Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E38
 Varianten
 interner Link 12-Zylinder-Benziner
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E38



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.03.2011, 19:51   #1
Warnblinker
Münchner im Exil
 
Benutzerbild von Warnblinker
 
Registriert seit: 28.12.2009
Ort: Gaggenau
Fahrzeug: E38-740iL (BJ 03.99) Vin DD38858, Opel Agila A
Standard Werkstatt-Auftrag: "Fehlerspeicher auslesen"!?

Hi,

ich bräuchte bitte mal Eure Hilfe, da ich den Verdacht habe, dass mich da grad einer "veralbert".
Ich hab meinen E38 jetzt seit 2 Wochen. Hatte ihn heut bei BMW zum Fehlerspeicher auslesen; ich arbeite direkt neben einer Niederlassung, bietet sich also an.
Heut Abend hol ich das Auto ab, die kassieren 31 Euro, drücken mir die Schlüssel in die Hand - und das wars. Erst auf Nachfrage und ca. 20 Minuten warten kam ein Mechaniker mit der Liste des Fehlerspeichers und rattert die gelangweilt runter. Meine Frage, ob der Speicher denn nun gelöscht sei, verneinte er; er hätte nur den Auftrag "Fehlerspeicher auslesen" gehabt. Warum er das nicht hinterfragt hat, konnte er mir auch nicht beantworten. Ich frag mich grad, was ich, ausser einer Delle samt Kratzer in der hinteren Tür, für die 31 Euro bekommen hab.
Ist das nicht Standard, dass nach dem Auslesen des Fehlerspeichers, dieser auch gleich gelöscht wird? Ist der Preis im normalen Bereich? 31 Euro sind wohl BMW-Preise und ok, ich hab nur die Sorge, dass die morgen nochmal mit 31 Euro fürs erneute Auslesen + X Euro fürs Löschen daherkommen!?
Vielen Dank schon mal für die Antworten!
Warnblinker ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2011, 20:03   #2
krempolin
Freude am Fahren!!!!!!E32
 
Benutzerbild von krempolin
 
Registriert seit: 08.02.2007
Ort: Kamen
Fahrzeug: 525i-24V Sportlimo 12-1993
Standard

Moin, da bist aber günstig weggekommen bei. Hab schon 2 mal Bezahlt,aber 54 Euro.Allerdings beim 3 mal brauchte ich die abgemachten 25 Euro nicht Bezahlen ,da sie angeblich nicht ins Steuergerät kamen.
krempolin ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2011, 20:05   #3
E66-Fan
Undercover Mitglied
 
Benutzerbild von E66-Fan
 
Registriert seit: 20.07.2005
Ort: UN
Fahrzeug: BMW 440iX GC MPPSK (F36); BMW 728iA E38 FL (11.1998); wechselnde BOS-Dienstfahrzeuge (Golf Variant, Passat Variant 4MOTION, Tiguan 4MOTION, etc.)
Standard

Es gibt die einen , die nichts berechnen (gegen einen Zehner in die Kaffeekasse), und die anderen, die sich die Arbeitszeit durchaus bezahlen lassen. 31€ ist mE am oberen Ende der Skala.
__________________
Wenn du nichts hilfreiches beitragen kannst: Störe!
Dabei sein ist alles!
E66-Fan ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2011, 20:09   #4
polskiprelude
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 11.11.2008
Ort: Hildesheim
Fahrzeug: 728i
Standard

War heut erst Auslesen lassen: 37,60 €
polskiprelude ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2011, 20:11   #5
modtta4455
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 22.09.2006
Ort: Wolfsburg
Fahrzeug: AUDI A8 4E 4.2 QUATTRO BJ02/2003; BMW E39 520i 2.2 BJ03/2002
Standard

Offiziell sinds 4 AW Elektrik (die teurer sind als Mechanik).
__________________
BMW hat das langersehnte Ziel von Alchemisten erreicht: Aus Eisen (bzw. Stahl) Gold herzustellen. E39/E38 und E46 sind der Beweis: Gold, Gold wohin man schaut - OPELGOLD .
modtta4455 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2011, 20:13   #6
PacificDigital
seit 19.2.19 Nichtraucher
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von PacificDigital
 
Registriert seit: 23.05.2009
Ort: Kappel |bei VS
Fahrzeug: E38 - 740d Bj.12/99, Suzuki Ignis 04/20, Iveco Daily 70C17Bj. 11, Dacia Dokker Express Bj. 03/17, 2xPiaggio X9 500 Bj. 01/02, Mazda 6 GY1 06/06
Standard

ich habe vor 3 jahren den airbag-fehler am e34 löschen lassen... für schlappe 53€
dass es nun billiger sein soll.... irgendwie glaube ich das nicht
seit nun fast 2 jahren bin ich besitzer eines eigenen diagnose-laptop's und spare nun regelmässig die € an den abzutreten
@TE: ich bin am 01.04-02.04. in waghäusel... wenn du willst lese und lösche ich dir den speicher dann... für nen händedruck.... denn nen bier trink ich eh nicht
__________________
PacificDigital ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2011, 20:14   #7
Pilatus
Gast
 
