Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E32
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E32



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.01.2008, 20:36   #1
thomas@750i
Seniormember
 
Benutzerbild von thomas@750i
 
Registriert seit: 12.08.2004
Ort: München
Fahrzeug: aktuell:525 d FL 2001 vorher: 730 iA Bj 7/90, 540 iA touring Bj:9/97,730i A V8 Bj:02/94,750i Bj 9/90,E34 540i tou. 6-Gang
Ausrufezeichen Nach Wechsel von Servobehälter Probleme....

so hab ich zumindest den Eindruck das die Lenkung wesentlich schwerer als vorher ist! Irgendwie hab ich das Gefühl ich muss mehr kraft als vorher aufwenden um in eine Kurve zu lenken.

Gewechselt wurde der Behälter das Öl und der Keilriemen!!!!!!!!

Gibts da nen zusammenhang??
__________________
-----------------------------
Interner Link) 
thomas@750i ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2008, 20:42   #2
SALZPUCKEL
Ex M60-powerd by LPG
 
Benutzerbild von SALZPUCKEL
 
Registriert seit: 24.01.2005
Ort: Marl
Fahrzeug: MB W166-V8, AMG Line
Standard

ja, muttu entlüften --> 3x Lenkrad von einem Anschlag zum Anderen drehen

und nicht vergessen, nachfüllen

Gruß Wolfgang
__________________
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) Einbau- und Reparaturhilfen mit Bildern - www.e32-schrauber.de
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) Werkzeug Tonnenlagerwechsel zum Ausleihen
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) Thermostatgehäuse für M60
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) Reparatur von Heizventilen
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) Reparatur von Heizschwertern
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) Reparatur von Lichtmaschinen
BOA - Resetter u. a. zum Löschen der Airbaglampe
PD 27-04-93
Ich habe zwei Schiffe; eins schwimmt, das andere nicht
Hemi - 8 Zylinder, aber 16 Zündkerzen
Das Leben geht weiter.
SALZPUCKEL ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2008, 20:44   #3
thomas@750i
Seniormember
 
Benutzerbild von thomas@750i
 
Registriert seit: 12.08.2004
Ort: München
Fahrzeug: aktuell:525 d FL 2001 vorher: 730 iA Bj 7/90, 540 iA touring Bj:9/97,730i A V8 Bj:02/94,750i Bj 9/90,E34 540i tou. 6-Gang
Standard

Zitat:
Zitat von SALZPUCKEL Beitrag anzeigen
ja, muttu entlüften --> 3x Lenkrad von einem Anschlag zum Anderen drehen

und nicht vergessen, nachfüllen

Gruß Wolfgang
na das sollte aber die werkstatt schon wissen!!
thomas@750i ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2008, 20:49   #4
peter becker
750i powered by ROTTALER2
 
Benutzerbild von peter becker
 
Registriert seit: 23.03.2005
Ort: bei Marburg
Fahrzeug: 750iL Highline ( PD 2.93 ) 750i ( PD 10.91 )
Standard

hallo

du hast ja mehrere autos im avatar stehen,welchen hattest du in der
werkstatt???

der fuffi hat z.bsp. servotronic bei den anderen war es ein extra.

nicht,dass die evtl. beim servotronklenkgetriebe, den stecker vergessen
haben.

viele grüsse

peter
peter becker ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2008, 20:51   #5
thomas@750i
Seniormember
 
Benutzerbild von thomas@750i
 
Registriert seit: 12.08.2004
Ort: München
Fahrzeug: aktuell:525 d FL 2001 vorher: 730 iA Bj 7/90, 540 iA touring Bj:9/97,730i A V8 Bj:02/94,750i Bj 9/90,E34 540i tou. 6-Gang
Standard

war der V8 7er................ der hatte glaub ich kein Servotronic

aber mit dem entlüften, das wär ne Idee!!
thomas@750i ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2008, 21:14   #6
SALZPUCKEL
Ex M60-powerd by LPG
 
Benutzerbild von SALZPUCKEL
 
Registriert seit: 24.01.2005
Ort: Marl
Fahrzeug: MB W166-V8, AMG Line
Standard

Zitat:
Zitat von thomas@750i Beitrag anzeigen
na das sollte aber die werkstatt schon wissen!!
dann hätten die den Fehler aber auch erkennen müssen
SALZPUCKEL ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2008, 08:55   #7
thomas@750i
Seniormember
 
Benutzerbild von thomas@750i
 
Registriert seit: 12.08.2004
Ort: München
Fahrzeug: aktuell:525 d FL 2001 vorher: 730 iA Bj 7/90, 540 iA touring Bj:9/97,730i A V8 Bj:02/94,750i Bj 9/90,E34 540i tou. 6-Gang
Standard

so, entlüftet ist das teil................... aber gleiches problem................

hinzu kommt so ein komischen leichtes quietschen, irgendwie undefinierbar.......

kann es sein das irgenwie dreck in den servokreislauf gekommen ist?? nicht das die pumpe den geist aufgibt!!!
thomas@750i ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2008, 09:09   #8
Erich
Shogun
 
Benutzerbild von Erich
 
Registriert seit: 19.07.2002
Ort: Joso
Fahrzeug: E32 750iL 11/88
Standard

Reparatursatz Servopumpe gibbet bei nur bei Erich guenstig und neu, ab Lager
Interner Link) http://www.7-forum.com/forum/5/servo...kit-86087.html

Sollte man sich kaufen und auf Lager legen.

