fahrzeug: Auto..schwarz...Leder beige
Standard

Nachrüstsensor?!?!?!? Ich werd mal bei Christian beantragen das der Rechtschreibfehler in deinem Namen korrigiert wird...da fehlt noch nen P
Tztztz Teile ohne BMW Nummern verbauen. Schäm dich
Ne is klar, der Hella Sensor is ja im Grunde der selbige wie der BMW.
Aber schön zu wissen das das wohl wirklich "serienmäßig" ist. Ich weiß zwar immer noch nich wieso es heut Nachmittag geklappt hat obwohl ich nix an der Codierung geändert hab, würd ja hier gern was für die Nachwelt als Problemlösung festhalten, aber klappt halt nicht.

Gruß
Stefan
StefanP ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2011, 09:07   #9
BKirk
Genießer
 
Benutzerbild von BKirk
 
Registriert seit: 08.08.2007
Ort: Berlin
Fahrzeug: E38-750iL (06.99) MK4(16:9) / BM54 / DSP / CP600 / R-Cam
Standard

Hallo Stefan(P),
Zitat:
Zitat von StefanP Beitrag anzeigen
Ich werd mal bei Christian beantragen das der Rechtschreibfehler in deinem Namen korrigiert wird...da fehlt noch nen P
gibt ihm doch eines ab, Du hast ja eins über.

Gruß
Boris (ohne P)
__________________
Wer einen Engel sucht und nur auf die Flügel schaut,
könnte eine Gans nach Hause bringen.
(Georg Christoph Lichtenberg)
BKirk ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2011, 10:25   #10
KeepCool83
Kraft kommt v. Kraftstoff
 
Benutzerbild von KeepCool83
 
Registriert seit: 31.10.2008
Ort: Mauern
Fahrzeug: E38 740iA (11.99) ShadowLine Cosmos-Schwarz, teil Individual; Prins VSI LPG
Standard

Guten morgen SensorFreunde

Ich fahre einen FL 11/99 E38 mit original ab Werk Regensensor und bei mir ist es ebenfalls Standart, dass der Sensor beim starten des Wagens einmal aktiviert werden muss...

Du kannst den Hebel die ganze Zeit auf Intevall lassen und beim nächsten Start reicht es einmal den Schalter im Hebel (für die Sensibilität) "keine Ahnung wie das Ding heißt" zu drehen, dann ist er ebenfalls aktiviert.
Ich hoffe jeder weiß was gemeint ist, ist noch früh
Ich weiß jetzt allerdings nicht ob diesen Drehschalter im Hebel jeder hat, bzw. die die den Sensor nachgerüstet haben, diesen auch haben... Kann bei Interesse nachher vielleicht mal ein Bild von machen... Bilder sagen mehr als 1000 Worte und dann klinge ich vielleicht auch verständlicher

Lieben Gruß
Markus (Selbst ohne P im Nachnamen!)
__________________
4 Zylinder ist für Kinder, 24V fährt jede S.., doch wer dann noch lacht, der fährt V8
KeepCool83 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Merkwürdige Leistungskurve Seewolf BMW 7er, Modell E38 33 30.05.2009 00:19
Elektrik: Merkwürdige Tempomataussetzer DVD-Rookie BMW 7er, Modell E32 3 06.08.2005 19:13
Merkwürdige bremsverhalten????? MiamiDolphins BMW 7er, Modell E38 6 27.07.2002 11:40


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:13 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group