Ort:
Fahrzeug:
Standard

Was erwartest du jetzt von BMW? Das sie dir dein Auto fix und fertig hinstellen??? Versetze dich mal in ihre Lage. Jeder zweite kommt mit seiner alten Kiste zu BMW und verlangt Premium Service.... Hallo???? Wo lebt ihr den. Die meisten zu BMW um Fehlerdiagnose am besten mit Reparaturanleitung, und verpisst sich zum Hinterhofmechaniker oder in die Garage.

Und beim Thema zu bleiben, du hast eine Fehlerspeicherauslesung in Auftrag gegeben und sie bekommen. Mehr wolltest du ja nicht. Also jammer hier nicht rum. Und der Preis geht auch in Ordnung.

Gruss Heiko
  Antwort Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2011, 20:17   #8
E66-Fan
Undercover Mitglied
 
Benutzerbild von E66-Fan
 
Registriert seit: 20.07.2005
Ort: UN
Fahrzeug: BMW 440iX GC MPPSK (F36); BMW 728iA E38 FL (11.1998); wechselnde BOS-Dienstfahrzeuge (Golf Variant, Passat Variant 4MOTION, Tiguan 4MOTION, etc.)
Standard

..oder man ruft den BMW Mobilen Service. Der macht das für lau.. *hust*
E66-Fan ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2011, 20:19   #9
modtta4455
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 22.09.2006
Ort: Wolfsburg
Fahrzeug: AUDI A8 4E 4.2 QUATTRO BJ02/2003; BMW E39 520i 2.2 BJ03/2002
Standard

Erste halbe Stunde is umsonst, aber nur wenns zickt. Lässt man den so antanzen zahlt man auch - so wie ich neulich, als ich den E39 knacken lassen musste, weil der Schlüssel im Kofferraum war. Ging aber schlussendlich elektrisch trotz umgeschlossenem Schloss ohne zu Bohren.
modtta4455 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2011, 20:25   #10
Warnblinker
Münchner im Exil
 
Benutzerbild von Warnblinker
 
Registriert seit: 28.12.2009
Ort: Gaggenau
Fahrzeug: E38-740iL (BJ 03.99) Vin DD38858, Opel Agila A
Standard

@ PacificDigital: das wär super, bis dahin sollten ja die aktuellen Fehler wieder aufgelaufen sein. Und das Bier aus der Gegend hier trink ich auch nicht - ich bin Münchner, hab immer n Kasten Augustiner stehn ;-)

@ Pilatus: nein, ich will weder über den Preis noch über die Leistung jammern. Reparaturen hab ich auch keine anstehen - denk ich. Aber ich kenn das Auto noch nicht und möchte sichergehen; dazu wollt ich wissen a) was im Fehlerspeicher steht und b) sollt er leer sein, um rauszufinden, was jetzt wieder neu an Fehlern reinkommt (drum die Frage, ob der beim Auslesen nicht normal immer gleich gelöscht wird? Sonst macht der Auftrag doch null Sinn). Vielleicht hat er n Schaden, von dem ich nichts weiß? Ist mein erster E38. Was mich aber wunderte, war, dass die das Geld genommen haben und mich so gehen lassen wollten - wie im Parkhaus, morgens reinfahren, abends nach dem Bezahlen ohne weiteres Wort wieder raus. Kein Mensch hat mir gesagt oder gezeigt, was im Fehlerspeicher drinsteht, erst nachdem ich (mit Druck!!) nachhakte.
Warnblinker ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
"TOP-WERKSTATT" in München Ost.....!! thomas@750i BMW Service. Werkstätten und mehr... 495 29.05.2020 08:48
Motorraum: Fehlerspeicher "Aussetzererkennung", gelbe MKL blinkt, Motor stottert Carlton BMW 7er, Modell E38 9 08.03.2011 08:38
Elektrik: Fehlerspeicher auslesen: "Time Out" Ernst 730i BMW 7er, Modell E38 12 02.12.2009 19:07
Motorraum: sehr unruhiger Leerlauf, "winseln", Fehlerspeicher:Lambda 1&2 fentanyl BMW 7er, Modell E32 15 26.08.2006 14:32
Fehlerspeicher auslesen beim "Freundlichen" eurojet BMW 7er, Modell E38 19 07.05.2004 16:01


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:20 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group