Wie hat denn das Zeug ausgesehen aus dem Behaelter? Habt Ihr das wenigstens mal durch eine Kaffeefilter getan? Hab ich gemacht bei Filterwechsel, dann sieht man wenigstens was im Pentosin drin ist.
Da gibt es eine Amleitung von ZF USA zum flushen, hab ich mal kopiert:

A steering system is an important safety component in a vehicle and must be properly maintained. With this in mind, a steering system must be flushed EVERY TIME a component of the system gets replaced, no matter if the components are new or remanufactured.

Equipment Needed:
- Safety Glasses
- Empty Bottle for contaminated oil
- Screwdriver
- Manufacturers’ Recommended Power Steering Fluid
1- Clean the outside of the oil reservoir and the surrounding area to ensure no dirt or foreign particles get into the oil reservoir.
2- With a screwdriver, loosen the clamp holding the return line connection between the steering gear and the oil reservoir.
Disconnect the oil line from the oil reservoir.
3- Insert the end of the return line into an empty bottle and cap the oil reservoir return connection with a plug.
4- While wearing safety glasses, start the engine and fill the oil reservoir with fresh power steering fluid while turning the steering
from side to side to purge all oil out of the system. (Use recommended fresh fluid to flush the system.)
5- Turn off the engine and remove oil reservoir from bracket. Flush out debris or particles from reservoir into container. Check oil
contamination for metal or foreign particles by filtering the contaminated oil with a coffee filter.
- Fine metal shaving means a normal wear and tear of the power steering pump.
- If metal chips are present, replace power steering pump.
- If black rubber particles are present, the pressure/return line inner lining is disintegrated. Replace the pressure/return
line.
6- Check the oil reservoir condition for cracks. If the oil reservoir is cracked, replace the oil reservoir. If reservoir has no cracks,
just replace the oil filter. If filter is integrated inside the oil reservoir and cannot be removed for oil filter change, replace
entire reservoir.
7- Check the condition of the pressure/return oil line for cracks, soft or sweat spots. If any of these conditions exist, replace lines.
8- Check all banjo bolt connections for blockage. If blocked, clear connections by appropriate method (air hose, fluid, etc.)
9- Reconnect oil reservoir into bracket.
10- Connect return line to oil reservoir.
11- Top off oil reservoir with manufacturers’ recommended fluid.
12- Start engine and turn steering from lock to lock to purge air out of the system.
Caution:
Do not hold steering gear from lock to lock for more than 30 second. This could cause the steering system to overheat.
12- Check for oil leakage and top off power steering fluid to recommended level.
The smallest particle can cause the system to leak or even fail. A clean system is a REQUIREMENT for acceptable service life.

Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) WWW.zf-group.com Teleph one: 1 800 660-9631
e-mail: steeringinfo@zf.com
Address: 777 Hickory Hills Drive
Vernon Hills Il 60061
PPINS250 Rev 00 05/12/03
Excerpt frpm ZF Pump and Steering Catalog
Erich ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2008, 20:13   #9
SALZPUCKEL
Ex M60-powerd by LPG
 
Benutzerbild von SALZPUCKEL
 
Registriert seit: 24.01.2005
Ort: Marl
Fahrzeug: MB W166-V8, AMG Line
Standard

Hast du auch wieder das richtige Öl nachgefüllt? Es müsste das Pentosin CHF 11S sein. Sollte vom Alter her auch drin gewesen sein. Darf NICHT mit ATF gemischt werden.
Ölstand nochmal kontrolliert nach dem Auffüllen?

Wenn alles ok ist, und vorher lief, würde ich auch sagen, da ist Schmutz in die Anlage gekommen.
SALZPUCKEL ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2008, 20:24   #10
thomas@750i
Seniormember
 
Benutzerbild von thomas@750i
 
Registriert seit: 12.08.2004
Ort: München
Fahrzeug: aktuell:525 d FL 2001 vorher: 730 iA Bj 7/90, 540 iA touring Bj:9/97,730i A V8 Bj:02/94,750i Bj 9/90,E34 540i tou. 6-Gang
Standard

war heute nochmal in der werkstatt, die haben gesagt ich soll nochmal bis heute abend etwas fahren............ und tatsächlich mit jedem kilometer wurde es besser........................
thomas@750i ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Motorraum: Probleme nach Ölfiltergehäuse wechsel a_cad BMW 7er, Modell E32 4 06.01.2008 22:11
Wechsel von E32 nach E38 werokl BMW 7er, Modell E32 24 19.10.2006 20:52
Motorraum: Von 13.1 auf 20 Liter auf 100 nach Batterie wechsel Los_Birlis BMW 7er, Modell E32 4 12.09.2006 13:03
Motorraum: Probleme nach Einbau von GAT-Anlage? dkoch82 BMW 7er, Modell E32 8 07.05.2006 11:06
Probleme nach Umbau von Business auf Professional Eric BMW 7er, Modell E38 4 15.11.2003 10:11


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:07 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group